Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Bester Gletscher in den Alpen

Der Hintertuxer Gletscher im Zillertal ist „the Place to be“ für einen perfekten Skitag. Bei ... mehr lesen

Bewertet gestern
Wpf84
,
Mayrhofen, Österreich
über Mobile-Apps
Super schöne Natur

Eine Reise Hintertuxer Tal ist Spannend die Berge und der Gletscher ist anziehend die Natur zu ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Tagen
Matthias S
,
Langeoog, Deutschland
Alle 519 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (519)
Bewertungen filtern
292 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
229
49
12
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
229
49
12
2
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 292 Bewertungen
Bewertet gestern über Mobile-Apps

.... und es war neblig
Daher kann ich nicht ganz so viele Punkte vergeben, weil ich den Rundblick nicht kenne.
Für 36€ ging es nach oben zur Panoramaterrasse. Dieser Weg ist als Wanderer OHNE Stöcke auch nicht ratsam
Ganz oben angekommen, gibt es keine Toiletten - aber ein Gasthaus. Dieses Gasthaus sollte man ebenfalls nicht zu Fuß aufsuchen, da der Weg zu gefährlich sei....
Hmmm..... die Aktivitäten waren somit absolut eingeschränkt. Also ging es zum Natur-Eis-Palast.

Tipp: Mit Skipass auf die Panoramaterrasse gehen und „blitzen“ lassen ;-) Das ist eine Aktion von BMW

Danke, VANKi14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet gestern über Mobile-Apps

Der Hintertuxer Gletscher im Zillertal ist „the Place to be“ für einen perfekten Skitag. Bei sonnigen Verhältnissen nicht zu übertreffen.

Danke, Wpf84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Tagen

Eine Reise Hintertuxer Tal ist Spannend die Berge und der Gletscher ist anziehend die Natur zu bestaunen Wie Mutter Natur die erschaffen hat und der Klima Wandel für das Wetter sorgt sehr mild mit Kaum Schnee in den höheren Berglagen ab 2000 Meter erst Schnee.

Danke, Matthias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 2 Wochen

Obwohl im Tal noch keine Schneeflocken vorhanden waren haben wir im Oktober sehr gute Pisten auf dem Gletscher angetroffen. In der Anreisenacht hatte es Schnee-Regen im Skigebiet gegeben. Sämtliche Schlepplifte und die anderen Anlagen waren total vereist.In mühevoller Handarbeit mussten die Lifte von Eis und Schnee gefreit werden. Am nächsten Tag waren alle Anlagen wieder in Betrieb. Pistenverhältnisse sehr gut und gut befahrbar. Die Haupttransportbahnen waren immer im Betrieb, so dass jederzeit die Abfahrt vom Gletscher gemacht werden konnte.

Danke, Hans-Ulrich E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 3 Wochen

Wenn auch ein teurer Spaß (pro Person 36,-- € ab 11:45 Uhr) ist der Ausblick in 3.200 Meter Höhe das Geld wert. 2 x Umsteigen um ganz nach oben zu kommen, dort allerdings kein WC oder Gastronomie.

Danke, 893wolfgangc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Von Hintertux mit der Bahn hoch, zweimal umsteigen. 100 EUR für vier ist zwar knackig viel Geld, an einem Sonnentag wird man aber auch mit einem bombastischen Rundblick belohnt. Oben gibt es nur eine Plattform (und den Eispalast), aber keine Toilette und auch keine Hütte. Bin kein Skifahrer, aber Teenager finden es auch großartig, hier einfach nur ein paar Selfies aufzunehmen und den Blick zu genießen. Und die Fahrt allein ist ziemlich cool.

Danke, jomolojuhe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir (w/m 30) sind als Anfänger (bisher eine Skistunde in der Halle) zum Hintertuxer Gletscher gefahren in der Hoffnung weitere Ski-Erfahrungen sammeln zu können... Geöffnete Anfänger-Pisten waren zu unserem Zeitpunkt nur die beiden Olperer I & II
Die Bedingungen waren aus unserer Sicht sehr gut -> Sonnenschein und 15cm Schnee vom Vortag.
Die Pisten selbst sind jedoch nicht für Anfänger geeignet. Sie sind teilweise sehr steil und eisig. Die Fahrt zu den Lifts der beiden Pisten ist auch nur über rote Pisten erreichbar... dies sollte einem klar sein.
Wir haben trotzdem das Beste draus gemacht und hatten einen anstrengenden, herausfordernden aber schön Tag.
Für geübte Fahrer ist das Skigebiet sicherlich zu empfehlen. Es stehen diverse Pisten zur Verfügung.
Das Panorama dort oben ist atemberaubend. Ein Besuch der Spitze des Gletschers bei schönem Wetter lohnt sich aufjedenfall.

Danke, Voll-Horst0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2018

super ausgebautes Skigebiet mit Pisten für jeden Anspruch, für Skiläufer die raues Klima lieben.
super Pistenpflege, hervorragenden Berghütten, super Lifte

Danke, Ahrend H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. August 2018

Zum Skifahren mit das Beste in Österreich. Zum Wandern auch sehr schön, müssen unbedingt nochmal hin.

Danke, ole552!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2018

Nach einer Pause von vier Jahren ist der Rückzug des Gletschers fast schon erschreckend. Wir lesen zwar immer die Gletscherberichte, aber 60, 80 oder 120 m liest sich so einfach, in der Realität sieht das dann schon gravierend aus und die reale Abschmelze ist den Prognosen längst weggelaufen, dieser und andere Gletscher werden bald verschwunden sein.
Aber die Medien holen dazu ja schon passend die Theorie von der Heiß - Zeit hervor. Dann ist ja alles gut, wenn man es nur erklären und schön - reden kann.
Rundherum auf den Bergspitzen und Kämmen senkt sich passend dazu die Baum - und Vegetationsgrenze deutlich sichtbar.
Wie soll ich den Gletscher bewerten? - mit 2 Sternen = mangelhaft, er kann ja eigentlich gar nichts dazu.

Danke, ahornspitze!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen