Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein einmaliges Erlebnis”

Erlebnisburg Hohenwerfen
Im Voraus buchen
Weitere Infos
682,04 $*
oder mehr
Private Werfen Ice Cave and Golling Waterfall from Salzburg
Platz Nr. 2 von 12 Aktivitäten in Werfen
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 28. März 2012

Die Burg Hohenwerfen liegt im Salzburger Land oberhalb des Ortes Werfen. Sie ist sehr gut erhalten und erzählt die Geschichte der Bischöfe Salzburgs. Die Führung ist sehr abwechslungsreich und hoch interessan. Einen Fotoapparat sollte man unbedingt mitnehmen, da man interessante Bilder der Burg und der wunderschönen Umgebung machen kann. Unbedingt ansehen sollte man sich die Greifvögel-Flugschau. Ein fantastisches Erlebnis. Rundherum ein gelungener Ausflug. Der Eintritt lohnt sich. Schon die Auffahrt mit der Bergbahn zur Burg ist interessant.

3  Danke, Gerhard N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (574)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

112 - 116 von 574 Bewertungen

Bewertet am 8. Januar 2012

Die Burg Hohenwerfen ist schon von weitem zu sehen, da sie mächtig über dem Salzachtal thront. Der Aufstieg ist durch den neuen Lift jetzt sehr bequem zu bewerkstelligen. Vom Glockenturm hat man einen tollen Blick über das Salzachtal. Auch die Greifvogelschau ist sehr zu empfehlen. Besonders stimmungsvoll ist auch immer der Adventmarkt im Dezember, der im oberen Burghof stattfindet. Im Burgrestaurant kann man sich auch zu einem Ritteressen anmelden, was für diverse Feiern sehr zu empfehlen ist.

2  Danke, shrekbalu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2011

Die Burg hohenwerfen liegt auf einem Hügel oberhalb von Werfen an einer Schlucht der Salzach, ca 40 Minuten südlich von Salzburg. Ein Lift führt auch direkt in die Burg, kann aber auch in 15 Minuten zu Fuss geschafft werden. Die Burg hat einen quadratischen Innenhof, bietet eine interessante Burgführung bis in den obersten Turm der Burg, von dem man einen guten Rundumblick hat. Einzigartig ist die Greifvogelshow in dem atemberaubend schünen Schlossgarten, von dem man einen tollen Blick auf die Berge rund um die Eishöhle der Eisriesenwelt aht. Die Show ansich ist lang und bitet verschidene Vügel, verschidene adler, falken, Geier und Uhus und dauert so 40 Minuten. Gute Kombinationsmöglichkeit mit der Eisriesenwelt am vormittag, nachmiitags die Burg!

3  Danke, KrauseFl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2010

Sehenswerte Burg vor den Toren der Stadt Salzburg, lädt die Burg Hohenwerfen zu einem Ausflug für die ganze Familie ein. Mit täglicher Greifvogelschau und gutem Burgrestaurant kann man angenehme Stunden verbringen. Auch die Eisriesenwelt ist von hier aus leicht zu erreichen. Für gefaule gibt es eine Festungsbahn. Clint Eastwood drehte hier den Streifen "Agenten sterben einsam".

1  Danke, chopperl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2010

Wir waren heuer (2010) im Juli auf der Burg und haben das volle Programm genossen. Auch den Lift, da wir vom Laufen in den Bergen bereits Muskelkater hatten. Wir hatten einen Ausgleich zu den Hohen Tauern gesucht und auf der Burg auch gefunden. Leider - und das ist der einzige Kritikpunkt - innerhalb der Burg (auch wenn man den Lift als Aufstiegshilfe nutzt) befinden sich eine unmenge an Stufen. Davon abgesehen der Zugang von der Burg im Aussenbereich zur Greifvogelvorschau ist mehr als beschwerlich und sehr steil. Als Verbesserungsvorschlag wäre die Idee von einer Montage einer Treppenanlage zu überlegen.

Die Greifvogelschau 1A und die Führung in der Burg auch. Auch die anderen Ausstellungen sind interessant.

Ausgezeichnet auch mit Kindern zu besuchen!

Leider ist der Eintrittspreis ca. 14 EUR pP auch sehr hoch (wenn man sich nicht alle Ausstellungen ansehen will)

Danke, Arnold P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Erlebnisburg Hohenwerfen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
St Johann im Pongau, Salzburg
 

Sie waren bereits im Erlebnisburg Hohenwerfen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen