Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Uneingeschränkt empfehlenswert”

Schlossschänke auf dem Johannisberg
Platz Nr. 4 von 39 Restaurants in Geisenheim
Preisbereich: 17 $ - 45 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, besondere Anlässe, regionale Küche, Geschäftstreffen
Optionen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Spätabends, Reservierung möglich
Beschreibung: In der Schlossschänke auf dem Johannisberg erleben Gäste das ganze Jahr die große Geschichte der Umgebung. Auf der Sonnenterrasse und im Wintergarten öffnet sich ein fantastischer Blick über Weinberge und Rheintal. Die Schlossschänke ist in verschiedene charmante Stuben unterteilt, sodass für jedes Familienfest, jede Firmenfeier der optimale Rahmen gefunden werden kann. Auf den Tisch kommen beliebte Klassiker, die besonders mit den ausgeschenkten Rieslingen des Weinguts harmonieren. In der Schlossschänke wird ambitioniert gekocht, im Weingarten finden Ausflügler und Besucher außerdem gute, einfache Brotzeiten. ÖFFNUNGSZEITEN der Küche - WITTERUNGSABHÄNGIG. Bitte rufen Sie uns an.
Bewertet 30. Mai 2012

Ob draußen auf der Terasse oder drinnen - die Speisekarte ist immer wieder erfreulich, alles frisch zuberietet, die Schinkensülze mit grüner Soße ein Gedicht - leider immer wieder zuwenig grüne Soße für meinen Geschmack.

Die Aperitifempfehlung (ob mit oder ohne Alokohol) immer einen Versuch wert !!

bei gutem Wetter oder an Feiertagen - Wochenenden- unbedingt reservieren.

Im Hof viele Plätze aber nicht das leckere Essen und auch nur eine kleine Getränkekarte - wer jedoch fragt kann sich den gemsichten Sekt (ein Gedicht mit Himbeermark) o.a. selbst nach draußen tragen !!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, annetteHanau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (231)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

158 - 162 von 231 Bewertungen

Bewertet 21. Mai 2012

Über die Location muss man nicht viele Worte verlieren, sensationell gelegen auf dem Weinberg mit phantastischem Blick über die Reben ins Rheintal. Da wir schon einmal einen netten Abend hier verbracht haben, zog es uns in größerer Gruppe nochmals hierhin an einem Samstag abend. Das Erlebnis war leider nicht erfreulich: Am frühen Abend herrschte im Außenbereich (wo natürlich jeder sitzen will) eine unglaubliche Lautstärke, so dass man maximal seinen direkten Nachbarn versteht, weil der ganze Bereich viel zu dicht bestuhlt ist. Nun ist das in "Schänken" eben oft so, nur verlangt auch keine "Schänke" für den billigsten Gutsriesling 30€ pro Flasche (während etwa in der Pfalz selbst Sternerestaurants Topweine von VDP-Gütern in der Flasche billiger verkaufen). Solide und gut hingegen das Essen, wir waren mit Qualität des Essens (viel Fisch) sehr zufrieden, es gibt erfreulicherweise auch einfachere Gerichte in der Preisklasse um 12-15 Euro. Im Laufe des Abends leerte sich dann die Lokalität zügig, und ab 22.30h stellte dann die zuvor äußerst nette und zuvorkommende Bedienung schlicht die Besuche an unserem Tisch ein und beantwortete die irritierte Frage, wann denn der Laden schließe um 2245h mit "Bald!" (offiziell 24 Uhr). Auch dass wir ein Geburtstagskind am Tisch hatten, dessen Ehrentag (am Tag unseres Besuchs, nicht etwa um 24 Uhr) wir noch mit einer Flasche Sekt gefeiert haben, hat vom Service niemanden interessiert - hier wäre schon eine winzige Aufmerksamkeit nett und angemessen gewesen - da kam aber nichts. Habe ich in der Form auch noch nicht erlebt ein solches Maß an Ignoranz. Mein Fazit: Schöne Location für einen Blitzbesuch, wenn man Gäste hat (insbesondere aus dem Ausland) an einem schönen Sommerabend oder zu zweit unterwegs ist, Essen gut., Weinpreise eine Frechheit, der anfänglich noch gute Service hat dann doch stark abgebaut.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, wo_traveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. April 2012

Es ist wie so oft: Wenn ein Restaurant eine sehr gute Lage hat, kommen die Gäste von alleine, da braucht sich die Küche nicht sehr anzustrengen! Selbst wenn die anderen Bewertungen das nicht so ausdrücken, wir waren enttäuscht: Rieslingsuppe, die fast nur aus Sahne bestand, Zander auf Sauerkraut mit Kartoffelpüree - Zander gut auf der Haut gebraten, aber das Prüree schleimig, vermutlich nicht aus mehlig kochenden Kartoffel und mit dem Mixer hergestellt, Sauerkraut sehr sauer, und als Nachtisch Pudding mit Vanillegeschmack und eine Fruchtsoße wie beim Kindergeburtstag.
Personal war aber nett und professionell.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Leoober-olm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2012

Auch wenn wir nur im Außenbereich bzw. im Garten-/Terrassenbereich der Gutsschanke zum Kuchenessen eingekehrt sind, so haben wir den Aufenthalt sehr genossen. Das Panorama über das Rheintal ist einmalig. Die Speisen (schmackhafte Kuchensorten, Flammkuchen, etc.) sind sehr empfehlenswert. Dazu kann man aus hauseigener Erzeugung die entsprechenden Weine kosten. Das Restaurant im Innenbereich verfügt über einen wunderschönen Wintergarten, aus dem man einen 180 Grad Panoramblick über das Rheintal genießen kann. Das Servicepersonal ist sehr nett und zuvorkommend. Bei unserem nächsten Besuch in der Gegend werden wir sicherlich mehr Zeit einplanen, um diese Lokalität nochmals ausgiebiger zu genießen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Dela-Africa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2012

Das Schloss Johannisberg liegt einfach einmalig schön über dem Rheintal mit Blick auf Bingen. Die historischen Gemäuer mit den tollen Geschichten um den Riesling tun ihr übriges um die Stimmung anzuheimeln.
Seit langem mal wieder hat es uns hierher verschlagen gehabt. Trotz nicht immer besonders guten Erfahrungen mit Käfers in Wiesbaden sind wir im Schloss Johannisberg noch nie reingefallen. Sondern auch diesmal war die Bedienung nett, zügig und sehr umgänglich. Das Essen war besonders gut und das Ambiente schön und gemütlich.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Krauty123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schlossschänke auf dem Johannisberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Schlossschänke auf dem Johannisberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen