Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“14 Tage gebucht aber nach 7 Tagen wieder daheim”
Bewertung zu La Mira Casa Paradiso

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Playa el Agua suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
La Mira Casa Paradiso
Bewertet am 15. Februar 2009

Wir wurden am Flughafen von unseren Gastgeber freundlich begrüßt und mit kühlen Getränken haben wir dann uns auf den Weg ins Casa Paradiso gemacht wo wir mit einem Cocktail begrüßt wurden.
Die Anlage ist ca.5-10 Gehminuten vom Strand entfernt. Am Strand sind einige Restaurants in denen man gut essen kann, Internet-Cafes sowie diverse kleinere Geschäfte wo man die üblichen Dinge kaufen kann wie Handtücher, Cremes, usw. .Zum Baden ist der Strand ist der Strand nicht unbedingt geeignet aufgrund hoher Wellen aber es gibt weiter im Norden herliche Strände an denen das Wasser sehr sehr ruhig ist ( z.B. Playa Caribe, ...).
Die Anlage war für Selbstverpflegung ausgelegt. Es befanden sich sämtliche Kochutensilien in der Küche. Es waren 2 Schlafzimmer vorhanden mit Doppelbetten.
Vor unserem Appartment befand sich eine überdachte Terrasse und ein kleiner aber feiner Pool indem man sich früh am Morgen gleich etwas abkühlen konnte.
Die Zimmer wurden täglich gereinigt, ausser sonntags da hatte das Zimmermädchen frei!
Bei unserer Buchung hatte man uns angeboten optional, wenn wir es wünschen erhalten wir ein Frühstück, aber wir wurden kurz nach unserer Ankunft eines besseren belehrt das es hier so etwas gebe es hier nicht aber Maniküre hätte man erhalten können(leider wird man davon nicht satt). Man muß dazu sagen nach unserer Buchung hat der Besitzer der Anlage gewechselt aber die neuen Besitzer haben unseren Buchungsvertrag komplett mit allen angebotenen Leistungen übernommen .
Nun ja Frühstück haben wir uns dann halt jeden morgen selbst gemacht !
Als man uns dann auch noch zu dem Thema Frühstück sagt wir hätten ja garnicht bei ihnen gebucht war es vorbei mit der Freundlichkeit unserer Gastgeber.In unserer Buchung war auch enthalten das man uns entfernteren Strände sowie Bäcker,etc. zeigt.
Den Bäcker hat uns dann ein anderes deutsches Pärchen aus einer anderen Anlage gezeigt sonst hätten wir den wohl nie gesehen.Ausserdem haben uns die Zwei dann auch die Insel gezeigt damit wir wenigstens etwas sehen.Unsere Gastgeber waren der Meinung das es gut ist wenn wir einen Reiseführer von Marco Polo haben weil sie sich hier noch nicht auskennen auf der Insel.
Ich sag mal so schlecht vorbereitet für einen Gastgeber, der auf der Insel mit Tourismus sein Geld verdienen will.
Man sollte seine Gäste auch nicht mit brennender Zigarette in der Hand empfangen, wenn man als Gast die Anlage bei Ankunft betritt.
Das so eine Anlage auch Pflege braucht und man eben im Paradies auch als Gastgeber arbeiten muß, damit sich die Gäste wohlfühlen hat man dort teilweise als sehr schwerfällig aufgefasst.
Nachdem die Gastgeber mit uns diverse Diskussionen führen wollten, über die Umstände hier in der Anlage, über das wie und was, ist uns die Lust nach dem Urlaub immer mehr vergangen. Nicht einmal ein vernünftiges "Guten Morgen" bekam man sondern sofort wieder Diskussionen.
Erholung = Null!!
Daraufhin haben wir uns nach einer Woche nach Ankunft dafür entschieden, unseren Flug umzubuchen und eher nach Deutschland zurückzukehren.Der Superknaller war noch gewesen das wir ein Transfer zum Flughafen bei einer Reisedauer von 14 Tagen hatten aber da wir ja frühzeitig abreisen wollten konnte man uns nicht mal zum Flughafen mitnehmen obwohl andere Gäste den selben Flug wie wir hatten.Erschwerend kam noch dazu das genau am Tag davor das Auto "kaputt" war wo alle 6 Personen mitfahren konnten.Welch ein Zufall. Zum Glück haben uns dann befreundete Urlauber aus einer anderen Anlage eine Fahrgelegenheit gestellt.
Wir wurden nachdem wir geäußert haben, das wir frühzeitig abreisen noch nicht einmal nachdem "Warum" gefragt.

Fazit: Anlage schön, Gastgeber müssen noch viel lernen wie man mit Gästen umgeht.

  • Aufenthalt: November 2008
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, Caipirinha28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (4)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Februar 2016

Aufenthalt: März 2015, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Februar 2014
Mit Google übersetzen

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Gardenbali!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Playa el Agua angesehen:
0 km entfernt
Agua Dorada Beach Hotel by LIDOTEL
0 km entfernt
Posada Sotavento Beach
Posada Sotavento Beach
Nr. 2 von 16 in Playa el Agua
45 Bewertungen
0 km entfernt
Posada Guaicora
Posada Guaicora
Nr. 1 von 16 in Playa el Agua
82 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0 km entfernt
SUNSOL Caribbean Beach
SUNSOL Caribbean Beach
Nr. 2 von 11 in Playa el Agua
36 Bewertungen
0 km entfernt
Posada Las Ross
Posada Las Ross
Nr. 3 von 16 in Playa el Agua
32 Bewertungen
0 km entfernt
Hesperia Playa El Agua
Hesperia Playa El Agua
Nr. 1 von 16 in Playa el Agua
2.592 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im La Mira Casa Paradiso? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über La Mira Casa Paradiso

Anschrift: Calle Diaz Ordaz, Playa el Agua, Isla de Margarita, Venezuela (ehemals Ferienhaus Kerstin)
Lage: Venezuela > Region Insular > Küsteninseln > Isla de Margarita > Playa el Agua
Hotelstil:
Nr. 6 von 11 Sonstigen Unterkünften in Playa el Agua
Preisklasse: 13€ - 22€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 7
Auch bekannt unter dem Namen:
La Mira Casa Paradiso Isla De Margarita/Playa El Agua, Venezuela

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen