Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Orbitz.com
eDreams
Booking.com
Expedia.com
Travelocity
Priceline
Alle 11 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (83)
Bewertungen filtern
83 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
53
15
9
2
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
53
15
9
2
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 83 Bewertungen
Bewertet am 22. Mai 2021 über Mobile-Apps

Das Hotel ist ein historisches Haus mit Charme und moderner, sympathischer und überraschender Details.
Sind es die Sugus im Zimmer, die Möglichkeit, das Auto elektrisch zu laden, sind es die gut riechenden sauberen Zimmer, der grosse Fernseher,- alles dies sind Details, welche den Aufenthalt gut machen. Was aber das Hotel zur Höchstnote bringt , ist der herzliche Umgang der Hotelierfamilie mit den Gästen und die exzellente Küche.
Wir haben Produkte des Manuel Reichenbach als Souvenirs für zuhause und als Geschenke für Freunde mitgenommen. Das Birnenbrot , die Sauce Marroccine, das Basilikum Pesto, das Bergsalz und die Meringues waren Spitzenklasse !
Das Hotel ist ein Ort, welchen man uneingeschränkt empfehlen kann.

Aufenthaltsdatum: Mai 2021
Reiseart: als Paar
1  Danke, ursina1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Mai 2021 über Mobile-Apps

Sehr freundliche, aufgestellte und angenehme Bedienung. Das Essen war ein Meisterwerk auf hohem Niveau! Die Zimmer waren sehr sauber und der Ort eine wahre Ruheoase. Ich kann das Hotel inklusive dem Restaurant nur weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2021
Reiseart: als Paar
Danke, iggydub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2021

Wir haben uns für das Hotel wegen den Gault Millau Punkten entschieden. Das Essen war wunderbar und wir haben excellent und einmalig dinniert. Das Käsedessert war eine Wucht und wir trauten unseren Augen nicht. Mehr als man es sich wünscht.
Einziger Minuspunkt ist, was eigentlich in einem Gault Millau 16 Punkte Restaurant erwartet wird, dass die Gastgeberin Somelierkenntnisse hat. Es konnte keine Weinempfehlung oder sonstige Informationen zu den Regionalweinen abgegeben werden. Auf die Frage, ob ein Wein "Spätlese" ist, war dieses Wort unbekannt.
Die Ankunft war durch die Chefin sehr nett und freundlich. Wir wurden sehr gut empfangen. Die Zimmer sind einfach und zweckmässig, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Das Morgenessen war alles frisch und selbstgemacht, sogar die Konfitüren. Schade hatte es bereits 45 Minuten vor Schluss kein bekanntes Sauerteigbrot mehr. Da wir etwas ausschlafen wollten und erst im zweiten Zeitteil eintrafen, wurde das Brot bereits durch die Vorgäste aufgegessen. Vom Brot haben alle so geschwärmt, deshalb sollte man auch erwarten können, dass auch die letzten Gäste zu diesem Genuss kommen. Trotz dem, wir werden bestimmt wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: Mai 2021
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, 2015Rebekka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. März 2021

Wir möchten der Familie Reichenbach danken für einen wunderbaren Aufenthalt. Frau Reichenbach ist eine wunderbare Gastgeberin die alle Wünsche berücksichtigt und ihr Mann zauberte einen wahren "Gaumenschmaus" auf den Teller. Die Zimmer sind zwar einfach, jedoch sehr sauber und absolut zweckmässig.
Das Morgenessen mit den selbstgemachte Broten (v. a. das super leckere Sauerteigbrot) lässt keine Wünsche offen. Nochmals herzlichen Dank. Daniela und Adi Widmer

Aufenthaltsdatum: März 2021
Reiseart: als Paar
Danke, danischnee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2021

Wir sind übers Internet auf die Casa Tödi gestossen und haben uns auf Grund der Bewertungen und der Bilder für dieses Hotel entschieden (Vielleicht auch ein bisschen weil ich selber einen »Oldtimer« fahre)
Die Begrüssung war sehr freundlich. Auch die Bedienung im Restaurant war einfach genial. Man fühlte sich wirklich ein wenig wie zu Hause. Vor allen das Zimmer im dritten Stock war sehr heimelig und wir fühlten uns voll und ganz wohl. Auch das Essen, Frühstück und Abendessen, war perfekt.
Also, was will man mehr um drei Tage in dieser doch nicht ganz einfachen Zeit (Corona) zu entspannen und die Berge beim Wandern zu geniessen.
Wir werden sicher wieder kommen. (Das nächste mal mit dem »Oldi«)

Aufenthaltsdatum: Dezember 2020
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Oscar_01-2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen