Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa
Hotels in der Umgebung
Ammos Resort(Mastichari)
137 $*
88 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
63 $*
59 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
85 $*
83 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Gaia Royal Hotel(Mastichari)
62 $*
55 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Gaia Palace Hotel(Mastichari)
88 $*
77 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Kouros Palace(Mastichari)
133 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
98 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Luis Apartments(Mastichari)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Princess of Kos(Mastichari)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (594)
Bewertungen filtern
594 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
414
138
24
15
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
414
138
24
15
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
174 - 179 von 594 Bewertungen
Bewertet 28. Juli 2014

Insgesamt ein netter Urlaub. Ärgerlich war die Lage unseres Familienzimmers und der Umgang der Rezeption damit: Wir bekamen ein Zimmer direkt neben dem Amphitheater im obersten Stock. Vorinformiert aus anderen (Internet) Rezensionen wiesen wir beim Check-In darauf hin dass das Amphitheater wohl ein lauter Nachbar ist. Und dass das mit 2 kleinen Kindern die täglich um 21:00 schlafen gehen ein Problem ist. Der Herr an der Rezeption erzählte uns dann in vollem Ernst dass es in diesen Zimmern noch nie Probleme gab (unwahr, siehe die anderen Rezensionen) und dass der Schal ganz nach oben ohnehin nicht käme (unwahr, Schall breitet sich nach oben gut aus). Wir gehen also ins Zimmer wo man (wie zu erwarten) das Amphitheater Programm in voller Lautstärke genießen kann. Nachdem die Kinder eingeschlafen waren (zu Formel-1 Autos des Filmes Rush) wieder zurück zur Rezeption: Es ist ausgebucht am nächsten Tag werden wir weitersehen. Am nächsten Tag bekamen wir dann ein Zimmer im Nebenhaus wieder im obersten Stock angeboten. Halt 20 Meter weiter von der Lautsprecheranlage entfernt (Luftlinie ohne was dazwischen). Wir haben dann aufgegeben: Schließlich möchten wir uns im Urlaub nicht mit zickigen Rezeptionisten herumärgern. Hatten dann halt jeden Abend mehr Aufwand die Kinder bei wilder Geräuschkulisse (am härtesten war "Moulin Rouge") zum Einschlafen zu bringen. Und wir selbst blieben noch bis 23:00 wach (so lange dauert das Programm, danach ist Abbaulärm) und waren froh über Ohrstöpsel.

Ansonsten war alles fein, ich würde allerdings nur nochmal buchen wenn ein Zimmer abseits des Amphitheaters garantiert wird.

Zimmertipp: Nicht beim Amphitheater wenn man es abends ruhig möchte.
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
5  Danke, toejamy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wotan P, Geschäftsführer von Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2014

Lieber Gast,

vielen Dank für Ihren Aufenthalt bei uns im Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa. Es tut uns sehr leid, dass Sie Ihren Urlaub nicht in vollen Zügen genießen konnten. Lieder befinden Sich alle Zimmer der von Ihnen gebuchten Kategorie in der Nähe des Theaters. Wir achten sehr darauf die Geräuschkulisse des Theaters auf ein Minimum zu reduzieren um die anliegenden Zimmer nicht zu stören. Natürlich werden wir Ihren Anmerkungen diesbezüglich nachgehen. Wie erwähnt haben wir Ihnen einen Umzug angeboten um Ihre Situation zu verbessern.
Auch Ihrer Anmerkung über die Freundlichkeit an unserer Rezeption gehen wir natürlich nach und für den negativen Eindruck den unser Mitarbeiter bei Ihnen hinterlassen hat möchte ich mich in aller Form bei Ihnen entschuldigen. Es ist uns sehr wichtig, solche Probleme in Vorfeld zu lösen und auf jeden unserer Gäste persönlich einzugehen.

Nochmals bedanke ich mich für Ihre offenen Worte und würde mich sehr freuen Sie erneut bei uns zu begrüßen.

Herzliche Grüße

Ihr Neptune Hotels

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. Juli 2014

Wir haben dieses Hotel als Tui Premium Gäste empfohlen bekommen und wurden nicht enttäuscht, es handelt sich um eine wirklich schöne Anlage.

Aber der Gast sollte wissen,
dass er das Hotel mit über tausend anderen Gästen teilt und das macht sich zur Hauptsaison
bemerkbar! Das Hauptrestaurant ist sowieso schon eine riesige Halle mit Aussenbereichen und trotzdem waren Wartezeiten angesagt, so gingen wir in die anderen Restaurants, dort war es zwar leerer, aber auch ziemlich teuer...HP wird nur 50 % angerechnet und nicht auf alle Speisen.

Die Pools waren überchlort, die Haare rochen noch Tage nach Rückkehr danach und im Wasser machen die kleinen Gäste ihr Geschäft darein! Das Meer ist sauber, aber der Strand vor dem Hotel kaum zu empfehlen, da man über Matten und Steine ins Meer klettern muss, es wird besser wenn man zehn Minuten läuft in Richtung Kos.

Die Taverna im Hotel ist mehr als super, aber nach einer Woche hatten wir die Karte durch und es wurde langweilig. Hervorzuheben ist die Freundlichkeit der dortigen Kellner!

Der Flughafen in Kos ist eine einzige Katastrophe, bei Ankunft waren die Toiletten defekt, bei Abflug stundenlange Warteschlangen, keine verständlichen Durchsagen und eine Horrorabfertigung...hier ist dringender Renovierungsbedarf! Eine so schöne Insel sollte seine Gäste nicht mit so einem Horrorflughafen begrüßen!

Kos Stadt lohnt sich, wir waren einmal dort und wurden überall freundlichst behandelt. Vorn dort wurden schöne Fahrten mit diversen Schiffen angeboten. Überhaupt ist uns die enorme Freundlichkeit der Griechen auf Kos positiv aufgefallen!

Fazit für uns, es handelt sich um den (fast) perfekten Bade- und Surfurlaub, wenn es nicht so unendlich voll wäre, das Hotel ist wohl immer weiter vergrößert worden, so dass es leider schon eine Massenanlage ist. Wir hatten auch das Pech, dass sich die Unsitte eingeschlichen hatte, morgens die Liegen am Pool und am Meer zu blockieren mit Handtüchern, so dass man kaum eine Liege fand, hier muss die Hotelleitung durchgreifen.

Zum Lärm in der Anlage ist festzustellen, dass viele kleine nicht immer gut erzogene Gäste rumlaufen. Wir haben selbst Kinder und die kleinen Gäste von heute sind die großen Gäste von morgen, aber das Geschrei der Kinder war schon grenzwertig. Ich fragte mich oft, wo denn die Eltern sind, aber da die Anlage sehr sicher ist, haben die natürlich ihre Kinder laufen lassen und so muss man wissen, dass in dem Hotel am Tag niemals Ruhe ist....

Das Abendprogramm ist absolut Spitzenklasse, Spa Bereich sehr gut, und die neu eingerichteten Wohnungen lassen kaum Wünsche offen.

Zimmertipp: Appartement im Dorf, die Zimmer im Hauptgebäude sind wesentlich älter
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, karaoke0801!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2014

Wir waren vom 13.-20. Juli zu viert im Neptune Resort in Mastichari.

Wir können eigentlich nur gutes berichten. Die Hotelanlage ist top, sehr sauber und hat (was für uns wichtig war) ein grosses Sportangebot.

Die Begrüssung an der Reception war freundlich. Die Zimmer in tadellosem Zustand. Am ersten Abend war der WM Final Deutschland - Argentinien. Dieser wurde auf der Hotelanlage auf Grossleinwand übertragen was uns sehr freute.

Das Buffet im Restaurant war sehr reichhaltig. Jeder findet irgendetwas was ihm schmeckt. Wir fanden es sehr gut, dass das Neptune ebenfalls Wert auf lokales Essen legte. So gab es griechische Spezialitäten oder auch Wein aus der Region.

An einem Tag reservierten wir ein Auto für einen Ausflug nach Kos Stadt was sich ebenfalls lohnte. Für das Auto zahlten wir 58 Euro für den Tag. So sind wir einmal aus der Hotelanlage herausgekommen und konnten die Insel besichtigen.

Das Sportangebot ist sehr gross und die Sportanlagen in super Zustand. Ein bisschen schade fanden wir es, dass Tennisspielen doch noch 12 Euro kostete und Minigolf 8 Euro. Dies hängt wohl aber mit der wirklich gut gehaltenen Infrastruktur zusammen. Zusätzlich gab es einen Fussball und Basketballplatz, Squash, Badminton, Fitness und diverse geführte Sportangebote etc...

In der Hotelanlage gab es einen Mini Market in welchem man zu fairen Preisen Getränke und Snacks kaufen konnte. Ein alkoholischer Cocktail in einem der Restaurants kostete üblicherweise etwa 7.50 Euro.

Generell kann gesagt werden, dass das Neptune wirklich sehr viel investiert um einen schönen Badeurlaub zu erleben. Der Service ist top. Das Wetter war die ganze Woche sehr schön mit viel Wind. Das Hotel war die Woche über praktisch nur von Schweizern und Deutschen besetzt. Wer dies nicht stört wird eine sehr gute Woche im Neptune verbringen.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, raaaphi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2014

Was soll man sagen....wir stehen auf Wiedervorlage fürs 10.Mal nächstes Jahr. 10Tage Wolkenlos, immer über 30Grad. Atmosphäre wieder sehr gut. Freundliches Personal. Essen und Ambiente wieder erstklassig.

Zimmertipp: Hatten bisher immer ein "Bestprice" oder "LOwcost" Zimmer die für uns völlig ausreichend waren.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, zcoupe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2014

Wir waren Ende Juni im Neptune Resort und waren auch das erste mal auf der Insel Kos.
Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und lässt keine wünsche übrig.
Die riisige Hotelanlage ist sehr schön mit pflanzen gestaltet und es gibt viele Restaurants un Bars die zum Hotel gehören.
Der Strand ist sehr sauber und es hat am Meer wie auch an den vier poolanlagen immer genügend Liegen mit Sonnenschirmen.

Das Frühstück und Abendessen ist im Hauptgebäude es ist für jeden Geschmack etwas dabei und jeder wirklich jeder findet etwas leckeres zum Essen.
Angenehm finde ich auch das beim Abendessen für die Männer Lange Hosen pflicht sind, so sieht man niemanden in Badehosen und Muscle shirt herumlaufen :-)

Die Bedienung ist sehr Freundlich und in fast jeder Sprache begabt so dass es beim Getränkebestellung zu keinen Missverständnissen kommt.
Der Urlaub war sehr entspannend und ich kann dieses Hotel wirklich jedem empfehlen!!

Zimmertipp: Zimmer in den Kleinen Gebäuden.
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Dario H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen