Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (656)
Bewertungen filtern
656 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
434
168
33
11
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
434
168
33
11
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 656 Bewertungen
Bewertet 16. November 2016 über Mobile-Apps

Wooow! Oder auch "ohhhh yeah" wie es unser Tauch Instruktor immmer wieder schrie. Soo viel Spass, Schönheit, Geborgenheit und Gastfreundschaft! Wir reservierten einen Bungalow für 2 für 4Nächte um unser erstes Padi.
Die Bungalow waren sauber gross und gemütlich. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage super zum Tauchen. Die eigene Lagune ist nicht sehr sauber und hat fast keine Korallen jedoch sind 1.5m Wasserschildkröten beim Tauchen fast täglich anzutreffen und von dort aus kommt man einfach mit dem Boot zu anderen Tauchsites. Das Tauch equipment und die Instruktoren sind sehr professionell. Das essen sehr gut für indonesien! Die Insel ist sehr klein man kann sie in 30 min umlaufen. Darauf befinden sich 2 kleine Dörfer die man umbedingt anschauen muss. Nur für Strandferien ist das Resort nicht geeignet. Die Resortgäste machen die extrem gute Stimmung aus. Alle Sprechen und Essen zusammen. Wer dies aus anderen Tauchsites kennt und mag wird es sehr geniessen, andere können sich jedoch schnell wieder privatsphäre in den Bungalows besorgen.
Insgesammt sehr günstig für Padis und Unterkunft! Einfach nur top!

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Line M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Januar 2016

Die Atmosphäre ist nett, wobei nicht alle vom Personal auch zuvorkommend sind. Das Essen ist gut, aber nicht gerade abwechslungsreich. Das Zimmer ist okay, hatten ein Deluxe Zimmer mit AC gebucht und ein Dreibettzimmer bekommen, ist nicht was ich mir vorgestellt hatte. Bad ist verbesserungswürdig. An der Sauberkeit kann man auch noch arbeiten.
Die Tauchlehrer sind allerdings sehr nett, fähig und erfahren! Die kann man nur LOBEN!!! Ansonsten ist die Insel leider kein Paradies mehr. Vermüllung überall. Ausser Tauchen ist fast nichts zu machen.

  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, blueye13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. November 2015 über Mobile-Apps

Absolut perfekt, sehr gutes Essen, eine der wenigen Tauchschulen die Respekt vor der Umwelt und den Meerestieren hat. Hier isst man keine Meerestiere.
Sehr sauber, Strom steht immer zur Verfügung, WLAN, würde wieder hier buchen.

Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
1  Danke, j0vitai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2015

Da wir auf der TOP-TAUCHINSEL Sipadan einen Tauchgang planten, hatten wir bereits 8 Monate im Voraus gebucht.
Aufgrund der begrenzten erlaubten Anzahl an Tauchern, muss man auch mehrere Tage buchen (inkl. Hotel), um einen Tag auf Sipadan zu ermöglichen.
Nun zum Hotel: Unsere Hütte war sauber, mit klimaanlage, Veranda, Fernseher inkl. DVD-Spieler - wir hatten das letzte an der Waterfront gebucht - vermutlich die beste Unterkunft dort.
Das Essen war relativ miserabel - Jugendherbergsniveau.
Die Bar unterm Dach ist ganz gemütich - einmal ging das Bier aus.
Bis auf die Küche alles ok!

Zimmertipp: Die beste Cabana befindet sich am Strand - am Ende der Reihe.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, reise-notizen_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juni 2015

Wir waren einige Monate in Südostasien unterwegs und haben schon einige Schnorchelspots gesehen. Wir waren nicht auf Sipadan um dies klar zu stellen. Wir waren um Mabul Island herum und auf dem Sipadan Barrier Reef. Leider hatten wir nicht so das extreme Wow Effekt. Bei Barrier Reef war das Korallen Riff zwar sehr schön, doch es waren nicht viele Fische da. Der Trip zu Mabul Island ist ja nicht günstig und deshalb für Nicht Diver nicht empfehlenswert. Du gehst mit den Divern raus mit dem Boot und musst warten, bis alle bereit und im Wasser sind und erst dann dürfen die Schnorchler ins Wasser. Die Diver interessieren sich nicht für dich. Man steht etwas abseits vom Ganzen. Für Taucher ist es sicherlich etwas ganz Tolles. Die Unterkunft aber war wirklich gut. Das Essen war auch gut und genügend. Mitarbeiter sind fast praktisch alle Westler. Ich habe mich gar nicht mehr wie auf einer Insel in Borneo gefühlt.

Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
1  Danke, Anomis83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen