Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurzer Halt in herrlicher Lage auf dem Trip zwischen den Städten.”
Bewertung zu Hacienda Minerva

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hacienda Minerva
Nr. 2 von 2 Hotels in Zuheros
Bewertet am 7. Juni 2014

Wir verbrachten hier 2 Nächte auf dem Weg durch Andalusien. Die ehemalige Hazienda liegt in Alleinlage mit sehr schönem Blick über Olivenhaine und den Ort Zuheros. Dachterrasse und eine separate Poolterrasse laden zum Genießen ein. Die Zimmer liegen in und um teils verwinkelte Höfe. Zu unserem Superior in der Nähe der Rezeption gab es eine überdachte Terrasse, die wir bei einigen Regenstunden gut nutzen konnten. Die Einrichtung der Zimmer war zweckmäßig und nett, wenn auch ohne dekorative Highlights. WLAN war nur sehr eingeschränkt nutzbar. Durch die Alleinlage ist das Frühstück im Hotel fast schon obligatorisch. Dem Terrassensitzbereich fehlen dabei leider die Sonnenschirme, innen gibt es einen einfach bestuhlten Raum. Rustikal, aber zum Ambiente passend. Das Frühstück ist gut hinreichend, hier gibt es z.B. eine kleine Auswahl verschiedener Marmeladen, die nicht den hoteltypischen Kunststoffbechern entstammen. Das Personal ist freundlich, das gilt ganz besonders und gerade für das Restaurant. Hier sitzt man sehr schön, dIe Speisen sind wohlschmeckend, das Preis-/Leistungsverhältnis passt.

Letztlich bestimmen die herrliche Lage und das Restaurant unseren Gesamteindruck zum Hotel, dessen Zimmer durchaus schon deutliche Gebrauchsspuren zeigte.

Als nicht so ausgeprägte Wanderer und Fahrradfahrer hat uns die zum Fußweg umgebaute Trasse einer ehemaligen durch die Landschaft führenden Kleinspurbahn erfreut, die unmittelbar oberhalb des Hotels entlang führt.

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Namib N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (286)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

12 - 18 von 286 Bewertungen

Bewertet am 26. April 2014

die Anlage des Landhotels mit all den alten Requisiten aus der Zeit der Olivenpresse wirkt sehr charmant, Wir hatten allerdings weder einen Holzofen noch Fussbodenheizung wie offenbar andere, wir empfanden die Einrichtung des Zimmers als sehr nüchtern, nicht ein Bild an der Wand, allerdings hatten wir eine schöne Aussicht über die Olivenhaine auf das Dorf Zuheros. Sehr unpraktisch war, dass es im Zimmer kein WLAN gab, weil der Weg in den Salon ziemlich weit war. Positiv der fahrbare Elektroheizkörper im Zimmer, weil es im April sehr kalt war. Es gibt auch richtige warme Bettdecken, wenn auch nur in ein Laken geschlagen, wie in Spanien üblich. Am ersten Tag hat plötzlich die Toiletten Spülung nicht mehr funktioniert, dies wurde aber umgehend von einem Mitarbeiter behoben.
Die Anlage ist sehr hellhörig, Gespräche anderer Gäste haben wir des Öfteren mitgehört, weil wir relativ früh zu Bett gingen. Nachdem aber kein Verkehr an den Zimmern vorbeiführt, ist es absolut still, wenn einmal alle Gäste im Bett sind. Dann ist nur noch Vogelgezwitscher zu hören, was wir sehr schön fanden.
Den Besitzer, der angeblich englisch kann, haben wir nicht zu Gesicht bekommen. Verschiedentlich war schwierig, dass die Damen der Rezeption zwar sehr nett waren, aber nicht sehr gut englisch sprechen. Dadurch konnten wir keine Fragen zu Wanderungen beantwortet bekommen und es gelang erst im zweiten Anlauf, herauszubekommen, dass man für die banos arabes einen Termin machen muss und eine Stunde Benutzung 18 € kostet. Wir haben dann darauf verzichtet. Fahrräder kann man ausleihen, dies ist aber auch kostenpflichtig, wenn es nicht im gebuchten Arrangement enthalten ist. Das Frühstück findet im obersten Stockwerk über dem Restaurant statt, man kann auch jederzeit die Panoramadachterrasse dafür benutzen, allerdings stehen dort keine Sonnenschirme zur Verfügung. Das Frühstück war reichhaltig, Obst wird allerdings nicht zubereitet angeboten, aber immerhin als Ganzes. Die Küche des Restaurants war sehr gut, wir wurden dort auch sehr engagiert und freundlich bedient, auch das Ambiente ist sehr ansprechend, so dass wir die drei Tage, die wir in diesem Hotel verbrachten, jeden Tag dort gegessen haben. Die Portionen sind grosszügig, lediglich bei dem Reis mit Kaninchen, das nur für ab 2 Personen angeboten wird, waren die Fleisch Stückchen kaum zu finden (drei pro Person mit kaum Fleisch an den Knochen), geschmacklich allerdings sehr gut.
Prinzipiell ärgerlich finde ich, dass man vor dem Essen Oliven mit je einer Brotscheibe gebracht bekommt (ohne zu fragen, wie man sonst einen Gruss des Hauses erhält), dann aber 1,50 € (!!) pro Scheibe kassiert wird.
auch noch praktisch: es gibt ausreichend Parkplätze.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ursula B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2014

In diesem wunderschönen Landhotel haben wir uns gefühlt wie bei Freunden. Die Zimmer, die Innenhöfe, das Restaurant, die Bar und die schöne Bibliothek, alles hat einen wunderbaren Charme, ist liebevoll eingerichtet und dekoriert. Irgend jemand hat sich hier einen Traum verwirklicht. Unser Zimmer war geschmackvoll eingerichtet, die Holzscheite lagen schon am Ofen, falls es zu kalt wäre und im Badezimmer gab es eine Fussbodenheizung, was im März sehr angenehm war. Das Personal ist sehr freundlich und zurückhalten, das Frühstücksbuffett war überwältigend und im Restaurant wurden wir hervorragend bekocht und bedient. Das Restaurant ist sehr geschmackvoll eingerichtet und hat schon eine fast vornehme Atmosphäre. Die Fussheizung unter unserem Tisch war ein toller Service. Da der Val Verde direkt an der Hacienda vorbeiführt, wäre es sicher schön, wenn die Gäste sich mal Fahrräder leihen könnten. Wir können die Hacienda absolut empfehlen, leider konnten wir nur 1 Nacht bleiben, da wir eine Rundreise gemacht haben.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Felix_Oer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2013

Wir waren 2 Tage dort und es hat uns sehr gut gefallen: in der alten Hacienda findet man allerlei alte Gerätschaften wie Ölmühlen usw. Auch das Restaurant lohnt sich auf jeden Fall!
Man kann zu Fuß über die alte Bahntrasse nach Zuheros laufen, auf dem Dorfplatz lecker essen oder durch die Berge wandern. Ein schöner Ausgleich nach ausführlichen Stadtbesichtigungen in Cordoba & Co.

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GWR_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2013

Im Gegensatz zu den meisten Gästen der Hacienda Minerva (1 - 2 Nächte) waren wir 8 Nächte in der ehemaligen Olivenpresse. Wir haben die Anlage als authentisches Landhotel vorgefunden, so wie auf den Bildern gezeigt und in den Texten beschrieben. Der Service im Haus war angenehm zurückhaltend, aber immer freundlich und kompetent. In der verwinkelten Anlage gibt es viele Plätze, in die man sich zurückziehen und die Ruhe genießen kann. Positiv waren außerdem der Pool, die Zimmer, die WLAN-Möglichkeit im öffentlichen Bereich, das Restaurant und die Bilbliothek. Traurig waren wir etwas darüber, dass es kaum möglich war, Frühstück oder Abendessen auf der Terrasse zu genießen. Morgens war es bereits zu heiß (keine Sonnenschirme vorhanden) und die Wespen ärgerten uns sehr. Abends wurde dieser Service vom Restaurant leider nicht angeboten.
Ausflüge in die Provinzen Cordoba, Jaen, Granada und Malaga sind durch die guten Straßenverbindungen leicht möglich. Auch die unmittelbare Umgebung mit ihren kleinen Städchen Zuheros, Baena oder Priego de Cordoba hat ihren Reiz. Wir waren mit der Auswahl unseres Ferienhotels sehr zufrieden und können die Hacienda empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sportfranke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Juli 2013

dieser Geheimtip ist wirklich ein tolles Hotel.
Mitten in den Olivenbergen abseits jedes Trubels, liegt die Hazienda in einer wunderschönen Landschaft. Alle Räumlichkeiten sind liebevoll eingerichtet, die Zimmer sind sehr schön, die Bar und der Salon sind toll aber das Highlight ist die traumhafte Terrasse auf der man bei Sonnenunter- und Mondaufgang ein sehr gutes Abendessen zu sich nehmen kann.
Auch der Pool mit weitem Blick ist sehr schön.
Wem die Hitze nichts ausmacht, kann sich auch Fahrräder ausleihen und in der schönen Gegend eine Ausfahrt machen.
Viele Grüsse aus der Schweiz

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wittyarwen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2013

Ehemalige Olivenmühle mit vielen schönen architektonischen Details. Sehr schöne Lage in einem Olivenhain. Leider war das arabische Bad nicht zu benutzen. Erklärung dafür gab es nicht. In unserem 3-Zimmer-Appartement gab es zwei sehr schöne Schlafzimmer und leider einen sehr ungemütlichen Wohnraum. Eindrucksvoller Speisesaal mit einem grossen, offenen Kamin. Der Service liess zu wünschen übrig, das Essen war einfach, rustikal und etwas überteuert.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, corrado71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Zuheros.
1.7 km entfernt
Hotel Rural Zuhayra
Hotel Rural Zuhayra
Nr. 1 von 2 in Zuheros
141 Bewertungen
1.7 km entfernt
Hotel Mencia Subbetica
Hotel Mencia Subbetica
Nr. 1 von 1 in Dona Mencia
121 Bewertungen
12.3 km entfernt
Hotel Rural Huerta de las Palomas
Hotel Rural Huerta de las Paloma ...
Nr. 2 von 3 in Priego de Cordoba
111 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
12.6 km entfernt
MS Fuente las Piedras
MS Fuente las Piedras
Nr. 1 von 2 in Cabra
97 Bewertungen
31.5 km entfernt
Hotel Caserio de Iznajar
Hotel Caserio de Iznajar
Nr. 1 von 1 in Iznajar
128 Bewertungen
16.4 km entfernt
Hotel Las Rosas
Hotel Las Rosas
Nr. 3 von 3 in Priego de Cordoba
35 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hacienda Minerva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hacienda Minerva

Anschrift: Carretera Zuheros | Doña Mencía Km 9,8, 14870 Zuheros, Spanien
Lage: Spanien > Andalusien > Province of Cordoba > Zuheros
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Zuheros
Preisklasse: 51€ - 133€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hacienda Minerva 4*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ltur Tourism AG, Hotels.com, TripOnline SA, Ebookers, Weg, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hacienda Minerva daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen