Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (134)
Bewertungen filtern
134 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
110
22
0
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
110
22
0
0
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 134 Bewertungen
Bewertet 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben 4 tolle Tage im Mamaling verbracht. Die Zimmer waren sauber, das Essen hervorragend und die Tauchgänge mit der kompetenten und sympathischen indonesisch-schweizerischen Crew überwältigend!
Tauchen: riesige Korallenwände, Schnecken, Barrakudas, Schildkröten, tausende von verschiedenen Fischarten in grossen Schwärmen und wenn man Glück hat Walhaie.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, romanbischi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir haben hier zu dritt drei Nächte im grossen Hilltop Bungalow verbracht. Das Zimmer war super:
- tolle Aussicht
- Hängematte und Liegestühle
- riesen Balkon
- open air Badezimmer
- sehr sauber
- täglicher Zimmerservice
Tom und seine Frau sind sehr herzlich, wir haben uns willkommen gefühlt in diesem familiären Rahmen. Das Essen war ebenfalls lecker und abwechlungsreich. Die Tauch- und Schnorchelausflüge waren super, tolle Atmosphäre auf dem Boot und sogar mit Guide zum schnorcheln :)
Alles in Allem haben wir vier wunderbare Tage im Mamaling verbracht und würden hier jederzeit wieder hinfahren.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, VaHe91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. März 2017 über Mobile-Apps

Waren für vier Nächte im Mamaling Resort Bunaken.
Insgesamt hatten wir eine sehr schöne Zeit. Besonders hervorzuheben ist die Gastfreundschaft und die Bemühungen des Gastgebers/Besitzers Tom.
Man fühlt sich eher wie bei Freunden zu Gast als in einem Ressort. Die Bungalows sind einfach aber sehr ordentlich und sauber. Auch das Essen war unserer Ansicht nach sehr gut und mehr als ausreichend. Auch haben sich die Köchinnen große Mühe gegeben jeden Tag Abwechslung in den Speiseplan zu bringen. Es wird ebenso auf die speziellen Wünsche und Essgewohnheiten der Gäste eingegangen. Auch das Tauchen war fantastisch. Hier auch noch mal ein großes Lob an die Tauchguides und Bordbesatzung.
Das Ressort ist ein wenig abgelegen aber dafür mitten in der Natur. Einen richtigen Badestrand gibt es in der unmittelbaren Umgebung nicht, dafür viel Ruhe.
Wer ein Fünf Sterne Resort mit allen Annehmlichkeiten wünscht wird hier sicher nicht fündig. Wer einige Tage entspannt in fast familiärer Atmosphäre Tauchen und Entspannen möchte wird hier sicherlich glücklich.
Insgesamt auf jeden Fall weiter zu empfehlen, besonders auch im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Vielen Dank für die schöne Zeit!

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, Walch81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. August 2016

Ich kann alle hervorragenden Reviews bestätigen.
Zusätzlich: Wir gingen öfters am Nachmittag 5-10 Minuten zu Fuss (mit Füsslingen) an einen Sandstrand. Er war völlig sauber (anscheinend im Gegensatz zu Stränden auf der Manado-zugewandten Seite) und wir waren immer alleine - wunderschön.
Meine einzige Entäuschung war, dass ich nur zwei Tauchgänge pro Tag machen konnte. Während Halbmond sind die Gezeiten nicht ausgeprägt - dann ist das Anlegen mit dem Boot leicht erschwert, und die Strömungen grösser. Mein Nachttauchgang wurde deshalb immer wieder auf den nächsten Tag verschoben, und ich konnte am Schluss gar keinen unternehmen. Sehr schade bei diesen top Tauchplätzen. Hätte es mehr Taucher gehabt, wäre ein Nachttauchgang evtl. durchgeführt worden.
Ein Kommentar zum negativen Kommentar zum Dive Guide (welcher wohl gewechselt hat): Der aktuelle Guide hat sich unter Wasser hervorragend um meine Partnerin gekümmt, die zwei Tage vorher den OWD abgeschlossen, und noch Tarierungsprobleme hatte. Alle möglichen Tiere hat er selbstverständlich auch gezeigt. Das Tauchen war top (auch im Vergleich zu den Malediven, Seychellen, Rotes Meer etc.).

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, xclaudiox!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. August 2016

Wer erholungsuchend ist, ist hier richtig. Das Resort liegt abseits von jedem Trubel einsam in einer Mangrovenbucht, die von schwarzem Sand geprägt ist. Will man tauchen watet man zum Boot, daher Füßlinge nicht vergessen. Natürlich ist das Equipment längst an Bord und es kann dann losgehen. Der Staff hat dann auch schon längst alles zusammengerödelt. Die Tauchplätze sind hervorragend. Die Spots sind fischreich und Schildkröten begegnet man häufig.
Es wird dreimal am Tag gegessen und dies in der Regel gemeinsam mit den anderen Tauchern und Tom, der uns reichlich mit den Eigenheiten indonesischer Lebenskultur, insbesondere der von Bunaken unterhält. Wir haben so viele neue Freunde gefunden. Das Essen ist gut, abwechslungsreich und nie zu knapp. Die kleinen Cottages sind einfach, das Wasser ist zwar kalt aber durch das Klima eigentlich kein Problem. Aufgrund des guten Preis-Leistungsverhältnis darf man auch kein Luxus-Appartement erwarten.

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, UweZimmermann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen