Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (619)
Bewertungen filtern
619 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
254
178
96
53
38
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
254
178
96
53
38
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 619 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Sehr freundliches und bemühtes Personal, Sauberkeit. Alles hat unkompliziert funktioniert. Wünsche wurden umgehend berücksichtigt. Anlage in die Jahre gekommen, aber großes Bemühen Alles in Schuss zu halten. Hygienemaßnahmen ausreichend vorhanden.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
Reiseart: mit Freunden
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, hfellner2020!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Wir waren 8 Tage dort und alles in allem war es ok. Wir wurden sehr nett begrüßt und auf unsere Zimmer gebracht. Die Anlage ist ziemlich groß und recht sauber, jedoch hier und da schon heruntergekommen. Die Zimmer waren zwar auch im Großen und Ganzen recht sauber aber die Ausstattung war leider wirklich schon alt und mitgenommen. Aber okay, zum schlafen hat es gereicht, die Betten waren in Ordnung und auch sauber !

Das Essen im Hauptrestaurant war lecker und abwechslungsreich, wir haben immer etwas gefunden. Auch die Pizza und die Pitas die es zum Nachmittag hin gab waren sehr lecker. Das einzige was wir nicht so gut fanden waren die Spezialitätenrestaurants. Wir haben hier mit einer Karte gerechnet, die es nicht gab. Hier wurde einfach allen das gleiche serviert, wir haben leider erst im Nachhinein gesehen, dass man bei den QR Codes am Eingang das Menü einsehen konnte. Der Italiener war sehr Meeresfrüchtelastig, das wussten wir vorher nicht, so kamen hier nicht alle auf ihre Kosten. Prinzipiell wurden hier aber sowohl Fisch als auch Fleischgerichte völlig durchgegart und waren somit sehr trocken, was wirklich schade war.

Die Getränke waren leider auch nicht immer so gut. Die Säfte schmecken sehr künstlich und das Wasser stellenweise nach Chlor.

Das Personal war generell freundlich und sehr bemüht alles sauber und hygienisch zu halten aufgrund der Coronasituation. Leider gab es im Hauptrestaurant auch einige Servicekräfte die dauerhaft genervt wirkten und das bekamen leider zum Teil auch die Hotelgäste zu spüren, eigentlich ein No-Go.

Ein Animationsteam war auch vorhanden, es gab verschiedene Aktivitäten, die wir allerdings nicht genutzt haben. Wir haben uns abends eine Feuershow angesehen, diese war sehr cool.

Wir haben überwiegend den Strand genutzt wenn wir im Hotel waren, man sollte hier schon früh kommen, da es ab 10 schwer wird noch freie Liegen zu bekommen. Der Kiesstrand war recht sauber und das Wasser herrlich. Die Strandbad ist ebenfalls gemütlich und die Barkeeper sehr nett.

Wir haben nur einmal den Hauptpool genutzt, da war alles soweit in Ordnung.

Die Lage ist etwas abgelegen. Wenn man das Hotel verlässt gibt es leider nichts in der Nähe wo man zum bummeln hin kann, der nächste Ort ist Kiotari, aber das ist ein gutes Stück vom Hotel entfernt, da braucht man ein Auto oder muss mit dem Bus hin( wir haben keinen Bus genutzt).

Im Großen und Ganzen war das Hotel für eine Woche entspannten Urlaub am Meer völlig in Ordnung. Wenn man keine Super hohen Ansprüche hat reicht es völlig aus und man kann dort einen tollen Urlaub verbringen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
Reiseart: als Paar
Danke, oliviak468!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2020

Wir hatten in dieser gepflegten und sauberen Anlage einen schönen Urlaub. Das Personal leistet in dieser schwierigen Zeit wirklich gute Arbeit- und das rund um die Uhr!! Hygienemassnahmen werden gut umgesetzt, Händedesinfektion ist überall vorhanden. Wir haben im Innenbereich Maske getragen, und so gut es ging auf Abstand geachtet. Leider waren wir damit die absolute Minderheit; nur einige wenige Gäste trugen Maske. Wir wurden beim Einchecken darauf hingewiesen; vielleicht sollte dies doch eindringlicher gemacht werden. Alles in Allem hatten wir schöne Tage- wir kommen gerne wieder!!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, schmoekelcarla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wir sind seit einer Woche in diesem Hotel und einem Zimmer (Block 8000) untergebracht, das nicht einmal als Jügendherberge durchgehen würde:
#Durchgelegene Matratzen
#Verschmutzte Bettwäsche und Handtücher
#Kaputte Lampen und Schränke
#Das Bad eine Zumutung -Schimmel und Ammeisenbefall
#Seit vier Tagen kein heißes Wasser
#Klimaanlage ist wegen der Lautstärke ähnlich einem laufenden LKW für die Nacht unbrauchbar

Die Beschwerden an der Rezeption werden ignoriert und es wird immer gesagt, dass das Hotel ausgebucht ist und Zimmerwechsel nicht möglich ist. Nach Eskalation über die Reiseleitung wurde uns ein anderes Zimmer angeboten im ähnlichen Zustand im Block 5000. Wir haben es wegen „Umzugsstress“ abgelehnt, da es nicht wirklich besser war als das alte.
Das Management lässt sich von den Rezeptionsmitarbeitern verleugnen und ist seit Tagen im Meeting.

Positiv zu erwähnen sind die Anlage an sich und mit vielen Pools und Ecken wo man seine Ruhe hat. Strandtücher sind kostenfrei im Spa erhältlich/Liegen haben ihre Jahre hinter sich sind aber am Pool und Strand kostenlos.
Das Essen und die Speisen an sich sind lecker auch in den Spezialitäten Restaurants hier wird alles in kleinen Portionen nach und nach am Tisch serviert- eine Auswahl ist allerdings nicht möglich.

Das Hauptrestaurant ist allerdings ein Albtraum! Zu den Mahlzeiten komplett genervte und überforderte Mitarbeiter an den Ausgabestellen. Die Teller werden vollgeknallt und sind total unappetitlich! Frühstück toppt alles bzw gemeinsam als Familie garnicht möglich - 10 Minuten an der Eierstation / 10 Minuten am Kaffee / 10 Minuten am Brot usw. nach 30 bis 40 Minuten hat man dann ein kaltes 4 Sterne Hotel Frühstück und ist genervt! Auch hier positiv sind die Servicemitarbeiter, die zwar das ganze Drama sehen aber nur mit Achseln zucken, weil die es nicht ändern können.

Wir überlegen vorzeitig abzureisen und können das Hotel nicht Weiterempfehlen

Hier nochmal paar allgm. Hinweise:

#Der Strand ist steinig also Badeschuhe mitnehmen
#Kidsclub ist wegen Corona geschlossen
#Autovermietung im Hotel ist super. Ein Tag kostet aktuell 40€ pro Tag 90€ für 3 Tage inkl alles Versicherungen ohne Selbstbeteiligung
#ausserhalb des Hotels Essen gehen ist schwierig man ist auf Taxifahren angewiesen eine Fahrt zu nächsten Möglichkeiten kostet ca 10-15€ in eine Richtung

Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
Reiseart: mit der Familie
Danke, blauhabit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Oktober 2020

Wir sind mit der Familie verreist. Die DZ ware neben einander. Eine Verbindungstür wäre gut, aber kein muss. Die Animation mit Paulina war sehr angenehm. Die Kinder hatten ein Bezug und Sie hat sich auch Zeit um Gespräch genommen. Das Essen war sehr sehr lecker und es war immer was für jeden dabei.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2020
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, nasafinanz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen