Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Für die Insel zu groß”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
La Palma Princess & Teneguia Princess
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 23. Mai 2012

Die Hotelanlage ist für die Insel zu groß; sie war, obwohl im Dezember eigentlich absolute Hochsaison ist, zu maximal 30 % ausgelastet. Dementsprechend war eine Lobby, eine Poolbar und ein Teil des gemeinsamen Restaurants gesperrt. Der Rest war aber absolut in Ordnung, der Garten gepflegt , das Personal nicht gestresst, genügend freie Liegen an der Poollandschaft vorhanden, die Animation nicht zu aufdringlich, die Abendunterhaltung, häufig vom Animationsteam fast professionell gut und von den meißt englischen Mittouristen waren es zum Glück die Erträglicheren. Das Abendessen war abwechslungsreich und lecker, die Snacks zum Mittag am Pool eher nicht. Die Zimmer sind ausreichend groß, es funktionierte alles und es wurde auch ordentlich gereinigt. Die Anlage liegt im Süden für Ausflüge etwas abseits, dafür ist aber das Wetter dort stabiler. Ich kann die Buchung von All Inclusive in sofern empfehlen, dass man bei Getränkewünschen von der Getränkekarte einen Rabatt von 50% erhielt, was sich bei den sehr trinkenswerten einheimischen Weinen durchaus bezahlt gemacht hat.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, wejo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (4.874)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

152 - 158 von 4.876 Bewertungen

Bewertet am 4. März 2012

Die Bilder stimmen mit der Realität überein: Hoch über dem Meer liegt die Anlage mit ihren riesigen Pool-Wasserflächen über zerklüftetem Lavagestein direkt an der Küste. Eingebettet in einen Garten mit kanarischen Pflanzen, ist es kaum zu merken, in einem Hotel mit mehr als 300 Zimmern zu sein. Architektur und Garten sind die großen Pluspunkte dieses Hotels, das ein perfekter Erholungsort sein könnte.
Es ist aber kein Ort der Erholung. Jede Bar und jedes Restaurant dreht die Musik nach Geschmack des jeweiligen Personals auf, die auch auf die Balkone und Terrassen schallt. Manchmal wird die Musik etwas leiser gestellt, wenn man darum bittet, aber das ist bei den diversen gastronomischen Einrichtungen ziemlich anstrengend und hält auch nur kurz vor. Das Personal an der Rezeption (mit einer Ausnahme) fühlt sich für nichts zuständig. Wer All-Incluse-Self-Service mit viel Alkohol und viel Musik mag, ist hier gut aufgehoben. Wer das Meer hören will und Wert auf Service legt, ist hier am falschen Ort - leider.
Beim Service wähnt man sich in einer Anstalt aus alten Filmen. Überall ist Schlange stehen angesagt: für die Frühstücks-Eier und für den schlechten Kaffee. Als Gast, der kein All-Inklusive Band am Arm trägt, soll man sich abends am Eingang der Speisehalle anstellen, dort ein Rechnungsformular im Vorhinein unterschreiben und dieses selbst zum Tisch mitnehmen. Das Hotel hat keinen Zimmerservice und auch die Terrasse vor dem Hotel ist fast immer Selbstbedienung gefordert. Die Nutzung des Zimmersafes kostet 2 Euro pro Tag und sogar Bügeleisen und Wasserkocher könnte man gegen Gebühren entleihen. Internet kostet 9 Euro am Tag/29 Euro die Woche und ist nur in der lauten Empfangshalle zu nutzen, es gibt weder WLAN oder Kabelverbindung in den Zimmern.
Obwohl die Anlage über diverse Tore zum Weg am Meer verfügt, sind diese alle mit Ketten und Schlössern verschlossen, so dass man aus dem Haupteingang um die halbe Anlage laufen muss, um ans Meer zu kommen.
Das Abendessen hat Kantinen-Niveau und ist aufgrund des Bahnhofshallen-Ambientes (die Außen-Terrassen waren aufgrund der Kälte geschlossen), der Musik sowie der schlechten (und dazu teuren) Weine nur begrenzt zu genießen.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, NanoNanoNano!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Dezember 2011

Es war ein beeindruckendes und sehr schönes hotel, in einer eher ruhigen Lage und in mitten der Natur. Aslo keien typische Urlaubsbebauung in der Nachbarschaft. Toll und sehr schön angelegter Swimmingpoolbereich und auch ansosnten muß man sagen, daß die Gartenanlage dort sehr schön gestaltet war. Von unserem großen Doppelzimmer hatten wir eine schöne aussicht auf das Meer!!! Das gastronomische angebot war auch gut und es hat uns geschmeckt.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Celia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

Wir beide verbrachten dort in dieser sehr schönen Hotlanlage eine entspannende und abwechslungsreiche Urlaubswoche. Es liegt an der Westküste der Insel und von daher scon etwas weit weg von der Inselhauptstadt. Dafür zum erholen sehr gut geeignet. Großes gastronomisches angebot im hotel Sehr schöner Swimmingpoolbereich und unser Doppelzimmer war durchaus auf 4 Sterne Niveau. Sehr sauber und recht komfortabel war es dort.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AndreaStar66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Oktober 2011

Die Lage des Hotels ist abgelegen, aber sehr gut. Man muss die Highlights kennen: In der näheren Umgebung gibt es rechts und links der Anlage schöne kleine Badebuchten zwischen den Bananenplantagen. Um die gesamte (Santa Gruz, Los Lianos, El Paso, Tezacorte, Puerto Naos, San Andres) Insel zu erkunden, ist ein Mietwagen empfehlenswert. den kann man gleich im Hotel buchen. Das ist sicher spannender, als die angebotenen "Bus-Kaffeefahrten". Allerdings muss man als Fahrer kurvenfest sein ;o))
Hotelanlage ist sauber, Zimmerreinigung top! Trotz vieler Gäste wirkt die Anlage nicht überlaufen, manchmal schwimmt man ganz allein in den Pools. Leider fehlt ein Bestellservice für Getränke an der Poollandschaft und auf der Hotelterrasse. Ab und zu knattern störend Caddy´s des Personals durch die abendliche Idylle. Animation und Diskothek sehr dürftig, wenn man Aldina-und Robinson-Club geprägt ist. Buffet Mittelklasse...zufriedenstellend.
Personal an der Rezeption -bis auf eine deutsche Serviceperle (m)- ausreichend. Top Tip: 14 Tage Urlaub, 7 Tage Leihwagen, 7 Tage in der Anlage bei Halbpension genießen....schade, aber kein W-Lan auf dem Zimmer. Die Insel ist wunderschön!

Zimmertipp: muss jeder selbst entscheiden...Preisfrage!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Marion H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2011

Wir waren 1 Woche zum Wandern in diesem Hotel und hatten ab dem Airport einen Mietwagen (was unbedingt zu empfehlen ist). Das Hotel liegt recht schön ist noch recht neu aber nicht hochwertig gebaut. Man sieht an allen Ecken Sanierungsbedarf. Generell aber i.O. Von der Haupstraße fährt man über viele Serpentinen zum Hotel herunter (ca. 15-20min). Die Poollandschaft haben wir zwar kaum genutzt ist aber super. Wellness wurde nicht genutzt. auf dem weg vom Hotel zum Hauptstrasse kommt man an 2 Supermärkten vorbei. Der Zimmerservice war bei täglicher kleiner Spende super spitze. Wir hatten sogar wundervolle Handtuch-Kunstwerke, die man sonst nur aus Spitzenhotels kennt (großes Lob).

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Christian F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2011

Es war ein schöner Urlaub zum Auftanken. Die Insel ist nicht so überlaufen von Touristen. Die Möglichkeiten auf der Insel etwas zu sehen sind duch Mietwagen und Busverbindungen möglich. Ich habe fast jeden Tag einen anderen Teil der Insel gesehen. Das Hotel war von Check in bis zum Check out sehr gut. Das Personal war freundlich und bemüht meine Wünsche zu erfüllen. Trotz der vielen Gäste war bei den Mahlzeiten, am Pool und an den Bars immer ein Platz zu bekommen. Als All Inklusive Gast hatte ich einen sorgenfreien Aufenthalt. Ich komme bestimmt mal wieder.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anton C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Fuencaliente de la Palma.
16.7 km entfernt
Hotel Hacienda De Abajo
Hotel Hacienda De Abajo
Nr. 1 von 9 in Tazacorte
263 Bewertungen
9.5 km entfernt
Sol La Palma Hotel by Melia
Sol La Palma Hotel by Melia
Nr. 1 von 6 in Puerto Naos
1.057 Bewertungen
19.9 km entfernt
Hacienda San Jorge
Hacienda San Jorge
Nr. 1 von 13 in Brena Baja
582 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
19.9 km entfernt
H10 Taburiente Playa
H10 Taburiente Playa
Nr. 2 von 3 in Playa De Los Cancajos
1.025 Bewertungen
36.2 km entfernt
Hotel La Palma Romantica
Hotel La Palma Romantica
Nr. 1 von 1 in Barlovento
166 Bewertungen
12.1 km entfernt
Las Norias
Las Norias
Nr. 2 von 9 in Tazacorte
94 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im La Palma Princess & Teneguia Princess? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Palma Princess & Teneguia Princess

Anschrift: Carretera la Costa | Cerca Vieja, 10, 38740 Fuencaliente de la Palma, La Palma, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > La Palma > Fuencaliente de la Palma
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Fuencaliente de la Palma
Preisklasse: 92€ - 214€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — La Palma Princess & Teneguia Princess 4*
Anzahl der Zimmer: 625
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das 4 Sterne Hotel mit seiner gigantischen Poolanlage befindet sich im sonnenverwöhnten Südwesten La Palmas. Oberhalb des Meeres umgeben von Bananenplantagen ist das La Palma & Teneguía Princess ein Paradies für Ruhesuchende. Die Anlage ist gestaltet wie ein kanarisches Dörfchen. 625 Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude, eingebettet in eine üppig begrünte Gartenanlage. Von den meisten Zimmern hat man eine wunderschöne Sicht auf den Atlantik, die gigantische Poollandschaft oder die Gärten. Insgesamt 11 Aussenpools stehen den Gästen zur Verfügung – davon ein Schwimmbad mit Sandstrand, ein Pool im FKK-Bereich und ein Pool speziell für Kinder. Auch Wellness wird im La Palma & Teneguía Princess gross geschrieben. Der SPA Aqua Princess bietet auf 700 m2 Thermalbad, Whirlpool, Saunen, Vichy-Duschen und Hydrojet-Wasserbetten. In insgesamt 5 Restaurants (eines davon saisonal geöffnet) können die Gäste kalte und warme Speisen vom Buffet, Themen-Abende, Tellergerichte, Snacks oder ein Degustationsmenü geniessen. Kalorien verbrennen kann man beim beim Tennis oder Minigolf, im Gym oder beim sportlichen Programm des Animations-Teams. Romantik ist definitiv inklusive: Für Sonnenuntergangs-Liebhaber und passionierte Sternegucker ist das La Palma & Teneguía Princess perfekt. Nicht ohne Grund wurde die Isla Bonita zum ersten „Starlight Reserve“ weltweit ernannt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Idiso Digital, Ltur Tourism AG, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Ebookers, TripOnline SA, Hotels.com, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei La Palma Princess & Teneguia Princess daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Teneguia Princess
La Palma Princess Hotel
Hotel Teneguia Princess La Palma
La Palma Princess And Teneguia Princess
Hotel Teneguia Princess Fuencaliente
Hotel La Palma Princess & Teneguia Princess Fuencaliente De La Palma
Princess Teneguia Hotel La Palma
La Palma Princess & Teneguia Princess Fuencaliente De La Palma
La Palma Princess & Teneguia Princess Hotel Fuencaliente De La Palma

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen