Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Flop!”
Bewertung zu Thailando restaurant

Thailando restaurant
Platz Nr. 6 von 18 Restaurants in Silvaplana
Zertifikat für Exzellenz
Küche: thailändisch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 8. August 2013

Wir liessen uns durch das einladende Ambiente und die Karte am Eingang verführen. Freundlich wurden wir empfangen und an einen Tisch geführt.

Anschliessend wurden wir von einer adretten Dame in einer bündner Tracht (ähnlich einem Dirndl) in bestem englisch begrüsst: "Hi good evening welcome to Thailando can i bring you something to drink!" Als Aperitif bestellten wir zwei Ginger-Caipirinha und waren gleichzeitig überrascht, dass uns die Dame auf englisch ansprach.
Schnell stellten wir fest das die Gute kein deutsch, italiensich oder romanisch sprach sondern aus der Slowakei stammte und wir uns darum nur englisch mit ihr verständigen konnten. Never mind! Zudem bestellten wir aus der Karte Satay Spiesse für CHF 18.- als Vorspeise. Als Hauptspeise einmal Poulet mit Cashew Nüssen und einmal Entenbrust an Limonensauce. Dazu noch einen italienischen Weisswein. Die slowakische Bedienung kannte die Karte nicht und so mussten wir Ihr die Nummern in der Karte zeigen!!! Kurz darauf folgten die beiden Caipi. Von Ginger/Ingwer keine Spur, ein bisschen Zucker, Limonen, Crushed Ice und noch irgendetwas Fixfertiges aber ganz bestimmt kein Cachaca. Unmittelbar danach folgten die Satayspiesse. Das Poulet war okay, kurz angebraten allerdings nicht mariniert. Die Erdnusssauce war verdünnt und die Enttäuschung schlechthin. Zwischenzeitlich wechselte die Bedienung. Ein Herr (der deutschen Sprache mächtig) kredenzte den Wein und servierte anschliessend die Hauptspeise. Daran gibt es nichts auszusetzen bis auf die Tatsache, dass beide Hauptgänge total lieblos an einer faden Bouillon-Sauce angerichtet waren. Wir verlangten nach Gewürzen, etwas irritiert brachte man uns drei verschiedene Chilli-Saucen. Eigentlich hätten wir zu dem Zeitpunkt bereits am liebsten die Lokalität verlassen. Die slowakische Dame kam später lächelnd zu uns und fragte: "Did you like it?" Nachdem meine Partnerin Ihr erklärte, dass sie das Essen nicht überzeugte und enttäuscht darüber ist, fing die Bedienung an zu lachen und sagte zur männlichen vorbeilaufenden Bedienung: "Hahaha, she's complaining!" Meine Partnerin fragte Sie darauf, ob Sie zum ersten Mal im Service arbeite, das war für die slowakische Dame wohl zuviel des Guten und sie verliess unverzüglich den Tisch. Beim Herrn bestellten wir dann auch unverzüglich die Rechnung. Dieser hat professionell reagiert, allerdings konnte das Amuse-bouche den Abend auch nicht mehr retten. Insgesamt haben wir für zwei Personen CHF 168.- bezahlt (2 Ginger-Caipirihna, eine Vorspeise, zwei Hauptspeisen, 1 Flasche Weisswein, einen Liter Mineral).

Fazit: Das Essen und die Bedienung haben in keinerlei Hinsicht überzeugt. In jedem mittelmässigen Thai-Take-Away Restaurant in Zürich isst man besser! Die slowakische Bedienung wäre selbst eines Take-Aways unwürdig da Sie mit Kritik offenbar schlecht umgehen kann. Wir können das Restaurant nicht weiterempfehlen, schade.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
8  Danke, Testesser2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (65)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

39 - 43 von 65 Bewertungen

Bewertet am 2. August 2013

Das Thailando hält genau, was es verspricht. Hochstehendes und hervorragendes Essen von thailändischen Köchen zubereitet. Ein echter Genuss.

Danke, valtellina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. März 2013

Das Restaurant Thailando befindet sich im Hotel Albula in Silvaplana. Ein sehr schönes Ambiente mit grosser Fensterfront und Aussicht auf die wunderbare Bergwelt des Oberengadins. Grosse Terrasse bei schönem Wetter. Offene Küche die von Thai Personal geführt wird. Grosse Auswahl an Asiatischen Speisen.Auch Take Away möglich. Perfekter Service. Für Liebhaber der asiatischen Küche der perfekte Platz zum Geniessen. Gästeschar gemischt, da auch Hotelgäste dort speisen.
Das R Hotel Albula/Restaurant befindet sich im Dorfkern von Silvaplana.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Annalo21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. April 2017

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. Januar 2017

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Thailando restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

St. Moritz, Engadin St. Moritz
 
Silvaplana, Engadin St. Moritz
St. Moritz, Engadin St. Moritz
 

Sie waren bereits im Thailando restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen