Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Castello Dal Pozzo
Hotels in der Umgebung
Luna Hotel Motel Airport(Oleggio Castello)
97 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
127 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
130 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
89 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
120 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
123 $*
120 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
132 $*
115 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
98 $*
Booking.com
zum Angebot
Hotel Le Palme(Dormelletto)
94 $*
89 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (513)
Bewertungen filtern
513 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
306
140
45
12
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
306
140
45
12
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 513 Bewertungen
Bewertet 9. Januar 2014

Das Castello ist ein wirklich romantischer Platz am Lago Maggiore, ideal für ein Wochenende zu Zweit. Unser Zimmer war sehr geschmackvoll eingerichtet - man fühlt sich wie ein Aristokrat vor 200 Jahren! Von der Dachterrasse aus hat man einen wunderbaren Blick über den See. Zum Haus gehört auch ein sehr schön angelegter Park. Bis ins Dorfzentrum sind es wenige Gehminuten. Der Preis ist eher hoch angesetzt.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, SilvesterT!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2013

Das Hotel liegt in schöner Hanglage ca. 7 Autominuten vom Lago. Castello und Palazzo sind in der Tat äußerst ansprechende Bauwerke, aber die Ausstattung entspricht in keinster Weise einem 5 Sterne Standard.

Aufenthalt im Palazzo: Rezeption und Empfangshalle mit kleiner Lounge sind eher altbacken, nicht historisch oder wertig. In den Gängen zum Aufzug waberte ein muffiger Geruch. Angekommen in einem völlig überheizten Zimmer, dessen Klimatisierung nicht regulierbar war (defekte Anlage) konnten wir kaum Ruhe finden. Zumal zusätzlich ein Glockenturm (gefühlt genau vor dem Fenster) halbstündlich anschlug, in extremer Lautstärke. Also am besten Ohrstöpsel einpacken. In der Früh ging das warme Wasser nicht.

Das Bad war akzeptabel, wenn auch nicht top gepflegt. Alles etwas muffig, schwer regulierbare Dusche.

Positives:
1. Das Castello ist von einem wirklich zauberhaften Park umgeben, den man vom Palazzo aus allerdings nur über eine Art Baustelle (dort entsteht vermutlich irgendwann das Spa) erreichen konnte.

2. Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit.

3. Wir sind früh abgereist und hatten dennoch die Möglichkeit um 6:30 Uhr zu frühstücken. Frühstück: typisch italienisch, ergänzt von Obst und Aufschnitt ( Medium-Qualität).

4. Nähe zum Flughafen Malpensa

Gesamteindruck:
Etwas abgeblätterter Charme, reichlich Baustellen drum herum, maximal 4 Sterne Standard. Vermutlich im Sommer ansprechender als im Oktober.
Wir würden sicherlich nicht noch einmal dort übernachten. Wer zum Lago Maggiore fährt, um dort Urlaub zu machen, sollte auf die Schweizer Seite fahren. Dort gibt es wirklich hübsche und gepflegte Unterkünfte.

Das Restaurant und die Bar haben wir nicht getestet, vielleicht hätte dies unseren Eindruck noch positiv beeinflussen können, wer weiss... Wir werden es mit Sicherheit nicht herausfinden.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, J M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2013

Ein sehr schönes Anwesen - das sehr gepflegte, schöne Hotel, das Schloss und die parkähnliche Gartenlandschaft sind wirklich einmalig. Mit Blick auf den Lago Maggiore lässt es sich super entspannen und auch die Landschaft rund um das Castello abseits des Sees bietet jede Menge Erholungswert.

Das Personal war sehr zuvorkommend und immer um das Wohlsein der Gäste bemüht.

Alles in allem haben wir uns sehr wohl gefühlt und werden sich wieder kommen - sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. April 2013

Sehr außergewöhnliches, wunderschönes Hotel in dem man auf jeden Fall einmal gewesen sein sollte, wenn man es gerne sehr schön hat! Sicher auch für Familien sehr geeignet: wunderschöne Umgebung, supernettes Personal! Sehr hoher Freizeitwert in und um das Schloss!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Esther T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Oktober 2012

Die Empfangsdame sehr zuvorkommend und gab uns ein Upgrade in eine wirklich schöne Junior Suite mit Jacuzzi, Balkon und seitlichem Seeblick! Die Zimmer allgemein wirken sehr schön, jedoch erkennt man nach einem zweiten, genauen Blick, dass das Housekeeping Team schwach gearbeitet hat: Kalk auf der Dusche, Abdrücke von Käfer oder Fliegen auf den Vorhängen, sowie Staub ober dem Duschkopf oder auf dem Kasten! Das Frühstücksbuffet nicht sehr üppig, jedoch gut sortiert, mit kleinen Baguette Brötchen und Nutella, sowie gutem Schaumwein. Der Service schnell, freundlich und aufmerksam. Die Parkgarage, und das ganze Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Zum legeren Abendessen empfiehlt es sich im benachbarten Montrigiasco in einem der zwei von Tripadvisor empfohlenen Restaurants zu essen. Der Wellnessbereich ist leider noch nicht fertig und das wird wahrscheinlich noch einige Monate dauern. Alles in allem ein wunderschöner Start in unsere Piemontreise!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, luxuryexecutive!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen