Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kristallhütte im Zillertal
Hotels in der Umgebung
96 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
147 $*
132 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
137 $*
128 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Garten Hotel Magdalena(Ried im Zillertal)
198 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Post(Kaltenbach)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Alpina(Ried im Zillertal)
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ferienhotel Platzlhof(Ried im Zillertal)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses Internet
Bewertungen (81)
Bewertungen filtern
81 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
62
8
4
2
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
62
8
4
2
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
57 - 62 von 81 Bewertungen
Bewertet 26. Februar 2012

Die Kristallhütte war und ist eine Ski-Safari wert! Beste Lage, herausragender Blick, coole Lounge, coole Musik, sehr gutes Essen - und vor allem ein mega-motiviertes Team, das auch im größten Stress den Überblick behält und freundlich bleibt. Dabei ist das keine aufgesetzte und auswendig gelernte Service-Freundlichkeit, sondern man merkt, das jeder hier seinen Job gerne macht. Die Karte bietet eine gute Abwechslung, vor allem der Kaiserschmarrn ist ein Gedicht. Jedes Mal, wenn ich hier bin, gehe ich gut gelaunt wieder auf meine Ski. Weiter so! Bei Übernachtungen kommt hinzu, dass abends ein exzellentes Menü aufgetischt wird - regionale Küche abseits der Klischees - mit sehr guter Weinauswahl. Wer davor den Tag nicht im Hot Tub auf der Terasse und/oder der Sauna ausklingen lässt, ist selbst schuld ...

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sonnenbrille!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Februar 2012

"Kantinenflair"? Selten so einen Blödsinn gehört. Wer auf "Anton aus Tirol" und "Hey Baby" Gesänge steht ist hier fehl am Platz. Dummerweise betreibt die Masse der österreichischen Hüttenwirte ihre Lokalität immer noch nach dem alten Standartrezept: Kaiserschmarrn, Spaghetti, Würstel am SB und fertig ist die Laube. Hier wird es anders gemacht und siehe da, die Hütte ist immer zum Platzen voll. Das ist dann aber auch der einzige Nachteil. In der Mitte des Raumes befindet sich ein riesiger offener Kamin. Drum herum Loungemobiliar, ein DJ legt coole Musik auf. Dass man da am liebsten mit seiner Süßen für sich bleiben möchte ist schon klar, nur geht das 1000 Anderen auch so. Aber auch diesen Traum kann man sich für einen akzeptablen Preis erfüllen - indem man in einem Iglu auf beheizten Wasserbetten für eine Nacht vor der Hütte übernachtet. Besser gehts nicht. Wer jetzt seine Angebetete noch nicht rum kriegt muss sich anderweitig orientieren.
Abends gibt es dann noch ein 4 bis 5 Gang Menü. Mir fällt dazu gar nichts mehr ein, außer dass ich dringend einen der raren Termine fixieren muss.
Wir hatten ein Rinderfilet vom Almochsen mit Gemüse und getrüffeltem Kartoffelbrei zu € 25,50. Das war auf einem Niveau mit dem Essen in der Burg oder dem Goldenen Berg in Oberlech, nur günstiger. Dazu einen hervorragenden offenen Rotwein. Ich komme gar nicht mehr aus dem Schwärmen raus. Kantinenessen? Bitte nennt mir die Kantine, dann gehe ich dort auch Essen.
Irgendwie muss der Laden nur das Rumlungern derer in den Griff bekommen, die dann sowieso nichts verzehren oder zwei Stunden an ihrem Tee nippen und die Füsse am Kamin wärmen. Mir ist es egal, aber für meinen Platz werde ich in Zukunft noch härter kämpfen als bisher. Denn nach Kaltenbach und dann nicht in diese Hütte ist für mich fortan undenkbar.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, Carlos77174!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2012

Zugegeben, die Hütte liegt super und der Kamin lädt ein zum Verweilen, das war es aber auch schon. Mittlerweile strömen Massen an Skifahrern in die Hütte was folgende negative Effekte hat: 1. Das Essen ist nur noch auf niedrigem Niveau; 2. Ein Flair wie in einer Kantine, kombiniert mit einem unfreundlichen wie aufgeschreckte Hühner herumlaufenden Bedienungspersonal 3. Schlechtes Preis- Leistungsverhältnis.
Zusammenfassung: Da sich mittlerweile die gesamte Zillertaler Jugend in der Kristallhütte trifft hat die Qualität merklich gelitten, Schade.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
8  Danke, Markus A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. März 2011

Mit den Ski bis zum letzten Lift hinauf und da liegt sie, die Kristallhütte, wo Entspannen wirklich leicht fällt. Zur Hochsaison ist es schwierig um das große offene Feuer herum einen Platz zu finden, aber etwas Warten lohnt sich. Die Kristallhütte ist eine der wenigen Hütten mit Bedienung, diese sind superfreundlich und vor allem schnell. Egal ob man nur einen Cappucino am Feuer oder ein leckeres Menue genießen will, hier findet jeder das richtige. Bei schönem Wetter auch auf der herrlichen Terasse.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dingel77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. März 2011

Die meisten Gäste erleben die Kristallhütte nicht als Hotel sondern als fantastisches Einkehrrestaurant im Skigebiet Hochzillerthal. Sie wurde gebaut auf einem der höhsten Punkte des Skigebiets, und man kommt im Winter nur mit Lift + Skifahren rauf (und später wieder runter). Wir waren im Februar dort, haben die fantastische Aussicht in alle Himmelsrichtungen genossen, auf der Terrasse bei Sonnenschein auf Lammfellen gesessen (es gibt auch Wasserbetten auf der Terasse), Kaffee getrunken und einen Happen gegessen. Hier gibt es nicht nur Würstl mit Senf, sondern auch gehobene Küche. Am 360-Grad offenen Kamin (wirklich!) im großen Innenraum des Restaurants kann man herrlich relaxen, daneben ist eine Leinwand, auf die während unseres Aufenthalts mit Beamer die Ski-WM übertragen wurde.

Zimmer hat die Kristallhütte nur 8 und sie sind lange im Voraus ausgebucht. Ex-Bundespräsident Horst Köhler hat beispielsweise schon mehrfach Urlaub in der Kristallhütte gemacht. Das Personal war überaus freundlich, die Räume sind sehr stilvoll eingerichtet, die Toiletten sehr sauber.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Leelena!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen