Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (262)
Bewertungen filtern
262 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
168
75
13
5
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
168
75
13
5
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 262 Bewertungen
Bewertet am 28. Januar 2019 über Mobile-Apps

Bereits zum dritten Mal haben wir uns mit Familie und Freunden eine Woche von der Familie Burgauer verwöhnen alles! Das Sporthotel macht seinem Namen alle Ehre: ein Platz an der SONNE! Qualität, Service, Kinderfreundlichkeit in familiärer Umgebung - unschlagbar! Und die Lage: schneesicher und abseits vom Rummel, aber alles da, was man sich wünscht! Mittlerweile unsere „Routine“: beim „Aufwiedersehen“ gleich für den nächsten Winter wieder buchen!

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, professionalDREAM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Januar 2019

Unglaublich herzliches Personal, insbesondere die Hotelleitung, sodass der Skiurlaub selbst mit Verletzung zum wundervollen Urlaub wurde. Familie Burgauner ließ keinen Wunsch unerfüllt.
Die Zimmer sind mit Hingabe zum Detail eingerichtet und verbinden die perfekte Mischung zwischen Moderne und Atmosphäre.
Ich kann das Hotel Sonne nur wärmstens weiter empfehlen und freue mich selbst auf weitere schöne Urlaube mit meiner Familie im Hotel Sonne.

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Djokovicgermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Januar 2019 über Mobile-Apps

Tolles Hotel für Familien, Skifahrer, Langläufer und Winterwanderer. Familie Burgauner hat das Sporthotel noch einmal mit tollem Ergebnis umgebaut und modernisiert. Die Zimmer sind groß und praktisch und sehr schön. Nach vorne raus hat man einen fantastischen Blick. Das Essen ist lecker vom Frühstück über das Abendessen, es werden keine Wünsche offen gelassen. Lokale frische Produkte stehen im Vordergrund. Das Personal ist sehr freundlich. Der Saunabereich ist Erwachsenen vorbehalten und eine schöne Ruheoase.
Für Kinder sind Schwimmbad und Spieleraum da, die Skischule befindet sich gleich vor dem Haus.

Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, nicolaaU4355NC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. April 2018 über Mobile-Apps

Zum x-ten Mal und zunehmend gerne verbringen wir unsere Skiferien auf der Seiser Alm im Sporthotel Sonne. Das Gesamtpaket stimmt einfach, sukzessive wird in der Sonne modernisiert und „upgegraded“. Der Komfort (moderne, sehr stylische Zimmer, schöner Spa-Bereich, gutes Essen), die familiäre und freundliche Atmosphäre sowie als Alleinstellungsmerkmal die einfach unvergleichliche Lage und herrliche Aussicht lassen einen immer wieder gerne an diesen schönen Ort zurückkehren. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, KaHoe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. März 2018

+
tolle ruhige Lage mitten im Skigebiet, geräumige neue De luxe Zimmer, gutes reichliches Abendessen, schöner moderner Saunabereich.

-
Frühstück eher Pensionsniveau, Auswahl sehr übersichtlich und Darbietung lieblos ( Leberwurst in der Plastikhaut liegt mit Messer auf einem Brett, jeder quetscht sich da was auf den Teller-unappetitlich!) kein Fisch, Brotqualität unterdurchschnittlich, keine knusprigen Frühstücksbrötchen. Dabei bietet doch Südtirol eine Vielfalt an Brotsorten.
Frühstücksbuffet( bis 10 Uhr) wird ohne Nachfrage, ob man noch etwas möchte, abgeräumt, es entsteht um noch essende Gäste große Betriebsamkeit beim Abräumen und Neueindecken der Nachbartische, gemütliches Frühstücken im Urlaub ist anders. Fehlendes am Buffet wird erst auf Nachfrage nachgelegt.
Poolbereich veraltet und zu warm/zu klein, meist von Familien mt Kindern belegt.
Barbereich und Sitzecken altmodisch/ungemütlich und nicht einladend.
Zeiten zur Benutzung des Wellnessbereichs nur 15-19 Uhr, bereits vor 19 Uhr emsiges Putzen, das unmissverständluch zum Gehen auffordert.
Checkout bereits um 10.00.
Die neuen Deluxe Zimmer sind zwar sehr geräumig und bestehen aus modernen Holzmöbeln, es fehlt allerdings an Ausstattungsmerkmalen, die das Ganze behaglich machen: keinerlei Bilder an den Wänden, hölzerne harte Sitzbank ohne Kissen, also sehr unbequem, Balkon mit zwei modernen Liegestühlen, aber ohne Tischchen, keinerlei Decken o.ä. für kühle Stunden. Schön ist das Bett auf der Empore, wer aber gern mal im Bett fernsieht, muss die Treppe runter zum Sofa.
Der Skistall ist nur von aussen mit einer Zimmerkarte zugänglich.

Insgesamt im Vergleich zu anderen Hotels, die sich die gleiche Kategorie geben, vom Gesamteindruck eher drei Sterne, lediglich das gute und reichliche Abendessen und der moderne Spabereich verdienen die vier Sterne.

Zimmertipp: Jedenfalls renoviertes Zimmer
Aufenthaltsdatum: März 2018
Reiseart: als Paar
Danke, 884franzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Burgauner, Inhaber von Sporthotel Sonne, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. März 2018

Sehr geehrter Herr Gast,
uns tut es wirklich leid, dass Sie sich nicht während Ihres Aufenthalts oder bei der Abreise geäußert haben(wir sind persönlich bei der Abrechnung), z. B. Decken und Kissen hätten wir zur Genüge im Haus und hätten können Ihren Wunsch gleich erfüllen.
Wir haben ein 4 – Sterne Hotel. Nach unserem Umbau für die nächste Wintersaison, wo auch der Schwimmbadbereich mit Hallenbad und Außen Pool, Ruheraum und Liegen neu gestaltet wird, werden wir vielleicht ein Superior sein.
Wir haben für das Frühstücksbüffet eine Dame angestellt, das Brot kommt jeden Tag frisch von einem Bäcker aus Kastelruth (jeden Tag andere Brotsorten), beim Aufschnitt und beim Käse haben wir jeden Tag 3 unterschiedliche Typen, die sich nicht in der Woche wiederholen. Da wir uns nicht in einer Fischregion befinden haben wir entschlossen Räucherlachs und Co. am Sonntag am Buffet zu geben, hingegen Knoblauchsalami, 2 verschiedene Leberwürste und Kaminwurst sind vom heimischen Metzger auf einem Fichtenholzbrett mit zwei eigenen Messern und Stoffserviette.
Wegen der Nachhaltigkeit zeigen immer mehr 5 Sterne-Betriebe vor, dass man von den Portionen/Einzelverpackungen wegkommt und direkt abschneidet…( weniger Plastikmüll ) wir haben es selbst erlebt auch bei Butter, Margarine, Kaffeesahne, Diätmarmelade, usw.
Trotzdem bedanken wir uns für die Anregungen und verbleiben mit freundlichen Grüßen.
Fam. Burgauner

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen