Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
67 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
53
11
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
53
11
3
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
50 - 55 von 67 Bewertungen
Bewertet am 10. Oktober 2010

Wir haben uns hier herzlichst willkommen gefühlt.
Man sorgte sich bestens um das Wohlergehen der Gäste, unvergesslich der Blick von unserem Balkon,
hilfreich die vielen Wandertipps die wir von Herrn José, dem Inhaber, bekamen und ...das Essen - sooo lecker, die Pfunde die wir beim Wandern gelasssen hatten, haben wir abends gleich weider "raufgefuttert" - aber es ist Urlaub und wir haben mal richtig abschalten können und haben uns trotz der nur einwöchigen Reise prächtig erholt.

Aufenthaltsdatum: September 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Priscila2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Oktober 2010

Wir waren im September nur zwei Nächte im Vila Mia, obwohl 5 gebucht waren. Das Hotel liegt weit ab vom Schuss, aber das sieht man ja auf der Homepage. Entgegen aller anderen Bewertungen hier fanden wir es nicht toll, bzw. zusammen mit der Halbpension, für die wir 22 € pro Person bezahlt haben, viel zu teuer.
Und wir schreiben diesen Kommentar hier, weil es zwei anderen Pärchen, die während unserer Zeit dort waren, auch nicht gefallen hat. Das lag vielleicht auch an der Stimmung im Hotel, die wir eher als bedrückend und „eingesperrt“ empfanden. Der Blick vom Hotel ist genial. Dumm war nur, dass sowohl das Frühstück als auch das Abendessen drinnen serviert wurde. Am ersten Abend durfte man noch für die Nachspeise auf die Terrasse, aber ab Tag 2 blieb die Tür geschlossen. Vielleicht auch deswegen, weil Aussicht und Gemütlichkeit auf Terrasse oder dem Balkon erheblich durch eine Vielzahl Stechmücken / Schnaken gestört wurde.
Der Wunsch, zum Frühstück einen anderen als den zugewiesenen Tisch zu nehmen, führte seitens des Obers zu einer unfreundlichen Reaktion und strafenden Blicken. Das Abendmenü ist weder madeirensisch / portugiesisch noch international und ganz sicher entspricht es nicht der Kategorie „Gourmet“, am ersten Abend gab es z.B. Gulasch mit Reis. Das Essen weicht zu 100 % von dem ab, was die madeirensische Küche sonst anbietet. Uns schmeckte es in allen sonstigen Lokalen besser und war zudem auch günstiger.
Die Beilagen (Kartoffelpüree) und Nachtische wiederholten sich schon bei zwei Tagen, dafür sind die Portionen sehr groß. Schmackhaft könnte es werden, wenn die Küche Gewürze einsetzen würde.
Insgesamt hatten wir den Eindruck, dass man auf „fein“ macht, aber weit davon entfernt ist. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt unserer Meinung nach einfach nicht und das macht auch eine tolle Aussicht in einsamer Lage nicht wett.

Aufenthaltsdatum: September 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, micbay!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 11. Oktober 2010

Wir danken für Ihre Bewertung hier auf Tripadvisor und möchten die Gelegenheit nutzen unsere Sicht der Dinge darzustellen.

Jeden Gast unseres Hotels fragen wir bei Ankunft, ob er/sie irgendwelche Vorlieben, Abneigungen oder Unverträglichkeiten hinsichtlich der Speisen hat.
Die Küche stellt dann individuell für jeden Gast täglich wechselnde Menus für die Halbpension zusammen.
Das erwähnte Gulasch zählt übrigens zu den oft wiederholt gewünschten Gerichten.
Sie hatten Zimmer, Halbpension und Mietwagen gebucht und dadurch ein vergünstigten Preis erhalten, bei dem auf die Halbpension umgerechnet nur 15 € entfielen.
Generell sollte man, wenn man über Preise spricht, bedenken, dass Madeira ein europäisches Reiseziel ist, und unsere Preise daran gemessen günstig sind.

Bisher waren ausnahmslos alle (!) Gäste hochzufrieden mit unserer Küche.
Sollte es Ihnen nicht geschmeckt haben, wäre es hilfreicher gewesen, Sie hätten uns vor Ort darauf hingewiesen, zumal wir auch bei Ihnen mehrfach nachgefragt hatten.
So hätte sich vielleicht einiges geschmacklich ändern lassen.

Gewürze sind uns bekannt, haben wir doch in sehr vielen unterschiedlichen Ländern gelebt und gehobene Gastronomische Betriebe geführt.

Es können einfach nicht alle Tische direkt am Fenster stehen. Uns ist auch klar, dass dies die beliebtesten Tische sind. Deshalb weisen wir den Gästen die Tische zu, es wird rotiert, so dass jeder mal direkt am Fenster sitzt – wir mögen keine „Handtuchhinlegerei“.

Die Tische werden innen eingedeckt, aber es steht jedem frei, die Terrasse zu nutzen. Dass die Tür an besagtem Tag verschlossen wurde, hat ganz einfach seinen Grund darin, dass es sehr windig war, und nur so sich ein Schlagen der Tür verhindern ließ. Beim nächsten mal bitte einfach fragen.


Der Grund den die Gäste für die frühe Abreise nannten war eine vorzeitig nötige Rückkehr aufgrund familiärer Angelegenheiten. Normalerweise wird in solchen Fällen bis zu 100 % des Hotelpreises einbehalten, 50 % jedoch mindestens. Wir berechneten lediglich 30 % für die nicht genutzten Tage, was wir denken mehr als fair ist, zumal wir dadurch Leerstand in der Hochsaison hatten.

Die abgeschiedene Lage, abseits von Trubel und Stadtlärm, ist gerade dass, was unsere Gäste mit zur Wahl unseres Hotels bewegt. Auf unsere ländliche Lage weisen wir ausführlich in Beschreibung und Bildern auf der Internetseite hin.

Wir wünschen allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt

Die Inhaber und Betreiber Hotel Vila Mia

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. August 2010

Für Wanderfreundige, Naturliebende und Partner, die sich noch etwas zu erzählen haben, genau der richtige Urlaub. Nicht geeignet für Familien mit Kindern. Auto zwingend notwendig. Das Hotel ist solide geführt. Die Eigentümer und das Personal sind sehr darauf bedacht, dass man zufrieden ist. Immer ein nettes persönliches Gespräch beim Abendessen. Wir möchen wiederkommen. Die Fotos im Internet entsprechen der Realität.

Aufenthaltsdatum: Juli 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, malumare!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juni 2010

Reizvolle Lage. Herrliche Aussicht auf Küste und südlichen Atlantik.
Ruhiges Ambiente bei sehr gutem Service und ausgezeichneter Küche, wobei spürbar auf Kundenwünsche eingegangen wird. Man wird "verwöhnt".

Auffallend: Kritik/Beanstandungen wird umgehend wahrgenommen und sofort beantwortet bzw. wird positiv reagiert.
Kabel-TV schränkt deutschsprachige Sender auf RTL/SAT1 ein.

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Kein Massentourismus, Hotel daher sehr empfehlenswert.

Aufenthaltsdatum: Mai 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, hdquodt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juni 2010

Wer auf der Suche nach einem abgelegenen kleinen Hotel mit tollem Essen in ursprünglicher Umgebung aber mit allen Annehmlichkeiten ist, kann sich beruhigt hier einbuchen. Für Wanderer (mit Auto) ist es ein guter Ausgangspunkt. Die Aussciht von allen Zimmern und im Speisesaal ist umwerfend. Besonders erwähnenswert das Frühstück mit allem, was das herz begehrt und der freundliche und großzügige Service des Besitzerehepaars. Es war ein großartiger Urlaub hier!

Aufenthaltsdatum: April 2010
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dornrose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen