Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (382)
Bewertungen filtern
382 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
245
102
24
5
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
245
102
24
5
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 382 Bewertungen
Bewertet am 27. November 2016

Um das Andon zu finden, braucht es eine ziemlich gute Orientierung oder Glück. Mehrmals stand ich direkt neben dem Gasthaus, dessen moderne Glasfassade sich elegant ins Straßenbild einfügt, wähnte mich verirrt in einer Nebengasse. Doch das ist schon der einzige Mini-Minuspunkt. Vielleicht besser, wenn ein solches Kleinod nicht allen sofort ins Auge springt?
Nach einem höllisch langen Trip fühlte ich mich im Andon sofort pudelwohl. Nach einer Tasse Tee nahm ich dankbar das Yakuzi-Angebot an und entspannte auf dem vierten Stockwerk. Gokuraku gokuraku! Noch viel hübscher als auf den Bildern, himmlisch, und das war erst der Anfang, mein allererster Tag in Japan.
Beim Healthy Onigiri Breakfast hätte ich ebenfalls Gokuraku! rufen mögen, allerdings sagen die Japaner da: Itadakimasu. Hilfreich für den Reisenden sind die täglich angebotenen Kurse, so der Sprach-Crash-Kurs, anschließend fühlt man sich gleich schlauer. Das Andon ist ein echtes Ryokan: Jeder hilft jedem gerne weiter, wer will, kommt leicht mit anderen in Kontakt.
Weitere Pluspunkte: Die Sicht vom Rooftop, Teekocher im Gang (stets frische Tassen), weiche Baumwoll-Kimonos (Yukata), Pflegeprodukte von Shiseido, Kunst in jedem Winkel und auf jedem Treppenabsatz. Mit seinem durchdachten Design und den zahlreichen Kunstobjekten sticht das Andon weitaus teurere Boutique-Hotels mühelos aus.
Abschließend ein großes Arigatou gozaimashita an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, dank Euch war das ein fantastischer Aufenthalt. Thank you, dear Aya-san (have I spelled your name correct?), for your kindness and the Hashi. This present means a lot to me, I do looove to eat with, yes, chopsticks. I hope you like my little review.
Das Wort ‚Andon‘ bedeutet: Papierlaterne, die auf dem Boden steht. Diese hier, so sei versichert, leuchtet besonders warm und hell. Bis zum nächsten Mal, mata ne!

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mnpj71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andonryokan, マネージャー von Andon Ryokan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear our lovely guest, mnpj71

Thank you so much for taking the time to leave us fabulous 5 star reviews! Nothing makes us happier than reading such great reviews from our incredible guests such as yourself!
We really appreciate that you having Onigiri washoku breakfast at lounge with our guests. We serve hot and freshly breakfast cooked right in front of you. If it sunny and warm day, you can enjoy on the rooftop terrace as well!

Also, Thank you for the warmly comments for our staff! We are also very happy to talking with both of you.
Regarding the “Hashi”, it is a small presents for the repeater guests!! When you come back again, you might get another gift!!haha

Thank you once again for your time and we look forward to welcoming you back again in the future!!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. November 2016

Die Betreiberin und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind sehr freundlich und sprechen sehr gut Englisch. Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet, die typisch japanischen Zimmer puristisch, aber gemütlich. Die Etagendusche ist sehr eng, aber man kann das Jaccuzzi reservieren und dort auch die großzügige Dusche genießen. Das leckere Frühstück - wahlweise japanisch oder westlich - wird für jeden Gast frisch zubereitet. Die Dachterrasse, auf die man sich etwas zu essen mitnehmen kann, sorgt für das richtige Großstadtgefühl.
Die Wegbeschreibung von der Webseite sollte man dabei haben, dann ist das Haus relativ leicht zu finden.

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Astrid N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andonryokan, フロント オフィス マネージャー von Andon Ryokan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Dezember 2016
Mit Google übersetzen

Dear Mr./Ms. Astrid N,

We are extremely grateful that you had a truly great time with us.

At first, we would like to thank you that you wrote about the Andon Staffs. We all are very knowledgeable about Tokyo and always willing to give an enthusiastic hospitality since the guests may need some information and get in troubles while they are staying with us. Especially, we have put the highest priority on welcoming and supporting the guests as much as we can.

The setting is incredibly kept quiet without a crowd of millions of people and a noise of traffic on the road. The street is much less lightened compared with right in the middle of Tokyo. It must be convenient for people who are not acquainted with the setting around Andon. Also, Andon is very close to the subway, Minowa station within 5mins walking distance. On the Hibiya line from Minowa, as you mentioned, there are lots of great places to be easily able to visit such as Ueno, Akihabara, and Tsukiji.

All our rooms are very compact but so functional and comfortable to stay because of being unified under Japanese simplicity and cleanness. Now that almost all the modern accommodations were equipped with westernized style bedding, we believe that it is truly meaningful to provide the typical Japanese futon bed.

We can't even come up with a word to express our sincere gratitude for how warm-hearted and generous you have been to us. Please come visit us again, all our staff will be waiting for you.

Andon Ryokan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das typisch japanische Gasthaus liegt zentral zu allen Bahnverbindungen.
Zimmer sehr klein, Etagendusche und -toilette.
Nachtruhe 1
22 Uhr.
Restaurants in der Nähe.
Für 2- 3 Nächte in Ordnung.
Klasse Frühstück.

Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Thomas M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andonryokan, フロント オフィス マネージャー von Andon Ryokan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Dezember 2016
Mit Google übersetzen

Dear Mr./Ms. Thomas M

Thank you very much for your wonderful comment on our accommodation and service you experienced at Andon Ryokan.

We are overjoyed that you and your family had a fantastic stay with us! The location is incredibly convenient for people who are not acquainted with the setting around Andon. It is very close to the subway, Minowa station within 5mins walking distance. On the Hibiya line from Minowa, as you mentioned, there are lots of great places to be easily able to visit such as Ueno, Akihabara, Tsukiji, Ginza and Roppongi.

We believe the original Andon map is absolutely helpful to find not only the very local place to have some lunch and dinner but also the nearest convenience store, supermarket, bank and so on…The big bath, Jacuzzi allowing you to make a powerful underwater jets can massage the body after the long flight and relax both mentally and physically exhaustion. We truly wish that to give all our guests a great opportunity to experience traditional Japanese culture has led us to standing out among a thousand of ryokans and hotels in Tokyo with the unprecedented hospitality.

Again, we sincerely appreciate you posted a fanatic review on us!
We can hardly wait to welcome you back in Andon!

Yours sincerely,

Andon Ryokan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Januar 2016

Der Andon Ryokan hat etwas von einem Backpackers, aber dan auch wieder ncht. Die Lage ist recht günstig, der Service superfreundlich udn die Auswahl von Frühstück enorm. Außerdem trifft man sehr nette Leute und für Tokio ist es in der Ecke absolut ruhig. Daumen hoch!!!

  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Siciliana15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andonryokan, フロント オフィス マネージャー von Andon Ryokan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Januar 2016
Mit Google übersetzen

Dear our valued guests, Siciliana15

We are pleasantly surprised that you enjoyed staying at Andon Ryokan and giving us a great review with your kindness. Your stay and comment will absolutely encourage us to work harder than now and get us think of how we could improve our hospitality for incoming guests. We can’t say thank enough.

The setting is incredibly kept quiet without a crowd of millions of people and a noise of traffic on the road. The street is much less lightened compared with right in the middle of Tokyo. We believe the location must be convenient for people who are not acquainted with the setting around Andon. Also, Andon is very close to the subway, Minowa station within 5mins walking distance. On the Hibiya line from Minowa, as you mentioned, there are lots of great places to be easily able to visit such as Ueno, Akihabara, and Tsukiji.

Andon members all are very knowledgeable about Tokyo and always willing to give an enthusiastic hospitality since the guests may need some information and get in troubles while they are staying with us. Especially, we have put the highest priority on welcoming and supporting the guests as much as we can.

In terms of the breakfast, we are happy you loved our breakfast. Basically, most of the selection is made of western style with bread, bacon, egg and so on… That is because some people get very fed up with having Japanese food in every meal. Also, they can find millions of the Japanese restaurants in the city. However, our Japanese breakfast taste great, honestly. Please try it next time.

On behalf of all Andon members, I truly appreciate you stayed with us. When you have an opportunity to visit Tokyo, we would love to welcome you back. Arigato.

Warmly,

Andon Ryokan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. November 2015

Das Andon Ryokan ist – das muss man sich bewusst sein, nicht so einfach zu finden. Aber ist man mal dort, lohnt es sich auf jeden Fall. Die Architektur ist im Lot. 6 m2 grosse Zimmer, auf den ersten Blick erscheint ein sich Niederlassen fast unmöglich, aber es geht sehr gut. Das Haus ist eben japanisch. Die Infrastruktur (Nasszellen und so) ist für Europäer ungewöhnlich und gewöhnungsbedürftig. Man ist oft miteinander und kaum nacheinander. Alles in allem aber sehr empfehlenswert, schliesslich geht man nach Japan um Kultur und Leute kennenzulernen. Hier ist es möglich. Die Gastgeberin und ihre Mitarbeiter sind sehr freundlich. Die japanische Architektur überzeugt – sehr schlicht und einfacher Grundriss, gute Materialien und ausgeklügeltes Design.

Zimmertipp: Am besten ein aussengelegenes Zimmer wünschen. Die Wände in Ryokans sind dünn.
  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Maria Luise H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
andonryokan, オーナー von Andon Ryokan, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Dezember 2015
Mit Google übersetzen

Thank you very much for taking your time to write your great comment for us.

One of the highlighted designs is one of kind lighting. The room itself does not have any blinding lights to illuminate every corner of the room since we are named after Andon (Japanese paper-covered light stand), which has dim and dedicate brightness, enhancing the unique atmosphere of room. Most of people don’t notice how the grayish mesh patterns made of metal works. It embodies the incredible idea of Japanese traditional sliding wall, called “shoji” basically made of wood frame coated with super thin paper, enabling the sunlight to get through it and then moderately lit up the room.

As for the entire room, the simplicity of the room in Andon has made us distinct, one of kind accommodation, giving all the guests the great opportunity to experience the old way of life in which Japanese people used to live with sophisticated traditional bedding style in Japan called yojohan (four and half tatami sized), which is the smallest size of the basic tatami room. It originally comes from the size of traditional tea ceremony. Now that almost all the modern accommodations were equipped with westernized style bedding, we believe that it is truly meaningful to provide the typical Japanese futon bed. In addition to that, the reason why we limited the size of the room is to provide guests with affordable and lower the hurdle for staying in Japanese tatami room.

Finally, we are very thankful that overall you enjoyed staying with us and also impressed with the detailed review of Andon room. All of our staffs truly hope to see you again in the near future. Thank you.

Andon Ryokan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen