Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Name sagt alles”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Weinromantikhotel Richtershof
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 9. Juni 2014

Das Hotel liegt im Ortskern von Mülheim, zwischen dem Ort und der Mosel verläuft eine vierspurige Schnellstraße. Mehrere alte Gebaeude wurden mit Wintergarten und anderen Anbauten miteinander verbunden. Entstanden ist ein harmonisches Ensemble von historischem und modernem Bestand, umgeben von einem kleinen Park.
Die Zimmer sind im Stil des Historismus eingerichtet, mit viel weiß, braun und beige. Alles sehr sauber und gepflegt. Das Bad, nun ja, da sollte Funktionalität vor Design gehen, weniger ist manchmal mehr. Unsere Zimmer lagen im Dachgeschoss, Klimaanlage gibt es keine, dafür einen Ventilator, Im Hochsommer könnte es trotzdem warm werden.
Das Hotel hat zwei Restaurants, in dem es wirklich ausgezeichnetes Essen gibt. Wir hatten Halbpension gebucht, und das ist dann zu empfehlen, wenn man abends nicht mehr fahren will. Im Ort selbst gibt es wenig Alternativen. Falls es die Gelegenheit gibt, sollte man eine Weinprobe im urig eingerichteten Weinkeller mitmachen.
Das im sehr originell eingerichteten Frühstücksraum aufgebaute Buffet ist wirklich umfangreich, mit vielen regionalen Produkte, da ist für jeden etwas dabei. Eierspeisen werden nach Wunsch frisch vorbereitet.
Das Personal war im ganzen Hotel sehr freundlich und hilfsbereit. Ob es um die Ausleihe von Fahrrädern ging, das Heraussuchen von Schiffsverbindungen oder andere Sonderwünsche, wir hatten stets den Eindruck, dass man den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen wollte. Dafür ein Sonderlob!

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Juni 2014

Lieber Herr Peter K.!

Zunächst einmal vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung, mit welcher Sie anderen Reiselustigen einen wunderbaren Einblick in unser Haus gewähren.

Unsere Zimmer sind wirklich alle ganz individuell eingerichtet, bei einem geplanten Aufenthalt lohnt auf alle Fälle ein Besuch der Homepage, um sich das persönliche Wunschzimmer in der entsprechenden Farbharmonie heraus zu suchen. Bedingt durch den Denkmalschutz hat keines der Zimmer eine Klimaanlage. Aber Gott sei Dank halten sich die Zeiträume mit extremer Hitze hier an der Mosel noch in Grenzen, so dass die Ventilatoren zur Überbrückung sehr dienlich sind.

Ganz besonders freue ich mich, dass wir Sie mit unserem kulinarischen Angebot morgens und abends überzeugen konnten und dass Ihnen unsere Servicequalität ein Sonderlob wert ist!

Abschließend gestatten Sie mir noch den kleinen Hinweis, dass es sich bei der B53 um eine zweispurige Bundesstraße handelt, welche sich von Koblenz bis Trier zieht.

Lieber Herr Peter K., wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder verwöhnen zu dürfen und senden für heute ganz herzliche Grüße von der Mosel an den Rhein.

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (277)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Weinromantikhotel Richtershof
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

117 - 123 von 277 Bewertungen

Bewertet am 4. Juni 2014

Bevor ich diese Bewertung geschrieben habe, konnte ich mir einen Blick auf vorhergehende Bewertungen nicht verkneifen; nicht, um meine Bewertung dadurch beeinflussen zu lassen, sondern nur um einen kleinen Hinweis darauf zu erhalten, wie dieses vorzüglich geführte Hotel auf andere Gäste gewirkt hat.

Im großen und Ganzen kann ich den positiven Bewertungen der anderen Gäste nur zustimmen, bei der Bewertung von Ina G habe ich mich jedoch gefragt, ob sie nicht doch versehentlich in einem anderen, an der Autobahn gelegenen Hotel gelandet war. Auch wenn die Professionalität der Hotelleitung sicherlich die richtigen Worte dafür gefunden hat, so möchte ich noch anmerken, dass Ina G entweder die Vergleichsbasis fehlt oder die Kritik auf nicht nachvollziehbare Weise entstanden ist.

Ich darf meine Bewertung kurz zusammenfassen:
Ein wunderbar gelegenes Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis, sehr freundlichen und motiviertem Personal mit der dazu passenden Küche in drei verschiedenen Restaurants, bei denen sicherlich jeder nach seinem Geschmack glücklich werden kann.

Danke für den angenehmen Aufenthalt in Ihrem Hause, den wir - falls es uns in Ihre Richtung aus der Umgebung von München wieder führen sollte - gerne wiederholen werden.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Jürgen M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Juni 2014

Lieber Herr Jürgen M.!

Vielen Dank, dass Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt haben und wir Ihren kleinen Kurzurlaub im Mai diesen Jahre mit gestalten durften. Da München ja nun nicht gerade neben Mülheim liegt, weiß ich es wirklich sehr zu schätzen und freue mich besonders, dass Sie unser Haus hierfür ausgewählt und damit die vielen Kilometer auf sich genommen haben!

Die Vita unseres Hauses definiert sich über Wohlfühlen, Genuss, Speise und Wein sowie unseren Grundsatz „Der Service sollte perfekt und von einer herzlichen, liebenswürdigen Aufmerksamkeit sein!“

Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, Ihnen genau diese Grundsätze fühlen zu lassen! Somit stellt Ihre Bewertung ein großes Lob an meine Kollegen dar, welches ich gerne weitergebe.

Sollten Sie von München aus irgendwann einmal wieder Richtung Norden fahren so denken Sie an das Weinromantikhotel Richtershof – wir freuen uns auf Sie!

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Juni 2014

Das ist das Hotel für Ihre Traumhochzeit an der Mosel!
Kilian Rau und sein Team haben unsere Hochzeit super mit uns geplant und inszeniert!
Wir hatten viele Freiheiten und konnten uns wie wir wollten entfalten Herr Rau hatte dazu Superideen und selbst für ausgefallene Wünsche einen Lösung . Im "Glaspalast gefeiert, geschlemmt und am morgen zusammen in der Sonne gefrühstückt! Ein Traum!!!

Danke an das Richtershofteam!

Zimmertipp: Die Themenzimmer sind so individuell dass einen Empfehlung schwer fällt....
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Martin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Juni 2014

Lieber Herr Martin W.!

Der schönste Tag im Leben eines Paares ist meistens der Hochzeitstag und so stellt man an diesen doch sehr hohe Ansprüche. Daher freue ich mich sehr, dass es Herrn Rau und all meinen anderen Kollegen gelungen ist, diesen besonderen Tag für Sie wirklich besonders werden zu lassen. Ihre Begeisterung klingt auch nach knapp einem Jahr noch durch – so soll es sein!

Sofern Sie an Ihrem ersten Hochzeitstag noch nicht wissen was Sie tun sollen so denken Sie an uns, wir würden uns freuen, Sie auch an diesem begrüßen und verwöhnen zu dürfen!

Herzlichst grüßt Sie und Ihre Gattin, auch im Namen von Herrn Rau und allen anderen Kollegen

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Mai 2014

Herziges Hotel in schöner Lage
Das Hotel verfügt über viele Annehmlichkeiten (verschiedene Restaurants, kleiner Spa, Raucher-Lounge und grosser Garten) und ist durch seine schöne, naturverbundene Lage interessant für Spaziergänge und Wanderungen.
Das Spa bietet bei genauerer Betrachtung jedoch nur einen Whirlpool, da die Sauna und das Dampfbad meistens unbeheizt sind. Der sogenannte Elisenpark ist meiner Meinugn nach ein grosser Garten - gelegen an der Autobahn. Dies ist auf keinem einzigen Hotelfoto ersichtilich. Die Autobahn stört jedoch nur indirekt, da der Garten stark bewachsen ist. Die verschiedenen Restaurants sind qualitativ sehr unterschiedlich. Das Baldachin bietet langweilige Küche an - serviert von nettem Personal mit - leider - wenig Erfahrung.
Das Culinarium soll das Gourmetrestaurant sein. Sicherlich ist die Küche und das Ambiente bei weitem besser als im Baldachin, aber von Gourmet kann nicht die Rede sein. Die Speisen sind gut gekocht, nett angerichtet und lecker. Aber Gourmet bedeutet auch Kreativität und Einzigartigkeit - das fehlt gänzlich. Ausser bei der Käseauswahl: da punktet das Restaurant!
Besonders hervorheben möchte ich die sehr guten Mosel-Weine und Leo Fuchs. Er ist Winzer und hat eine sehr nette Degustation im Hotel gemacht.
Der Service ist bis auf die freundliche Dame, die während des Frühstücks feine Omlettes frisch zubereitet, wenig herzlich. Man macht das was man muss, aber nicht mehr. Versprechungen ("ja natürlich können Sie zwei Flaschen von dem Wein kaufen") werden nicht eingehalten und oft weiss die linke nicht was die rechte Hand macht. Das Personal ist "bemüht", aber zu wenig souverän und mitenkend.
Fazit: Nett, guter Wein, tolles Mosel-Wein-Gebiet.

Zimmertipp: Petit Charme: schön eingerichtet, Grösse völlig ausreichend.
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2014

Sehr geehrte Frau InaG!

Zunächst bedanke ich mich herzlich, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren kürzlichen Aufenthalt in unserem Hause so ausführlich zu bewerten. Konstruktive Anmerkungen seitens unserer Gäste sind für uns immer sehr wichtig, da sie einen wesentlichen Bestandteil unseres Qualitätsmanagements darstellen und maßgeblich dazu beitragen, stetig an unserer Servicequalität zu feilen und diese zu optimieren, sofern nötig.

Somit freut es mich sehr zu lesen, dass Sie mit Ihrem Zimmer, dem Angebot unseres Hauses sowie dessen Lage zufrieden waren und auch das Speisenangebot im Rahmen der Halbpension als „gut gekocht, nett angerichtet und lecker“ bezeichnen.

Gerne gehe ich an dieser Stelle auf Ihre Anmerkungen ein:

SPA-Bereich: Das Angebot unseres kleinen Boutique-SPA-Bereiches ist auf unserer Homepage ausgewiesen, die Sauna wird beim Eintreten des 1. Gastes in diesen Bereich direkt angeschaltet und ist nach 10 Minuten auf Wunschtemperatur (dieses dann durchgehend bis zur Schließung), in der Dampfkabine tritt der Dampf erst dann aus, wenn man den entsprechenden Knopf gedrückt hat, ein Hinweisschild ist gut sichtbar vorhanden.

Lage des Hauses: Unser Haus liegt zurückversetzt in der Nähe der B53, wobei es sich hierbei um eine Bundesstraße und keine Autobahn handelt. Diese zieht sich von Trier bis Koblenz, ist auf jeder Karte existent und somit auch ersichtlich.

Restaurants: Sie hatten im Rahmen Ihres Arrangements zwei Abendessen im Rahmen der Halbpension gebucht, welche primär im Restaurant Wintergarten Baldachin mit der Alten Brennerei serviert wird (siehe Reservierungsbestätigung). Dass Ihnen hier das Ambiente nicht zugesagt hat bedauere ich sehr.

Speisen: Unsere Menüfolgen im Rahmen der Halbpension werden in der gleichen Küche vorbereitet wie auch die Speisen für die Bistro-Bar Remise und das Restaurant Culinarium R, lediglich der Abendservice erfolgt dann von unterschiedlichen Küchen-Standorten heraus. Somit ist eine unterschiedliche Qualität hier schon einmal gänzlich ausgeschlossen. Aber selbstverständlich unterscheidet sich die Produktzusammensetzung und damit auch das Preisgefüge, daher bieten wir Ihnen im Vorfeld ja auch verschiedene Möglichkeiten an. In der Bistro-Bar Remise werden Richtershof-Klassiker, Regionales und Mediterranes serviert, im Rahmen der Halbpension (welche Sie gebucht hatten), reichen wir eine feine, frische Landhausküche und im Restaurant Culinarium R wird eine gehobene klassische Küche mit mediterranem Einfluss zelebriert. Sie hatten im Vorfeld explizit den Wunsch geäußert, Ihr 5-Gang-Halbpensions-Menü mit korrespondierenden Weinen am zweiten Abend im Culinarium R einnehmen zu dürfen. Diesem Wunsch sind wir unverzüglich nachgekommen. Selbstverständlich hätten Sie an diesem Abend auch gerne das 5-Gang- à la Carte-Menü einnehmen können statt der Halbpension, dieser Wunsch wurde von Ihnen aber in keinster Weise geäußert und wir haben Ihnen die Menüfolgen serviert, die Sie gebucht hatten. Gut gekocht, nett angerichtet und lecker.

Personal: Ihre Anmerkungen zu meinen Kollegen kann ich leider nicht nachvollziehen, da gerade hier eine unserer ganz großen Stärken liegt und immer wieder die Freundlichkeit, Herzlichkeit und Fachkompetenz gelobt werden. Der junge Mann, der den Abendservice im Baldachin geleitet hat, ist ein souveräner Gastgeber mit einem fundierten Weinwissen und hat zudem vor zwei Jahren bei den Landesjugendmeisterschaften des DEHOGA den ersten Platz bei den Restaurantfachleuten belegt (11 Konkurrenten). Somit hat er dann Rheinland-Pfalz bei den Deutschland-Meisterschaften in Bonn auf dem Petersberg vertreten. Am zweiten Abend war unsere Restaurantleiterin im Abendservice, zusammen mit einer weiteren gut qualifizierten Fachkraft und der Gewinnerin von diesem Jahr (der Wettbewerb war am vergangenen Dienstag). Sie sehen, dass wir in unserem Hause ein sehr großes Augenmerk auf Schulung und Fortbildung legen, und das selbst unsere Auszubildenden, welche an eben diesen genannten Wettbewerben teilnehmen), über ein umfangreiches Fachwissen verfügen.

Weine: Es freut mich sehr, dass Ihnen die Verkostung im Forum Vinum mit Leo Fuchs gefallen hat. Auf Ihrer Wein-Bestellliste stand übrigens direkt auf der ersten Seite, was Sie hätten tun müssen, um eben diese Weine mit nach Hause zu nehmen . . .

Romantik: Das Ihnen diese gerade bei uns im Hause fehlt, ist für mich leider unverständlich.
Sehr geehrte Frau Ina G, ich danke Ihnen nochmals sehr für Ihre Anmerkungen und hoffe, dass ich mit meinen Ausführungen dienlich sein konnte.

In diesem Sinne würden wir uns sehr freuen, Sie wieder im Weinromantikhotel Richtershof begrüßen zu dürfen und verbleiben bis dahin mit sonnigen Grüßen

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. Mai 2014

Das Hotel ist für uns ein unverzichtbarer Teil unserer Kurz- und Wochenendtrips.
Wir wohnen ca. 100 km entfernt und nehmen uns, durchaus auch einmal spontan, die Zeit in den Richtershof zu fahren und dort das Ambiente, die Küche, die Freundlichkeit der MitarbeiterInnen und die wunderbare Weinkarte zu genießen.
Wir wurden noch nie enttäuscht! Ganz im Gegenteil! Durch kleine und größere Aufmerksamkeiten wurden wir immer wieder aufs Neue überrascht und werde mit Sicherheit diesem Haus verbunden bleiben.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, AndreasSK2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2014

Lieber Herr AndreasSK2104!

Das größte Lob für meine Kolleginnen, Kollegen und mich sind zufriedene Gäste wie Sie, die immer wieder ein paar Tage bei uns verweilen, alleine, mit Familie oder Freunden. Und dieses schon über Jahre hinweg, in sehr regelmäßigen Abständen.

An dieser Stelle sage ich deshalb von ganzem Herzen „DANKE“!!! Für Ihre Treue zu unserem Haus und für das Vertrauen, welches Sie uns mit jedem Ihrer Besuche immer wieder entgegen bringen.

Wir freuen uns schon heute, Sie bald wieder verwöhnen zu dürfen!

Herzlichst Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Mai 2014

Zum Dritten Mal sind wir mit den Kindern im Weinromantikhotel Richtershof abgestiegen. Und auch dieses Jahr war der Urlaub und vorallem der Richtershof eine Reise von der Schweiz an die Mosel wert. Angefangen beim Zimmer (die Luisensuite mit Verbindungstür) über das sensationelle Frühstücksbüffet bis hin zum kulinarischen Gaumenschmaus im Culinarium und/oder in der Remise - ein Erlebnis!

Zimmertipp: Die Luisensuite (mit ihren zwei Zimmern) ist ideal für das Reisen mit Kindern.
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, JacJas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2014

Liebe Frau JacJas!

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung Ihren erneuten Familien-Urlaub betreffend! Es freut mich sehr, dass sowohl Sie als auch die Kinder sich während Ihres Aufenthaltes rundherum wohl gefühlt haben und wir so wieder zu einem gelungenen Moselurlaub beitragen konnten.

Ich sage einfach: „Bis zum nächsten Mal – wir freuen uns alle sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Ihrer Familie!“

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. Februar 2014

Mein Mann und ich sind ganz spontan eine Übernachtung in dieses Hotel gefahren. Trier ist nicht weit und dort kann man wunderbar einkaufen. Wir waren nun schon das 2.mal im Hotel Richtershofen uns sind wieder begeistert. Der Service und vor allen Dingen sind die Mitarbeiter super freundlich und zuvorkommend.
Wir können das Hotel Richtershofen mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SigridN114!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
richtershof, Manager von Weinromantikhotel Richtershof, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Februar 2014

Liebe Frau SigridN114!

Herzlichen Dank für Ihre kürzlich abgegebene Bewertung Ihren Aufenthalt im Februar betreffend.

Es freut mich sehr zu lesen, dass Sie sich spontan zu einem erneuten Besuch unseres Hauses entschieden haben und wir Sie auch dieses Mal wieder mit unserem Angebot und unserer Servicequalität begeistern konnten.

Trier ist wirklich einen Ausflug wert, auch zum wiederholten Male. Mich begeistert an dieser Stadt die gelungene Mischung aus Historie, Kultur und dem Angebot ein Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten.

Somit würden das gesamte Richtershof-Team und ich mich sehr freuen, wenn wir Sie bald wieder bei uns an der Mosel begrüßen dürfen – die Anreise ist ja nicht allzu lang . . .

Bis zu einem Wiedersehen verbleiben wir alle mit sonnigen Grüßen

Ihre

Andrea Mereu
Direktorin

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Mülheim an der Mosel.
32.6 km entfernt
Hotel Villa Hügel
Hotel Villa Hügel
Nr. 1 von 49 in Trier
525 Bewertungen
2.5 km entfernt
Vital & Wellnesshotel zum Kurfürsten
Vital & Wellnesshotel zum Kurfür ...
Nr. 1 von 24 in Bernkastel-Kues
879 Bewertungen
27.7 km entfernt
Moselromantikhotel Kessler-Meyer
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.3 km entfernt
Romantik Jugendstilhotel Bellevue
Romantik Jugendstilhotel Bellevu ...
Nr. 2 von 11 in Traben-Trarbach
298 Bewertungen
0.2 km entfernt
Hotel Weisser Bär
Hotel Weisser Bär
Nr. 2 von 3 in Mülheim an der Mosel
129 Bewertungen
8.4 km entfernt
Moselschlösschen
Moselschlösschen
Nr. 1 von 11 in Traben-Trarbach
217 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Weinromantikhotel Richtershof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Weinromantikhotel Richtershof

Anschrift: Hauptstrasse 81-83 | 54486 Mülheim an der Mosel, 54486 Mülheim an der Mosel, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mülheim an der Mosel
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Mülheim an der Mosel
Preisklasse: 142€ - 178€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Weinromantikhotel Richtershof 4*
Anzahl der Zimmer: 43
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Weinromantikhotel Richtershof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Richtershof
Weinromantikhotel Richtershof Hotel
Weinromantikhotel Richtershof Bewertung

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen