Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Aussicht”

Restaurant Schwarzenstein - Nils Henkel
Platz Nr. 2 von 39 Restaurants in Geisenheim
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Das Gourmetrestaurant Schwarzenstein ist eines von drei Restaurants im Relais & Châteaux Hotel Burg Schwarzenstein. Regie führt hier seit 3 Jahren Chef de cuisine DIRK SCHRÖER. Seine Küche wird derzeit mit 1 * Guide Michelin und 17 Punkten im Gault Millau bewertet. Somit gehört Dirk Schröer zu den 50 besten Köchen in Deutschlands Hotels. Gespeist wird in einem kleinen und feinen Restaurant mit Blick über die Rebhänge der Lage Schwarzenstein. Das edle Fine Dining Restaurant ist sehr elegant eingerichtet - graue Samtsessel, Tafelsilber von Robbe & Berking und feinste Tischwäsche runden das Bild ab. Dirk Schröer´s Küche hat deutlich französische Wurzeln, schön dabei seine ganz individuelle Kreativität und immer wieder reizvoll seine Liebe zu nicht alltäglichen Kreationen. Diese Schöpfungen verdankt er sowohl bodenständiger Inspiration sowie eleganter Eingebungen. Sommelier Michel Fouquet führt eine international sortierte Weinkarte. Aber da er seiner Passion für die perfekte Weinbegleitung an einem Ort nachgeht, den die Rebzeilen der berühmten Weißweinlage Schwarzenstein umgeben, sind deutsche Rieslinge erfreulicherweise prominent vertreten.
Bewertet am 5. Mai 2014

Ein kulinarisches Highlight stellen wir uns anders vor. Der knack frische Salat war einige Stunden alt und sehr lasch und müde, das Rinderfilet in Kräuterkruste- nicht zu genießen, die Bratkartoffel verbrannt. Wobei man sich als Laie frägt, 1 wie kann man einen Salat so servieren und 2. es ist schon eine Kunst, ein edles Filet so schlecht zu garen und 3. Bratkartoffeln verbrennen zu lassen? Die Weinliste fast ausschließlich von der benachbarten Sektkellerei, und das bei solch hervorragenden Weingütern in der Umgebung. Vielleicht bringen die 6 Top Köche demnächst etwas Schwung in das Burgrestaurant. Dem Personal empfehle ich eine Weiterbildung im Service. Die Burg bietet eine traumhafte Aussicht, eine wunderschöne Terrasse, herrlicher Wintergarten. Keine Entschädigung für teure und weniger gute Speisen, mit freundlichem, leider inkompetentem Service Personal.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Kimsoomkum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (80)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 36 von 80 Bewertungen

Bewertet am 13. März 2014

Sehr gut, aber wirklich vom Sessel geschmissen hat uns die Küche nicht. Da wir am Tag zuvor im Burgrestaurant waren, fehlte uns irgend wie der "Mehrkick" zum Gourmetlokal mit doch mehr als gehobenen Preisen.

1  Danke, Lynloe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. März 2014

wir waren am 8.März 14 in dem Gourmetrestaurant.Der Raum strahlt Eleganz und Weiträumigkeit
aus.Sowohl der Restaurantchef als auch der Sommelier sind sehr kompetent .Man fühlt sich
als Gast gut aufgehoben.
Wir hatten ein 3 bzw 5 Gang Menu.Die Portionen waren tapasähnlich in der Menge.Die Gänseleber z.B war ca 3 x 1cm groß -das Kaninchen bestand aus 2 kleinen ca 4 cm großen
Stückchen Kaninchenfleisch.Die Seezunge kam trocken und zu lange gebraten .Als ich
natürlich bemängelte,richtete mir der Restaurantchef vom Chefkoch aus,daß er das nochmal
braten könnte aber das Resultat dasgleiche sein würde,da der Fisch frisch sei.
Ich koche selbst seit Jahren und habe noch nie solche Arroganz erlebt.
Wir essen oft in Sternelokalen haben allerdings bisher nie solche Miniportionen erlebt.
Ich hoffe,daß auch der Koch das liest und seine Meinung vielleicht überdenkt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Michel O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. September 2013

Gute Gourmetküche ist nach meinem Geschmack im Burgrestaurant perfekt anzutreffen
Die opulenten Gourmet -Speisen
Im Feinschmecker Restaurant
muss man "verstehen" und vielleicht auch eher gewohnt sein
Mir ist dies leider auch beim zweiten Besuch nicht gelungen..
liegt vermutlich an meiner Unverträglichkeit ...
...die auch herzliche natürliche Freunlichkeit einer kühlen Perfektion vorzieht.
Nächstesmal ganz sicher wieder
Burgrestaurant !!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, Veitle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2013 über Mobile-Apps

Hier stimmt alles, wenn man sich etwas besonderes gönnen möchte. Und wenn man zu tief in das Weinglas geschaut hat gibt es möglichkeiten zu einer exklusiven Übernachtung

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, v380630!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Schwarzenstein - Nils Henkel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oestrich-Winkel, Hessen
Oestrich-Winkel, Hessen
 
Rüdesheim am Rhein, Hessen
Rüdesheim am Rhein, Hessen
 

Sie waren bereits im Restaurant Schwarzenstein - Nils Henkel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen