Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Karfreitag”
Bewertung zu La Pimienta

La Pimienta
Zertifikat für Exzellenz
Küche: spanisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Es war ein super gutes Fischlokal für absolute Fischliebhaber! Preisleistung passt perfekt! Viele Einheimische! Es war ein sehr tolle Erfahrung! Wir kommen wieder!

Danke, cornymertz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (177)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 177 Bewertungen

Bewertet 5. Dezember 2016

Hier wird fangfrischer Fisch sofort nach gewünschter Art der Zubereitung verarbeitet.
Das Restaurant ist von außen sehr unscheinbar, innen etwas rustikal und meistens schnell rappelvoll. Die Kellner/innen sind sehr freundlich und aufmerksam.

Aus dem Tagesfang-Angebot sucht man sich den gewünschten Fisch aus, er wird gewogen, zubereitet und kurze Zeit später hat man ihn fertig auf dem Teller. Grill, Pfanne oder gekockt, hier hat der Kunde die Qual der Wahl. Ganz besonders lecker ist der knackige Salat, die Portionen sind gut bemessen. Wir haben uns bei einem Besuch einen Salat geteilt, eine gute Entscheidung, wie sich im Nachhinein zeigte. Blattsalat, Tomaten, Avocados, Karotten, Zwiebeln, Oliven. Echt lecker! Dazu passt die Geräuschkulisse der anderen, häufig einheimischen Gäste und man fühlt sich sofort wohl. Ich kann nur empfehlen, früh zu sein, wenn die tische voll sind, kann es dauern, bis ein Platz frei wird. Auch wenn der Fisch alle ist, schliesst die Küche. Ab 13.30 Uhr bis 16 Uhr hat das la Pimienta geöffnet. Wir waren sehr begeistert und daher Wiederholungstäter! :-)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Sommerlese!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2016

So lecker, so frisch, so ursprünglich haben Sie Fisch noch nie gegessen. Bei Einheimischen sehr beliebt, nur mittags geöffnet, daher unbedingt frühzeitig da sein, sonst ist der frische Fisch weg

Danke, DirkCarola!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2016

..... Sie fahren meilenweit für ein Essen im La Piementa. Einfach. Unscheinbar. Authentisch. Typisch kanarisch. Unkompliziert aus einer großen Auswahl an Frischfisch wählen. Aussuchen, auf die Waage und ab in die Pfanne, den grill oder den Topf.
Unabdingbar ist als hors d'ouevre der warme Pulpo ..... ddazu Piementos .... der absolute Hammer. Frischer gehts nicht. Dazu der schlichte Salat ..... Riesenportion aus frischen Tomaten, Avocados, Zwiebeln ... fertig.
Die quirlige Atmosphäre der Einheimischen mit ihrer munteren, unüberhörbaren Konversation rundet das Ganze ab.
Nicht unbedingt empfehlenswert ist der offene Wein. Hier trinkt man auch die einheimischen Provenienzen, die um die "Ecke" am Hang angebaut werden.

Also, wir sind süchtig nach dieser Location und können das La Piementa unbedingt als Pflichtprogramm empfehlen.

Reservierung möglich. Ideale Zeit ist 14 Uhr. Wenn der Fisch ausverkauft ist, schließt der Geheimtipp .... ca. 16 Uhr ..... am nächsten Tag wartet dann ein frischer Fang....

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Gourmet13-05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. März 2016

Etwas versteckt zu finden und ein Insidertipp für fangfrischen Fisch. Nach Aussage eines Bekannten verkaufen die am Tag ca. 500kg Fisch und wenn nichts mehr da ist, dann gibt es nichts mehr. Diese Location wird überwiegend von Spaniern besucht und man unterhält sich da nicht so diskret wie in einem deutschen Restaurant. Dafür sind wir nun mal in Spanien und die Leute sind nun mal sehr mitteilungsbedürftig. Nun zum Essen, man geht an die Theke, sucht seinen Fisch aus, teilt die Zubereitungsart mit und geht wieder an seinen Platz. Dort kann man sich dann mit den Vorspiesen beschäftigen. Mein absoluter Liebling ist der Pulpo, der wird hier butterzart zubereitet. Auch die Hauptspeise ist immer wieder ein Gedicht, ich bevorzuge als Fisch den Alfonsino, den man in Deutschland wahrscheinlich nicht kennt. Eine große Auswahl an Nachspeisen ist auch im Angebot, aber meistens bin ich da schon absolut satt. Optisch ist der Laden vielleicht nicht das schickste Restaurant, aber darum geht es hier auch nicht. Qualität und Preis sind unvergleichlich. Heute geht es wieder dahin und ich werde mit meiner App mal die Lautstärke messen, interessiert mich nur mal :-) Ach so, da dort mit Knoblauch nicht gespart wird, sollte man an diesem Tag keine Verabredungen mehr treffen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Exposes65!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich La Pimienta angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Matanza de Acentejo, Teneriffa
La Matanza de Acentejo, Teneriffa
 
La Matanza de Acentejo, Teneriffa
 
Santa Ursula, Teneriffa
La Matanza de Acentejo, Teneriffa
 

Sie waren bereits im La Pimienta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen