Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Sterne die man nicht sehen kann, Serviceschwächen.”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Travel Charme Ifen Hotel
Nr. 1 von 6 Hotels in Hirschegg
Zertifikat für Exzellenz
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 123 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sterne die man nicht sehen kann, Serviceschwächen.”
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. März 2014

Wir haben kurzentschlossen dieses Hotel gebucht, da wir in der Vergangeheit gute Erfahrungen machten. Dieses Mal wählten wir hochpreisige Zimmer und waren immer wieder verwundert. Die 5 Sterne wollten sich einfach nicht zeigen, wie auch das Management, dass verborgen blieb. Für die täglichen nachmittaglichen Besuchen des Servicepersonals konnten wir kein Verständnis aufbringen. Man wollte nach dem Skifahren eher schlafen oder sich entspannen als überflüssige Fragen zu beantworten . Es gab wenige Mitarbeiter, die die 5 Sterne des Hauses repäsentierten. Die Aussagen sind wenig verlässlich oder stimmen gar nicht. Die Anlage selbst ist sicher attraktiv, nicht mit diesem Servicevermögen und zu diesem Preis. Das Essen war ganz anständig, teilweise sehr gut. Das Frühstück war üblich, die Schlange am Stand für Ei etc. lang in Abhängigkeit der Geschicklichkeit des Koches. Der Service war mitunter schwierig. Freundlich aber unkundig. Das angeschlossene Gourmetrestaurant ist sehr gut. Hier stimmte alles. Der Spabereich ist geräumig, das Personal passte auch nicht zu diesem Bereich in diesem Segment. Manchmal wirkt er wie ein Kinderplanschparadies.
Insgesamt ist das Haus sicher ausbaufähig, aktuell jedoch für den Preis wenig attraktiv. Selbstbewusst wird zu jeder Zeit der Preis vertreten, was man nicht verstehen kann.

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, FB01815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

368 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    237
    85
    32
    9
    5
Bewertungen für
49
250
9
8
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (68)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Februar 2014

Wir waren im Ifen im Februar. Es gibt in der Gegend einige Möglichkeiten etwas Wintersport zu treiben, obwohl die Langlaufloipen eher Rentnerstrecken sind. Das Hotel liegt an der Hauptstraße, die jedoch nicht zu hören ist. Wir haben ein sogenanntes Gartenzimmer im Erdgeschoss gehabt. Das Zimmer war groß, jedoch hatte man dort ein gewisses Engegefühl, insbesondere im Eingangsbereich und in dem Badezimmer. Einerseits die tolle Idee eines begehbaren Kleiderschranks, anderseits das komische Gefühl eines Provisoriums, dass das Zimmer durch einen Schrank getrennt ist. Und noch eine relativ unpraktische Dusche. Insgesamt konnte man denken, dass die Zimmer mit einer etwas höheren Deckenhöhe im Erdgeschoss aus einer Not entstanden sind. Dies kann jedoch nur ein subjektives Gefühl sein. Wir haben die Gartenzimmer in der oberen Etage nicht gesehen. Laut Hotelbeschreibung sind die aber größer. Nur der Preis ist der gleiche. Die Zimmer sind originell und interessant durch Lorenzo Bellini eingerichtet. Das Hotel Ifen ist im Jahre 1936 entstanden. Vor kurzem wurde es, wie wir verstanden haben, nach alten Plänen wieder aufgebaut und erweitert. Interessante Idee für die Hotellobby , die mehrere Funktionen in sich vereint und auch durch interessante Möbel eine Atmosphäre des kleinen Berghotels bildet. Eine andere interessante Verbindung zwischen Geschichte und Trend ist die Wandverkleidung mit hellem Holz und dunklen Edelsteinplatten. Man könnte denken, die kennen noch die Zeiten von Art Deco oder auch, insbesondere in der Verbindung mit Fackeln in dem Korridor zwischen Lobby und dem Restaurant, deutschen Monumentalismus oder italienischen Realismus. Auch ein Gast kann sich noch an die Zeiten erinnern, wo er als 18-jähriger Soldat in 1941 im Hotel zur Skiausbildung war, wie dem Gästebuch von 2014 zu entnehmen ist. Das alles macht das Hotel interessant. Und am Ende muss man noch einen schönen Kamin in dem Spa-Bereich erwähnen, obwohl wir den Spa-Bereich im Travel Charme in Pertisau viel schöner finden. Dies alles kann man vergessen, wenn man abends das Restaurant Theo besucht und wirklich tolles Essen, das durch wie immer bei der Kette gut geschulten Personal serviert wird, zu sich nimmt.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Pneumologe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. Februar 2014

das hotel war in jedem fall extrem schoen, im modernen stil, und der service war perfekt.
aber die massage bei daniela war die beste erfahrung - man merkt, das sie von ganzem herzen bei der sache ist, und ihre massage wirkt!!!

Zimmertipp: eher im neubau - weiter entfernt von der strasse
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, lalav2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. Januar 2014

Das Hotel ist eine Oase der Erholung und Entspannung. Das herzliche Personal gibt in allen Bereichen sein Bestes. Ausstattung, Hotellobby, Zimmer und Spa sind in einem top Zustand. Schade dass es keinen richtigen Außenpool gibt (abgesehen von einem kleinen Whirlpool). Das Essen ist absolute Spitzenklasse, sowohl am Frühstücksbuffet, als auch bei der Nachmittagsjause und beim Abendessen. Sehr schmackhaft und hübsch angerichtet. Das Auge isst eben doch mit.
Auch unser Hund hat sich wohlgefühlt und wurde jedes Mal sehr freundlich begrüßt.
Wir kommen auf jeden Fall zurück!

  • Aufenthalt Januar 2014, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, timchen23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. Januar 2014

Auch unser 2. Besuch in diesem sehr schönen Hotel hat uns überzeugt. Sehr netter Empfang mit dem obligatorischen Begrüßungsgetränk, sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen, ein großes Zimmer zum wohlfühlen und sehr gutes Essen.
Einzig die Tatsache, dass auf der schönen, großzügigen Terrasse viel zu wenig Schattenplätze zum Frühstück vorhanden sind, hat uns sehr geärgert.
Wir kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Gernereisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Konstanz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
93 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 67 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wir waren im November in diesem Hotel und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das modernes Design hat uns sehr gut gefallen und wir hatten ein sehr schönes Suite mit Kamin. Der Wellnessbereich ist sehr gut ausgestattet und uns hat besonders der Jacuzzi im Außenbereich gefallen. Saunaaufgüsse von Bruno durchgeführt sind ein Erlebnis! Schade ist, dass die Wasserbetten im Durchgangsbereich stehen, somit dienen sie nicht wirklich als Ruhestätte. Das Restaurant finden wir vom Design her leider eigentlich misslungen, ungemütlich mit Bänken, die eher an einen Bahnhof erinnern. Die Tische sehr eng gestellt. Das Essen war an einem Abend sehr gut! Die anderen Abende entsprach es überhaupt nicht dem sonstigen Standard des Hotels. Sowohl was die Küchenleistung als auch was den Service betrifft. Wir haben noch nie in ein und dem selben Restaurant solch eine unterschiedliche Leistung sowohl was Küche als auch was Service betrifft erlebt. Die Weinpreise sind leicht überteuert.
Wir würden das Hotel trotzdem auf jeden Fall weiter empfehlen und haben uns dort sehr wohl gefühlt.
Wir hatten den Eindruck, dass die Themen des Restaurants bekannt sind und daran gearbeitet wird.

Aufenthalt November 2013, Paar
Hilfreich?
1 Danke, GabrielavW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich, Germany
Beitragender der Stufe 
168 Bewertungen
66 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 136 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. Januar 2014

Das in freier Lage über dem Ort Hirschegg gelegene Hotel bietet außergewöhnliche Annehmlichkeiten: geräumige Zimmer mit ungewöhnlich bequemen Betten, eine riesig wirkende Wellness-Einrichtung mit allen erdenklichen Anwendungsmöglichkeiten, zwei Restaurants der Spitzenklasse und einen wohltuend persönlichen, liebenswürdigen und effizienten Service. Mein Zimmer 341 hat einen Balkon, auf dem den ganzen Tag über Sonne scheint, ein großes Doppelbett, dessen Lattenrost von hart bis weich einstellbar ist, Flachbildfernseher, welcher der Nachbarzimmer wegen recht leise tönt, Minibar und Safe, einen Vorraum mit begehbarer Garderobe und ein Bad mit Wanne und Dusche, Toilette und Bidet und zwei Waschbecken. Ich persönlich habe einen kleinen Schreibtisch vermisst, um mit meinem Laptop die gebührenfreie WLAN-Anbindung besser zu nutzen. Auch war mir die Beleuchtung im Zimmer zu trübe, während Vorraum und Bad hell beleuchtet sind.
Zur Rezeption und Lounge führt ein Lift, ebenso zum Spa ein weiterer direkter Lift. Die Rezeption gibt den Blick frei auf eine äußerst geräumige Lounge mit kleiner Bibliothek, separatem Rauchersalon und zwei Computern. Die Sitzlandschaft in der Lounge ist sehr elegant gestaltet, nur sind die Sessel für ältere Menschen wie mich zu niedrig. Abends wird in der Lounge durch einen Klavierspieler für Unterhaltung gesorgt.

Die seitlich von der Lounge gelegene Bar bietet den Übergang zu den Restaurants, von denen eines mit seinen gradlinig gestellten tischen und seinen Trennwänden einen etwas nüchternen Eindruck macht. Wichtiger ist jedoch die hohe Qualität der angebotenen Mahlzeiten. Das Frühstücksbüffet ist von üppiger Reichhaltigkeit, insbesondere der Cerealien, und Brotsorten. Eierspeisen werden in der Schauküche individuell zubereitet. Mittags gibt es im Restaurant einen Gratis-Imbiss, „Jause“ genannt, und zu Abend zwischen 18 und 21 Uhr ein Menu mit 2 Wahlmöglichkeiten für Vorspeisen und Desserts und drei Hauptgänge. Die Küche tendiert zum gehoben Alpenländischen. Sie wird vom selben Chefkoch, Sascha Kemmerer, betreut, der mit dem zweiten, intimeren Gourmet-Restaurant, der Kilian-Stuba, 16 Punkte und zwei Hauben im Gault-Millau errungen hat. Hier kommen die ökologische, regionale und saisonale Ausrichtung sowie die erfindungsreiche Zubereitung besonders und voll zur Geltung.

Vom Spa habe ich wegen einer starken Erkältung nur begrenzt Gebrauch machen können. Immerhin habe ich die fachgerechte Massage und das Gradierwerk sehr geschätzt. Ein letztes Wort zum hervorragenden Service. Sowohl an der Rezeption wie auch im Badebereich und bei den Zimmermädchen habe ich nur freundliches Personal, einen liebenswürdig-höflichen Umgangston und große Effizienz feststellen können. Er war vorbildlich.

Zimmertipp: Die beste Aussicht hat man vom 3. Stock.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Genussmensch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Hirschegg.
2.5 km entfernt
IFA Alpenhof Wildental Hotel
IFA Alpenhof Wildental Hotel
Nr. 4 von 12 in Mittelberg
4.5 von fünf Punkten 47 Bewertungen
2.7 km entfernt
Genuss- & Aktivhotel Sonnenburg
1.8 km entfernt
Haller's Genuss & SPA Hotel
Haller's Genuss & SPA Hotel
Nr. 1 von 12 in Mittelberg
4.5 von fünf Punkten 65 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.6 km entfernt
IFA Alpenrose Hotel
IFA Alpenrose Hotel
Nr. 7 von 12 in Mittelberg
4.0 von fünf Punkten 45 Bewertungen
0.1 km entfernt
Suitehotel Kleinwalsertal
Suitehotel Kleinwalsertal
Nr. 5 von 6 in Hirschegg
4.0 von fünf Punkten 15 Bewertungen
1.7 km entfernt
Boutique Hotel Herzhof
Boutique Hotel Herzhof
Nr. 5 von 14 in Riezlern
4.5 von fünf Punkten 18 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Travel Charme Ifen Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Travel Charme Ifen Hotel

Unternehmen: Travel Charme Ifen Hotel
Anschrift: Oberseitestrasse 6 | 6992 Hirschegg, Hirschegg 6992, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Vorarlberg > Kleinwalsertal > Hirschegg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Wintersporthotels in Hirschegg
Nr. 1 der Luxushotels in Hirschegg
Preisspanne pro Nacht: 183 € - 332 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Travel Charme Ifen Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 125
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Beeindruckende Gipfel versprechen Alpenglück. Saftige Wiesen und unberührte Natur streicheln die Seele: Im Travel Charme Ifen Hotel erlebt man die Faszination des Kleinwalsertals unmittelbar und täglich neu. Seine Architektur öffnet sich der grandiosen Landschaft und bietet zugleich ein luxuriöses Chalet der Entspannung und des gesunden Genusses. Ein 5-Sterne Urlaubserlebnis, das lange nachwirkt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Ebookers, Odigeo, Agoda, HotelQuickly, Evoline ltd, Traveltool, S.L.U., HotelsClick und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Travel Charme Ifen Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Travel Charme Ifen Hotel Hirschegg, Kleinwalsertal

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen