Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (889)
Bewertungen filtern
889 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
670
161
30
18
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
670
161
30
18
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 889 Bewertungen
Bewertet 15. April 2017

Ich war mit einer Gruppe von österreichischen Freunden da,bereits zum 4 mal.
wer einen indischen Traum erleben will muss hier einige Tage verbringen. Dass beste Service,grossartige Küche,Urlaub bei den Maharadschas,mehr geht nicht!

Zimmertipp: Buchen sue due Maharadscha Zimmer!
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, rigotulku!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vivek Y, General Manager von Samode Palace, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear Valued Guest ,

Thank you very much for reviewing us on TripAdvisor. It makes us immensely happy to know that you have had a wonderful stay at our property .We will definitely share your appreciations with our team and it truly motivates us!

Look forward to welcome you back again at Samode Palace !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. Dezember 2016

Malerischer und prunkvoller Palast eines ehemaligen Maharaja’s. Wir logierten zwei Nächte in einer der grossen Royal Suite. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Auswahl für das Frühstücksbuffet war ausreichend. Leider musste bei schönem Wetter das Frühstück im Innenraum eingenommen werden, weil sich sonst Monkeys am Tisch bedient hätten. Wir schätzten den Afternoon Tea im Innenhof und das „Time for Two“ mit einer Abhyangam respektive Nidra Massage.

Zimmertipp: Deluxe Room Mountain View hat fast kein Tageslicht und ist daher dunkel
  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ToniK381!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juni 2016

Wir haben 2 Nächte Pause im Samode Palace auf unserer Rajastan Rundreise gemacht. Der Palast ist sehr schön restauriert, wir hatten eine Führung durch Hotelangestellte durch die Durbar Hall. Die Räume sind fantastisch erhalten, besser als in manchem Palastmuseum, das wir besucht haben. Zudem hat sich unser Führer als Fotograf erwiesen und wir haben wunderbare Erinnerungsfotos in historischer Umgebung. Schon alleine das war die Uebernachtung wert. Ansonsten haben wir die Jeepsafari zum Dorf und Samode Bargh untergenommen. War auch nett. Ein Aufstieg zum Fort hätte sich sicherlich auch gelohnt, aber dazu waren wir zu faul.

Zimmertipp: Wir waren in der Nebensaison, alle Zimmer gehen zum zentralen Hof, das könnte sicherlich etwas lauter werden, wenn das Hotel ausgebucht ist
  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael E. R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. April 2016

Ein malerischer leider in die Jahre gekommener Palast eines Maharadschas. Alles wirkt etwas gar altertümlich und verstaubt. Trotzdem sehr schöne Anlage freundlicher aber etwas auf Tip ausgelegter Service. Gutes Essen. Allein der noch erhaltene Prunksaal ist eine Reise wert. Alle Abende ist hier Affenjagd über das Gelände und die Dächer.

Zimmertipp: Für Raucher Zimmer mit Balkon buchen
  • Aufenthalt: April 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heinz H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2016 über Mobile-Apps

Tolle etwas ältere Anlage. Essen tadellos und gute Auswahl an indischen und sonstigen Gerichte. Sehr romantisch und speziell. Authentisches Dorf mit netten Händlern.
Personal im Hotel leider sehr aufdringlich. Dies war schade denn ansonsten ist dies wirklich ein sehr spezieller Ort.

Aufenthalt: März 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Claudia0202!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen