Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es gibt besseres”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Fletcher Hotel-Restaurant Marijke
Nr. 8 von 8 Hotels in Bergen
Löningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es gibt besseres”
Bewertet am 19. Juli 2014 über Mobile-Apps

Wir hatten das Hotel gebucht weil ich es ein paar Jahre vorher in Bergen gesehen hatte und uns gefiel. Wir sind jetzt nun keine Leute die sich an jedem Fussel hochziehen, den sie sehen. Damals hatten wir erst recht spät auf derartige Bewertungsseiten geschaut so das eine Umbuchung zu spät war also liessen wir es darauf ankommen. Wir für uns gesehen waren eigentlich zufrieden und auch das Frühstück gefiel uns ganz gut. Allerdings durfte man im Zimmer auch nicht so genau in die Ecken schauen, der Sauberkeitsstandart entspricht eher einem amerikanischen Motel der untersten Preiskategorie. Auch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals lies zu wünschen übrig. Man hatte auch das Gefühl, wenn man sich als Deutscher zu erkennen gab das man uns plötzlich überhaupt nicht mehr verstehen wollte. Für ein Hotel mit Rezeption sollte man verlangen können dass das Personal welches mit Kunden in Kontakt kommt, die Sprachen seiner Gäste beherrscht besonders wenn es sich um das Nachbarland handelt. Ebenso ist die Parksituation, für die man auch noch Geld bezahlen muss mehr als Kundenunfreundlich und es kann nicht garantiert werden das man wenn man abends wieder ins Hotel kommt auch noch ein Platz vorhanden ist. Alles in allem kann man sagen, das dieses Hotel zum Zeitpunkt September 2013 nur für Leute mit geringen Anspruch ausreichend war, Sauberkeit war ok aber hätte für den angeblichen 4Sterne Titel deutlich besser sein können. Das Personal wirkt größtenteils desorientiert, wenig hilfsbereit und überfordert. Für uns war das ein einmaliges Gastspiel, welches nach keiner Wiederholung verlangt.

Aufenthalt September 2013, Paar
Hilfreich?
4 Danke, Karl H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

238 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    11
    55
    76
    55
    41
Bewertungen für
37
142
6
14
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Offenbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
80 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 13. April 2014

Wir haben in unserem alten Navi Best Western in Bergen eingegeben und sind so im Hotel Marijke gelandet. Es liegt zentral, was vermutlich nicht schwer ist, da Bergen nicht gross ist und somit wohl fast alles zentral liegt. Das Hotel selbst ist vermutlich in Bezug auf Frühstück 2 Sterne wert aber das Management bzw. der Service hat seinen Namen nicht verdient. An der Rezeption erhielten wir Zimmer 105 und als alles fertig war, erklärte man, dass das Zimmer im Gebäude gegenüber der Strasse liegt. Wir nahmen das in Kauf, mussten aber feststellen, dass das Zimmer nur über eine steile Holztreppe im ersten Stock zu erreichen ist (polizeilich erlaubt???). Es hatte etwas zu regnen angefangen und so gingen wir nicht wieder zurück zur Rezeption sondern schleppten unser Gepäck die Stiege hoch. Das ist natürlich ein Fehler. Wir hätten sofort rumschreien müssen, um das Personal zu wecken. Warum wird einem so etwas nicht direkt an der Rezeption erklärt? Das Personal wusste genau, dass sie uns in eine Falle lockten. Das Zimmer war für ein Doppelzimmer sehr klein und mit schrägen Wänden.
Beim Frühstück am nächsten Morgen, musste man in einer langen Reihe anstehen um Kaffee an der Kaffeemaschine zu bekommen. Es gab EINE Kaffeemaschine für das gesamte Hotel. Als ich an der Reihe war, waren keine Kaffeebohnen mehr in der Maschine. Ich ging also zur Bedienung um dies mitzuteilen. Man muss als Gast das Personal informieren wenn etwas nicht funktioniert. Das Personal steht nur in einer entfernten Ecke und merkt davon nichts. Dort teilte man mir mit, die zweite Maschine wäre kaputt und es gäbe kein Geld für einen Ersatz. Aber ich könnte die Maschine nutzen, die zwar ebenfalls im Raum stand aber etwas abseits, sodass sie von den Gästen nicht gesehen wurde. Sie stand nämlich in der versteckten Ecke, die auch das Personal nutzte. Warum steht das Personal nicht an der funkitionierenden Maschine und macht die Gäste auf die zweite Maschine aufmerksam, obwohl das Personal sieht, dass die Leute Schlange stehen?
Beim Auschecken beschwerte ich mich an der Rezeption. Aber die Aufnahmefähigkeit der Leute schien etwas begrenzt. Als ich mich über den fehlenden Aufzug beschwerte, meinte die Dame, man hätte doch einen Aufzug. Ich entgegnete, dass mir dieser Aufzug im Hauptgebäude nichts nutze, wenn man mich im Nebengebäude unterbringt. Resultat: Erstaunen!!!
Sollte ich jemals wieder in das schöne Städtchen Bergen kommen, dann werde ich auf jeden Fall dieses Hotel meiden.
In unserem Zimmer fanden wir weder Klimaanlage noch Ventilation.

Zimmertipp: Ich kann über das Hauptgebäude nichts sagen aber, falls man in diesem Hotel übernachten muss (freiwi ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Rudi160!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bergen.

Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Juni 2013

Leicht verrappeltes, aber angenehmes Hotel in einem der schönsten Orte der Niederlande, am Empfang sehr nettes Personal (aber das übrige ist leider teilweise unfreundlich, vor allem im Frühstücksraum), insgesamt sauber und gut ausgestattet, trotz der Grösse (mehr als 80 Zimmer) sehr gemütlich, grosse Terrassen, Kaminzimmer, nette Bar (die leider viel zu früh schliesst), Zimmer teilweise klein, aber mit eigenen Balkon, die Dorfmitte ist mit wenigen Schritten zu erreichen. Aber: die Fernsehsituation für deutschsprachige Gäste muss unbedingt verbessert werden, denn trotz Kabel-bzw. Sat-TV gibt es nur einen deutschsprachigen Sender (ZDF); die Matratze war völlig durchgelegen; frühstücken sollte man schon vor 8 Uhr morgens, ansonsten heisst es anstehen, in der Dusche muss man von Wasserstrahl zu Wasserstrahl hüpfen, und der Aufzug hätte auch mal eine Wartung verdient - Kleinigkeiten, die den positiven Gesamteindruck nicht zunichte machen, aber trüben, und 3 Sterne wären daher eher abgesagt. Trotzdem empfehlenswert!

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Wolfgang H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bocholt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
410 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 384 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 10. Februar 2013

Wir hatten uns das Karnevalswochenende ausgesucht, um mal wieder ein Wochenende zur Nordsee zu fahren. Bergen liegt ja schön zentral und daher haben wir uns dort für das "VIER-STERNE"-Hotel Marijke entschieden. Die Lage des Hotels ist sehr gut, man kann zu Fuß alles im Ort erreichen. Von außen erkennt man bereits, daß es sich nicht um ein, wie im Internet gezeigt, kuscheliges holländisches altes Haus handelt, sondern um einen verwinkelten Komplex von Hotelzimmern, Restaurant und Appartements. Wir durften (mit kleinem Hund) in das ältere Nebengebäude auf der gegenüberliegenden Seite ziehen. Der erste Eindruck war durchaus gut: Ein kleines Zimmer, Altenglisch mit dunklem Holz eingerichtet, moderne Dusche, kleiner Tresor, Tischchen, Sesselchen, Flachbildfernseher mit immerhin einem deutschen Programm. Das wars dann auch schon. Die Stehlampen waren leicht und wackelig, die Deckenlampe aus Metall hing lebensgefährlich an einem dünnen Haken etwa 2 cm unter der Decke direkt mitten über dem Bett, die Dusche wechselte bereits bei geringstem Anfassen von brühendheiß auf eiskalt (kein Thermostat), es gab keine Ablagen, dafür dünne Billig-Plastikbecher. Das Bett war halbwegs ordentlich, aber die uralte Heizung und die entweder vollig überhitzten oder wieder kalt werdenden Heizkörper (kein Thermostat) gaben die ganze Nacht über extrem laute Knackgeräusche von sich; an Schlaf war nicht zu denken. Hinzu kam eine geradezu unheimliche Hellhörigkeit der Zimmer, die ebenso bemerkenswert ist. Man kann wirklich JEDES Wort der Nachbarräume mithören - auch das der Fernseher bzw. bei offenem Fenster die Unterhaltung der Raucher vor dem Haus.

Unsere Reklamation wurde schulterzuckend akzeptiert, man kannte das wohl; wir bekamen ein anderes Zimmer im 1. Stock. Nach dem Erklimmen einer steilen Treppe mußte man durch einen schmalen 1-Mann-Flur mit Schräge. Das Zimmer war seltsam aufgeteilt (40cm zwischen Fußende Bett und Ablageboard), die Dusche alt, der noch ältere Röhrenfernseher verlor beim Bedienen seine Programme (die Fernbedienung funktionierte nur teilweise) und die Fenster waren natürlich nicht isoliert, so daß nachts das Wasser an den Scheiben herablief. Zumindest knackte hier die Heizung nicht. Den Boden habe ich mir sicherheitshalber nicht genauer angesehen, als ich in den Ecken eine alte Streichholzschachtel und Papierchen gefunden habe.

Erwähnenswert auch das Frühstück. Wenn man es geschafft hatte, einen Tisch für sich zu ergattern (noch ungedeckt - das wurde erst nach entsprechender Anfrage erledigt), war Anstehen angeagt. Mehrmals am eigentlichen Buffet, da immer was fehlte. Keine Brötchen, keine Eier, kein Rührei, kein Schinken etc. Danach der Kaffee. Zwei völlig überforderte Kaffeeautomaten erzeugten in jeweils knapp einer Minute eine Tasse Kaffee = immer ca. 10 Menschen in Lauerstellung, entsprechend Wartezeit. Der Kaffee zumindest war in Ordnung. Für ein 3 Sterne-Hotel wäre das Frühstücksbuffet grenzwertig gewesen, hier war es eindeutig schlecht.

Eine Frechheit geradezu ist der Aufpreis für den Hund (7 kg klein, lautlos). Für 2 Übernachtungen mussten wir bei der Abreise ohne irgendeine Gegenleistung zusätzlich zum Zimmerpreis 30,- Euro zahlen, dazu 15,-- Euro für das Parken auf der Straße!!! oder im Hof, 8 Euro für eine Art Kurtaxe??.

Angesichts des teilweise desolaten Zustands von Zuwegen, Zimmern, Treppen etc., angesichts der Hellhörigkeit der Räume, des schlechten Buffets, der Aufpreispolitik und der kleinen Zimmer kann ich nur jedem raten, die Finger von diesem in Wahrheit wenn-überhaupt-2-Sterne-Hotel zu lassen. So ganz nebenbei noch bemerkt: wir lagen im Zimmer auf dem Bett, als laut lärmend neue Gäste unser Zimmer betraten. Doppelbelegung. Man hatte diesen Gästen eine funktionierende Schlüsselkarte ausgehändigt, unsere wurde dadurch ungültig. Also mußten wir wieder mal rüber zur Rezeption und die Karte aktivieren lassen. Insgesamt hat die Karte überigens 3 mal den Geist aufgegeben. Eine Legitimation für das Aktivieren brauchte ich nicht. Wären wir nicht auf dem Zimmer gewesen - es lagen durchaus Wertsachen im Zimmer.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, Kalle1952!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Januar 2013

Das von uns gemietete Appartement im Hotel Marijke war fast schäbig, ungemütlich und empfing uns ungeheizt- Ende Dezember. Die dahin zu erklimmende steile Treppe, konnte weder unsere über 80jährige Mutter noch unser vorher angemeldeter Hund (15€/Tag) bewältigen. Das Ersatzdoppelzimmer war ok, das Einzelzimmer glich einer Zelle. Durch die Fenster zog es stark. Die Zimmer wurden erst nachmittags gemacht. Das Frühstücksbüffet war äußerst simpel in der Auswahl, für Tee, Kaffee und Saft (der nicht schmeckte) musste man jeweils Schlange stehen. Einige des Personals waren unprofessionell und nicht besonders freundlich. Anstatt ein paar Tage in einem schönen 4Sterne Hotel zu genießen, galt es die Laune nicht vermiesen zu lassen. Wie die 4 Sterne zustande gekommen sind würde uns sehr interessieren. Katrin Malanowski

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Jonnydyk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
germany
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Mai 2011

... sondern eher 2...
Von aussen ist das Hotel Marijke ja sehr hübsch, aber in den Zimmern ist, teilweise buchstäblich, der Lack ab. Eine Komplettrenovierung ist mehr als überfällig. Die Betten sind katastrophal und völlig durchgelegen, ich habe selten so schlecht in einem Hotel geschlafen. Die Zimmer sind hellhörig, die Fugen im Bad sind alles andere als sauber, das Dekor ist ca. 1983 und wirkt einfach völlig überholt. Und dafür ist es auch nicht gerade günstig....

  • Aufenthalt Mai 2011, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, mary_kGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Teinach-Zavelstein, Deutschland
Beitragender der Stufe 
173 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Oktober 2010

Ich war in diesem Hotel für zwei Wochen, während einer Geschäftsreise. Das Hotel ist in einer ruhigen Strasse gelegen unweit vom Ortskern von Bergen. Die Hotelzimmer sind mit Doppelbetten, Dusche und kostenlosem Internet ausgestattet. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Es war kein Problem noch einen Wasserkocher, Bügelbrett etc. zu erhalten. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und lässt kaum einen Wunsch offen. Die Parkplatzsituation ist etwas begrenzt, jedoch ist das Personal behilflich bei der Parkplatzreservierung. Rundum ein sehr nettes familiengeführtes Hotel.

  • Aufenthalt September 2010, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, enitschke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Bergen.
0.5 km entfernt
Hotel Heerlijkheid Bergen
Hotel Heerlijkheid Bergen
Nr. 4 von 8 in Bergen
28 Bewertungen
4.5 km entfernt
Fletcher Hotel-Restaurant Jan van Scorel
1.7 km entfernt
Blooming Hotel
Blooming Hotel
Nr. 1 von 8 in Bergen
300 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.5 km entfernt
Hotel Villa Breeburg
Hotel Villa Breeburg
Nr. 2 von 8 in Bergen
122 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel 1900
Hotel 1900
Nr. 7 von 8 in Bergen aan Zee
121 Bewertungen
7.7 km entfernt
Strandhotel Golfzang
Strandhotel Golfzang
Nr. 1 von 8 in Egmond aan Zee
135 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Fletcher Hotel-Restaurant Marijke? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fletcher Hotel-Restaurant Marijke

Unternehmen: Fletcher Hotel-Restaurant Marijke
Anschrift: Dorpsstraat 23-25, 1861 KT Bergen, Niederlande
Lage: Niederlande > Noord-Holland > Bergen
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 8 von 8 Hotels in Bergen
Preisspanne pro Nacht: 78€ - 143€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Fletcher Hotel-Restaurant Marijke 4*
Anzahl der Zimmer: 87
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Ctrip TA, Ebookers, Hotel.de, Traveltool, S.L.U., TUI DE, Weg, HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fletcher Hotel-Restaurant Marijke daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bergen Aan Zee Bewertungen
Hotel Marijke Bergen
Fletcher Hotel-Restaurant Marijke Bergen, Noord-Holland
Best Western Bergen Aan Zee
Bergen Aan Zee Best Western

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen