Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kärnten ist anders, nur deshalb ****”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Marolt Strandhotel
Nr. 14 von 16 Hotels in Sankt Kanzian
Bewertet am 6. August 2013

Von der Hauptstrasse kommend findet man die Parkgarage (die offenbar seit Jahren zur Hälfte als Sperrmülldeponie genutzt wird) mit daraufliegendem Parkdeck. Unterhalb befinden sich einige Häuser, die zum Hotel gehören. Dazwischen ein Beach Volleyball Platz, eine große Spielwiese mit Turngeräten für Kleinkinder und ein Tennisplatz.

Das Haupthaus liegt an der Strandpromenade. Davor ein kleiner Teich. Die direkte Zufahrt ist meist verparkt. In der Hotellobby erwartete uns eine moderne Rezeption mit freundlichen jungen Mitarbeiterinnen. Hilfe fürs Gepäck hat man uns nicht angeboten, also ging es (auf zwei mal) weil der alte Aufzug (mit rostigen Türen) zu klein ist zwei Personen plus Gepäck aufzunehmen, in den 3. Stock.

Durch einen kleinen Vorraum gelangten wir zu einer Türe (aus den 60ern, mit gefrosteter Glasscheibe) welche ernste Befürchtungen auf die Zimmerausstattung aufkommen ließ, in unser Zimmer und wurden dort positiv überrascht:

Moderne Einrichtung, Laminatboden, ein gutes und hohes Bett mit IKEA Tagesdecke, Grundig LCD TV mit 120cm Durchmesser, Minibar (ohne Inhalt) zum Einkühlen mitgebrachter Getränke, ein Balkon mit schönem / seitlichen Blick auf den See. Klimaanlage gibt es nicht, aber die großen dunklen Vorhänge hielten selbst an einem besonders heissen Tag die Hitze draussen.

Das Bad war klein aber zweckmässig, mit Wanne und Handbrause, die zur Dusche hochgesteckt werden konnte, Die Weiss-Rosa schachbrettartig verlegten Fliesen erinnerten ein wenig an die Sechziger-Jahre, dürften aber neueren Datums gewesen sein. Zimmer und Bad waren 1a sauber.

Die Zimmermädchen sind zwar der deutschen Sprache nicht mächtig, aber sehr hilfsbereit und freundlich und leisten hervorragende Arbeit, wenn sie z.T. mit alten Einkaufswagen vom Billa Supermarkt (!), die Zimmer betreuen.

Wie in dieser Gegend üblich, gibt es eine kleine Liegewiese am Strand zum See und eine große Steganlage mit ausreichend vielen Sonnenliegen. Den Sonnenschirm nimmt man sich selbst vom Zimmer mit. Am Strand und im Badebereich wird nicht serviert, aber es gibt mehrere schattige Tische an der Strandpromenade und eine moderne Bar im Untergeschoss des Hotels mit Zugang zur Promenade. Hier werden Snacks, Getränke und ein sensationell gute Eis (auch zum Mitnehmen) angeboten.

Nightlife darf man hier nicht erwarten. Die Bar schliesst um 24:00 Uhr, aber um diese Zeit sind ohnhin keine Gäste mehr anwesend. Das Publikum ist meist 50+, meist Österreicher oder Deutsche, manchmal sind die Enkelkinder mit. Hunde sind im Zimmer und am Strand erlaubt, in der Lobby wird man freundlich von einem lieben weissen Labrador (Teddy) begrüsst.

Am Strand wacht ein Strandwächter, dass nur Hotelgäste den Strand benutzen und vermietet Tretboote um nur 6,- Euro pro Stunde. Es gibt ein Strandhaus mit Sauna, WCs und einer modernen Regenwalddusche, sodass man sich nach dem Schwimmen hier abduschen kann. Der See ist hier türkisgrün und das Wasser sehr warm und sauber! Im unteren Teil des Hotels gib es ein Hallenbad, damit auch an Regentagen Badespass garantiert ist.

Das Frühstücksbüffet ist sehr groß, mehr als 10 Sorten Wurst und Käse, frisches Obst, verschiedene Kuchen, Rühreier, uvm. Im Speissaal hat man versucht, durch elegante Dekoration (zB edle Hussen über den Stühlen) den Charakter der 70er zu besiegen, was nur teilweise gelungen ist. Geht man durch den Speisesaal, gibt eine schöne Terrasse mit grossen Sonnenschirmen und Blick auf den See. Von den wackeligen Betonfliesen abgesehen ist es hier wunderbar zu Frühstücken. Die allesamt sehr jungen Serviererinnen sind sehr freundlich und bemüht und fragen sogar 10 nach 10, ob das Frühstücksbüffet geschlossen werden kann, oder ob man sich noch etwas holen will.

Ich denke, die meisten Gäste kommen hierher, weil es Tradition ist und/oder der Klopeinersee einer der schönsten und wärmsten Badeseen ist und nicht, weil sie in einem modern ausgetatteten wohnen möchten. Im Rahmen des hier in der Gegend möglichen glauben wir, dass dieses Hotel schon sehr gut ist. Kärnten ist anders. ;-)

In Anbetracht der Hotelsituation rund um Kärtens Badeseen, die fast nur Gruselkabinette aus den 70ern (zu Höchstpreisen) anbieten, waren wir positiv überrascht, dass hier zumindest ein Versuch des Upgradens gemacht wurde und haben dies mit einem Stern mehr als verdient belohnt. Da das Zimmer sehr sauber und gut ausgestattet war und da die Mitarbeiterinnen besonders freundlich waren, würden wir, so wie dies mal auf der Durchreise, das Hotel wieder buchen.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Michael R R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (47)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

25 - 31 von 47 Bewertungen

Bewertet am 5. August 2013

Hotel mit dem Erhaltungszustand der 1970 Jahre! Großteils ungelerntes Personal, teilweise nur bedingt Deutsch sprechend, sind im Rahmen ihrer Arbeit aber freundlich und bemüht aber langsam. Nicht Behindertengerecht, Aufzug reicht nicht in alle Etagen. Ein Speisesaal im Souterrain Buffet im Stock oberhalb. Restaurantküche in Ordnung.
Auffahrt laufend mit hoteleigenen Pkws verparkt, Ein- und Ausladen umständlich. Sternebewerung ist nicht einmal annähernd zutreffend, 2 bis 3 Sterne beschreiben den Zustand besser, wie gesagt hier ist die Zeit weitergegangen ohne Modernisierung mit vielen Baufälligkeiten und Mängeln!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, forsti1951!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2013

Die Ausstattung ider Hotelanlage ist veraltert, Zimmer nur teilweise saniert, nicht klimatisiert, Appartements sind nicht zu empfelen, Speisesaal nur teilweise funktionstüchtig, ein Großteil der Gäste muss 1 Stocjk darunter in der Bar speisen und dass Bufett über Stiegen erreichen.
Wir waren mit unseren Eltern (88 und 93J) auf Kurzurlaub dort und das bestellte Appartement war unbeziehbar, es wurde rasch eine Alternative mit Aufzahlung gefunden. aber die Zimmerausstattung war auch nicht zufrieden stellend.
Die Lage direkt am Strand ist super, auch die Küche verdient ein großes Lob!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, UrsulaLe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2013

Sehr schönes Hotel direkt am See mit großem Badestrand und tollen Sonnenliegen. Das Essen war ausgezeichnet, speziell das Frühstücksbuffet. Das Personal stets hilfsbereit und sehr freundlich. Das Preis/Leistungsverhältnis empfand ich sehr gut. Ich bezahlte € 65,- für ein Einbettzimmer. Zur Verfügung gestellt wurde mir sogar ein schönes Doppelzimmer mit Seeblick. Ich kann das Hotel weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, ChristineSt_Michael!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. September 2012

Wir waren jetzt im September 6 Nächte mit unserem Hund im Hotel Marolt. Wir hatten ein wunderschönes, sehr großes Zimmer. Sehr lobenswert sind die Matratzen der Betten. Drauflegen und sich wohlfühlen.
Ansonsten sieht man, dass es kein ganz neues Hotel ist, aber alles ist gut im Schuss.
Hunde dürfen nicht in den Speisesaal. Damit unser Hund nicht allein im Zimmer bleiben musste, bot man uns an in der Lobby für uns zu decken. Es war ein Traum. Das Personal ist sehr zuvorkommend und immer freundlich.
Das Frühstücksbuffet war super mit einer riesigen Auswahl; es gab jeden Tag frisches, geschnittenes Obst und Gemüsestreifen, jede Menge Käse, Wurst und Schinken sowie Cerealien in Hülle und Fülle, diverse Joghurts, Milch, verschiedene Säfte und Obstsalat.
Das Abendessen bestand aus Salat vom Buffet, Vorspeise, Suppe, Hauptgericht und Dessert.
Das Essen war immer super lecker. Wer hier was zu meckern hat, hat keine Ahnung!
Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir nächstes Jahr wieder kommen werden.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Renate K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. September 2012

Wir waren 4 Personen in einem Chalet des Hotels ( im Internet mit Panoramaschwenk wunderschön dagestellt ). Die Wirklichkeit ließ uns Böses ahnen. Statt eines Chalet`s fanden wir eine uralte; abgewohnte Beherbergung vor, wo fast nichts funktionierte. Die ( Not ) Beleuchtung, sowie verstopfte Abflüsse und eine ekelerregende Toilette, morsche Balkone mit alten abgewetzten Sesseln darauf. Ebenso ist das Mobilar.
Zum Frühstücksbuffet und Abendessen gingen wir ins Hotel. Die Anlage ist veraltet aber in einer schönen Lage. Das Frühstück und Abendessen waren eine Zumutung. Das Personal war zwar höflich, jedoch völlig unqualifiziert, man wurde nicht gefragt, wenn die Gläser leer waren, ob man noch etwas zu trinken wolle. Wir hatten den Eindruck, man möchte uns loswerden.

Das einzige, das 4 Sterne vorweisen konnte, war der PREIS!
Schade um den verpatzten Urlaub, auf den wir uns schon sehr gefreut hatten.
WIR KOMMEN NIE MEHR WIEDER!!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
25  Danke, JuniA025!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2012

Wir waren als Paar ( 50 +) im August für eine Woche im 4 Sterne (??) Hotel Marolt.
Zimmer mit Seeblick und Balkon . Bad mit Wanne ohne Spritzwasserschutz . Spülkasten läuft weiter . Kaum Ablagemöglichkeiten im Bad . Notbeleuchtung im Bad . Fensterrahmen morsch . Balkongeländer wenig vertrauenserweckend .
Bett und Zimmerausstattung ok ,aber Teppichboden . Zuwenig Liegen und Sonnenschirme am Strandbad . Sonnenschirm musste immer selbst mitgenommen werden . Seesauna außer Betrieb .
Frühstück und Abendessen lieblos präsentiert . Menükarte weckt Hoffnungen , doch das Abendessen selbst enttäuscht maßlos . Servicepersonal bemüht und freundlich .
Aufzug laut und ohne eigenen Türabschluss , für Kinder gefährlich .

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, edu-germany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Sankt Kanzian angesehen:
0,1 km entfernt
Hotel Birkenhof am See
Hotel Birkenhof am See
Nr. 12 von 16 in Sankt Kanzian
14 Bewertungen
0,8 km entfernt
Amerika-Holzer Hotel & Resort
Amerika-Holzer Hotel & Resort
Nr. 8 von 16 in Sankt Kanzian
73 Bewertungen
0,5 km entfernt
Hotel Menuwirt Klopeinersee
Hotel Menuwirt Klopeinersee
Nr. 4 von 16 in Sankt Kanzian
13 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,5 km entfernt
Haus Alpensee
Haus Alpensee
Nr. 22 von 38 in Sankt Kanzian
11 Bewertungen
2,1 km entfernt
Landhaus Klopein
Landhaus Klopein
Nr. 8 von 26 in Sankt Kanzian
1 Bewertungen
1,5 km entfernt
Apartments Helene
Apartments Helene
Nr. 2 von 26 in Sankt Kanzian
2 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Marolt Strandhotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Marolt Strandhotel

Anschrift: Klopeiner See, Am See V/2, Sankt Kanzian 9122, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Klopeinersee > Sankt Kanzian
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Strandhotels in Sankt Kanzian
Nr. 7 der Luxushotels in Sankt Kanzian
Preisklasse: 91€ - 273€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Marolt Strandhotel 4*
Anzahl der Zimmer: 140
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Weg, Odigeo und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Marolt Strandhotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marolt Klopeinersee
Hotel Marolt Strandhotel Sankt Kanzian, Kärnten

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen