Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Licht und Schatten” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Schlossgut Gross Schwansee

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Schlossgut Gross Schwansee
Zertifikat für Exzellenz
Magdeburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Licht und Schatten”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juli 2014

Wir hatten (endlich einmal kinderfrei) 3 Tage Erholung und Entspannung an der Ostsee geplant. Das Hotel selbst samt Neubau ist fantastisch gelegen, die Zimmer schön und modern, das Essen gut, was will man mehr? Ja, da begann das Problem. Wir hätten gerne WENIGER gehabt, und zwar weniger Temperatur in unserem Zimmer. Bei Ankunft herrschten 28 ° (die Zimmermädchen hatten die Vorhänge offen gelassen, so dass die Sonne voll ins Zimmer scheinen konnte), eine Klimaanlage gibt es nicht, und auch durch ständiges Lüften über die Terrassentür (draußen war es, teilweise deutlich, kühler) ließ die Zimmertemperatur sich nicht senken. Die Nacht bei 27-28° war alles andere als erholsam. Lösungsmöglichkeiten bot die Rezeption nicht. Unser Hinweis, dass man bei starker Sonneneinstrahlung und nicht vorhandener Klimaanlage die Vorhänge tagsüber schließen sollte, damit ankommende Gäste nicht von der Hitze erschlagen werden, wurde nur damit kommentiert, dass wir dies doch den Zimmermädchen selbst mitteilen könnten. Ein Ersatzzimmer oder eine Ersatzunterkunft wurde nicht angeboten. Schade! Denn eigentlich fanden wir beide alles andere wunderschön - aber wer möchte schon in einer Sauna übernachten? Deshalb sollte man im Sommer bei entsprechenden Temperaturen zumindest auf ein Zimmer mit sonnenärmerer Ausrichtung achten. Oder gleich wieder abreisen, wenn das Zimmer unerträglich warm ist. Denn abkühlen lässt es sich nicht....

Zimmertipp: Süd- und Westseite im Sommer unbedingt vermeiden, da keine Klimaanlage o.ä. vorhanden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Gern-Urlauberin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

89 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    35
    31
    17
    5
    1
Bewertungen für
8
62
2
6
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (16)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 21. Juli 2014 über Mobile-Apps

Sehr schön renoviertes Schloss. Wunderbare Parkanlage mit dezentem Neubau. Alle Gäste waren dort einquartiert, es blieb unklar warum man nicht die Zimmer im Schloss selbst angeboten bekam. Dennoch sehr schöne Zimmer mit Terrasse u Parkblick. Für Menschen mit Hunden ausgezeichnet. Ein Naturteich zum Schwimmen u ca. 8 Liegen zum relaxen waren wirklich einzigartig u sehr entspannend. Die Ruhe kombiniert mit der schönen Natur war wirklich wohltuend. 300 Meter bis zum Strand waren ok. Leider fehlten die Strandkörbe u es gab auch keine Strandtücher ab der Rezeption. Auf Nachfrage bot man uns Bademäntel zum unterlegen an... Ärgerlich war die Wartezeit auf das Abendessen in der Brasserie. Die Halbpensionsgäste wurden vorrangig bedient u uns lies man 55 Min. warten. Es gab kein Brot, kein Gruß aus der Küche. Dafür waren die angebotenen Speisen recht hochpreisig u für Vegetarier eher ein sehr dürftiges Angebot. Das Frühstück war ok. Der SPA -Bereich war ein Witz: Sehr klein, eine finnische Sauna u eine Infrarotsauna. Alles in ein winziges Dachgeschoss gequetscht. Im Winter bestimmt viel zu eng u für höchstens 8 Menschen gleichzeitig nutzbar. Hätte die Anlage ein Indoorpool und ein größeres SPA Angebot an Saunen etc. wäre dieses Hotel -bis auf den Service- fast perfekt. Für 2 Tage am We im Sommer bei schönem Wetter ist es absolut empfehlenswert!

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Alittlebitmore !
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nuremberg, Bayern, Germany
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juli 2014

Wir waren zu zweit in Groß Schwansee und haben dort vier Tage enorm genossen. Das Essen im Schlossrestaurant war ausgezeichnet, unsere Junior Suite klasse und das Personal ebenso professionell wie liebenswert. Der Park, die Allee zum Meer, der Strand, die Fahrräder, die uns gestellt wurden, alles nur vom Feinsten -- Erholung pur !

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Annemarie W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juni 2014 über Mobile-Apps

Bei bestem Pfingstwetter verbrachten wir hier ein super entspanntes verlängertes Wochenende.
Die gesamte Anlage rund um das Schloß und den Hotelneubau ist sehr gepflegt und der Weg zum Naturstrand durch eine Baumallee ist kurz.
Die Zimmer sind komfortabel und haben alle Balkon oder Terrasse.Das Bad hat 2 Waschbecken,eine schöne große Dusche und ein separates WC.Sehr schön ist auch,daß es eine Kaffee/Teemaschine gibt.
Es gibt 2 kostenlose Parkplätze und reichlich gute Fahrräder für 9.- pro Tag,mit denen man auf guten Fahrradwegen schöne Touren,z.B. nach Travemünde machen kann.
Das Frühstück in der Brasserie ist sehr reichhaltig und abwechselungsreich.Bei gutem Wetter kann man draußen sitzen,bei schlechtem Wetter sind die Plätze drinnen allerdings knapp.Da kann es durchaus zu Wartezeiten kommen.
Das Abendessen war an allen Tagen in Buffetform,lecker aber nichts Besonderes.
Auf der großen Rasenfläche im Park stehen mehrere Liegen zur Verfügung und trotz ausgebuchtem Haus,waren immer welche frei.Man hat auch reichlich Platz,um dort ungestört zu relaxen.
Alles in allem kann man hier herrlich relaxen.

Aufenthalt Juni 2014, Paar
Hilfreich?
3 Danke, KatjaundUli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juni 2014

Wir hatten das Schlossgut für zwei Nächte als Zwischenstop auf unserer weiteren Fahrt zur Ostsee gebucht und waren von dem Anwesen mehr als positiv überrascht. Die sehr modernen Zimmer (Neubau) mit einem sehr gut integriertem, offenen Badezimmer übertrafen die Erwartungen bei Weitem. Wir empfehlen dabei den ersten Stock im Neubau, auch wenn es im Sommer durch die Sonneneinstrahlung sehr warm wird. Highlight ist sicherlich der abendliche Strandspaziergang an der Ostsee (ca. 400 Meter entfernt, direkter Zugang) und das Beobachten des Sonnenunterganges. Abgerundet wird alles durch freundliches Personal, ein schönes Frühstücksbuffett, das auch auf der Terrasse eingenommen werden kann und die Natur im Klützer Winkel.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, RMS_FRA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 28. Juni 2014

Eigentlich fällt mir zu diesem Hotel nur "lieblos" ein. Bei ca 28 C Zimmertemperatur ist schlafen eigentlich nur ein Qual. Hilfreich sind die Tipps der Rezeption da auch nicht. Fenster auf bringt im Sommer eben nur bedingt etwas. Soll der angedachte Wellnessurlaub schon mit einer finnischen schwitzeinlage beginnen? Auch die Mischung aus Hausmannskost und hochwertigem Essen findet ihren Höhepunkt leider nur im kalten Bier. Im Restaurant ist es unerträglich schwül. Das ganze Hinterlässt eher den Eindruck eines guten Altenheims. Schade es gibt diverse Hotels in einem Schloß die diese Idee besser und angenehmer umsetzen. Drei Tage bevor wir angereist sind hatten wir erst einmal ein Mahnung der Hotelrechnung in der Post. Ein Versehen? Zahlen bevor Mann genächtigt hat? Wir fanden es eher schlecht.

Zimmertipp: Besser woanders
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, uli s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
207 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 114 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. Januar 2014

Die völlig abseits, dicht an einem schönen , weitläufigen Ostseestrand liegende Anlage besteht aus dem Schloss mit Tagungsräumen, Bar, Bibliothek und Restaurant, einem modernem 3-stöckigen Hotelneubau mit 59 Zimmern und der Brasserie / Wellnessbereich in der ehemaligen Remise, alles auf einem gepflegten Parkgrundstück mit altem Baumbestand und Teich. Wir hatten ein preisgünstiges Sparangebot über das Wochenende gebucht, waren mit der Idee nicht allein und fanden daher den Wellnessbereich mit 2 Saunen und kleinem Ruhebereich viel zu klein für das ausgebuchte Haus. Dafür lohnt die Anreise nicht, wohl aber für die wirklich gute Küche, die mit hochwertigen regionalen, frischen Produkten punkten kann. Die Gänge waren auf den Punkt gegart und wurden flott und heiss serviert. Eigentlich ja selbstverständlich, aber hier auffällig gut gelöst. So wirkte alles sehr frisch, die Rezepte und Portionen waren nicht 5 Sterne Chi Chi, aber hochwertig, interessant zusammengestellt und im Preis Leistungsverhältnis vollkommen ok. Das Frühstück in der Remise mit reichhaltigem und abwechslungsreichem Buffet war dem Standard angemessen, hervorzuheben ist das selbstgebackene Brot bzw Brötchen. Hand aufs Herz - wann hat man denn das letzte Mal ein wirklich selbst gemachtes Backwerk bekommen ? Das war wirklich eine schöne Überraschung und vielleicht nur ein kleines Detail, zeigt aber in meinen Augen die Richtung an.

Wir fanden den Service jederzeit freundlich, kompetent und zuvorkommend, den Hotel Manager sehr aufmerksam und können uns vorstellen, daß man aus schlechten Kritiken mittlerweile gelernt hat und noch viel vor hat. Wir hatten ein 35 m2 Klassik Zimmer mit Klimaanlage und Balkon im Hotelneubau, der unverbaute Blick ging in die freie Natur über die Felder, es war herrlich ruhig, vollkommen ohne Zivilisationsgeräusche. Zu ruhig fast, fehlt doch im Neubau jeglicher Handy und WLAN Empfang, Internet war nur im Schloss oder im Zimmer über Kabel verfügbar.

Boltenhagen ist nach ca. 30 min Autofahrt erreicht, ein paar Minuten später auch Wismar, beides einen Ausflug wert und für so ein ungemütliches Januar Wochenende genau richtig.

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und können das Hotel / Restaurant weiter empfehlen.

Zimmertipp: Achtung - Im Neubau kein Wireless LAN und Vodafone Empfang.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Hardymann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Groß Schwansee.
12.5 km entfernt
Seehotel Grossherzog von Mecklenburg
15.5 km entfernt
Iberotel Boltenhagen
Iberotel Boltenhagen
Nr. 1 von 9 in Boltenhagen
4.0 von fünf Punkten 218 Bewertungen
10.8 km entfernt
Gutshaus Redewisch
Gutshaus Redewisch
Nr. 3 von 9 in Boltenhagen
4.0 von fünf Punkten 9 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9.1 km entfernt
Atlantic Grand Hotel Travemünde
9.2 km entfernt
Maritim Strandhotel Travemünde
12.5 km entfernt
Seehuus Hotel
Seehuus Hotel
Nr. 1 von 28 in Timmendorfer Strand
4.5 von fünf Punkten 103 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Schlossgut Gross Schwansee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schlossgut Gross Schwansee

Unternehmen: Schlossgut Gross Schwansee
Anschrift: Am Park 1, 23942 Groß Schwansee, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Groß Schwansee
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Groß Schwansee
Preisspanne pro Nacht: 107 € - 213 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schlossgut Gross Schwansee 4*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, Ebookers, Odigeo, Priceline, Ameropa-Reisen GmbH, HRS und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schlossgut Gross Schwansee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Schlossgut Gross Schwansee Groß Schwansee

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen