Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Ein altes Kloster und Wallfahrtsort” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Kloster Marienthal

geisenheim
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein altes Kloster und Wallfahrtsort”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Ein altes Koloster mit Kapelle in der eine hochverehrte alte Pieta steht. Das Kloster ist in einem Tal gelegen und jählich finden Wallfahrten verschiedener nationaler Gruppen statt. Viel zu sehen ist nichtn aber eine Einkehr in die Kappelle kann Ruhe und Friden in einen hektischen Alltag bringen.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
1 Danke, karl-heinz Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1
    6
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wuppertal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleiness aber feines Kloster mit schönem Franziskaner Garten”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2013

Das Kloster selbst ist eher klein. Hat aber eine sehenswerte Wand im Inneren, wo etliche Steintafeln mit Aufschriften sind.
Viel sehenswerter ist der Kreuzweg im hinteren Teil des Grundstücks. Er ist zum spatzieren geeignet und bietet sogar interaktive Stationen. Schön meditativ und besinnlich. Die kleine Kapelle, zu der ein kleiner Waldweg führt ist leider nur so groß wie eine Kreuzwegstation...da sind wir doch lieber umekehrt. Der Weg dort hinauf ist außerdem nach Regen nicht wirklich begehbar.

Aufenthalt März 2013
Hilfreich?
1 Danke, MKoala34!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
209 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 199 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine der ältesten Wallfahrtsanlagen Deutschlands”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Etwas versteckt im wirklich allerhintersten Winkel von Geisenheim gelegen ist das Franziskanerkloster Marienthal.
Das gesamte Areal mit der Wallfahrtskirche liegt direkt am Rheinsteig, der Platz ist mit kleinem Bachlauf und schönen alten Bäumen sehr idyllisch.
Die Kirche wurde schon 1330 errichtet und zählt zu den ältesten Wallfahrtsanlagen Deutschlands, in der Kirche findet man eines der ältesten “Gnadenbilder” in einer Stele – ein seltener Anblick. Auch wenn man nicht so viel mit Religion zu schaffen hat, sind die Anlagen rund um das Kloster doch sehenswert. Folgt man dem Rheinsteig oberhalb des Höllenwegs in richtung Oestrich, findet man am Wegesran einige kleine Pavillions, die sogenannten sieben Schmerzbilder, die 1909 errichtet wurden.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
2 Danke, inord!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kloster Marienthal angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kloster Marienthal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen