Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der "kleine" Garten Eden”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Trogon Lodge San Gerardo de Dota
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 17. Februar 2013

Eine grüne Oase inmitten unberührter Natur. Ein Paradies für Vogelinteressierte, Wanderer, Reiten, Fischen und Naturbegeisterte.
Das Personal ist sehr herzlich und freundlich, von Anfang bis Ende! Die Zimmer sind sehr sauber und praktisch eingerichtet. Die gedeckte Veranda lädt zum träumen und relaxen ein und es dauert nicht lange, bis die Kolibris an den wunderschönen Blumen ihren Hunger stillen...
Fazit: Sehr zu empfehlen!!!

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Allenspach_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (634)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Trogon Lodge San Gerardo de Dota
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

53 - 59 von 635 Bewertungen

Bewertet am 16. Januar 2013

eigentlich waren wir anderswo untergekommen, allerdings ohne Frühstück. Nach einem geeigneten Lokal kamen wir auf die Trogon Lodge.Wie in einer anderen Welt. Kaum zu glauben, dass in so einer Abgeschiedenheit ein wahres Paradies entstanden ist, mit Bächen, fast schon Parkcharakter, sehr nettes Personal, auch der Chef( mein Haus ist Euer Haus), sehr gute Küche, alles mit viel Geschmack eingerichtet. Man braucht gar nirgends anderes hin.Ausserdem bietet die Anlage verschiedene Aktivitäten wie Birdwatching, Canopy, Wanderungen.Reiten...
Sehr zum Empfehlen ...

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, werner78073!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Januar 2013

Nach kurviger Anreise auf der Panamericana und dann noch ca. 8 km Schotterpiste kamen wir in der Trogon Lodge an. Es ist wirklich wie im Traum - eine Gartenlandschaft mit Forellenteichen, Wasserfällen und den verschiedensten blühenden Blumen (die man z.T. auch aus D kennt). Das muss man sich wirklich anschauen - eine Reise hierher lohnt schon allein wegen der tollen Landschaft am Savegre-Fluss. Es gibt ein paar lodgeeigene Wanderwege, die wunderschön angelegt sind - sehr lohnenswert.
Die Unterkunft in Doppel-Bungalows ist sehr nett gestaltet und liebevoll dekoriert. Man fühlt sich hier sofort herzlich willkommen.
Für den Abend oder wenn die Sonne nicht scheint, unbedingt eine dicke Jacke mitnehmen, nach 18 Uhr kühlt es empfindlich ab.
Die Anlage ist in den Hang gebaut. Man sollte also gut zu Fuß sein, um den einen oder anderen Bungalow zu erreichen. Für Gehbehinderte gibt es allerdings einen Spezialparkplatz und auch nähere Bungalows.
Am nächsten Morgen gingen wir mit dem Hausguide Greivin auf Quetzal-Tour - er kennt die besten Stellen - und wir haben ihn auch vor die Linse bekommen. Auch während unseres - leider nur zweitägigen Aufenthaltes - war Greivin sehr hilfsbereit und nett. Muchas gracias, Greivin !
Überhaupt wurden wir sehr nett empfangen. Obwohl wir bereits 11 Uhr ankamen (eigentlich weit vor der Check-In-Zeit), konnten wir wenig später unseren Bungalow beziehen.
Wie bereits in anderen Kritiken erwähnt, gibt's am Abend eine Wärmflasche + Betthupferl ins Bett (tolle Geste), außerdem ist ein Gasofen vorhanden - wir haben in der Nacht eher geschwitzt als gefroren :o)
Das Essen im Restaurant war gut - wir hatten hier Mittag- und Abendessen, jeweils 15 USD inkl. Wasser und Fruchtsaft - für den Preis angemessen und man musste nicht noch einmal losfahren.
Wenn wir noch einmal nach Costa Rica kommen, werden wir sicherlich wieder in der Trogon Lodge vorbeifahren - ein besonderes Erlebnis - sehr empfehlenswert !

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kessi2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. April 2012

Nachdem wir schon in San Gerardo angekommen waren (auf Schotterstraßen durch ein Wunderbares Kaffeeanbaugebiet) erfuhren wir, dass es das falsche San Gerardo sei. Also noch einmal 80 km Panamericana, km 51 noch 500 m links runter an dem SODA vorbei, (oder halten! - gibt hervorragende gegrillte Forellen!) die Schotterstraße entlang..... eine Herrliche Anlage in den Bergen. Sehr gepflegt. Blumen über Blumen. Sehr freundliches Personal ! eine wunderbare Unterkunft. Überall im Zimmer Blüten. Ungewohnt kühl, aber nach dem Abendessen kamen wir in unser Zimmer und es waren pralle Wärmflaschen in unseren Betten. Soetwas habe ich noch nie erlebt. Danke !! Am nächsten Morgen gingen wir noch mit dem Guide des Hauses den Quezal zu suchen und haben ihn auch gefunden. Ein Erlebnis und ein Ort, an dem eine innere Ruhe aufkommt. Ein sehr schönes Erlebnis so fast am Ende unserer Rundreise. Einfach schön.
Christian

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Christian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2012

Die paar Kilometer von der Panamericana bis zur Lodge waren aufregend: Schlechte Strasse, nicht als Wildnis, auf über 2000 Meter. Wir fragten uns, wo wir wohl enden würden. Dann um eine Kurve und in einer Talsenke liegt ein kleines Paradies. Häuschen in einer schönen Anlage mit viel Blumen, Bächlein, Fischteichen und kleinen Wasserfällen.
Der Regen verunmöglichte uns eine genaue Erkundung der Umgebung, dafür war die Bar mit dem offenen Kamin und den feinen Cocktails sehr gemütlich. Unser Chalet war hübsch und zweckmässig, über die Gasheizung waren wir in der Nacht sehr froh. Das Personal war sehr freundlich und das Nachtessen, mit Forellen aus der eigenen Zucht war ausgezeichnet. Unser Programm zwang uns, am nächsten Tag weiter zu reisen, was wir sehr bedauerten. Zwei Nächte müsste man hier minimal einplanen.

Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
1  Danke, Heidi D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2011

Das Ambiente der Trogon Lodge ist für Costa Rica einzigartig. Der Weg zur Lodge ist nicht einfach, aber ein Erlebnis wert. Die Anlage ist wunderschön gestaltet, man fühlt sich wie allein auf der Welt inmitten der Natur. Die Begrüßung war herzlich, die Serviceleistungen hoch und die Angestellten sind sehf freundlich. Die Lodge ist ein Paradies für jeden Vogelkundler. Man kann gut Erkundigungen auf eigene Faust machen. Ich hatte fangfrischen Fisch zum Abendessen. Wer nicht glaubt, dass es in Costa-Rica Restaurants mit Kamin gibt (die auch benutzt werden) der darf sich hier gerne überraschen lassen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tina und Jürgen S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2011

Die Lodge liegt auf über 2000 m Höhe eingebettet in wunderschöne
Landschaft. Für Hobby-Ornithologen sicher ein Hotspot, da sich im
angrenzenden Quetzal Nationalpark die gleichnamigen Vögel wohl am
ehesten aufspüren lassen. Aber auch einfach nur für Naturfreunde haben
die Wälder einiges zu bieten.
Die Lodge liegt noch ein paar Kilometer von der Straße entfernt, die
über den höchsten Pass Costa Ricas , den Cerro de la Muerte, führt.
Teilweise asphaltiert, aber sehr steil, ist die Anfahrt schon ein wenig
beschwerlich und war an einigen Stellen nur im 1. Gang zu bewältigen.
Die einzelnen Holzhütten der Trogon Lodge sind auf dem Gelände
weiträumig verteilt und jeweils mit 2 zimmern belegt. Wir hatten die
Nr.24. und diese befand sich fast am oberen Ende des Grundstücks, was
mit vollem Gepäck eine ziemliche Kraxelei war, denn die Wege sind recht
steil.
Das ganze Grundstück ist sehr gepflegt und wie ein Park mit vielen
Pflanzen angelegt. Ein Bach windet sich durch die Anlage und es gibt
mehrere Teiche mit Fischen. Unser Bungalow war sehr gemütlich mit viel
Holz eingerichtet und hatte 2 große, sehr bequeme Betten mit
Federbettdecke. Außerdem ein Gasofen, den wir angesichts der kalten
Nachttemperaturen auch erst am nächsten Morgen ausgeschaltet haben. Auf
der Veranda befanden sich 2 Schaukelstühle und man hatte dort einen sehr
schönen Blick in den Wald. Zu der Lodge gehört auch ein großes
Waldgebiet, das mit mehreren Wanderwegen durchzogen ist. Wir sind einen
schönen 90 minütigen Rundweg gegangen haben allerdings außer ein paar
Vögeln keine Tiere gesehen. Das Abendessen wurde im Restaurant um 19
Uhr als kleines Buffet angeboten und kostete15 Dollar. Frühstück gab es
ebenfalls als Buffet und war auch o.k.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Siniweler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von San Gerardo de Dota.
3.1 km entfernt
Savegre Hotel, Natural Reserve & Spa
Savegre Hotel, Natural Reserve & ...
Nr. 2 von 4 in San Gerardo de Dota
778 Bewertungen
49.7 km entfernt
Hotel de Montana y Restaurante Suria
Hotel de Montana y Restaurante S ...
Nr. 4 von 4 in San Gerardo de Dota
152 Bewertungen
28.1 km entfernt
Hotel Quelitales
Hotel Quelitales
Nr. 1 von 5 in Cartago
262 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
24.9 km entfernt
Orosi Lodge
Orosi Lodge
Nr. 1 von 3 in Orosi
404 Bewertungen
36.5 km entfernt
Hacienda AltaGracia, Auberge Resorts Collection
Hacienda AltaGracia, Auberge Res ...
Nr. 1 von 6 in San Isidro del General
172 Bewertungen
0.8 km entfernt
Dantica Cloud Forest Lodge
Dantica Cloud Forest Lodge
Nr. 3 von 4 in San Gerardo de Dota
458 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Trogon Lodge San Gerardo de Dota? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Trogon Lodge San Gerardo de Dota

Anschrift: Savegre, San Gerardo de Dota 10980-1000, Costa Rica
Telefonnummer:
Lage: Costa Rica > San Jose (Provinz) > San Gerardo de Dota
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in San Gerardo de Dota
Preisklasse: 116€ - 131€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Trogon Lodge San Gerardo de Dota 3*
Anzahl der Zimmer: 23
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Weg, Booking.com und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Trogon Lodge San Gerardo de Dota daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Trogon Lodge San Gerardo De Dota Costa Rica
Hotel Trogon Lodge San Gerardo De Dota
Trogon Lodge San Gerardo De Dota Hotel San Gerardo De Dota

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen