Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“im Naturschutzpark mitten im Sci-pisten”
Bewertung zu Hotel Paradiso

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Paradiso
Nr. 15 von 25 Hotels in Seiser Alm
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 7. März 2013

Vom Kompatsch zum Hotel wird man schnell mit einen Geländewagen gebracht und die Koffer sind dann schon im Zimmer,das Hotel ist neu umgebaut wie ganz Saiser Alm,die Pisten sind von 9 bis 17 uhr offen und mann muss schauen das man vom Panoramalift bis Paradiso kommt,da die pisten nicht so schön sind..aber im bereich vom Goldknopf beste Pistenverhältnisse,
Die Zimmer sind sehr schön,das Abendessen ein wenig zu südlich-keine regionale Gerichten,
aber sonst alles sehr gut

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Petra e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (175)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

13 - 19 von 175 Bewertungen

Bewertet am 25. Februar 2013

Das Paradiso liegt direkt an der Piste und ist daher insbesondere für Abfahrtsläufer geeignet. Die Pisten sind sehr breit und selten steil; im gesamten Skigebiet Seiser Alm gibt es nur einen schwarzen Pistenabschnitt. Anfänger und Familien mit Kindern sind hier besonders gut aufgehoben. Darüberhinaus gibt es in der Nähe des Paradiso einen Einstieg in die Langlaufloipe, die hervorragend gespurt ist, sowie eine von insgesamt 6 Rodelpisten des Skigebiets. Auch zu Fuß kann man einige Hütten in der Umgebung erreichen, so daß auch Nicht-Abfahrtsläufer auf ihre Kosten kommen.

Aufgepaßt: mit dem Auto kann man nur bis zum Compatsch (quasi die Talstation) fahren und wird dort vom Hotel abgeholt. Wer später ins Tal möchte und nicht Ski fährt, der muß entweder laufen (bergab mind. 45 Minuten, zurück bergauf mind. 1 Stunde, je nach Kondition) oder rodeln oder einen Transfer beim Hotel bestellen, der allerdings sehr teuer ist, oder mit dem Lift zum Panorama fahren und von dort laufen (ca. 25 min).
Positiv gesehen ist man außerhalb der Liftzeiten im Hotel "unter sich".

Für die Kinder gibt es ein Spielzimmer mit Lego, einen Spielcomputer/Touchscreen mit Memory, Suchbildern, einen großen Abakus etc.
Das Abendessen, das ab 19 Uhr in vier Gängen serviert wird, ist für die Kinder - zumindest für unsere - jedoch sehr spät, jedenfalls nach einem langen Skitag. Die Qualität des Essens ist gut, manchmal hervorragend (Schwertfischsteak), manchmal auch nur durchschnittlich (Pasta alle vongole). Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit, auch wenn nicht alle Deutsch gesprochen haben, was uns aber nicht gestört hat.
Die Getränke an der Bar fanden wir vergleichsweise teuer.

Die Saunalandschaft ist schön, nur zur Ruhe kommt man im Ruheraum nicht, da keine Tür vorhanden ist und der Saunavorraum sowie die Duschen unmittelbar daneben sind.
Hier gibt es Verbesserungsbedarf!

Zu den Zimmern: die Standardzimmer sind sehr klein und wer es sich irgendwie leisten kann, sollte sich ein Komfortzimmer mit mehr Grundflläche gönnen - der Aufpreis lohnt sich wirklich.
Die Zimmer zur Südseite haben logischerweise tagsüber Sonne auf dem Balkon, dafür ist der Balkon kleiner. Zur Nordseite ist die Aussicht/das Panorama deutlich weitläufiger und schöner!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
1  Danke, koeln706!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. März 2012

Das Paradiso ist etwas für Gäste , die den Alltagsstress vergessen wollen . Das Haus ist wunderschön von aussen und harmoniert mit der einzigartigen Berglandschaft der Dolomiten .Es gibt verschiedene Zimmertypen , Juniorsuiten und Suiten ....kommt ganz darauf an wie viel man ausgeben will . Der Wellness-bereich ist herrlich und die vielen verschieden Saunen im innen und aussenbereich lassen einem die Qual der Wahl ...Super !
Die Gästestruktur war in unserer Woche sehr international . Die Küche war hervorragend, jeden Tag frischen Fisch , und eine Auswahl an hochwärtigen Fleisch und Vegetarischen Speissen . Lob an das Serviceteam , welches mit dem grossem internationalem Publikum gekonnt und professionell umging !
Haben schon ( wie offensichtlich viele andere ) für 2013 gebucht !

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alan S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2012

Das Hotel Paradiso liegt mitten im Nuaturschutzgebiet unterhalb des Goldknopfes auf der Seiser Alm. Das Hotel ist renoviert und entspricht den 3 Sternen. Da wir kurzfristig gebucht hatten, bekamen wir nur noch die einfachen Zimmer zur Nordseite. Die Aussicht war wunderbar, was man von der Zimmerausstattung und vor allem dem viel zu kleinen Bad nicht sagen kann. Der Kleiderschrank wird von beiden Seiten genutzt und ist somit vom Nebenzimmer nur durch eine dünne Holzwand abgetrennt. Man versteht jedes Wort, das im Nachbarzimmer gesprochen wird. Das Frühstück war eher mäßig und bot keine Abwechslung.Das Abendmenü schwankte zwischen gut und essbar (ist aber auch geschmacksache). Der Wellnessbereich ist sehr nett aber auch sehr voll. Es gibt eine zusätzliche Hüttensauna und zwei Whirlpools im Außenbereich. Vor dort hat man einen traumhaften Blick auf den Lang- und Plattkofel. Es sind viele Kleinigkeiten, die in diesem Hotel verbesserungsfähig sind. Der Saunawart läuft mit seinen Straßenschuhen in der Sauna herum und regelt die Technik. Die Abdeckung der Whirlpools wird einfach an den Pool gestellt und versperrt so die wunderbare Aussicht, der Gast sieht Ecken, in denen Dinge abgestellt sind, die z. Zt. nicht gebraucht werden,usw. Diese Dinge lassen sich leicht abstellen und würden den Gesamteindruck des Hauses heben. Beim Service gab es immer wieder Verständigungsschwierigkeiten, selten kam die Bestellung korrekt.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Meggi49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Februar 2011

Sehr nettes, neu renoviertes Hotel mitten im Skigebiet. Den eigenen Wagen kann man auf einem Parkplatz in Compatsch abstellen. Von dort wird man mit einem Geländewagen abgeholt. Man sollte Ski schon vorher gemietet haben, da man das Hotel nur auf Skiern verlassen kann. Für "Taxifahrten" nach Compatsch zahlt man Extra. Da die Lifte um 17 Uhr den Betrieb einstellen, muss man spätestens dann im Hotel sein. Abends ausgehen ist also schlecht möglich.
Die Standard-Zimmer sind recht klein aber nett eingerichtet. "Süd"-Zimmer sind zum Berg Richtung Süden ausgerichtet. Nordzimmer habe nachmittags keine Sonne aber dafür den Blick über die Seiser Alm Richtung Bozen. Die Suiten sind sehr schön und den Aufpreis wert.
Sehr schöner Wellness-Bereich mit einer Sauna in einer Hütte sowie zwei Whirlpools draußen.
Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig. Das Essen abends war durchaus sehr gut.
Es ist angeblich eines der wenigen Hotels mit DSL Anschluss auf der Seiser Alm. Internet ist recht teuer, Kosten werden aber bei 50 Euro gedeckelt.
Morgens hat man die Pisten für sich alleine. Nachts kann man zu Fuß unter sternenklarem Himmel durch die einsame Berglandschaft laufen.
Für Romantiker, die Skifahren können, sehr empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Nordlicht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juni 2010

Das Paradiso Hotel befindet sich direkt im Naturpark der Seiser Alm. Es handelt sich um einen Neubau mit netten Zimmern, die alle über einen Balkon mit wundervoller Aussicht verfügen. Das Personal ist sehr hilfsbereit, einzig das Essen - insbesondere das Abendmenu - blieb sehr hinter den Erwartungen zurück und hatte eher "Grossküchenniveau". Eine einfachere und bodenständige Küche wäre hier angebrachter gewesen.

Aufenthalt: August 2009, Reiseart: geschäftlich
3  Danke, E_Alexander!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Seiser Alm angesehen:
2,3 km entfernt
Seiser Alm Urthaler
Seiser Alm Urthaler
Nr. 10 von 25 in Seiser Alm
248 Bewertungen
1,5 km entfernt
Hotel Santner Alpine Sport & Relax
2,6 km entfernt
Alpina Dolomites
Alpina Dolomites
Nr. 1 von 25 in Seiser Alm
458 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2,2 km entfernt
Tirler - Dolomites Living Hotel
Tirler - Dolomites Living Hotel
Nr. 2 von 25 in Seiser Alm
446 Bewertungen
2,3 km entfernt
Seiser Alm Plaza
Seiser Alm Plaza
Nr. 24 von 25 in Seiser Alm
81 Bewertungen
0,6 km entfernt
Goldknopf Alpine Lifestyle Hotel
Goldknopf Alpine Lifestyle Hotel
Nr. 14 von 25 in Seiser Alm
133 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Paradiso? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Paradiso

Anschrift: Jochstrasse 17, 39040, Kastelruth, Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Kastelruth > Seiser Alm
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Familienhotels in Seiser Alm
Nr. 11 der Spa-Hotels in Seiser Alm
Nr. 13 der Romantikhotels in Seiser Alm
Preisklasse: 157€ - 300€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Paradiso 3*
Anzahl der Zimmer: 273
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TUI DE, Weg, Odigeo und Eurosun als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Paradiso daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Paradiso Seiser Alm, Südtirol
Paradiso Seiser Alm
Seiser Alm Hotel Paradiso

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen