Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enpfehlenswert”
Bewertung zu ALPENIGLU Dorf

ALPENIGLU Dorf
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Beschreibung des Inhabers: Eine Märchenwelt aus Schnee und Eis, ein Gesamtkunstwerk in der Winterwelt der Kitzbüheler Alpen – das ist das ALPENIGLU® Dorf , das im Winter die Besucher in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental verzaubert. Das weiße Dorf aus 18 Iglus hat an der Bergstation in Hochbrixen seinen Standort, wo es auch für Nichtskifahrer perfekt erreichbar ist. Die Gondel bringt Besucher von Brixen im Thale aus in nur 8 Minuten hinauf.
Hilfreiche Informationen: Kinderwagenparkplatz, Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Tolles Erlebnis, herrliche Umgebung, gutes Essen und Betreuung! Die Iglus sehr nett gestaltet. Für alle die einmal etwas anderes erleben wollen! Einmalig

Danke, sbrandh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (20)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 20 Bewertungen

Bewertet 12. März 2018 über Mobile-Apps

Eine Nacht in einem Iglu ist sicher ein einmaliges Erlebnis. Zuerst einen kleinen Eis-Schnitzkurs besucht, dann ein leckeres Fondue im Iglu an einem Eistisch und nach einer Fackelwanderung gab es noch Steckerlbrot. Die Nacht im Iglu war so lala. Dies lag aber daran, dass ich in einem (vom Veranstalter zur Verfügung gestellten) Schlafsack immer schlecht schlafe als an der Kälte. Toilette war in einem Container untergebracht, der sich in einer Gehentfernung von 2 Minuten befand. Ein lustiges Abenteuer aber es EINMAL gemacht zu haben reicht ...

Danke, Golf-Sierra-66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Februar 2018

Ein fantastisches Erlebnis mit viel Professionalität in familienfreundlicher Atmosphäre.
Ein "must have" ! Eisschnitzen, Fondue an der Eistafel, Fackelwanderung und Schlafen im Iglu - herrlich ! Natur pur.

Danke, Angela L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Januar 2017 über Mobile-Apps

Ich habe 2 Jahre gewartet, dass meine Kinder vom Gefühl her alt genug waren, um eine Nacht im Iglu zu verbringen und es hat sich gelohnt!
Der Empfang war herzlich und die Führung sehr interessant. Die zwei Mädels sind mit ganzem Herzen dabei und man spürt, dass sie gerne da sind. Das Eisschnitzen ist eine super Idee und die Kinder hatten viel Freude daran, auch die Ausstellung von Kunstwerken aus Eis war erstaunlich!
Das Fleischfondue war lecker mit feinen Saucen und es wurde reichlich serviert. Wir hatten das Geburtstagsspecial mit einem feinen Kuchen. Nach einer romantischen Fackelwanderung kamen wir in den Genuss des Iglus und das war der absolute Hit! Wir hatten überhaupt nicht kalt, eher das Gegenteil, der Schlafsack war urwarm!
Der Weg zur Toilette kostete Überwindung, aber einmal da, war es perfekt, geheizt und sehr sauber!
Die Zeit im Igludorf war ein wunderbares Abenteuer!

Danke, VerenaE151!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Januar 2017 über Mobile-Apps

Ohne eine Führung zu buchen lohnt es sich nicht, das Iglu-Dorf zu besuchen. Man kann die Iglus von außen betrachten und an der Schnee-Bar etwas trinken, aber viel Spannender wäre es, in ein Iglu hineinzuschauen.
Da wir nur spontan dort vorbei gekommen sind und gerade keine Führung stattfand, gibt's nur 2 Pünktchen.
Fazit: Wenn, dann richtig (mit Führung) oder gar nicht.

Danke, Sonja D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Esky M, Inhaber von ALPENIGLU Dorf, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2017

Liebe Sonja,
es ist sehr schade, dass Sie unser Iglu Dorf ausgerechnet am 4.1. besucht haben. Da waren wir nämlich mit der ganzen Mannschaft dabei, die Eisbar und das Iglu Restaurant so weit fertig zu stellen, dass wir am nächsten Tag unsere große Eröffnungsfeier durchführen konnten. Die Tage vorher war der Iglubau wegen der warmen Temperaturen nur eingeschränkt möglich gewesen. Leider können wir bei diesen Bauarbeiten die Iglus nicht offen stehen lassen. Wir arbeiten mit Motorsägen und Schnitzeisen, verlegen Stromkabel und hantieren mit großen schweren Eisblöcken. Es wäre verantwortungslos, wenn wir da Gäste einfach hindurchlaufen lassen würden. Da wir wissen, dass viele Gäste nur wegen der Iglus vorbeikommen, gibt es in der Bauphase zwei Mal täglich Baustellenführungen. Schade, dass Sie keine Zeit hatten, an solch einer Führung teilzunehmen.
Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen, wenn die Eiskunstausstellung komplett fertig ist. Den genauen Zeitpunkt geben wir auf unserer Facebook Seite bekannt. Dann finden Führungen auch wieder zu jeder vollen und halben Stunde statt und alle Gäste bekommen jede Menge anzuschauen und viele interessante Informationen über den Iglubau.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich ALPENIGLU Dorf angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im ALPENIGLU Dorf? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen