Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wolffhotel
Hotels in der Umgebung
147 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
131 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
146 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
122 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Haus Kylltal(Zendscheid)
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Hotel zur Post(Deudesfeld)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (77)
Bewertungen filtern
77 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
32
11
3
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
25
32
11
3
6
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 77 Bewertungen
Bewertet 21. Juni 2013

Habe mit meiner Gemahlin ein verlängertes Wochenende im Hotel verbacht. Anlass war ein Geschenk der Kinder. Von mir aus, hätte ich das Hotel nie gebucht. Die Zimmer waren in Ordnung. Über Geschmack lässt sich immer diskutieren. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass dass das Hotel überwiegend von Motorradfahrern aus den Nachbarländern genutzt wird. Ist ja auch nichts schlimmes. Die Sauberkeit lässt rund um das Hotel zu wünschen übrig. Das Preis-/Leistungsverhältnis finde ich überpsannt. Das Abendessen, was meine Gemahlin und ich zu uns nahmen, war mehr als überspannt. Auch die Qualität. Da bin ich für anderes Geld mehr gewohnt. Selbst das Frühstück kenne ich wesentlich anders. Ich habe zu keiner Zeit gespürt, dass man das Ganze mit Liebe zu all dem betreibt. Es ist mein ganz persönliches Empfinden und empfehle es daher auch keinem Weiter.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Gerhard B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2013

Als kleine Wandertruppe hatten wir 2 Nächte im Wolffhotel verbracht.
Die Zimmer sind nett und zweckmäßig eingerichtet (wir hatten alle Einzelzimmer) wobei das Bad schon sehr 'platzoptimiert' war.
Die gesamte Einrichtung ist recht rustikal und mit viel Holz. Passend für ein Hotel mitten im Wald.
Der gebotene Service ist Top, das Personal super freundlich.
Frühstück und Abendessen waren überaus lecker.
Das Hotel liegt direkt an mehreren Wanderwegen und eignet sich daher prima ais Ausgangspunkt für diverse Touren. Aber Achtung. Hier ist die Eifel, man sollte also etliche Höhenunterschiede einkalkulieren.

Alles in allem würden wir jederzeit nochmals ins Wolffhotel fahren.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ralf F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Februar 2013

Zuerst einmal hat das Hotel eine tolle Lage, idyllisch unbd ruhig! Wir wurden auch sehr freundlich empfangen und uns wurde direkt ein Wanderplan zur Verfügung gestellt. Zimmer war okay, obwohl es am Kopfende mächtig zog, haben dann Bett von der Außenwand abgezogen.
Das Frühstücksbuffet war Spitze, das Essen a la carte(was wir hatten) war am ersten Abend nicht so prickelnd. Der Fitnesssalat bestand fast nur aus grünem Salat ertränkt in einer fertigen Salatsauce. Die Hähnchenbrust darauf war zwar frisch aber überhaupt nicht gewürzt. Das Schweineschnitzel meines Mannes war zwar lecker, doch die Bratkartoffeln waren sehr überschaubar. Das Preisleistungsverhältnis stimmte nicht, aber wenn sich weit und breit kein anderes Restaurant befindet hat man ja eine Monopolstellung. Die Servierkraft oder Kellnerin "begratschte" die Weingläser und faßte diese nicht am Stiel an, als sie diese an seinen Platz positionierte. Ebenso verfuhr sie mit den Wassegläsern, das muß sie, obwohl im gestandenen Alter, wohl noch lernen.
Am zweiten Abend habe ich dann Räucherforelle gegessen, war okay, mei Mann eine Bratkartoffelpfanne mit Speck und Spiegelei, er hat gleich nach mehr Kartoffeln gefragt. Salat kam nicht mehr in Frage, selbst als Beilagensalat zu preislich nicht angemessen.
Morgens wurde auch nicht mal gefragt, ob mal gut geschlafen hatte, oder ob man einen Tipp für evtl. Unternehmungen gerne hätte. Das Persönlich fehlte total.
Wir würden in diesem Hotel nie mehr übernachten.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Ilo50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2013

Wir hatten ein schönes Wochenende und alles war prima: Essen, Zimmer und vor allem der Service! Die Lage ist ruhig. Wer Party machen möchte ist hier sicher falsch, aber für Naturliebhaber ist hier ein Ort, um in jeder Hinsicht "Aufzuatmen".

Gerne jederzeit wieder!

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daniela D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2012

Wir waren mit unseren beiden Kindern (8 und 2) während der Herbstferien 2012 zu Besuch if Wolffhotel, und waren sehr zufrieden mit dem Hotel, und mit dem gesamten Personal des Hotels. Zur Info Vorab: Das Hotel ist von allem sehr abgelegen, und liegt mitten im Wald.
Für alles ausserhalb des Hotels braucht man das Auto, und Handy Empfang war schwach und sporadisch. Das war aber für uns Stadtmenschen gerade gut, und wir haben die Ruhe und Familiengemeinsamkeit sehr genossen.

Unser Zimmer war simpel aber komfortabel eingerichtet, sauber, und gross genug zum ausbreiten. Auch schön war dass wir ausreichend Handtücher für alle 4 Familienmitglieder, inklusive den Kindern, was in Deutschland nicht selbstverständlich ist. Meistens wenn wir ein Hotel für 2 Erwachsene-2 Kinder bestellen, sind nur Handtücher für 2 Personen vorhanden, und man kann gleich auf Handtuchsuche gehen.

Für unseren ältesten Sohn war der Höhepunkt dass wir Pfeile und Bogen ausleihen konnten (war im Zimmerpreise inklusive). Vater und Sohn konnten so oft sie wollten Bogenschiessen, was sie auch mehrmals täglich machten. Deshalb haben wir auch kaum das Hotelgelände verlassen. Stadt Ausflüge in der Umgebung wollten die beiden das Bogenschiessen geniessen. In der Zeit konnte ich mit dem kleinern Sohn am Spielplatz spielen, und eine kleine Wanderung im Wald machen.

Für uns als Elternpaar war ein Höhepunkt das sehr leckere Essen. Wir haben 3x Abendgegessen, und insgesamt 6 Gerichte probiert, und alle waren schmakhaft und dekorativ präsentiert. Die Kinder haben um sonst Abendessen bekommen, und waren auch mit deren Auswahl sehr zufrieden. Schön war auch dass es einen Kinderstuhl gibt, und dass das Personal jeden Abend den Stuhl schon am Tisch gestellt hatte.

Wer schöne, ruhige Tage in der Natur geniessen möchte ist hier wunderbar aufgehoben!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, caree c!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen