Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (781)
Bewertungen filtern
781 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
245
354
131
28
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
245
354
131
28
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 781 Bewertungen
Bewertet 22. September 2017

Wir haben 6 Nächte aufgrund guter Bewertungen gebucht.. Die Lage war wirklich hervorragend, ein paar Gehminuten entfernt fährt der Limousinenbus zum Flughafen weg. Dass die Zimmer klein sein würden war im Vorhinein klar aber so klein, dass man nicht einmal den Koffer aufmachen kann ist dann doch ein wenig nervig, besonders wenn kein Kasten zur Verfügung steht und man eine Woche aus dem Koffer leben muss.

Das Frühstück war ein Witz. Es gab zwei Möglichkeiten - Entweder in der Bar im ersten Stock oder im Restaurant im zweiten Stock.
Die Bar kann man vergessen. Es stinkt, ist schmutzig, man wird nicht vom Personal beachtet und es werden nicht eimal Teller nachgeräumt. Außerdem ist das "Buffet" unglaublich mickrig.

Das Restaurant kann man ebenfalls vergessen. Es gibt täglich drei Menüoptionen zur Auswahl wobei nicht einmal eine vegetarische Variante auf der Karte steht. (Das Personal versteht leider kein Englisch also der Versucht etwas anderes zu bestellen ist gescheitert). Und das was man bestellt schmeckt nicht unbedingt gut. (Der French Toast hat vor Fett getrieft. )

Im Endeffekt hat es zum schlafen gereicht aber ich würde definitiv nicht mehr hier buchen. (Ich war auch in Kyoto im Ibis Style und das Zimmer war auch klein aber man hatte wenigstens Platz sich umzudrehen und das Frühstück war ebenfalls besser.)

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, punkenhoferviktoria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2017

Wir haben das Shibuya Granbell Hotel für 10 Tage bei unserem Tokio Aufenthalt im Mai 2017 besucht.
Zu der Lage: ca. 3 min. von der Shibuya Station und vom Shibuya Crossing entfernt ist die Lage einfach unschlagbar. Mit dem NEX ist die Anreise vom Flughafen Narita sehr einfach und auch sonst kann man von Shibuya aus alles schnell und einfach mit der Yamanote Line erreichen.
Bei der Buchung waren leider nur noch Raucherzimmer verfügbar, aber auf Anfrage hin wurde uns dann ein Nichtraucherzimmer zugeteilt.
Die Zimmer waren sehr eng und auch das Bett war ziemlich klein für 2 Personen. Der Teppich am Boden hatte leider auch ein paar Flecken.
Für den Preis war das Zimmer aber ok. Ausblick auf einen Teil der Stadt war noch inklusive.

Das WLAN hat die meiste Zeit sehr gut funktioniert, hin und wieder war es etwas langsam.

Noch zum Frühstück: wir hatten das Zimmer eigentlich ohne Frühstück gebucht, es war jedoch gratis dabei.
Die Auswahl war etwas beschränkt (wir haben das Buffet gewählt): es gab 2 verschiedene Brotsorten, Erdbeermarmelade, Butter, Rührei, Salat und Würstchen.
Da wir aber so oder so mit keinem Frühstück gerechnet hatten, war das auch kein Problem für uns.

Insgesamt war das Preis-Leistungsverhältis gut und wir waren zufrieden.

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, lovetotravel_97182!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2016

Ich hatte ein Einzelzimmer und das war doch sehr beengend. Dass es in Tokio an Wohnfläche fehlt ist mir schon klar. Allerdings würde ich beim nächsten Mal mindestens ein Doppelzimmer nehmen, da dieses etwa 10qm größer ist als das Einzelzimmer. Es gab kaum Platz für den Koffer. Das Nötigste war da. Englisch-Kenntnisse an der Rezeption sind Mangelware (ich habe es bei 3 Mitarbeitern versucht). Dafür ist die Lage in der Nähe der Shibuya Station top.

Zimmertipp: Kein Einzelzimmer!
Aufenthalt: August 2016, Reiseart: geschäftlich
Danke, Daniel B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Mai 2016 über Mobile-Apps

Das Designhotel ist absolut empfehlenswert. Die Zimmer sind wir üblich klein aber es geht. Dusche und WC sind dafür ausreichend gross. Die Lage ist sehr gut! 5 min bis zum Shibuya Kreuzung. Negativpunkt ist das doch eher schlechte Frühstück... Preis- Leistung stimmt aber im grossen und ganzen.

Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Y2K187!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. April 2016 über Mobile-Apps

Wir waren schon öfter in Tokyo, die Lage des Shibuya Granbell fand ich bisher am günstigsten. Nur 5 Geh-Minuten zum Bahnhof Shibuya und damit nur eine bzw. wenige Bahnstationen von Meji-Schrein, Omotesando, Ginza und der lebhaften Shibuya Ausgeh-Gegend entfernt. Das Hotel hat eine tolle Eingangstür, 2 Restaurants, schicke Zimmer mit schönem Bad, nicht zu klein, WLAN funktioniert gut, Frühstück japanisch und westlich. Ruhig. Das Personal ist offen und freundlich. Ich hab mich sehr wohl gefühlt.

Aufenthalt: April 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, thommytomate!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen