Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Außergewöhnlich gutes Essen, regional und saisonal, geschmacklich auf den Punkt gebracht”

Landgasthaus zum Schwarzbachtal
Platz Nr. 1 von 13 Restaurants in Hohnstein
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 31. März 2018

Speisen herausragend, sehr gemütliche Atmosphäre, zuvorkommende Bedienung
Die Chefin kocht selbst und zaubert köstliche Gerichte, rafiniert aber nicht abgehoben.
Wir hatten das Glück mit der liebenswerten Chefin zu sprechen. Von der Auswahl der Produkte bis zur ihrer Verarbeitung eine Überzeugungstäterin. Absolut empfehlens- und unterstützenswert.

Danke, Martin W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (56)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

8 - 12 von 56 Bewertungen

Bewertet 28. Oktober 2017

Auf der Suche nach einem Restaurant wurden wir über tripadvisor fündig.
Der Gasthof liegt weit abgelegen, der erste Eindruck war ländlich und gemütlich.
Wir kamen ohne Reservierung, was der Wirtin gar nicht recht war. Sie bruddelte vor sich hin, dass wir doch hätten anrufen sollen, dann hätte sie schon eindecken können. Da sie zugleich Köchin und Servicekraft war, lässt sich das nachvollziehen, jedoch der Ton macht die Musik.
Das Essen und die Getränke kamen in einem angemessenen Zeitrahmen. Auf die Frage nach Pfeffer und Salz wurden wir ziemlich schroff darauf hingewiesen, doch erstmal zu probieren, da sie großzügig würzen würde. Sie hatte damit recht, jedoch wie bereits erwähnt, der Ton...
Getränke und Essen waren sehr lecker. Während des Essens setzte sich die Wirtin an den Tisch gegenüber und wir kamen mit ihr ins Gespräch. Sie taute so langsam auf und erzählte ein wenig über die Geschichte des Gasthofs. Am Ende versorgte sie uns sogar noch mit Empfehlungen für unsere geplanten Ausflüge der nächsten Tage.
Es wäre wünschenswert gewesen, von Anfang an wie ein willkommener Gast behandelt zu werden und nicht erst am Schluss. Wem das nichts ausmacht, der kann hier einen schönen und durchaus kulinarischen Abend erleben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Ninchen41!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2017

Die hohen Bewertungen sind uns ein absolutes Rätsel.

Zusammenfassung: Eine selfmade Köchin, die das Gasthaus wohl als One-Man-Show betreibt, sich gelegentlich eine Servierkraft aus dem Ort holt und die Gäste barsch bis rüde angeht, ist auch kulinarisch komplett mit ihrem Betrieb überfordert. Von entspanntem Genuß gastronomischer Künste keine Spur. Leidenschaft der Köchin hin oder her, Unvermögen überwog bei unserem Besuch. Da hilft es auch nicht, daß die promoviere Wirtin regelmäßig in guter Backpacker-Manier die liebe weite Welt bereist (vorwiegend wohl in Asien), um "Inspirationen" für Ihre "Küchenkreationen" zu ergattern. Die Chefin ist wohl keine gelernte Gastronomin.

Bereits bei der Reservierung wurde ich angeraunzt, was mir einfiele, so spät (22:00) anzurufen. Als wir zu Zweit gegen 18:30 eintrafen (Wunsch der Wirtin: keinesfalls später), lautes Geschrei aus der Gaststube. Die Köchin gab ihre Anweisungen an den Service. Nun dauerte es ca. 30 Min bis jemand an unserm Tisch erschien, weitere 30 Minuten, bis die ersten Getränke uns erreichten. Nach anschließender Menüwahl dauerte es weitere ca. 60 Minuten, bis - nach Reklamation - der erste Gang serviert wurde. Und so ging es weiter bis in den späten Abend.

Geschmacklich – ich vermeide das Wort kulinarisch – war es absolutes Mittelmaß. Einzelne Komponenten zudem deutlich übergart. Die Präsentation bekäme jede Hausfrau besser hin. Lieblos waren die Bestandteile der Gerichte auf den Tellern platziert, sie schwammen z.T. in Sauce bzw. Dressing. Aber auch der Service war sichtlich überfordert. Sei es in der Frage, wie man einen Wein serviert (er kam übrigens nach dem dazugehörigen Gericht) oder mit der Erkenntnis, daß Suppe eigentlich in die Tasse gehört und nicht auf den Unterteller. Später griff die Köchin selber in das Servicegeschehen ein und brachte im Angesichte ihrer sichtlich ramponierten Arbeitskluft sukzessive die fertiggestellten Gerichte. Begleitet von einigen deftigen Aussprüchen, die in Anbetracht ihrer offenen direkten Art bereits als "charmant gemeint" durchgingen.

Der kleine Gastraum ist mit Altertümchen gemütlich hergerichtet, der Ausblick geht auf Wald und Wiese.

Der Besuch war den Umweg, die Zeit und das Geld nicht wert.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Pearlfischer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ein Gasthof mit einer hervorragenden Küche. Hochwertige Produkte aus der Region. Feinschmecker-Niveau für eine guten Preis.

Danke, Sea B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ein mit sehr viel Liebe zum Detail geführtes Gasthaus... super Essen mit regionalen Produkten, hohe Qualität und definitiv ein Geheimtipp! Köchin ist total sympathisch und erklärt gerne jede Raffinesse köstliche Besonderheiten - Essenzen vom Basilikum ... Löwenzahndessert...

Tolle idyllische Gegend lädt dazu noch zum spazieren ein!

Alles zusammen ein Ausflug wert!

Danke, AngelaH2636!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Landgasthaus zum Schwarzbachtal angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Landgasthaus zum Schwarzbachtal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen