Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
EcoHotel & Spa Monnaber Nou
Hotels in der Umgebung
Monnaber Vell(Campanet)
330 $*
315 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ca'n Calco Hotel(Moscari)(Großartige Preis/Leistung!)
176 $*
HotelQuickly
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Can Cota(Selva)(Großartige Preis/Leistung!)
177 $*
165 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Virrey Prime Boutique Hotel(Inca)(Großartige Preis/Leistung!)
205 $*
199 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
694 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Finca Predio Son Serra(Muro)(Großartige Preis/Leistung!)
149 $*
Hotels.com
zum Angebot
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Desbrull(Pollenca)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Bewertungen (522)
Bewertungen filtern
522 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
318
138
37
18
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
318
138
37
18
11
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
55 - 60 von 522 Bewertungen
Bewertet 17. September 2013

Wir waren vor einer Woche für 10 Tage als Paar im wunderschönen Monnaber Nou. Ein sehr erholsamer schöner Ort. Für ruhesuchende das absolut perfekte Hotel, individuell und nicht zu groß. Sehr schöne Zimmer mit Charme. Wlan kostenfrei jedoch nicht sehr sendestark. Schöner Poolbereich mit Indoorpool und Whirlpool. Exzellenter Service mit beachtenswerte Gastfreundlichkeit. Das Familien geführte Hotel besitzt ein sehr großes Anwesen mit Pferden, vielen Schafen, Schweinen und einem zahmen Reh. Ein Auto ist absolute Pflicht, weil außer dem Hotel nichts in der Umgebung liegt. Strände sind weit entfernt. Sehr gutes Essen auf Menüwahlbasis oder mit kleinem Aufpreis von der Restaurant-Speisekarte. Speisen eher landestypisch, lecker und vielseitig. Frühstücksbuffet ist ausreichend für den Start in den Tag mit frischgepressten Orangensaft und viel Obst. Sehr freundlicher Service mit deutsch -und englischsprachigem Personal. Allesamt sehr sehr freundlich. Können das Hotel, welches ganzjährig geöffnet hat, uneingeschränkt weiterempfehlen. P.s. Liebe Grüße an "Pep", wir kommen gerne wieder!

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Andree M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2013

Wir waren im Juli 2013 mit zwei Kindern (9 Jahre) in einem Appartment untergebracht. Die Zimmer im Hotel mögen schön sein. Das Appartment war ok, aber der Preis von 298 € pro Nacht nicht angemessen: Der Kühlschrank brummte die ganze Nacht und war dick vereist, was den Schlaf in den sonst guten Betten beinträchtigte. Die Kleiderschränke rochen muffig, was sich auf die Kleidung übertrug...Das Appartment wurde zwar täglich gesäubert, aber das Geschirr nicht abgewaschen. Ein einziger kleiner Lappen lag dafür bereit ohne Spülmittel.
Der Fernseher war nicht auf das deutsche Programm eingestellt. Was am Ende egal war, aber trotz der Zusage, ein Techniker würde das Programm einstellen, passierte nichts.
Die Kellner waren bis auf eine Person lustlos und fast unfreundlich. Das Besteck wurde auf den Tisch geschmissen... Das a la carte Essen war lecker und preislich ok. Leider gab es auf der Karte keine Gerichte für Kinder. Das Frühstück war sehr reichhaltig und insbesondere für Obstfreunde sehr einladend. Frühstück bis 11 Uhr wäre eine Verbesserung...
Der Empfangsbereich ist sehr gut besetzt und sehr freundlich und hilfsbereit.
Der Spa bereich war so gut wie nicht existent. Die Kaltdusche innen bei der Sauna war mit einem Bretterverschlag verstellt und die Umkleiderräume erinnerten an ein altes Freibad.
Der Poolbereich außen ist großzügig und sehr schön angelegt. Sehr sauber und mit vielen unterscheidlichen Wassertiefen.
Die Regelung für die Poolandtücher ist ein bischen merkwürdig: man bekommt eine Karte im Wert von 35 €, die man gegen die Handtücher eintauschen muss. Man muss also immer eine Karte oder ein Handtuch besitzen, sonst kostet es (angeblich) 35 €. Am Ende hat keiner mehr danach gefragt...
Abgesehen von den leichten Abstrichen bezüglich des Preis-/Leistungsvehältnisses haben wir uns in 1 Woche gut erholt. Für einen 2 Wochen Aufenthalt ist dieses Hotel für Familien mit Kindern , die etwas erleben wollen eher nicht geeignet. Wer Ruhe und ein gedigenes Ambiente in der Natur sucht und es schafft, die Kellener zum lächeln zu bringen , ist hier richtig aufgehoben.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Anka B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monnabernou, Propietario von EcoHotel & Spa Monnaber Nou, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Juli 2013

Vielen lieben Dank für Ihre Bewertung.
Es ist auch sehr nett von Ihnen das sie auch die negativen ereignisse schreiben, da wir so punktuell Probleme lösen können.
Es tut uns leid das Ihr Aufenthalt bei uns unteranderem durch den Kühlschrank gestört wurde. Dieser wurde übrigens repariert und stört so niemand mehr. Und den Reinigungskräften wurde auch zugeteilt das das Geschirr abgewaschen wird, was sie normalerweise auch tun. Das mit dem Spühlmittel und Tuch haben wir auch in kentniss genommen.
Mit den Kellnern werden wir uns auch zusammensetzen, da uns der Korrekte service sehr am herzen liegt.
Ausgerechnet während Ihrem Aufenthaltes hatten wir ein Problem mit der Fernsehantenne,welches am gleichen Tag an dem Sie abgereist sind geklärt wurde.
Frühstück bis 11 Uhr ist eine gute Idee.

Nochmals Vielen Lieben Dank für Ihr Kommentar ,da uns sehr viel daran liegt unsere Gäste glücklich zu machen und alles uns mögliche zu machen das Ihr Urlaub ein durch positive Erlebnisse unvergesslich ist.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Juli 2013

Wer die Einsamkeit und Stille sucht, der ist hier richtig. Ich war schon mehrmals dort, diesmal allerdings das erste Mal mit meinen Kindern (13 und 10). Man erholt sich vollkommen, es ist einfach nur ruhig und ohne jede Hektik. Es gibt viele Schafe, Vögel (u.a. einen weißen Pfau!!!), Schweine und Frösche - man ist halt mitten in der Natur und in den Bergen ...
Die Zimmer sind fein, Klimaanlage vorhanden. Handtücher und Bettwäsche werden auf Wunsch gewechselt. Der Service ist sehr gut, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.
Der Poolbereich ist sehr schön, nicht riesig aber dafür chillig :-) und trotzdem groß genug. Zudem gibt es für endlose Badesessions (der Kinder) noch einen beheizten Innenpool sowie einen Whirlpool zum Aufwärmen.
Der Fitnessbereich ist klein aber komplett ausreichend für normale Ansprüche, zudem kann man auf dem Gelände laufen gehen (immer bergauf oder bergab!!!). Oder mal Reiten im hauseigenen Stall.
Zu den nächsten Stränden ist es nicht weit, und da viele dort tagsüber hinfahren, ist der Pool auch meistens ziemlich einsam :-)
Das Essen ist vorzüglich, viele kommen abends fürs Dinner hierher. Der "Speisesaal" ist eine Terasse mit traumhaftem Blick ... Sehr romantisch alles.
Auch meinen Kindern hat es sehr gut gefallen. Allerdings ist es kein typisches Kinderhotel!!! Die Kinder sollten entweder noch recht klein oder aber etwas älter sein. Hier finden sich keine Rutschen oder Betreuungsprogramm für die Kleinen. Dann sollte man lieber in ein Clubhotel fahren!!!
Alles in allem sehr empfehlenswert. Wir werden sicher nicht das letzte Mal hier gewesen sein.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 2012SUSE2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2013

Eine wunderschöne alte Finca, sehr schön wieder hergerichtet und zum Hotel umfunktioniert, ohne die Ursprünglichkeit zu beeinträchtigen. Die Lage zwischen Olivenhainen und Schafweiden ist fantastisch mit einem Rundumblick über den Talbereich. Sehr gutes Personal im Empfangs- und Servicebereich, die Zimmerreinigung war allerdings nachlässig. Auch der Außenpoolbereich war wohl saisonal bedingt nach dem Winter z.T. noch nicht Instand gesetzt. Frühstücksauswahl auch mit regionalen Produkten sehr gut, die Terasse einmalig. Das Dinnerangebot war sehr gut, uns aber etwas zu fein und kostspielig. Unser Zimmer im Nebengebäude war großzügig und gut ausgestattet, auch mit Küchenzeile. TV-Empfang mäßig und wenige deutsche Sender. WLAN gratis mit Passwort. Der Spa-Bereich sehr schön mit kleinen Saunen, der Fitnessraum gut bestückt, aber leider recht ungepflegt (z.T. rostig, Laufrollen schwer gängig) und ohne Reinigungsmöglichkeiten. Laufband und Stepper aber super. Ansonsten ein wirklich traumhaftes Ambiente, schöne Wander- und Radtouren (Fahrradverleih gegen Gebürhr) sind direkt vom Hotel aus möglich. Sehr empfehlenswert auch ein Besuch der Tropfsteinhöhle in Campanet, zu Fuß gut erreichbar. Aufgrund der abgeschiedenen Lage ist man ansonsten allerdings auf ein Fahrzeug angewiesen, aber die Insel lädt ja ohnehin zum Erkunden ein. Insgesamt absolut empfehlenswert!!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cordula S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Mai 2013

Sehr angenehmes Hotel, gutes Essen - Desserts einfach traumhaft.
Freundliche und zuvorkommende Bedienung, wohnliche Zimmer, tolle idyllische Lage in einer super Landschaft. Viele Schafe und ein zahmes Reh haben uns begeistert.
Die Anbindung nach Palma, Alcudia....war prima.
Rundherum ein schöner und erholsamer Urlaub.Wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Simon B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen