Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein gutes 3-Sterne Haus” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Santa Fe Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Santa Fe Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Santa Fe Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Paseo de Colon 132, 07458 Santa Margalida, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Bad Aibling, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein gutes 3-Sterne Haus”
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2015

Hotel liegt in Can Picafort und nicht in Santa Margalida aber leider kann man das hier nicht ändern.

Ansonsten gibt es einen neuen Besitzer (Grupotel Santa Fe). Auch hier wäre der Name zu ändern.

Ich hatte eine Einzelzimmer, was für meine Begriffe völlig ausreichend war, kleiner Balkon zum Innenhof.
Renovierung findet erst zum Winter 2015/2016 statt, somit alles veraltet, vorallem auch die Bäder.

Essen: Frühstück ging für Vegetarier/Veganer - Abendessen: leider nicht mehr, war viel Fleisch und frittiert oder in Milch ertränkt. Daher war ich auswärts essen. Ansonsten konnte man erkennen, dass alle anderen Gäste es wohl geschmeckt hat.
Speiseraum für den Abend leider etwas zu klein aber es muss ja nicht jeder sofort essen kommen. Ansonsten gilt die Regel erst Tisch sich suchen nicht vorher schon das Essen holen. Dann muss man nicht dumm in der Gegend rumstehen mit dem Essen oder man fragt einfach mal, ob man sich dazu setzen kann.

Ansonsten Service Personal sei es Gastro oder Rezeption war freundlich, zuvorkommend und nicht aufdringlich. Top.

Es gibt keine Pool aber dafür das Meer direkt vor der Haustür.
Auto kann man in der Seitenstraße problemlos parken

Mit vernünftigen Trinkgeld gleich am Anfang des Urlaubs gibt es dann auch gute Zimmerreinigung und frische Handtücher. Konnte daher nicht meckern.

Kleiner Kühlschrank war im Zimmer, somit konnte ich wenigstens immer 2 Wasserflaschen kühl stellen.

  • Aufenthalt August 2015, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Claudia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    5
    23
    13
    4
    12
Bewertungen für
13
30
4
Geschäftsleute
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2015

Zugegebenermaßen habe ich weniger erwartet, als ich letztendlich bekommen habe. Zur Zeit unserer Ankunft war das Hotel restlos ausgebucht. Glücklicherweise hatten wir ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gebucht - was im Übrigen völlig ausreichend war und meiner Meinung nach auch nicht besser gewesen ist als ein Zimmer mit direktem Meerblick. Das Zimmer verfügte über einen sehr großen Balkon und zu meiner Überraschung über einen kleinen Wäscheständer zum Trocknen der Handtücher und Schwimmsachen (das erste Hotel, in dem ich so etwas gesehen habe!). Außerdem gab es noch einen kleinen Kühlschrank und eine Klimaanlage, die kostenfrei genutzt werden konnten. Die Klimaanlage war allerdings bereits auf der niedrigsten Stufe etwas laut, aber ohne ging es dann doch nicht. Der Kühlschrank war völlig ausreichend zur Kühlung von Getränken und Kleinigkeiten (und meiner Meinung wesentlich leiser als die Klimaanlage und somit nicht störend). Die Zimmer wurden täglich gekehrt und feucht gewischt und auch neue Handtücher gab es entweder nach 2 Tagen, oder aber wenn man die alten auf den Boden legte. Die einzigen beiden wirklichen Minuspunkte waren das Bett mit einer viel zu harten Matratze (ich konnte die einzelnen Federn überall spüren) und die Badewanne, die unbedingt eine neue Legierung nötig hatte (da sich die alte nach und nach während unseres Urlaubs auflöste). WLAN gibt es nur gegen Gebühr im Foyer (1h = 1 €, bzw. Tagespakete wie z.B. 5 Tage = 10 €) und einen Fön (Zimmer sind nicht damit ausgestattet!) gegen eine Gebühr von 5 € für den gesamten Aufenthalt.

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit und auch das Servicepersonal im Restaurant und an der Bar war ab und an zu Scherzen aufgelegt.

Das überaus reichliche Frühstück war lecker und wirklich ausreichend; neben frischem Kaffee, Tee oder Kakao gab es auch Säfte/Wasser bzw. viel frisches Obst und Leckereien wie Pfannkuchen, Croissants (gefüllt/ungefüllt), Rührei, Speck, verschiedene Käse und Wurstsorten und reichlich Brot. Abends war der Andrang im Speisesaal teilweise wirklich sehr stark, so dass wir manchmal gar keinen Tisch mehr bekamen, wenn wir nicht gleich unter den ersten Besuchern waren. Abends musste man für die Getränke extra bezahlen (Flasche Wasser 0,5L 2 €). Neben einer großen Auswahl an Salaten und Beilagen wie Brot gab es am warmen Buffet täglich Fisch, Rind- und Schweinefleisch sowie Geflügel und zusätzlich diverses Gemüse. Manchmal gab es auch ein Spezialbuffet wie z. B. asiatisch (Sushi) oder mallorcinische Küche (Ensaimada, Empanada, Paella...). Zum Dessert konnte man sich am (teilweise viel zu süßen) Kuchenbuffet bedienen, oder Eis, Obst und den Schokoladenbrunnen ausprobieren. Das Essen hat im Großen und Ganzen durchschnittlich gut geschmeckt und wir sind immer satt geworden. Übrigens wurde bei uns nach jedem Gast der Tisch mit einer neuen Decke und Besteck ausgestattet und der Teller wurde immer abgeholt. Neues Besteck war immer am Buffet vorrätig.

Abends öffnete zudem noch die Bar, wo man Cocktails für max. 5 €/Stk. ordern konnte. Der Preis liegt im Durchschnitt unter dem der anderen Bars an der Strandpromenade. Sangria oder Tagescocktail sind sogar noch günstiger.

Manchmal gab es ein Abendprogramm im Hotel bzw. im Hotel nebenan, was zur Folge hatte, dass - trotz des geschlossenen Fensters - ein relativ hoher Geräuschpegel herrschte (wir hatten ein Zimmer zum Nachbarhotel hin über der Bar, wo die Auftritte stattfanden). Meistens endeten die Programme gegen 23 Uhr... und viel eher sind wir sowieso nicht ins Bett gegangen. Wen der Lärm stört, sollte sich entweder ein Zimmer mit direktem Meerblick oder zur Eingangsseite des Hotels besorgen.

Leider verfügt das Hotel über keinen Swimmingpool, aber die direkte Lage am Strand/Meer macht das meiner Meinung nach auch gar nicht nötig. Der Strand war - abgesehen von den Zigarettenstummeln, die die überwiegend deutschen Touristen netterweise im Sand vergruben - sehr sauber. Jeden Morgen und Abend fährt ein Mülldienst den Strand ab und säubert Zurückgelassenes. Direkt am Speisesaal gibt es ein Paar Liegestühle mit Schirm, die gegen eine Gebühr von 7 € pro Tag gemietet werden können. Zusätzlich bekommt man ein Getränk seiner Wahl 0,2 L gratis und darf die wirklich sauberen Strandtoiletten mit Dusche benutzen. Die Liegestühle mit Schirm, die nicht zum Hotel gehören, kosten pro Tag 11,50 €.

Da das Hotel sehr zentral liegt, sind Supermärkte, Autoverleihe, Souvenirshops, Restaurants (sogar Burger King) und hübsche Einkaufsstraßen schnell und leicht zu erreichen. Wer sich ein Auto mietet muss damit rechnen, nicht unbedingt einen Parkplatz direkt am Hotel zu ergattern - das Hotel selbst verfügt über keinen eigenen Parkplatz. Normalerweise findet man aber an der Straße oder in Nebenstraßen eine Lücke - und wenn wirklich gar nichts geht gibt es ca. 300 m entfernt einen sehr großen öffentlichen Parkplatz. Übrigens sind die günstigsten Supermärkte der große Mercadona neben den zwei einzigen Tankstellen in Can Picafort und Eroski Center Richtung Playa de Muro am Kreisel Stadteingang (beide mit einer super Auswahl an Lebensmitteln).

  • Aufenthalt Juli 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Akami283!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2013

Hotel war am Strand, schönes Aussicht auf Meer. Meer und Strand war sauber, Stuhle war gegen Gebühr. Essen war gut und gut auswahl aber die Leistungen war ohne Trinke (war ganz teuer). Leider war Hotel ohne Schwimmbad. Hotel ist gleich im Zentrum.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Karolina K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bathgate
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich muss zugeben, dass ich skeptisch war, als ich einige Bewertungen zu diesem Hotel gelesen habe. Ja, die meisten Kunden sind deutsch, aber sie sind zu beschäftigt damit, ihren Urlaub zu genießen. Das Essen war gut und reichlich vorhanden und das Personal war hilfsbereit. Großartiger Strand und die Bar "Trotters" ist zu empfehlen. Gehen Sie zu Burger King und klettern Sie auf die Spitze des Hügels. Besuchen Sie auch die tolle kleine Bar The Three Wheeler auf der Dachterrasse.

Hilfreich?
Danke, dougie1967!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich bin gerade aus meinem Urlaub zurück, den ich im August 2013 in diesem Hotel verbrachte. Wunderschönes Hotel, tolle Lage, viele Deutsche, aber ich kam gut damit klar und das Personal war die ganze Zeit wirklich freundlich und höflich. Der Meerblick war fantastisch und ist den Aufpreis wert, das Essen war einfach, aber dafür war ich ein paar mal auswärts essen, schließlich hat man ja Urlaub.

Hilfreich?
1 Danke, Larryfen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eulenbis, Deutschland
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir blieben neun Tage und Nächte und hatten eine wirklich tolle Zeit. Wir waren drei Erwachsene und baten um ein zweites Zimmer, aber sie waren leider ausgebucht. Jedoch der freundliche Rezeption sah unsere Enttäuschung und fragte, ob wir in einer Wohnung bleiben möchten. Das Hotel vermietet auch Wohnungen einen Block entfernt, aber immer noch am Strand. Wir gingen auf das Angebot ein und hatten zwei Schlafzimmer, zwei Badewannen, Wohnzimmer und Küche für den gleichen Preis. Wir fanden, dass alle Mitarbeiter sehr freundlich und effizient waren. Sie alle haben alles getan, um aus unserem Aufenthalt das Beste zu machen. Das Essen (wir hatten einen Deal für Frühstück und Abendessen), war nichts Besonderses, aber gut und solide. Die Obst- und Melonen-Bar war die beste, die ich je hatte, frische Wassermelone und Honigmelone zum Frühstück und Abendessen jeden Tag. Meine einzige Beschwerde war, dass das WiFi nicht überall verfügba war, nur in der Lobby, und es mindestens drei- bis viermal wegging.

Hilfreich?
Danke, sdlhgt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2012

Nach unseren durchweg positiven Erfahrungen im Jahr 2010 haben wir in diesem Jahr wieder unseren Urlaub in diesem Hotel verbracht.
Leider waren wir diesmal nicht so begeistert, aber es war ok.
Unser Zimmer war groß, der Balkon sogar über Eck so das wir zwei Strassenseiten einsehen konnten. Der Nachteil dieses Zimmer war das es genau über der Veranstaltungsbühne unseres Hotels lag und das es bis spät in die Nacht hinein, meist 23 /24Uhr, durch die Abendveranstaltungen in unserem und im Nachbarhotel super laut war und der Kühlschrank die ganze Nacht sehr laut gebrummt hat. Irgendwann habe ich dann den Stecker gezogen um schlafen zu können.
Die Betten waren leider auch super hart, vielleicht hatten wir Pech mit dem Bett, aber manchmal wußte ich nicht wie ich liegen soll und bin mit Kreuzschmerzen aufgestanden. Nach einer Woche hatte man sich daran gewöhnt.
Das Programm welches wir zwangsweise auf unserem Balkon mit anhören mussten war nicht immer nach unserm Geschmack und wir hätten abends lieber dem Wellenrauschen gelauscht, wir hatten ja keinen Partyurlaub gebucht, sondern wollten uns erholen. Selbst im Zimmer war es noch mit geschlossener Tür sehr laut

Die Sauberkeit im Hotel hat allgemein nachgelassen, der Ascher auf dem Balkon wurde an einigen Tagen gar nicht geleert, Haare vom Badfussboden lagen nach der Reinigung auch noch dort und wenn man sein Glas aus dem Bad mal benutzt im Zimmer stehen ließ so stand es nachher immer noch dort.
Auch die Sauberkeit im Speisesaal ließ zu wünschen übrig, wenn man nicht der erste Gast am Tisch war und das waren wir nie weil wir erst später essen gegangen sind, waren die Tischtücher meist schon sehr verschmutzt und wurden auch nicht mehr erneuert.
Nach Besteck musste man oft suchen, keine Messer mehr vorrätig, keine Gabel, machmal fehlten die Teller und Servietten waren auch Mangelware. Wenn man die Serviceleute ansprach haben sie sich drum gekümmert aber erstmal musste man warten.
Vor 2 Jahren war das noch anders, da wurde sofort der Tisch gesäubert wenn ein Gast fertig war , wenn nötig ein neues Tischtuch aufgelegt, Besteck und Servietten neu aufgelegt.
Das hatte uns sehr gefallen und deshalb waren wir unter anderem dieses Jahr auch wieder dort.
Ein Nachteil dieses Hotels ist mir in diesem Jahr aufgefallen. Nach dem ich jetzt krankheitsbedingt schlecht laufen kann und wir ein Zimmer im zweiten Stock hatten war es morgens oder abends kaum möglich mit dem kleinen Fahrstuhl nach unten zu fahren, wenn er im zweiten Stock ankam war er schon immer voll. Ich bin dann die 2 Wochen unter Schmerzen die Treppen gelaufen.
Als allgemeine Bemerkung möchte ich nur noch sagen das sich das Publikum im Hotel gewandelt hat. Waren es vor 2 Jahren noch ältere Leute die Ruhe suchten, so sind es jetzt sehr viel jüngere mit Kindern.
Als positiv möchte ich das Personal an der Rezeption bewerten, die Leute dort waren sehr freundlich und hilfsbereit und sprachen alle deutsch.
Der Strand und die Umgebung sind toll!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, cartadeamor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Santa Margalida.
0.4 km entfernt
Eix Platja Daurada
Eix Platja Daurada
Nr. 18 von 38 in Ca'n Picafort
4.0 von 5 Sternen 130 Bewertungen
0.1 km entfernt
Hotel THB Gran Playa
Hotel THB Gran Playa
Nr. 10 von 38 in Ca'n Picafort
4.0 von 5 Sternen 271 Bewertungen
0.1 km entfernt
Grupotel Picafort Beach
Grupotel Picafort Beach
Nr. 15 von 38 in Ca'n Picafort
4.5 von 5 Sternen 15 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.8 km entfernt
Viva Can Picafort
Viva Can Picafort
Nr. 2 von 38 in Ca'n Picafort
4.5 von 5 Sternen 1.288 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel JS Ca'n Picafort
Hotel JS Ca'n Picafort
Nr. 28 von 38 in Ca'n Picafort
4.0 von 5 Sternen 94 Bewertungen
0.5 km entfernt
Grupotel Gran Vista & Spa
Grupotel Gran Vista & Spa
Nr. 3 von 38 in Ca'n Picafort
4.5 von 5 Sternen 670 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Santa Fe Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Santa Fe Hotel

Anschrift: Paseo de Colon 132, 07458 Santa Margalida, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Santa Margalida
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Santa Margalida
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Santa Fe Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 139
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Eurosun, ab-in-den-urlaub, HotelTravel.com, Expedia, Venere, Weg, Odigeo, Travel24.com AG und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Santa Fe Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Santa Fe Mallorca
Hotel Santa Fe Santa Margalida
Santa Fe Hotel Mallorca/Santa Margalida

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen