Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Golden Beach Hotel
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Platanias suchen?
Verfügbare Hotels anzeigen
Hotels in der Umgebung
Kathrin Beach Hotel(Adelianos Kampos)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Palladion(Adelianos Kampos)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Bar/Lounge
Villa Oliva(Adelianos Kampos)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Akti Chara Hotel(Rethymnon)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rethymno Village(Platanias)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Adele Beach Hotel Bungalows(Adelianos Kampos)
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Eva Bay Hotel(Rethymnon)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (325)
Bewertungen filtern
325 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
108
107
74
22
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
108
107
74
22
14
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
47 - 52 von 325 Bewertungen
Bewertet 11. Juli 2012

Das Personal ist sehr sehr freundlich und spricht sehr gut Deutsch!
Es ist ein familienbetrieb und das erkennt man an der Liebe zu Detail!
Es wurden auch viele Tipps für Ausflüge gegeben.

Zimmer waren einfach aber gut! Jedoch war die Putzfrau nicht so sehr motiviert! Besonders mit dem Bad stand sie wohl leicht im Streit! Aber das soll nicht heissen, dass es dreckig war!

Zimmer hatte nen Kühlschrank und einen Fernseher mit mehreren deutschen Sendern!

Essen war einfach aber gut!

Das Salatbuffet war super! Man hat immer etwas gefunden!

Zusammengefasst würde ich jederzeit wieder dort meinen Urlaub verbringen!

  • Aufenthalt: Juni 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Kanone81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2011

Das Hotel ist nicht empfehlenswert, gehen sie dort hin nicht.

1. 30 cm große Fernseher wo nur 2 deutschsprachige Programmen mit einer sehr schlechten Bildqualität gegeben hat. Man konnte kaum etwas verstehen. Keine englishsprachige Programme, ein mal französisch, mal polnisch und griechische Programme.


2. Das Beste war das Restaurant. Sehr heiß, nur EINE ! Klimaanlage. Die Gäste sind vor dem Abendessen gewartet um die Plätze unter der Klimaanlage zu schnappen. Man musste um die Wette rennen um den Tisch zu bekommen. Heiß wie in Sauna. Nur an manchen Tagen war das Essen ok, an den anderen Tagen war Fisch versalzen, Lamm trocken. Ich habe der Leitung gesagt, dass die Köche leider nicht wirklich sehr bemüht sind, es hat sie nicht interessiert. Wegen der Hitze habe ich den Ratschlag bekommen um 21:00 ins Restaurant zu gehen. Aber auch in dieser Zeit waren die Plätze besetzt.

3. Die Steinplatten in Meer sind wirklich sehr gefährlich, ich und die andere haben sich verletzt, obwohl ich extra Schwimmschuhe für den Kieselstrand gekauft habe.

4. Am Pool befinden sich genau 12 Liegen, öffentlicher Strand, wo man Liegen vorne in der früh reservieren muss.

5. Die Verwaltung überbucht absichtlich die Zimmer. Sie versuchen den Gästen dann Reisen ins Landesinnere zu verkaufen. Bei mir hat es geheißen zuerst eine Nacht, dann die andere haben erzählt es waren zwei Nächte. Man muss die Sachen Packen und dann wieder ein Zimmer beziehen. Es ist halb so schlimm. Das schlechte ist, ich war Zeugin, dass die Gäste die vor Wochen gebucht haben, haben keine Zimmer gekriegt.



Deko im Empfangsraum war hübsch, Promenade und die Ausfluge waren nett und die Nähe zu Rethimno war gut, sonst nicht empfehlenswert.

Tipps: Spezial-Schuhe für den Kieselstrand und das Meer kaufen.
Es sind keine Griechen dort, die Einheimische gehen wo anderes hin. Nicht empfehlenswert.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Anna B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2011

Wir wollten 10 Tage lang einen schönen Sommerurlaub verbringen. Im Internet hat dieses Hotel eine relativ gute Bewertung erhalten.
Bereits jedoch bei der Ankunft die erste Enttäuschung. "Verbringen sie eine Nacht im Keller, dafür erhalten sie ein Zimmer mit Meerblick + Safe Gratis, wir haben leider ein Problem mit Ihrem Zimmer" Eine andere Wahl hatten wir nicht. Also für eine Nacht in ein Zimmer ohne Fenster. Wie wir im weiteren Verlauf erfahren hatten, war dies bei allen Gästen systematisch durchgeführt worden. Somit waren im ganzen Zeitraum alle Kellerzimmer auch besetzt. Was für ne Masche.
Jedoch muss man anerkennend sagen, das Personal war jederzeit immer zuvorkommend und sprach entweder deutsch oder englisch.
Als wir dann das eigentliche Zimmer bekommen hatten, fing unser Urlaub erst an. Und es war ein wirklich sehr schönes Zimmer mit Meerblich und Balkon (eigentlich haben alle Zimmer Balkone). Es war sauber und offensichtliche Mängel waren nicht vorhanden. Ein kleiner Fernseher, Kühlschrank, sauberes Bad, Air condition. Es hat eigentlich an nichts gefehlt.
Weiterhin war der Pool auch sehr schön. Sauber. Der Strand einen Schritt entfernt.
Ein sehr großer Nachteil war die Halbpension. Getränke mussten zusätzlich bezahlt. Wer zumindest nun das Flair eine Studentenmensa erwartet hatte als minimalstandard wird enttäuscht. Es geht zu wie auf dem Basar. Die Teller werden vom Servicepersonal, wenn man nicht aufpasst mit dem letzten Happen einem unter der Nase geklaut. Ein UNDING! Ich möchte so schnell oder langsam essen wie ich will! Das Essen war weiter eine Katastrophe für jeden Gaumen! Zu fettig, zu ungewürzt, zu fade, zu schlecht um angeboten zu werden. Zumindest der Salat und das Gemüse war irgendwie genießbar. Zum Schluss hatte das Essen im Flugzeug uns mehr überzeugt als im Hotel.
Die Lage ist gut. In einer Hotelmeile gelegen. Eine Busverbindung nach Rethymnon hielt direkt vor dem Hotel. Kompilkationslos.
Alles in Allem hatten wir einen schönen Urlaub mit einigen Abstrichen. Das Zimmer und die Lage entschädigt. Das Essen war einfach schlecht.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mkjeans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2010

Gebuchte Zimmer bei Ankunft nicht verfügbar. Hotel überbucht. Wurden in benachbartes äusserst schlechtes Hotel für zwei Tage untergebracht. Im Golden Beach selbst, vieles zu bemängeln bezüglich Sauberkeit, Service und Essen. Für Liegen am Pool wird eine Gebühr verlangt (noch nie erlebt). Bei Folkloreabend z. Abendessen wird ein Zuschlag verlangt (ebenfalls noch nie erlebt). Beschwerden führen zu nichts.

  • Aufenthalt: September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Cucchi26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2010

Wir waren begeistert vom Golden Beach Hotel !
Die Inhaberfamilie führt das Hotel freundlich und professionell, legt Wert auf den persönlichen Kontakt mit den Gästen und gibt die besten Tipps für Ausflüge, bei denen man Land und Leute kennenlernt; perfekt für uns, da wir unseren Urlaub gerne selbst gestalten. Man fühlt sich sofort willkommen und hat grosse Lust, noch einmal wiederzukommen.
Die Zimmer sind sauber und geräumig, wir hatten zuerst ein Zimmer mit grosser Terrasse im Erdgeschoss, dann mit einem kleinen Balkon mit seitlichem Meerblick, das Personal beim Essen, an der Bar und der Rezeption war immer hilfsbereit und aufmerksam. Die Zimmer zum Meer hin sind bestimmt noch schöner, aber man kann auch gut auf der Terrasse lesen und den Blick aufs Meer geniessen.
Frühstück und Abendessen (HP) waren gut, faire Preise auch für ein leichtes Mittagessen an der Pool-/Strandbar. Mehrmals die Woche gab es abends Shows / Animationsprogramm - nach unserem Geschmack genau richtig, nicht zu aufdringlich.
Die Lage ist ein Traum, der Strand fängt direkt am Poolbereich an, sauberes, klares Wasser mit ein paar Felsen (wir haben Wasserschuhe gekauft - 5 EUR). Die Liegen und Sonnenschirme an Pool und Strand kosten 5 EUR pro Tag, man kann sich aber auch einfach in den Sand legen.
Rethymnon ist mit dem Bus leicht zu erreichen, die Rezeption des Hotels hilft bei der Vermittlung von Mietwagen. Die Lage auf Kreta eignet sich auch gut als Ausgangspunkt für Ausflüge (Heraklion, Knossos, Chania, Südkreta, ...).

Sehr zu empfehlen, wir waren rundum zufrieden !

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LeKaSe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen