Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Mythos Palace
Hotels in der Umgebung
Athena Hotel(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
54 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Orpheas Resort(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
208 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Georgioupolis Beach Hotel(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
154 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Vantaris Palace(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
185 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
168 $*
152 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Vantaris Beach(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
159 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Pilot Beach Resort(Georgioupolis)
311 $*
231 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Romantica(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
67 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anna's House(Georgioupolis)(Großartige Preis/Leistung!)
188 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
125 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (334)
Bewertungen filtern
334 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
130
136
37
21
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
130
136
37
21
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
63 - 68 von 334 Bewertungen
Bewertet 19. Oktober 2008

Bei nächtlicher Ankunft kein Koffer-Service u. kein Plan von der Anlage,also such lieber Gast.Im Badezimmer Kanalisations-Gestank(nach Reklamation 3 Tage Chemie-Gestank)dann wieder wie vorher und kein verschließbares Fenster im Bad.Dadurch und auch weil im Hotel überall nur Steinböden sind ist die Lärmbelästigung extrem.Durch Hellhörigkeit ist schlafen Glückssache.Badetücher für den Strand nur alle 2 Tage,so hat man 1940 im Krieg gehaust.Hygiene ? gibt es das in 5 Sterne Hotels bei Allinclusive Plus nicht mehr?Das personal im Hotel freundlich.an der Pool+Strandbar lustlos,dafür rauchend und trinkend(Alkohol)der Strand schön,aber stinkend(hunderte )tote Fische lagen 3 Tage neben den Liegen der Gäste.Unterhaltung nur Mittelmaß an den Abenden,am Tag so gut wie nicht angeboten.also bessser im Wohnmobil reisen.Das Essen ok,aber lieblos dargetsellt,am Büffett steht halt eine Schüssel neben der anderen.

  • Aufenthalt: Oktober 2008, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
2  Danke, Birnehelene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. September 2008

Man kann im Ausland nicht den Standard eines 5-Sterne-Hotels wie in Deutschland erwarten! Die Zimmer waren bei uns sauber. Es wurde auch jeden Tag geputzt, selbst die Toilette desinfiziert. Die Anlage selber war schön. Ein guter Ausgangspunkt um auch die Insel zu erkunden (Busanbindung). In unmittelbarer Nähe gibt es Tavernen, Cafes u. Supermärkte. Empfehlenswert ein Mietwagen, da man sonst sehr ortsgebunden ist u. das wäre für die schöne Insel schade. Das Personal war immer freundlich. Mit Englisch konnte man sich immer verständigen u. teilweise wurde auch Deutsch gesprochen. Das Essen war auch gut. Es wurde auch immer abgewechselt, selbst beim Frühstück. Es wurde soviel verschiedenes angeboten, das konnte man gar nicht alles probieren an einem Tag u. hoffte dass es das eine oder andere mal wieder gab. Wie sagte mein Strandnachbar so schön: "Wer hier nichts zu essen findet ist selber schuld". Wir waren meist am Meer, hier kosten allerdings die Liegen eine Gebühr, was aber mit einer Wochenkarte sehr günstig ist. Das mit den nicht ausreichenden Liegen am Pool fand ich nicht tragisch, da ich nicht ans Meer fahre um dann am Pool zu liegen. Es wird jeden Abend etwas geboten, mal Live-Musik, mal Tanz. An der Bar mit Blick auf die Berge ist immer etwas los gewesen. Leider bis ca. 12.00 Uhr dann in der Anlage immer etwas laut (unser Zimmer lag auch nah an dem Barbereich). Wir hatten nur das Pech dass sehr viele Russen zur selben Zeit dort waren. Wir hatten von deren "Partys" zwar schon gehört, nun selber live erlebt. Es war Ruhestörung pur. Bis in den morgen hinein gegröle, Gesang etc. Wir hätten uns gewünscht, die Hotelleitung hätte hier etwas unternommen. Die beschriebenen Gerüche haben wir auch mal wahrgenommen, jedoch nicht nur bei uns im Hotel. Auch außerhalb. Wir vermuten dass es von dem ins Meer fließenden Gewässer kommt. Ich wohne in der Nähe eines Flusses u. der "riecht" auch manchmal in dieser Art.

  • Aufenthalt: September 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, sun_2408!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. April 2008

Nachdem ich die ganzen Bewertungen von anderen gelesen habe, die in diesem Hotel übernachtet haben, kann ich nur sagen, dass deren Kritik unbegründet ist.
Es ist sicherlich nicht auf britischem 5-Sterne-Niveau, aber in welchem Hotel ist einem der Geschäftsführer persönlich dabei behilflich, jemanden zu besorgen, der ein Starthilfskabel für Ihre leere Batterie im Auto hat, und dann noch dabei hilft, das Auto zu starten.
Das gesamte Personal war freundlich und scheute keine Mühe, um einem zu helfen. Und wenn man sich deren Arbeitszeiten ansieht, dann sind die meisten von 5 Uhr morgens bis Mitternacht dort. Ja, auch das Personal hat ein Recht darauf, einmal zu schlafen.
Ich kann nur sagen, dass es meine Erwartungen bei Weitem übertroffen hat. Das Essen war gut, das Hotel war extrem sauber, und hinsichtlich Kreta werden wir bald wieder dort sein.
Wenn Sie Kinder haben - dort gibt es ein sehr fähiges Team, das einem dabei hilft, die Kinder tagsüber zu beschäftigen.
Ich gehe wieder dorthin. Es steht ganz oben auf meiner Liste und hinsichtlich des Gepäcks - was ist so schlimm daran, dass man es selbst aufs Zimmer bringen muss?

Danke, sixpence569!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. August 2006

Ich bin Grieche und der einzige Grund, warum ich mich entschieden habe hier eine Kritik zu schreiben ist, dass Sie wissen sollten, dass es wir hier in Griechenland auch richtige 5-Sterne-Hotels haben. Wenn Sie also Ihren Urlaub im Mythos Palace verbringen wollen, dann erwarten Sie kein 5-Sterne-, sondern eher ein sehr gutes 3-Sterne-Hotel. Es ist perfekt für einn Familienurlaub (mit kleinen Kindern), trotzdem ist das Hotel sehr ruhig. Es ist sauber, das Essen ist mehr oder weniger gut, das Personal arbeitet zwar nicht sehr professionell, ist aber sehr höflich (wir bestellten etwas zu essen in unser Zimmer und sie vergaßen Besteck mitzubringen; beim nächsten Mal vergaßen Sie dann den Löffel für den Yoghurt.) Der Swimmingpool ist schön, man findet dort allerdings nur wenige Sonnenliegen vor. Das Meer ist für Kinder geeignet. Wenn Sie von Ihrem Reisebüro ein gutes Angebot bekommen, dann können Sie es ruhig in Betracht ziehen. Aber vergleichen Sie das Angebot nicht mit einem richtigen 5-Sterne-Hotel. Es stimmt übrigens, der Gestank aus den Abwasserrohren ist sehr intensiv, vor allem am Abend. Das ist aber nicht die Schuld des Hotels, die ganze Gegend dort leidet unter diesem Problem.

2  Danke, Petros130!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Wrexham, North Wales
115
Bewertet 3. Januar 2006

Mein Mann und ich buchten dieses Hotel für unsere Hochzeitsreise, nachdem uns vorher erzählt wurde, das es sich um ein 5-Sterne-Deluxe-Hotel handeln soll und nichts anderes sollte es auch ja eigentlich für die Flitterwochen sein, oder? Nun, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll? Es ist auf jeden Fall kein 5-Sterne-Hotel. Lassen Sie sich auch keine „Suite“ aufschwatzen, die paar extra Quadratmeter mehr und die Schale mit faulendem Obst und Wasser (kein Wein) sind das Geld nicht wert. Die Spa war dreckig und das Jacuzzi ohne Wasser. Die eine und einzige Angestellte dort, die gleichzeitig an der Rezeption sowie als Therapeutin und Reinigungskraft arbeitete, war nie zu sehen, man fand lediglich immer ein Schild vor auf dem stand, „Massaging on the Beach“. Das Essen wiederholte sich und die Atmosphäre beim Essen erinnerte einen an eine superheiße Mensa. Die Sauberkeit ließ auch zu wünschen übrig (Flecken auf der Bettwäsche, Zigarettenstummel überall usw.). Der Strand war ganz okay, aber sonst fällt mir aber nichts anderes Positives über dieses Hotel ein. Investieren Sie das Geld lieber in einen schöneren Urlaub!

10  Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen