Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schein und Sein”
Bewertung zu Bergvital Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Bergvital Hotel
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 21. März 2013

Meine Erläuterungen dazu:

Die Reservierung verlief etwas schleppend, da sich Hausdame und Chefin offenbar uneins waren, wie viele Mindesttage Aufenthalt über die Feiertage denn nun gelten sollen. Schließlich wurde ein Preis genannt und es wurde auch eine Anzahlung in Höhe von 300€ eingefordert (deren Verbleib im weiteren Verlauf bis zur Anreise dann blöderweise nochmals rückgefragt wurde, obwohl längst überwiesen). Wegen der starken Nachfrage über die freien Tage konnte man nur "Verwöhnpension buchen" eine Fast-Vollpension (mittags Salate, Suppe, Gemüsesticks).

Erster Eindruck

Die Lage des Hotels ist nich ganz so naturnah wie es die Bilder suggerieren, aber dennoch gut. Die Beschreibung "direkt am Skilift" ist irreführend (man kann nicht auf Skiern vom Hotel auf die Piste fahren(!), sondern muss ca. 10 Minuten mit der Ausrüstung zu Fuß gehen - Rückweg entsprechend. Hinzu kommt, dass die Piste, an welcher sich besagter Lift befindet privat betrieben wird und unter der Woche auch mal gar nicht in Betrieb ist, dadurch muss man dann einen weiteren Fußweg in Kauf nehmen.
Die Zimmer sind unterschiedlich ausgestattet!!, einerseits gibt es in der günstigeren Kategorie den leicht barocken und auch wirklich angestaubten Charme der späten 70er Jahre, darüber aber auch einen modernen Stil; insofern ist das Außen und Innen des Hotels nicht ganz deckungsgleich (Schein und Sein). Die Begrüßung ist freundlich.

Aufenthalt

Das Wellnessangebot ist wie angekündigt, allerdings müssen viele Dinge lange vorabgebucht werden. Wer Wert legt auf die Klassiker (Sauna, Schwimmbad, Ruheraum) ist ziemlich gut bedient, der Fitnessraum ist aber eher ein Fitness-Geräte-Museum ("damals bei "Oppa"") als von heute.
Das Ambiente ist insgesamt angenehm. Gut zugänglicher Skiraum, Aufzug und extrem ruhige Lage sind Beispiele für ausgesprochen positive Aspekte.

Speisen, Getränke und Service

Das Frühstücksangebot ist gut bis sehr gut (Obst, Gemüse, lokale Käse-, Wurst- und Schinkenangebote).
Die Speisen sind frisch und sehr ansprechend zubereitet, die Mengen sind in Ordnung, allerdings ist der Geschmack meist deutlich zu lasch - die Salzmühle war häufig im Einsatz (ja, ich kann gutes Essen einschätzen!) Es gibt über die Woche eine Vielfalt von Wahlgerichten (für Pensionsgäste täglich drei zur Auswahl) dabei fällt auf, dass es von der Tendenz eher ein Schweinesteak als ein Rindersteak gibt. Die Weinauswahl muss als grob engstirnig bezeichnet werden; offene Weine aus der weiteren Region erhält man für knapp 5€ (0,2l). Eine Flasche badischer Wein kommt aber erst oberhalb von 26€ auf die Karte und an den Tisch. So richtig engstirnig ist dann die italienische oder französiche Alternative, die erst ab knapp 50€(!) und darüber pro Flasch zu haben ist! Dies halte ich für einen gravierenden Fehler (andere sagen dafür Abzocke), denn mich missioniert man nicht mehr zum Konsum "ordentlicher" deutscher Weine, wenn mir grade nach etwas Kräftigem ist. Der Service ist freundlich und das, obwohl die Angestellten sehr ausgelastet sind.

Management

Ein gutes Hotelmanagement fällt dadurch auf, dass man es nur wahrnimmt, wenn etwas fehlt und wenn ansonsten "der Laden" läuft. Es muss hier erwähnt werden, dass die - gewiss tüchtige - Seniorchefin keinerlei Skrupel hat, Antibeispiele von lautstarker Mitarbeiterführung ("völlig unfähig" / "Sie sind ja vielleicht blöde!") in Anwesenheit von nicht wenigen Gästen und fast täglich zum besten zu geben. Wer so etwas mag: 5 Sterne :). Wenn ich in einem "Sporthotel" in einem Skigebiet(!) die Empfangsdame frage, wie ich zum Lift komme und sie mir sagt: Ich war hier noch nie Ski fahren: dann stimmt auch hierbei etwas nicht.

Fazit

Die zwei Knöllchen vergebe ich gerne für ruhige Wellnesstage und den freundlichen Service in einem Haus in sehr ruhiger Lage. Bei einem günstigeren Preis hätte ich auch drei Knöllchen vergeben können, aber die Weinauswahl und die falschen oder gar keine Infos (direkt am Lift) sind einfach nur ärgerlich!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Travellers-View!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (117)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

54 - 60 von 117 Bewertungen

Bewertet am 25. Februar 2013

Wir haben nach Weihnachten ein paar Tage dort verbracht, sehr erholsam.
Die Speisen im Verwöhnmenue doch sehr gehoben, sehr reichliches Frühstücksmenue,
auch der Mittagssnack mit leckerer Suppe, nichts auszusetzen. Der Maitre hat zwar in der Kindererziehung etwas eigene Ansichten, die Damen im Service machen das wieder wett. Jedes Kind wird wie ein vollwertiger Gast behandelt. Auch im Spa Bereich fühlt man sich sehr wohl mit Kindern, obwohl die Zielgruppe doch eher im gereiften Alter liegt.
Diese ältere Generation hat mit der Orientierung im Hotel etwas Probleme, zurecht. Verschiedene Treppenhäuser, auch ein Lift, unzählige kleine Flure durchziehen das Hotel wie einen Schweizer Käse. Nichts für Architekten.
Das grösste Manko ist aber das Mobilnetz im Ort, hier geht nur D1, alles andere nicht.
D.h. keine Handyüberwachung vom Baby, keine Kreditkarten im Ort, die abgefragt werden können. Das WLAN im Hotel im Rezeptionsbereich ist sehr zäh. Da sind die halt noch nicht im 21.Jh. angekommen, da oben im Hochschwarzwald.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, The_Modernist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. November 2012

Zum Ausscheken braucht man 10 Minuten zum Einschecken nihct weniger lang. UInpraktischer Eingang. Bin schonmal hingefallen über einen 10 cm tiefen nicht gekennzeichneten Absatz.
An wichtigen Orten war das Licht defekt.
Keine Bademantel auf dem Zimmer und dann mehr als 10 Minutane darauf gewartet.
Alter Spann-Tepipch im Zimmer auf dem Boden..
Uralter Fernseher.
Sehr eng getischt zum Essen.
Keine Badelatschen im Zimmer.
Wellnessbereich (Nacktbereich) vom Schwimmbad für jedermann ersichtlich.
Genügende Badetücher und Seife zum Duschen
Schöner Pool

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, schneider055!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2012

Das Hotel ist im Großen und Ganzen gut, bis auf das Abendessen: der Service spottet jeder Beschreibung, sowas haben wir weltweit noch nicht erlebt. Wir haben an einem Abend 40 Minuten auf das erste Getränk gewartet und erst nach über 90 Minuten die Hauptspeise erhalten. Es kamen nacheinander immer wieder andere Servicemitarbeiter, die uns die gleichen Fragen gestellt hatten. Dann gingen die Getränke schief. Dann wollte sich die Chefin noch zum Abschluss "herausreden" - von Entschuldigung keine Rede! NIE WIEDER. Wer dort hingeht, sollte nur mit Frühstück buchen und besser z.B. im Restaurant Engel ins Ortsmitte essen - dort passt alles.

Lichtblicke waren eindeutig Frau Ihlenfeld an der Rezeption und der Kellner Flavio, ohne die das Hotel wahrscheinlich schon zumachen könnte.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Kurt S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. August 2011

Wunderschönes und sehr geschmackvoll eingerichtetes Zimmer mit sehr großem modernen Bad. Terrasse direkt am Bach.

Sehr hilfsbereite und freundliche Servicekräfte.

Köstliches regionales Essen in sehr gemütlichen Restaurants oder auf der Sonnenterrasse. Großes abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.

Wellnessbereich und Pollandschaft sehr geschmackvoll eingerichtet. Sehr angenehme Betreuung.

Hotel ist perfekt für Wanderer gelegen. Werde im Winter wiederkommen, da Skilift direkt hinter dem Haus.

Nur zu empfehlen, habe mich sehr wohlgefühlt.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Barbara M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2011

Einrichtung entspricht nicht einem 4 Sterne Wellness Hotel.
Wellness mangelhaft. Massagen werden ab und zu von Kosmetikerin durchgeführt. Manicure mangelhaft. Kosmetik, Essen und Restaurant sind super. Schwimmbad, Saunar u Fitnessraum gut.

Halbpension preiswert und gut. Personal freundlich und aufmerksam.

  • Aufenthalt: August 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Sapat69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Dezember 2010

Trotz Nachfrage bei Reservierung wurde ein im 80er Jahre Stil Zimmer als zwar klein aber renoviert vermietet. Zimmer ca. 12-14qm. Einrichtung entspricht nicht einem 4 Sterne Wellness Hotel.
Zimmertyp und Ausstattung schriftlich bestätigen lassen.

Halbpension preiswert und gut. Personal freundlich und aufmerksam.

Lage: sehr gut

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, tims1504!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Todtnauberg.
0,5 km entfernt
Hotel - Villa Herrihof
Hotel - Villa Herrihof
Nr. 1 von 3 in Todtnauberg
52 Bewertungen
2,4 km entfernt
Vitalhotel Grüner Baum
Vitalhotel Grüner Baum
Nr. 4 von 9 in Todtnau
79 Bewertungen
17,8 km entfernt
Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Vier Jahreszeiten am Schluchsee
Nr. 1 von 12 in Schluchsee
456 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4 km entfernt
Waldhotel am Notschrei
Waldhotel am Notschrei
Nr. 1 von 9 in Todtnau
192 Bewertungen
14 km entfernt
Wellnesshotel Auerhahn
Wellnesshotel Auerhahn
Nr. 3 von 12 in Schluchsee
295 Bewertungen
11,9 km entfernt
Best Western Hotel Hofgut Sternen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Bergvital Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Bergvital Hotel

Anschrift: Ennerbachstraße 28, 79674 Todtnauberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Lage: Deutschland > Baden-Württemberg > Todtnauberg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Wintersport Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Sonstigen Unterkünften in Todtnauberg
Preisklasse: 106€ - 227€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Bergvital Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 27
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im Herzen des Südschwarzwaldes auf einer Höhe von 1.000m-1.484m ist Todtnauberg eines der höchsten Bergdörfer im Schwarzwald. Die geschützte Lage an der Südseite des Feldbergs verspricht Bergsommer mit zahlreichen Sonnenstunden und angenehmen Temperaturen. Erkunden Sie die beeindruckende Natur entlang klarer Bäche, durch tiefgrüne Wälder und über sonnige Almen. Im Winterurlaub gilt für Skiläufer Anschnallen direkt vor dem Haus, die Skilifte Todtnauberg liegen Ihnen zu Füssen. Freuen Sie sich auf die verschneite Bergwelt und ihre vielfältigen Wintersportmöglichkeiten. Neben Abfahrtspisten und Langlaufloipen versprechen die Rodelhänge und Winterwanderwege entspannte Stunden an frischer, klarer Winterluft. Ankommen und wohlfühlen. Das Hotel empfängt Sie in familiärer Atmosphäre mit einem herzlichen Willkommen. Genießen Sie Ihren Urlaub im charmanten Bergvital Hotel. Das kleine Schwarzwaldhotel bietet Wohnkomfort in 27 individuellen Zimmern, genussvolle Augenblicke in den Stuben und entspannte Stunden im WellNest. Regionale Spezialitäten sowie Saisonales mit dem gewissen Pfiff serviert Ihnen unser Küchenteam in den gemütlichen Stuben oder auf der Sommerterrasse mit herrlicher Aussicht. Gerne verwöhnen wir Sie mit unserer Verwöhnpension - einem leichten Mittagssnack sowie einem feinen 4-Gang Menü am Abend. Im Winter lockt der knisternde Kamin in der Lobby zu Entspannen bei einem guten Glas Wein. Tauchen Sie ein in die wohlige Wärme des WellNest - im Schwimmbad (6 m * 12 m) mit Sprudelbank oder den Saunen. Atmen Sie die frische Bergluft in der Blockhütte oder lauschen Sie dem plätschern des Ennerbachs im sonnigen Wintergarten. Das Spa Team verwöhnt Sie mit entspannenden Massagen und wohltuenden Anwendungen. Ab 2 Übernachtungen erhalten Sie im Bergvital Hotel die "Bergwelt Südschwarzwald" Gästekarte gratis und erhalten rund 30 Freizeitaktivitäten in der Region gratis oder vergünstigt, z.B. Nutzung von Bussen und Bahnen, Eintritt in den Steinwasenpark, Bergfahrt mit der Feldbergbahn oder Eintritt in das Schaubergwerk Todtmoos. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Invia SSC Germany GmbH, Eurosun, Weg, Evoline ltd, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Bergvital Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mangler Todtnauberg
Hotel Mangler Todtnauberg
Wellnesshotel Mangler Todtnauberg
Bergvital Hotel Todtnauberg, Baden-Württemberg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen