Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Ambiente-Gutes Essen-Hervorragende Weinauswahl”
Bewertung zu Kapellengarten

Kapellengarten
Platz Nr. 14 von 39 Restaurants in Geisenheim
Preisbereich: 4 $ - 12 $
Restaurantangaben
Bewertet 17. September 2013

Beim Kapellengarten handelt es sich um einen Gutsausschank, der in einem Weinberg eröffnet wurde. Es gibt nur Plätze im Freien. Ein wirklich schön designter Weinstand lädt mit einer großen Theke ein, dort gemütlich und ungezwungen ein Glas zu trinken. Im herrlichen Garten des Ausschanks wird man bedient. Hier kann man zwischen tollen Salaten, (wirklich!) hausgemachten Flammkuchen und typischen Rheingauer Speisen wie Handkäse mit Musik wählen. Aber vor allem die Weinauswahl ist für Weinliebhaber toll und erwähnenswert: zu für den Rheingau und das Ambiente sehr günstigen Preisen erhält man tolle Weine von Spreitzer und Sohns. Auf einer Tageskarte werden noch weitere ausgesuchte Weine angeboten. Hier merkt man, dass sich der Wirt mit Wein auskennt. Alle Weine kommen von renommierten Weingütern. Für Weinliebhaber ein muss! Wir kommen bestimmt wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Tom S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (11)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

8 - 11 von 11 Bewertungen

Bewertet 6. September 2013

Ich muss meine letzte, schlechte Bewertung aus dem Vorjahr korrigieren. Da jeder eine zweite Chance verdient, waren wir vor wenigen Tagen erneut im Kapellengarten und haben uns diesmal wirklich wohl gefühlt. Zwischenzeitlich hat man einiges verändert. Es gibt mehr Sitzplätze, die über das Gelände verteilt sind. Im hinteren Bereich wird man bedient. Weiter vorne und inmitten der Weinreben gibt es Selbstbedienung für die Getränke und die Essensbestellung. Das Essen wird dann aber an den Tisch gebracht, Neben der kleinen Küche hat man eine Bar/ einen Weinstand aufgebaut. Rechts neben dem Eingang befindet sich ein relativ großer Kinderspielplatz neben dem es auch Tische und Bänke für die Eltern gibt. Insgesamt eine stimmige Atmosphäre. Allerdings schön wars hier eigentlich schon immer - umgeben von den Weinreben. Der Wein von den bekannten Weingütern Spreitzer und Sohns ist bekanntermaßen sehr schmackhaft. Beim Essen hat man sich offenbar den Möglichkeiten angepasst. Wir haben einen Flammkuchen gegessen, der uns gut geschmeckt hat. Bei warmem Sommerwetter die ideale Location für einen netten Abend! Wir kommen gerne wieder!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Silke L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2013

Herrliches Weinlokal direkt am Rhein gelegen zwischen Eltville und Rüdesheim. Das Lokal liegt idylilsch hinter alten Mauern in einem wunderschönen Garten mit Weinreben. Das Personal ist sehr freundlich, der Wein sehr lecker und die Snacks wie z.B. Flammkuchen in verschienden Variationen oder die Winzer- oder Käseplatte machen gute Laune. Unbedingt einmal einkehren!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, BobberP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2012

Toller Garten - direkt an den Weinreben - im Sommer einfach toll. Der Wein ist ausgezeichnet. Der Service ist freundlich. Aber das Essen! Wir waren 6 Personen und drei hatten die Tagesempfehlung "Rinderhacksteak mit Kartoffeln, Bohnen, Mais" bestellt. Wir haben es uns anders vorgestellt. Es kam eine Art Bauernfrühstück mit Fleischtalern (ca. 5 DM Größe) die meiner Meinung nach aus Pressfleisch stammten und nicht nach Rindfleisch schmeckten. Es hat uns nicht geschmeckt. Der Salat meiner Freundin wurde durch die Salatsauce ertränkt und auch die Tafelspitzsülze war offenbar nicht lecker. Lediglich der Wurstsalat einer Freundin hat wohl gut geschmeckt. Schade! Sicher sind die Möglichkeiten in dieser Lokalität gegrenzt und vielleicht haben wir einfach nur zu naiv das Falsche bestellt. Die Flammkuchen an den Nachbartischen sahen zumindest gut aus. Vielleicht sollte sich die Küche darauf beschränken, das anzubieten, was auch machbar ist. Wir kommen erst mal so schnell nicht wieder...

Danke, Silke L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kapellengarten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kapellengarten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen