Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Cliquenfahrt”
Bewertung zu Hof Beverland

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hof Beverland
Nr. 1 von 3 Hotels in Ostbevern
Bewertet am 25. September 2012

Wer mal richtig Spaß haben will, sollte hier hin fahren. Ob nur einen Tag, oder auch ein ganzes Wochende ... Es ist für JEDEN was dabei. Das Programm wird auf Wunsch zusammengestellt und egal wann und wie oft man anruft, man hat immr total freundliche Ansprechpartner. Es sind alle gut drauf und es ist Gaudi pur!!!!! Wir waren mit 8 Leuten da und hatten Spaß ohne Ende!!! Vielen Dank an das GESAMTE Team!!!! Ihr seid SUPER ... macht weiter so!

Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Tanja R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. September 2012

Hallo Tanja,

vielen Dank für deine tolle Bewertung.
Das ganze Team hat sich sehr darüber gefreut.

Ich hoffe sehr, dass wir euch bald wieder bei uns begrüßen dürfen.
Viele Grüße
Das Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (148)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

71 - 77 von 148 Bewertungen

Bewertet am 15. September 2012

Wer Party haben will, fährt nach Ostbevern. Wir waren vor 3 Jahren schon einmal da. Es war damals super. Es war diesmal Super. Was wir gebucht haben, haben wir bekommen. Die Mitarbeiter kümmern sich, sind freundlich und lassen keine lange Weile aufkommen. Dieses Mal haben wir in einem Hotel außerhalb von Ostbevern geschlafen und der Transfer vom Hotel zu den Veranstaltungen hat Super geklappt. Auch bei extra Fahrten, gab es keine Probleme. Ein großes Lob an alle Mitarbeiter.

Vielen Dank für ein gelungenes Wochenende. Wir kommen auf alle Fälle wieder.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 232carola!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. September 2012

Hallo Carola,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung.
Gerade bei Gästen, die uns schon mehrfach besucht haben, freuen wir uns sehr, dass wir euch wieder begeistern konnten und ihr das Wochenende in so positiver Errinerung behaltet.

Wir denken uns immer wieder neue innovative Aktivitäten aus, so dass es sicherlich die Möglichkeit gibt, bei eurem nächsten Besuch auch wieder was "neues" zu erleben.

Wir freuen uns darauf.

Viele Grüße aus dem Münsterland
Ihr Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. September 2012

Das Hotel Hof Beverland ist sehr zu empfehlen! Die Zimmer sind sauber und geräumig. Das Interessante: es gibt Themenzimmer. Wir hatten das Zimmer Asia und haben in einem Bett aus Bambus geschlafen! Auch das Frühstücksbuffett ist sehr zu empfehlen. Es gab alles was das Herz begehrt (besonderes Highlight: frische Waffeln!) Das Personal war immer sehr freundlich und zuvor kommend. Ich kann das Hotel und die Anlage nur weiterempfehlen und werde auch sicherlich nochmal wieder kommen!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Christina5576!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. September 2012

Hallo Christina,

vielen Dank für Ihre tolle Bewertung.
Es freut uns sehr, dass Ihnen der Aufenthalt im Beverland in so positiver Erinnerung geblieben ist. Bei den vielen Möglichkeiten bei uns ergibt sich hoffentlich noch einmal die Gelegenheit für einen Wiederbesuch.

Wir freuen uns darauf.

Herzliche Grüße aus Ostbevern
Ihr Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. September 2012

Auf der Website erschien mir das Hotel als eine Ruheoase, ein Wellnesshotel, allerdings musste ich mich sehr täuschen. Der Slogan „das Gruppenresort“ trifft es genau- die Reisemassen im Empfangsbereich, in den Gängen, ständig lautes Lachen und Reden auf dem Flur und draußen auf der Terrasse und Parkplätzen. Dadurch dass die Hotelwände sehr dünn sind und in dem Gebäude hallt, war am ruhigen Schlafen nicht zu denken. Sehr nervig vor allem wenn man das Gegenteil erwartet. Abgesehen davon ist das eine schöne Anlage mit interessantem Design und Idee jedes Zimmer als Themenzimmer einzurichten. Allerdings fiel die Liebe zum Detail: das Zimmer war nicht gründlich geputzt, die DVD Fernbedienung war ohne Batterie, der DVD Player ohne Bedienungsanleitung (wir hatten einiges an Zeit gebraucht bis wir die andere Fernbedienung für DVD Player verstanden haben), eine zweite Kaffeetasse fehlte, keine Minibar (eine Wasserflasche zumindest wäre nicht schlecht da man zu der Hotelbar durch den Garten gehen muss), kein W-Land im Zimmer. Alles Luxus-Probleme, aber in einem 4- Sterne Hotel mit einem Luxus- Image und für den Preis (ab 120 EUR / Nacht ohne Frühstück) erwarte ich das. Eine weitere Enttäuschung war die Sauna- eine kleine Anlage. Auch die kostenlosen CDs und DVDs- veraltete Filme und Musik. Gerne hätte ich einige Punkte bei auschecken angesprochen, allerdings war die Service Dame von den Bus-Touristen überfordert so dass wir die Gelegenheit nicht hatten dies zu tun. Schade für die schöne Idee!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Liga1978!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. September 2012

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihren Aufenthalt im Beverland Gruppen Resort zu bewerten. Wir bedauern sehr, dass der Aufenthalt nicht vollends Ihren Erwartungen entsprochen hat.

Gerne möchte ich auf einige Ihrer Punkte näher eingehen:
Das Beverland ist seit über 10 Jahren das Reiseziel für Gruppenveranstaltungen im Münsterland. Mit der Eröffnung des Landhotel Beverland vor etwa 4 Jahren beherbergen wir an den Wochenenden überwiegend Gruppen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Ich gebe Ihnen daher vollkommen recht, dass Ihre Erwartungshaltung bei dem gebuchten Aufenthalt durchaus eine andere ist, als bei den Reisegruppen, die im Vorfeld ein festes Programm gebucht haben. Da wir uns auch nicht bewusst als Wellnesshotel positionieren, nimmt uns auch nur ein sehr geringer Anteil unserer Gäste als Wellnesshotel oder als „Ruheoase“ wahr.

Wir sind sehr darum bemüht mit allen Gästen vor Ihrem Aufenthalt den Reiseablauf, deren Reiseintention und deren Erwartungshaltung telefonisch zu besprechen, um auch Probleme im Vorfeld zu erkennen und steuern zu können. Insbesondere bei Buchungen über Hotelportale erhalten wir häufig keine vollständigen Kontaktdaten, so dass wir eben keine Möglichkeit haben, Kontakt mit den Gästen aufzunehmen. Im Vertrieb bieten wir unseren einzelreisenden Gästen oder Paaren, die keine Pauschalreise buchen möchten, verschiedene Termine an, die zu deren Erwartungshaltung passt und an dem keine oder nur sehr wenige Gruppen anwesend sind. Dies sind insbesondere Termine von Sonntags auf Montags, Termine in der Woche, an oder vor Feiertagen sowie an Wochenenden außerhalb der Clubreisesaison.

Auch wenn die Sauberkeit in den Zimmern zu 98% von unseren Gästen als gut bis sehr gut bewertet wird, bitten wir dies bei Ihnen zu entschuldigen. Wir möchten in den Zimmern möglichst viele kostenfreie Extras anbieten und verzichten dabei auf kostenintensive Extras wie Minibar oder Zimmersafe. Daher bieten wir in der Maxibar im öffentlichen Bereich Snacks und Getränke zu fairen Preisen an. Neben einer kostenfreien Telefonflatrate ins deutsche Festnetz ist auf den Zimmern ein kostenfreier LAN-Anschluss verfügbar, um eine maximale Datensicherheit zu gewährleisten. Für viele Geschäftsveranstaltungen, die in der Woche stattfinden, ist dies zwingende Voraussetzung für die Nutzung der Firmenlaptops. Im öffentlichen Bereich ist überall ein W-LAN-Netz kostenfrei verfügbar.

Der kostenfreie CD / DVD – Verleih wird regelmäßig durch aktuelle Kinohits ergänzt, hier hat aber sicherlich jeder einen unterschiedlichen Geschmack.

Wir hätten uns darüber gefreut, wenn Sie sowohl vor als auch direkt nach Ihrem Aufenthalt - trotz der vielen Anreisen an dem Tag - den telefonischen oder persönlichen Kontakt zu uns gesucht hätten. Ich bin mir sicher, dass wir dadurch hätten Missverständnisse ausräumen als auch für Sie das passende Arrangement hätten finden können.

Wir würden uns darüber freuen, wenn wir Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt im Beverland begeistern können.
Herzliche Grüße
Ihr Team vom Beverland Gruppen Resort

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. August 2012

Da wir regelmäßig in die Heimat meines Mannes fahren, war es ein Muss auch mal im Landhotel Beverland zu übernachten. Wir sind mit der Bahn angereist, da kam uns die nahe Bahnstation gerade recht.Wir hatten zwei Fahrräder vorbestellt und wollten nach Ostbevern radeln, doch es regnete wie aus Eimern bis in den späten Nachmittag – typisch fürs Münsterland, deshalb ist da auch alles so schön grün –man bot uns als Ersatz einen Saunabesuch an, den wir dann am Abend genossen.
Die Zimmer im Hotel sind Themenzimmer. Wir hatten das Zimmer Popart – ein Bild von Marilyn Monroe hing über unserem Bett, ein Teppich in knalligen Regenbogenfarben, ein roter Kunstlederstuhl und Poster mit Lebensweisheiten von Andy Warhold hingen an der Wand. Das Zimmer war in den Farben rot/weiß gehalten und wirkte auf uns sehr sauber. Die Dusche, ebenerdig mit Massagedüsen, hatte hinter Glas den Bekannten Spruch: Walle, walle mache Strecke….aus dem Zauberlehrling. Man hat sich hier richtig etwas einfallen lassen.
Das Restaurant hat einen erstklassigen Service, dass Frühstücks Büfett war abwechslungsreich und gut. Sehr interessant ist zu wissen, dass das Hotel das ehemalige weltgrößte Kaseinwerk in die Erbauung des Lanhotels mit einbezogen hat. Die alten Gemäuer und die Eisenträger im Restaurant machen diesen Raum sehenswert.
Wir können dieses Hotel weiterempfehlen, die Themenzimmer-anzuschauen auf der Homepage - sind etwas Besonderes und wegen der guten Küche und des hilfsbereiten freundlichen Personals um so mehr.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anne F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2012

Hallo Anne,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben hier eine Bewertung abzugeben. Es freut uns besonders, dass Sie das Landhotel Beverland in so positiver Erinnerung behalten haben.
Wir hoffen natürlich, dass Sie Ihren nächsten Besuch in der Heimat wieder mit einem Besuch bei uns im Haus verbinden.

Viele Grüße
Ihr Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Juni 2012

Dieses Hotel ist aus einer Bauruine entstanden und durch Neubauten ergänzt worden. Ein gelungenes Zusammenspiel. Ich hatte ein großes Zimmer im einem von mehreren Neubauten. Es lag im Erdgeschoss direkt neben einem Schwimmteich. Dieser ist mit Fischen besetzt und auch Frösche haben ihre Heimat gefunden. Eine interessante Geräuschkulisse für einen Städter. Schade ist, dass die Fenster keine Gardinen haben, um ein wenig Sichtschutz vor anderen Gästen haben zu können. Leider war das Zimmer auch sehr hellhörig, Schuhabsätze von "Nachbarn" am frühen Morgen stören da sehr. Schade finde ich auch, dass es im Restaurant (Frühstück und Abendessen) keine Nischen bzw. kleinen Tische gibt, um ein wenig bessere Atmosphäre zu schaffen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend gewesen. Ach ja, den Zugverkehr in unmittelbarer Nähe zum Hotel habe ich als sehr störend (vor allem zum einschlafen) empfunden.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Dirk V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dirk B, Geschäftsführer von Hof Beverland, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. August 2012

Hallo Dirk,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, hier eine differenzierte Bewertung abzugeben. Für uns ist ein Feedback jeglicher Art enorm wichtig, um noch individueller auf die Wünsche unserer Gäste einzugehen. Erlauben Sie mir kurz auf einige kritische Anmerkungen von Ihnen einzugehen:

Auf Gardinen haben wir bei der Gestaltung des Landhotels bewusst verzichtet und ganz im Sinne der westfälischen Architektur zur Verdunkelung der Zimmer Blendläden eingesetzt. Im Sinne dieser Architektur wurden die Böden, statt aus Teppichböden, mit hochwertigem Parkett ausgestattet.

Das Restaurant Kaseinwerk ist aus einer Industrieruine aus dem Jahr 1911 entstanden, die für unsere Zwecke komplett restauriert wurde. Da das Restaurant überwiegend als Eventlocation für Veranstaltungen bis zu 160 Personen genutzt wird, haben wir bewusst auf kleinere Sitzecken verzichtet.

Bzgl. dem Zugverkehr ist dies natürlich ein schmaler Grat zwischen idealer Erreichbarkeit und Lautstärke. Daher haben wir in allen Zimmern schallisolierte Fenster und keramische Luftaustauscher eingebaut, die auch bei geschlossenen Fenstern eine Frischluftzufuhr gewährleisten.

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie sich bei Ihrem nächsten Aufenthalt im Münsterland wieder für das Landhotel Beverland entscheiden.

Viele Grüße
Ihr Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. Mai 2012

Mangels freier Zimmer in unserem eigentlichen Zielort (Telgte) wurden wir in dieses Landhotel eingebucht...die Anfahrt und das Auffinden der Lokalität gestaltete sich in nächtlicher Dunkelheit ganz interessant, schlussendlich kamen wir jedoch im Hotel an. Ein wenig Skepsis herrschte noch vor, da unmittelbar vor dem Hotel die Bahngleise verlaufen. Ausreichend Parkplätze waren aber auf jeden Fall vorhanden. Die Eingangshalle und der Rezeption-Bereich ist gemütlich, aber modern eingerichtet, die Empfangsdame war trotz kurzfristiger Irritation (Zimmer war falsch belegt worden) unheimlich bemüht und zuvorkommend.

Jedes Zimmer im Hotel ist einem Thema untergeordnet, wir hatten die Räume "Wein" und "Crazy". Insbesondere letzteres versprach nicht zu viel. Über den Innenhof gelangten wir zu den über Brücken miteinander verbundenen Gebäuden und konnten einen Blick in die Kochschule werfen, in der gerade eine Veranstaltung stattfand. Sowohl mit Fahrstuhl als auch über Treppen können die Zimmer erreicht werden, anstelle einer teuren Minibar gibt es "Snack-Automaten" unten an jedem Gebäude - eine kreative Alternative.
Als wir die Tür zu "Crazy" öffneten, begrüßte uns ein riesiger (nicht-echter) Elchkopf direkt über dem Bett, an einer quietschgrünen Wand. Pinke Blumen als Steh- und Tischlampen rundeten den verrückten Eindruck ab.
Das Zimmer "Wein" war in rot-beige gehalten und in einer Ecke waren Weinflaschen und entsprechender Dekor untergebracht - alles in allem jedoch deutlich "normaler" als das Crazy-Zimmer.
Ausgestattet waren die Zimmer mit Wasserkocher, Tee und Kaffee, Bügelbrett- und -eisen.
Das Badezimmer war ausreichend groß und bot neben Fön und einer Grundausstattung an Kosmetikartikeln vor allem eine tolle, ebenerdig begehbare Dusche mit faltbaren Glastüren und "Seitenbrausen". Die Einrichtung und Gestaltung der Nasszelle war sehr modern und vor allem sehr sauber!
Besser als gedacht ließ es sich unter dem riesigen Elchkopf schlafen, die Zimmer waren unheimlich ruhig und die Bahn wurde zumindest von mir nicht weiter bemerkt. Für die Nächte bietet die Rezeption übrigens kostenfrei besondere Kissen zum Ausleihen: Wasserkissen, Weintraubenkernkissen, Dinkelkissen, etc.

Zum Frühstück geht man über den Innenhof in einen "alten" Industrieraum. Das Frühstücksbuffet war ausgestattet mit Aufschnitten aller Art, Fisch, einem Waffeleisen, Teestation, Eier-Station (hier bekommt man von Omelett bis hart gekochtem Ei nahezu alles), Müsli, Obstsalat, Joghurt und viele verschiedene Brötchen (inkl. Schoko-Croissants, Käsebrötchen, etc.). Aus meiner persönlichen Sicht absolut ausreichend und vielfältig. Die Bedienung war unheimlich zuvorkommend und brachte nahezu alles, was gewünscht wurde.


Das größte (positive) Erstaunen wurde uns entlockt, als wir die Rechnung sahen: 50 EUR pro Nacht im Einzelzimmer inkl. Frühstück - wir hätten wohl locker das doppelte gezahlt, ohne zu murren.

Alles in allem war dies ein toller, und trotz geschäftlichem Zweck unheimlich entspannender Aufenthalt . Hierzu trug nicht zuletzt die ruhige und ländliche Lage bei.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ninschen85!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management Antwort: Beantwortet: 28. Juni 2012

Lieber Gast,

vielen Dank dass Sie sich die Zeit genommen hier eine solche ausführliche Bewertung abzugeben.

Das ganze Team hat sich sehr darüber gefreut, dass Ihnen unser - zugegeben etwas außergerwöhnliches - Hotelkonzept zusagt und Sie sich so wohl gefühlt haben. Uns macht es Spaß, wenn wir Menschen mit dem was wir tun begeistern können.

Wir hoffen natürlich, dass Sie ihren nächsten Aufenthalt im Münsterland wieder bei uns verbringen und wünschen bis dahin alles Gute.

Ihr Team vom Beverland

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Hof Beverland? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hof Beverland

Anschrift: Beverlandplatz 1, 48346 Ostbevern, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ostbevern
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Ostbevern
Preisklasse: 92€ - 118€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hof Beverland 4*
Anzahl der Zimmer: 62
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Hotels.com, Expedia, TripOnline SA, Weg, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hof Beverland daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Beverland
Hof Beverland Ostbevern
Hotel Hof Beverland Ostbevern
Bewertung Landhotel Beverland
Hof Beverland Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen