Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
9
6
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
11
9
6
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 28 Bewertungen
Bewertet 22. Januar 2014 über Mobile-Apps

Ich war schon mehrfach hier (wenn woanders ausgebucht) und hatte jedesmal das Problem abends etwas zu Essen zu bekommen. Montag und Dienstag hat die zugehörige Wirtschaft Ruhetag, und sollte man an den anderen Tagen nach 21 Uhr ankommen, ist die Küche geschlossen. Oder es sind gerade Betriebsferien. Dann gibt es nicht mal was zu trinken.
Das Frühstück ist gut und reichhaltig und die Zimmer sind sauber. Allerdings habe in anderen Hotels noch nicht erlebt, dass im Doppelbett nur eine Seite bezogen wird, wenn man als Einzelperson kommt.
Kreditkarten werden übrigens nur bedingt akzeptiert und das WLan ist ausbaufähig.
Fazit: für ein Wochenende zu zweit ok, aber sicher nicht für Businesstrips.

Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, reise4fb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maria D, Inhaber von Landhotel Hoisl-Bräu, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Januar 2014

Liebe Gäste, kennen Sie das? Sie glauben etwas besonders gut zu machen und es kommt ganz falsch an. Wir schließen im Betriebsurlaub nur das Restaurant, da weitere 3 Hotels in der Gegend komplett geschlossen sind und damit das Zimmerangebot zu klein für die Nachfrage ist. Wir haben dies als Service für unsere Hotelgäste gedacht und wollten niemanden verärgern, deshalb werden wir über eine Änderung des Betriebsurlaubes für die Zukunft nachdenken. Trotzdem eine kurze Erklärung: Der Hotelbetrieb wird in diesen 2,5 Wochen wie ein Hotel Garni (Übernachtung mit Frühstück) geführt und wir haben die Möglichkeiten Modernisierungen wie den Ausbau des W-Lan (wurde in diesem Januar umgesetzt) durchzuführen. Jeder Gast wird am Telefon oder mit der Buchungsbestätigung über diese Situation informiert, genauso wie über unsere Ruhetage im laufenden Jahr.
Unseren Gästen steht an jedem Tag und zu jeder Tageszeit ein Kühlschrank mit Getränken zur Verfügung.
Unser Restaurant hat an 5 Tagen geöffnet und wir bieten Speisen von 7.00 bis ca. 23.00 Uhr (Sperrstunde ist etwas vom Gästeaufkommen abhängig) an. Die warme Karte wird "nur" knapp 10 Stunden angeboten, ab 21.00 Uhr bis Restaurantschluss bereiten wir bayrische Brotzeiten und kleine warme Gerichte zu. Zwei Ruhetage mögen viel erscheinen, aber wir haben zwei kleine Kinder und führen den Betrieb als Familie. Etwas "Familienzeit" wünschen wir uns.
Werden Doppelzimmer zur Einzelnutzung vermietet, so werden beide Matratzen frisch überzogen und ein Kopfkissen und eine Bettdecke aufgebettet, auf Wunsch bringen wir gerne weitere Kopfkissen oder Decken.
Wir sind dankbar für gute Kritik, sie hilft den Betrieb ins rechte Licht zu rücken und zu verbessern.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 25. Oktober 2012

Schönes Hotel, aber sicherlich nichts Besonderes in dieser Gegend. Montags und Dienstags zur Hälfte geschlossen... man kann also klingeln und die Zimmerschlüssel bekommen. Aber man bekommt das Gefühl, die Familie zu stören. Wenn man zusätzlich etwas benötigt, muss man wieder klingeln und stören. In der Umgebung ist nichts, also kein Hotel, wo man ohne Auto sein sollte. Ab Mittwoch wird es besser. Das Restaurant ist authentisch und gut. Aber dennoch am Ende der Welt.

Danke, Sjier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.de auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 4. September 2012

Im Widerspruch zu einigen der kritischen Bewertungen über dieses Hotel: Es ist ein „Landhotel“. Es gibt Ruhe und Frieden und das Hotel selbst ist außergewöhnlich sauber und komfortabel. Die Zimmer sind geräumig und makellos und das ganze Hotel atmet Qualität. Das Essen ist rustikal und ausgewogen und wird hervorragend zubereitet und präsentiert – mit bayrischen Portionen! Service und Freundlichkeit sind erwähnenswert – immer höflich und effizient. Der vielleicht einzige Nachteil war das Fehlen von Wi-Fi im Hotel, was aber bei einem Aufenthalt von vier Tagen leicht zu verschmerzen ist. Die Einstufung mit drei Sternen ist sicherlich zu niedrig und sollte angepasst werden.

Danke, VCpipeman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 16. Juli 2012

Die Lage dieses Hotels ist einzigartig und ruhig. Für einen Kurzurlaub sicher eine gute Wahl, aber als Businessunterkunft (zu diesem Zweck es oft gebucht wird) sicher nicht geeignet.
Internet langsam. Für das Internet muss ausserdem vorher ein Kabel von der Rezeption besorgt werden (dies hat die sagenhafte Länge von 50 cm, d.h. man sitzt mit dem laptop direkt an der Dose). Kein WLAN verfügbar.
Montag Ruhetag, d.h. bei später Anreise keine Möglichkeit der Verpflegung mehr. Der nächste Ort ist ein paar Kilometer entfernt. Frühstück gut, aber auf die Nachfrage ob ich (am Montag) einen Cappuchino zum Frühstück haben könnte, hiess es nur lapdidar dass es sich am Montag aufgrund des Ruhetags nicht lohnt die Cappuchinomaschine einzuschalten. Keine Minibar.
Für geschäftliche Aufenthalte daher nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, swissmuesli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juni 2011

Sehr schöne, neue Zimmer mit Internetanschluss (kein WiFi) großem sauberen Bad. Lage etwas außerhalb von Penzberg jedoch Taxis immer verfügbar (Fahrt ca 5 Euro). Frühstück ist sehr gut und super Service. Aufgrund des Gasthauses ist abends immer noch etwas zu bekommen (außer Montags Ruhetag). Zimmer sehr ruhig und gut vom Wirtshausbetrieb abgetrennt. Für ländliche Verhältnisse eine sehr gute Unterkunft.

  • Aufenthalt: April 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Flexion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen