Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
240 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
51
92
72
16
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
51
92
72
16
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
38 - 43 von 240 Bewertungen
Bewertet am 29. Januar 2018

Wir hatten im 5. Stock ein Deluxe-Zimmer, welches sehr schön und geräumig war. Enttäuscht waren wir von der Größe des SPA-Bereichs bzw. der Sauna. Unter einem Wellness-Hotel stellt man sich hier etwas anderes vor. Das Essen war sehr gut, ebenso das reichhaltige Frühstücksbuffet. Was sehr negativ war, war der zweimalige Besuch im hoteleigenen Cafe. Hier war der Service schlecht bis überhaupt nicht vorhanden. Am Freitag wurden wir erst mal 15 Minuten ignoriert, obwohl außer uns nur 2 Paare anwesend waren. Auf Nachfrage, ob wir bestellen könnten, wurde uns von einer Dame ziemlich barsch geantwortet, dass ja gleich jemand käme. Beim zweiten Versuch am Samstag, haben wir das Cafe nach 20 Minuten ohne Bedienung dann verlassen!

Zimmertipp: Deluxe-Zimmer im 5. Stock sind sehr zu empfehlen
Aufenthaltsdatum: Januar 2018
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, andreariedl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Januar 2018

Das Monarch ist ein sehr großes Wellness-Hotel mit einem schönen Thermal-Innen und Außenpool. Der Saunabereich ist allerdings relativ klein. Der Fittnessraum ist toll und ausreichend ausgestattet. Die Zimmer sind geräumig und ruhig. Das Essen ist soweit recht lecker. Das man für die Bademäntel extra zahlen muss sind wir von einem 4 Sterne Hotel nicht gewöhnt. Ansonsten sehr nettes Personal.

Zimmertipp: Unser Zimmer im 4 Stock ziemlich am Ende des Flurs war recht ruhig
Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, winnieone2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2018

Wir waren an Silvester wieder im Hotel Monarch !
5 Gänge Menü 119.-€ aber dieses Mal war es nicht so toll :-((
Vorspeise: Vogerlsalat - - - 3 Blätter Feldsalat......Loup de mer - - - 2 winzige Endstücke
Hauptspeise: Filet vom Chianina Rind - - - das Fleisch hatte überhaupt keinen Geschmack ......und was uns vor allem geärgert hat ( auch anderen Gästen ) es wurde so sparsam nachgeschenkt, obwohl der Wein / Sekt inbegriffen war.
1-2 Flaschen mehr für 25 Gäste wäre sehr angebracht gewesen !!! Hier spart man an der verkehrten Seite !!
Nun noch ein LOB !! Das Feuerwerk war wirklich atemberaubend ! Auch die Musik in der Bar !! Die Kellner waren auch sehr freundlich auch die Gäste waren sehr lustig.
Das Büffet im Speisesaal kann ich allerdings sehr empfehlen !!
Sind beim Überlegen ob wir in 2018 wieder kommen ??

Aufenthaltsdatum: Dezember 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, Gaumenfreund81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Badgoegging, Leiter Gästebetreuung von The Monarch Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Januar 2018

Sehr geehrter Gast Gaumenfreund,

vielen Dank, dass Sie Silvester in unserem The Monarch Hotel zu Gast waren.

Wir freuen uns sehr über Ihr Lob und geben dies auch gerne an unsere Mitarbeiter weiter. Schön, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben!

Mit Bedauern nehmen wir zu Kenntnis, dass Sie mit dem Menü in unseren Stuben diesmal nicht zufrieden waren. Probieren Sie doch beim nächsten Mal unser Schlemmerbuffet im Restaurant "Maria Theresia". Dort finden Sie für jeden Geschmack eine große Auswahl.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch zum Jahreswechsel 2018/2019 wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Helga Butendeich
Dir. Business Development

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. November 2017 über Mobile-Apps

Die Einrichtung ist ein bisschen in die Jahre gekommen, das Hotel verwirrend weitläufig. Der Seminarbereich ist gut ausgestattet, die Zimmer sauber. Das Essen ist reichlich.
Aber: Es fehlt überall an Esprit, insbesondere beim Essen. Dieses hat eher Kantinenniveau. Schade!
Top war der Service!

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: geschäftlich
Danke, Alex J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Badgoegging, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von The Monarch Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. November 2017

Sehr geehrter Gast Alex,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.

Wir sind stets bemüht unseren Gästen einen sehr guten Service zu bieten und freuen uns sehr über Ihr Lob!
Dass wir mit unserem Essen Ihren Geschmack nicht getroffen haben bedauern wir sehr. Legen wir doch auch hier, trotz der Anrichteweise als Buffet, großen Wert auf Qualität und Frische.

Mit freundlichen Grüßen
Helga Butendeich
Sen. Dir. Sales & Marketing

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. November 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen tollen Eindruck. Eingangshalle, Restaurant und Spa sind sehr stilvoll eingerichtet. Als wir unser Zimmer betraten, waren wir zunächst auch zufrieden. Nach und nach wurden dann aber Mängel sichtbar. Wir bezogen ein Familienzimmer, dass allerdings das am weitesten vom Aufzug entfernte Zimmer war, sodass wir jedesmal 3 sehr lange Flure entlanglaufen mussten. Dadurch waren wir sehr weit vom WLAN Router entfernt und das WLAN war viel zu schwach und brach ständig ab, es müsste dringend mal modernisiert werden. Die eigentlich sehr hübschen Möbel waren an den Kanten schon recht beschädigt und abgenutzt, die Tapete war an ein paar Stellen abgeblättert. Der Teppichboden hätte längst erneuert werden müssen, an den Fenstern war er von der Sonne schon ganz ausgeblichen und hatte viele Flecken. Im Bad gibt es nur eine Beleuchtung am Spiegel, somit liegt die Dusche immer im Dunkeln. Auch im separaten Kinderzimmer gab es lediglich eine Nachttischlampe, die nur recht spärliches Licht verbreitete. Das Spa ist im Gegenteil dazu sehr
schön, mit warmem Innenpool, kühlerem Außenpool, Dampfbad, Sauna und Infrarotkabine ist für jeden etwas dabei. Das Frühstück ist wirklich lecker, große Auswahl und frisch. An einem Abend gingen wir in das hoteleigene Restaurant, das von 18-21 Uhr geöffnet ist. Wir kamen um ca. viertel vor 8 und bemerkten, dass fast alle schon fertig waren. Das Buffet war schon ziemlich leer, z.B. der Milchreis war nur noch eine unansehnliche Pampe, auch manche andere Sachen waren nicht mehr ganz warm und frisch.
Ansonsten schmeckte das komplette Essen sehr gut.
Auch das Zimmer war sehr gut ausgestattet, mit Shampoo, Conditioner, Body Milk, Duschgel, Wattepads, Ohrenstäbchen, Zahnstochern, Zahnbürste, Zahncreme usw. Unser Gesamteindruck: Ein sehr schönes, aber schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel.

Aufenthaltsdatum: November 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Dialyse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Badgoegging, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von The Monarch Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. November 2017

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für die ausführliche Schilderung Iher Eindrücke während Ihres Aufenthalts in unserem Haus.

Es freut uns sehr, dass Sie sich trotz der kleinen Schwächen, die uns zum Teil bekannt sind, bei uns wohl gefühlt haben. Den Hinweis bezüglich des WLAN Routers nehmen wir gerne auf und werden den Empfang überprüfen.

Das Lob über unser Frühstücksbuffet geben wir gerne weiter. Sollten abends nicht mehr alle Speisen verfügbar gewesen sein, entschuldigen wir uns dafür. Selbstverständlich müssen auch um 20 Uhr noch alle Gerichte aufgefüllt und frisch sein.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns wieder einmal besuchen würden!

Mit freundlichen Grüßen
Helga Butendeich
Sen. Dir. Sales & Marketing

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen