Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (93)
Bewertungen filtern
93 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
75
10
1
3
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
75
10
1
3
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 93 Bewertungen
Bewertet am 1. Mai 2017

Wir waren nicht ganz sicher, auf was wir uns hier einlassen. Ein Hotel, bei dem man nicht direkt vorfahren kann sondern vom Besitzer an einem nahegelegenen Treffpunkt abgeholt wird?

Als Juan, ein spanischer Fotograf, welcher mit seiner Frau Najet das Hotel führt, uns mit Käppi und Offroad-Jeep beim Cafe an der Hauptstrasse abholte, dachten wir, er sei der klassiche "Ramba-Zamba-Hardcore Offroader". Bald wurde uns jedoch klar, dass der Schein nicht mehr trügen könnte. Denn Juan hat mit "Hara Oasis" wirklich ein kleines, naturnahes und doch luxoriöses Paradies am Fluss aufgebaut, welches er vor Touristenströmen schützt. Er hat ein grosses Herz für die Natur und die Tiere, was man ihm so zuerst gar nicht geben würde.

Die Anlage besteht aus mehreren, liebevoll aufgebauten Orten, so dass man sich gar nicht entscheiden kann, wo man sich denn niederlassen möchte, um dieses Paradies zu geniessen. Jeder Gast bekommt sein eigenes stilvolles und gemütliches Bungalow, alle sind so clever angeordnet, dass man kaum merkt, dass es noch weitere gibt. Ich kann hier nicht alle Details aufzählen, aber es wurden bei der Ankunft vorgängig sogar die Kerzen im Bungalow für uns angezündet.

Ich kann nur sagen, dass Fotos (sowohl die auf der Website als auch unsere) dem Ambiente nicht gerecht werden. Die Bungalows sind viel hübscher, als sie auf den Fotos aussehen und haben eine ganz besondere Ausstrahlung, so dass wir uns extrem wohlgefühlt haben dort.

Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Reisewolf_Schweiz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. April 2017

Sehr gemütlich, Gute ausgangslage für Wanderungen in den Palmengärten.
Freundliches Personal. Umfangreiches Frühstück, Wir haben 3 x übernachtet.
und waren sehr zufrieden. Schöner Platz zum Fotografieren und Verweilen.

Zimmertipp: Ich denke alle Häuschen sind etwa ähnlich.
Aufenthaltsdatum: April 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, world2000traveler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2017

Die Hara Basis liegt direkt am Draa Fluss inmitten eines üppigen Jardine mit Dattelpalmen.
Wir fuhren das ganze Tal von Ouarzazate bis Zagora ab (sehr schön!), um dann festzustellen, dass es eigentlich rund um die Lodge am schönsten ist.
Die Lodge hat einige sehr schöne Flecken, z.B. die Frühstücksterrasse oder einen offenen Ruheraum mit Blick auf den Fluss. Auch sind im weitläufigen Garten viele Liegen, die die Anlage prädestiniert für einen Ruhetag machen.
Das Team (bei uns die Besitzerin des Eigners Juan, Najat, außerdem Mohammed und Kalifa, der einer der letzten Bewohner der Siedlung an der Lodge ist) war wunderbar hilfsbereit, Abendessen und Frühstück (auf der Weitblick-Terrasse) waren sehr gut.
Die Zimmer als kleine Bungalows im weitläufigen Gelände sind einfach, aber gemütlich.
Noch eine kleine Anmerkung: Die Lodge ist schwierig zu finden: Entweder anrufen und sich abholen lassen oder die zugesandte Powerpoint-Präsentation ausdrucken und mitnehmen. Ich vergaß das, wir suchten zwei Stunden bis ich mich daran erinnerte ...

Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, hummingbird64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Oktober 2016

Tolle Unterkunft mitten in der Natur. Abgelegen, aber nicht einsam. Ideal zum Abschalten. Für die Gäste gibt es kleine Häuschen, einfach aber sehr hübsch ausgestattet. Überall in der Anlage gibt es wunderbare Sitz- und Liegemöglichkeiten.

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Eva-Maria W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2016 über Mobile-Apps

Die Anlage ist toll. Der Spanier Juan (Fotograf) mit seiner marokkanischen Frau hat sich einen Traum erfüllt inmitten einer alten Kasbah in der Nähe von Agzd. Er möchte den Platz möglichst unentdeckt lassen. Daher ist es ohne Führung eigentlich nicht zu finden. Anrufen und Treffpunkt ausmachen ist unbedingt notwendig. Insgesamt "verkauft" er seine Anlage vielleicht etwas zu abgehoben. Denn es ist dann doch recht kommerziell und nicht günstig. Aber dort zu wohnen ist in jedem Fall ein Erlebnis.

Aufenthaltsdatum: Mai 2016
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Doris S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen