Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
Hotels.com
Priceline
63 $
zum Angebot
Travelocity
Orbitz.com
eDreams
Alle 15 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (133)
Bewertungen filtern
133 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
46
49
14
9
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
46
49
14
9
15
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 133 Bewertungen
Bewertet am 27. August 2019 über Mobile-Apps

Eine tolle Anlage für Urlaub von fünf Generationen gleichzeitig und jeder kommt auf seine Kosten. Super nettes Personal in der Ganzen Anlage. Essen egal ob aus der Karte oder vom Buffet immer frisch reichhaltig und lecker.

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: als Paar
Danke, karlheinzvandeloo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2019

Gastronomie ist Katastrophal, Personal völlig überfordert, nach Bestellaufgabe kam fast alles Bestellte falsch oder gar nicht an. Wir haben das Haus drei Jahre hintereinander besucht und es war immer gleich schlecht, ich kann die Seeklause leider nicht empfehlen. Nicht mehr wieder.

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
    • Service
1  Danke, Sven1967Trassenheide!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Juli 2019 über Mobile-Apps

Bei Ankunft im Hotel wurden wir von einem schönen großen Parkplatz begrüßt. Durch die derzeitigen Baumaßnahmen war keine Behinderung zum Eingang zu bemerken.

Leider waren wir doch sehr enttäuscht, wenn man überlegt, dass es sich um ein 4 Sterne Familien Wellnesshotel handelt.

Unser Zimmer war nett vorbereitet, allerdings wirklich sehr klein. Das Beistellbett war ein ausgezogenes kleknes Sofa. Die Matratzen durchgelegen (auf Nachfrage wurde ein Wechsel veranlasst!)

Für ein Familienhotel wurden leider die Kinder im Zimmer vernachlässsigt. Wir fanden zwar einen Hocker im Schrank, allerdings waren nur 2 Gläser für die Flasche Wasser und nur 2 Zahnputzbecher zur Verfügung gestellt (auf Nachfrage haben wir jeweils noch eines bekommen). Aber auch beim Frühstück bekamen wir das Kinderbesteck wirklich jedes Mal erst auf Nachfrage.

Die Zimmer waren aber sauber und das auch nach jedem neuen Zimmerreinigung.

Zimmer:
- etwas klein
- keine Ausstattung für Kinder außer Hocker vorhanden (Zahnputzbecher, Glas, Waschlappen, Toilettensitz...)
- kein Schuhregal
- keine Möglichkeit die Badesachen zu trocknen
+ Hocker für Kinder vorhanden
+ sauber

Da wir viel Kontakt durch die Fragen zur Rezeption hatten, ist uns aufgefallen, dass sie alle Fragen aufgenommen haben aber meist nur weiter gegeben haben. Auf die Nachfrage nach einer Bootstour wurde uns nur ein Flyer in die Hand gedrückt und gesagt, man solle anrufen, da die Fahrten oft voll sind. Ich finde das gehört zum Service vom 4 Sterne Hotel dazu

Service
- keine Unterstützung bei Reservierungen
- kein Feedback zu den Nachfragen, wenn durchgeführt
+ Fragen werden aufgenommen
+meist freundlich

Wir haben dies Hotel natürlich auch gewählt, weil hier gleichzeitig Wellness angeboten wird. Wir sind es gewohnt bei einem Wellnesshotel auf dem Zimmer Bademäntel vorzufinden. Da dies nicht der Fall war, fragten wir an der Rezeption nach, wo wir für 7€ Leihgebühr pro Stück einen erhalten haben. Allerdings nur in Einheitsgröße und für Kinder gab es gar keine. Das zur Verfügung gestellte Spielzeug im Schwimmbad bestand aus Poolnudeln und Schwimmflügeln.

Im Saunabereich gab es keine extra Saunatücher. Diese durfte man sich auch gegen Geld ausleihen oder man nahm seine Badetücher aus dem Zimmer, welche allerdings keine Saunatücher sind.

Wellness
- Keine Bademäntel (bzw. Nur gegen Entgelt)
- keine Bademäntel für Kinder (kinder-Wellnesshotel???)
- keine Saunatücher (bzw. Nur gegen Entgelt)
+ saubere Räume

Kinderanimation
- das angebotene wurde meist anders und nur für zusätzliches Geld angeboten
- Spielplatz ist nicht mehr ganz auf aktuellem Stand
+ der Spielplatz ist groß und bietet viel

Restaurant
- Service immer überfordert
- Service großteil nur Aushilfen oder Azubis
- keine feste Tischzuweisung (würde manchen gang der Servicekräfte ersparen und den Stress minimieren)
- Service sieht durch zu viel Arbeit wesentliche Dinge nicht (volle Tische, fehlende Getränke, wartende Gäste...)
- Getränke zum Abendbrot müssen extra bestellt werden (sogar Softgetränke), es gibt dabei keinen Kakao für die Kinder (nur mit Wasser aus dem Kaffeeautomaten)
+ Service sehr freundlich
+ extra abwechslungsreiches Kinderbuffet
+ Essen lecker angerichtet

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, sabrinaa246!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Juli 2019 über Mobile-Apps

Großzügiges Hotel, mit schöner Außenanlage, großen und perfekt ausgestatteten Zimmern. Das Restaurant ist gemütlich. Das Essen gut. Das Frühstück absolut super. Sogar Sekt am Buffet. Der Service ist mehr als ordentlich. Das Gästeklientel angenehm gemischt. Meine höchste Achtung findet der Shuttleservice zum Strand und vor allem die kostenlose Nutzung der Bäderbahn. So kann man das Auto auf dem kostenfreien Hotelparkplatz stehen lassen und die Insel völlig unabhängig erkunden. Stundenlang am Strand spazieren und dann mit dem Zug zurück zum Hotel fahren. Am Strand gibt es sowohl Strandkörbe zum faulenzen als auch die Surfbox als externe Crew für Sport am Strand. Ob Windsurfen, catamaran, Beachvolleyball oder SUP... Für mich alles in allem perfekt. Ich komme wieder!

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Reiseart: allein
Danke, Sandra K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2019

Es ist wie auch angepriesen ein Familienhotel, demzufolge gibt es einen gewissen Lautstärkepegel! Die Einrichtung in den Zimmern und den Fluren/Lobby hat naja, eher den Charme der 90'iger! Das Essen in Buffetform ist was man hier erwartet, von Spaghetti mit Tomatensosse auf Plastiktellern für die Kleinen bis hin zur Creme mit Houlunderverziehrung. Das Ambiente hier wirkt etwas mitgenommen, wackelnde Tische, schmutzige Schirme...
Und zu allem Überfluss ist das W-LAN wenn man sich denn mal einwählen kann, ziemlich langsam!
Das Personal war sehr aufmerksam und sehr freundlich, für Kinder und Erwachsene wird hier ne Menge geboten, Stichwort Wellnessbereich!
Für Verliebte und Romantiker ist das sicher hier nichts, für alle anderen, für 2-3Tage sicher auch gemessen an der Lage zur Ostsee, empfehlenswert!

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
  • Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Andr_L187323!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen