Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (68)
Bewertungen filtern
68 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
19
13
6
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
26
19
13
6
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
44 - 49 von 68 Bewertungen
Bewertet 30. April 2015

Wer Ruhe sucht, Entspannung in der Natur, ist dort genau richtig.
Der Service sehr zuvorkommend, das Frühstück mit einer grossen Auswahl und die Möglichkeit lange zu frühstücken ist einmalig.
Die Nähe zum Golfplatz Ottenstein, sehr angenehm.

  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Lexus566!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Dezember 2014

1.Ankunft: Nach telefonischer Reservierung eines Zimmer im neuen Trakt (Zubau) wurde uns beim Check-in ein Zimmer im alten Trakt zugewiesen. Nach Urgenz wurde uns dann ein Zimmer in neuen Track zugeteilt. Warum urgieren ?
2. Ausdrücklicher Wunsch Nichtraucherbereich im Speisesaal, was passierte: Prompt eine Reservierung im Raucherbereich. Typisches Raucherhotel, wo wieder einmal die Raucherlobby herrscht.
3. Im Package war eine Massage inkludiert. Die Massage fand nicht im Massageraum statt sondern in einem umfunktionierten Raum (2*2m) gross (ohne uns zu informieren).
4. Reinigung des Zimmers mangelhaft: Hutablage im Vorzimmer Pudelmütze voller Staub.
5. Im Speisaal hatten wir dann ein nettes Naturerlebnis. In der Nische bei Tisch schaute uns ein kleines freches Mäuschen ins Gesicht.
6. Dann das tägliche Frühstückschaos: Wo ist mein Sitzplatz ?. Zimmernummer suchen oder nachfragen ..einfach mühsam und nicht entschleunigend---
7. Bei Checkout wurde uns nach Bezahlung ein Gutschein für die Unannehmlichkeiten im Wert von 20 Euro für den nächsten Aufenthalt im Hotel überreicht, den wir dankend abgelehnt haben mit dem Hinweis "nicht mehr wiederzukommen". Den Gutschein vor Bezahlung vielleicht abzuziehen wäre die bessere Alternative gewesen.
8. Preis Leistung absolut nicht gewährleistet!

Zimmertipp: Zimmer nicht strassenseitig waehlen
  • Aufenthalt: Dezember 2014, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, c f!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2014

Ich habe einen Ort der Ruhe gesucht und wirklich gefunden. Ein einzigartiges Hotel im schoenen Waldviertel. Das Ambiente ist wirklich sehr toll, sehr nettes Personal, eine fantastische Kueche, Frau Schwaighofer, und schon deren Schwiegermutter sind bekannte Koeche. Sie hatte einige Fernsehauftritte und die Kueche dieses Hotel ist sehr beruehmt wegen der urtypischen Waldviertler Schmankerl. Und das zu wirklich angenehmen Preisen. Mein Zimmer war sehr geraeumig, und hatte einen grossen Balkon mit Terasse, Liegstuehlen und allen Komfort eines 4 Sterne Hotels.Der Wellness Bereich hat eine Sauna, Dampfbad, Infrarot Kabine, Massage und einen kleinen Indoor Pool. Das Fruehstueck ist sehr auf Fit und Gesundheit aufgebaut, Alle Muesliarten, tolles Brot, frische Landeier und eine grosse Azahl and verschiedenen Fruechten und auch Mehlspeisen. Man sollte sich die Mohntorte oder diese Feinheiten nicht entgehen lassen.
Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das GUTE so nahe liegt. Ich komme wieder und das sicherlich Bald.
Lieben Dank an das sehr zuvorkommende Personal ( Rezeption, Housekeeping und natuerlich die Bedienung im Restaurant).
Danke Vielmals

Zimmertipp: 2.Stock mit Balkon und Terasse
  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, WolfgangT3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2014

Das Hotel macht einen sehr modernen Eindruck. Lobby, Bar, Wellnessbereich sind sehr schön gestaltet. Der Outdoor Entspannungsbereich ist sehr hübsch. Unser Zimmer konnte da nicht ganz mithalten, war aber ok. Das Essen war sehr gut, das Frühstück war sensationell, mehr Brunch und lauter selbstgemachte Utensilien.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, megabertl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2014

Wir waren übers Wochenende (2 Nächte) im Standardzimmer untergebracht. Zu Beginn einmal ein großes Lob an das überaus freundliche Personal, den schönen Eingangsbereich, den modernen Wellnessbereich und den wunderschönen Garten der zum faulenzen (mit Hängematten, Teich und Kneippbecken) einlädt. Das Essen (Frühstück, Nachmittagsjause und Abendessen) war wirklich hervorragend. Am Frühstücksbuffet gibt es alles was das Herz begehrt (Wurst, Käse, Müsli, Obstsalat, Eier, hausgemachte Marmeladen, frisches Gebäck, frisches Obst, Weißwürste und Brezen, und natürlich eine gute Auswahl an Sonnentor-Tees....). Den ganzen Tag über kann man sich verschiedene Sonnentor-Tees und Säfte (aus Sirup) zubereiten. Die Nachmittagsjause ist nichts für Vegetarier, hat uns aber auch nix ausgemacht; es wurden Leberkäse mit Schwarzwurzelsaltat, Gulasch, Nudelsalat und köstlicher Kuchen gereicht. Das Abendessen in Menüform war absolut hervorragend.

Grundsätzlich hätte das Hotel von mir 5 Punkte bekommen, wären da nicht zwei ausschlaggebende Mängel aufgetreten. Das Bad im Zimmer ist leider keinesfalls auf 4-sterne Niveau. Die Einrichtung (Fliesen, Duschkabine, Armaturen) sind schätze ich aus den sechziger Jahren. Einige Fliesen waren gesprungen und die Fugen waren unprofessionell mit kiloweise Silikon zugeschmiert. Auf der Toilette musste man schief sitzen, da man ansonsten mit den Knien am uralten Heizlüfter ansteht. Beim servieren des Abendmenüs herrschte leider reines Chaos (es fand gleichzeitig eine kleine Hochzeit statt), weshalb lange Wartezeiten entstanden und teilweise falsche Bestellungen gebracht wurden (das Personal blieb aber trotzdem freundlich und entschuldigte sich mehrmals dafür).

Hervorzuheben ist, dass das Hotel wirklich versucht sich mit kleinen Dingen von der Masse abzuheben, vor allem die Kooperation mit der Fa. Sonnentor ist eine gelungene Idee. In der Lobby gibt´s eine kleine Videothek in der man sich DVDs ausborgen kann und an der Rezeption kann man sich kleine Ipod-Nanos mit Hörbüchern leihen (haben wir aber nicht ausprobiert).

Zusammenfassend ist zu sagen, dass dieses Hotel sehr empfehlenswert ist wenn man ein Zimmer mit einem sanierten Bad bekommt (beziehungsweise die alten Bäder saniert werden). Die längeren Wartezeiten sind für mich persönlich kein Problem, da ich ja im Urlaub bin und keinen Stress habe.

Zimmertipp: Zimmer mit direktem Gartenzugang haben sehr nett ausgesehen ;-)
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, trimmel1984!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen