Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toskana?”
Bewertung zu Toscana Verde

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Toscana Verde
Nr. 1 von 2 Hotels in Laterina
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
Bewertet am 15. Mai 2014

Das Hotel zeigt 4 Sterne, man fragt sich für was. Im Bad läuft permanent beim Lichteinschalten ein lauter Lüfter. Es gibt keinen Duschvorhang. Das Zimmer wird nicht täglich gereinigt. Das Sammelsurium an verschiedenen Kleiderbügeln im Schrank ist unprofessionell.
Zum Frühstücksbuffet gibt es Brot vom Vortag. Pulverkaffee, Milchpulver und heißes Wasser geben keinen italienischen Kaffee.
Das Fleisch zum Abendessen war zäh und trocken.

Der Service ist ungeschult. Anreichen, Abräumen am Tisch von beliebiger Seite. Lästige Gesprächsaufforderungen dem Gast gegenüber.

Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
3  Danke, Manfred S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (922)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 8 von 922 Bewertungen

Bewertet am 13. September 2013

Wir hatten über einen Voucher gebucht - die Dame bei der Rezeption war sehr freundlich. Wir mussten die HP nehmen (also 15,00 Euro F und 30,00 Euro Abendessenverpflichtend). Die Zimmer hatten einen Charme von einer Jugendherberge (kosten angeblich 170,00 Euro/Nacht), Zum Abendessen wurden wir an einen der hintersten Tische verwiesen, wir mussten unsere Getränke dreimal bestellen, bis wir sie endlich bekamen, das Personal fuhr auf Sparflame - bei uns schaun **** Sterne Hotels etwas anders aus - z.B. SPA Erzherzog Johann in Bad Aussee, Paierl in Waltersdorf uvm. Es gab eine Antipasti (so lala), Primi (Gnochi mit Käse - waren nicht zum Essen) und Secondi (Rindfleisch zäh wie Leder bzw. eine Bresaole in 5 mm dicken Scheiben) - leider war alles nicht wirklich gut und wir mussten es stehen lassen! Die Nacht über gab es einen solchen Lärm der italienischen Gäste, dass wir kaum ein Auge zu kriegten. Es waren überhaupt so ganz witzige Gestalten die laufend mit ihren Handys herumtelefonierten am Parkplatz unterwegs - uns wahr nicht wohl und anlegen wollten wir uns auch nicht. Das Frühstück war dann ein Hammer, ein paar alte Cornettos, Marmelade und Butter, den Kaffee mussten wir aus einen versieften Automaten (milch war übergeflossen - Tee zuckersüß und ungenießbar) rausdrücken - wir wissen sehr wohl, wie ein Frühstück in Italien aussieht - aber in einem sogenannten **** Hotel haben wir uns etwas anderes erwartet! Wir hatten genug und verließen auf schnellstem Wege das Hotel ohne zu frühstücken. Wir haben leider keine deutschen bzw. österreichischen Gäste angetroffen, hätten gerne über ihre Erlebnis uns ausgetauscht!
Auch wenn wir hier ein paar Tage geschenkt bekommen würden - dieses Hotel sieht uns sicher nie mehr!

Zimmertipp: Also ich kann mir nicht vorstellen, dass hier jemand ein zweites Mal kommt!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Gourmet-Travellers-1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juli 2012

das ruhige Hotel hat eine eigenwillige Architektur (ehemalige Tabakfabrik) und das Flair erinnert etwas an ein "Jugendhotel", die Zimmer sind einfach ausgestattet aber geräumig. Die Küche ist wirklich gut, das Frühstück passt, eigentlich sollte es die zweite Tasse Kaffee zum Frühstück nur gegen Bezahlung geben, doch am Schuß stand nichts auf der Rechnung.
Der eigentlich recht schöne Pool wurde während unseres Aufenthalts von der "Dorfjugend" als Freibad genutzt und die Ruhe war dahin....

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anton W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2011

das Hotel hat sich wohl die schlechten Bewertungen zu Herzen genommen. Das Personal war sehr freundlich, das Essen toskanisch gut, die Zimmer sind groß. Der Pool ist sauber und groß und es gibt genügend Liegen und Schirme.
Wir haben wunderschöne Ausflüge in die Umgebung gemacht. Am schönsten war Sansepolcro.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Inge B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2010

Das Personal war nur teilweise freundlich, was aber kein Wunder ist bei dem wirklich auf extremer Sparflamme geführten angeblichen xxxx- Hotel. Frische Handtücher gabs nur, wenn welche vorhanden waren, ebenso die Seife. Zum sowieso sehr spärlichen Frühstück gabs das unregelmäßig 2-4 cm dick geschnittene Brot vom Vorabend und eineige spärlliche aufgebackene Croissants. Früchstück gabs offiziell bis 10.00 aber wer nicht um 9.00 beim Frühstück sitzt, den bestrafen die leeren Brotkörbe und die bösen Blicke des Kellners. Gleiches beim Abendessen - wer um 9.00 kommt bekommt kein Menu mehr, und diverse Gerichte sind dann auch schon aus. Die Tische sind übrigens auch nicht immer abgewischt. Im Pool schwammen 2 tote Mäuse und 2 ertrunkene Frösche. Der Animateur sitzt den ganzen Tag gelangweilt herum und Spielt mit sich selbst Computerspiele. Die Auflagen auf die Eisenliegen am Pool sind 0,5 ca dünn und eigendlich Stuhlauflagen deshalb braucht man mindestens 2 dieser teilweise zerfetzten Stücke. Und die Bar ist nur selten besetzt.
Gebäude und Zimmer sind ganz o. k. aber dieses Hotel ist absolut nicht zu empfehlen - jedendalls nicht unter dieser Führung.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, angela092!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. August 2010

Hotel entspricht in keiner Weise einer 4* Qualität. Bodenbeläge in Aufzügen völlig verschmutzt. Im Zimmer AC ungenügend. Zimmerservice ungenügend. Handtücher mussten angefordert werden. Stores und Übervorhänge zum Teil heruntergerissen (Zi 222). Kein Duschvorhang, Korb für Duschgel und Seife verschimmelt. WC ohne Deckel und Brille. Keine Halterung für WC Papier. Wasser in Waschbeckken lief nicht ab. Stöpsel fehlte. Kleiderbügel im Schrank aus Draht und z.T. völlig verbogen. 4 Stunden Stromausfall am Abend nur im Hotel. Ein Elektriker musste aus Florenz (ca 80km) angefordert werden. Notstromaggregat funktionierte nur ca 20 min. Frühstück sehr einfach. Zimmer neben Aufzug unerträglich laut (Zi 242). Haus und Zimmer sind dringend renovierungsbedürftig. Die Qualität des Essens war sehr ordentlich.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, FRANZBRENDLE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juli 2010

Wir sind eher zufällig zu diesem Haus gekommen, weil wir spontan eine Übernachtungsmöglichkeit in der Gegend suchten. Von daher mag ich mich über die Lage nicht beschweren; allerdings ist die Frage, wem diese Lage nützt, denn das Hotel glänzt weder mit Romantik, noch mit Service oder gar mit wahrem 4 Sterne Luxus.
Die Idee an sich ist gut - ein historischer Tabakschuppen auf dem Lande etwa 15km von Arezzo wurde zum Hotel umfunktioniert. Allerdings ist dieses Vorhaben allzu ambitioniert angegangen worden, und es wurde nicht genug dafür getan, um die offensichtlichen archtektonischen Nachteile des Konzepts zu adressieren. So findet man in dem mehr als 20m breiten und fast 100m langen Gebäude kein ansprechendes Raumkonzept, es gibt zuviel dunkle und unwohnliche Flächen. Man bekommt den Eindruck, in einer Kaserne oder zumindest Jugendherberge unterzukommen.
Die Zimmer sind dementsprechend groß, aber ohne dass man sich wohl fühlt. Vielmehr schallt es in diesen ausausgefüllten Räumen, wenn man umhergeht, sich unterhält oder fern schaut. Das meine Füße von unter schwarz waren, nachdem ich 15 Minuten barfuß im Zimmer umher gegangen war, mag da nur ein weiterer Wermutstopfen sein.

Eigentlich will man bei dieser Unterkunft nur eines: möglichst schnell weiter reisen. Das tun auch die meisten, denn das Hotel bringt hauptsächlich Bustouristen vorübergehend unter.

Ich persönlich finde es sehr schade. Würde man auf auf unnützen pro-forma-4-Sterne-Schnickschnack (Pool, Restaurant, Fitnesstudio, Pseudo-Wellness) verzichten, und das Geld dafür in eine wohlige Atmosphäre stecken, so könnte das Hotel sicherlich erfolgreich sein.

Für eine "schnelle Übernachtung" ist es aber in Ordnung.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, aurelius999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Laterina.
8,9 km entfernt
Hotel Antica Tabaccaia
Hotel Antica Tabaccaia
Nr. 4 von 5 in Terranuova Bracciolini
220 Bewertungen
8,6 km entfernt
Hotel Il Gentiluomo
Hotel Il Gentiluomo
Nr. 6 von 29 in Arezzo
372 Bewertungen
12,2 km entfernt
Torre Santa Flora
Torre Santa Flora
Nr. 1 von 3 in Subbiano
173 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
36,7 km entfernt
Relais La Corte dei Papi
Relais La Corte dei Papi
Nr. 1 von 1 in La Dogana
680 Bewertungen
34,7 km entfernt
Cortona Resort & Spa
Cortona Resort & Spa
Nr. 3 von 23 in Cortona
456 Bewertungen
1,6 km entfernt
Fattoria Isola
Fattoria Isola
Nr. 2 von 2 in Laterina
15 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Toscana Verde? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Toscana Verde

Anschrift: Via Penna 2, 52020 Laterina, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Toskana > Province of Arezzo > Laterina
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Laterina
Preisklasse: 52€ - 65€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Toscana Verde 4*
Anzahl der Zimmer: 73
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, TripOnline SA, Expedia, 5viajes2012 S.L., Eurosun, Stayforlong S.L., Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Toscana Verde daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Toscana Verde Laterina
Toscana Verde Laterina, Toskana
Toscana Verde Hotel Laterina

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen