Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (84)
Bewertungen filtern
84 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
82
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
82
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
45 - 50 von 84 Bewertungen
Bewertet am 1. Mai 2015 über Mobile-Apps

Wir haben 11 Nächte in dieser persönlich geführten Finca verbracht und uns sehr wohl gefühlt. Tolles Frühstück, schöner Garten und nette deutsche Gastgeber. Algaida liegt sehr zentral auf der Insel, 30 Minuten von Palma und den Stränden an der Ostküste (Cala San Nau, Es Trenc usw.).

Aufenthaltsdatum: April 2015
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, neuss1970!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2015

Wer eine wunderschöne ruhig gelegene Unterkunft auf Mallorca sucht, findet mit der Finca Raims das richtige. Von außen unscheinbar, innen ein Traum. Ob Garten oder Zimmer - es gibt nichts das kleinste zu bemängeln. Jutta ist die perfekte Gastgeberin und verwöhnt die Gäste kulinarisch. Thomas ist für Wanderungen auf Mallorca die Kompetenz schlechthin. Er kennt jeden Gipfel, die schonsten Plätze und die kleinsten Pfade. Wir waren begeistert ond kommen sicher wieder...

Zimmertipp: Jedes Zimmer ist etwas besonderes, anders als die anderen. Alle bedingungslos empfehlenswert!
Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gamico2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. April 2015

Bisher lautete unser Credo bei Reisen: Einmal dagewesen zu sein genügt uns, zu groß sind die noch zu entdeckenden Verlockungen in aller Welt. In der Finca Raims waren wir jetzt zum dritten Mal.
Du bist zuhause früh aufgestanden, hast Dich in einen vollen Flieger gezwängt, zwei Flughäfen überlebt, ewig in der Schlange zur Übernahme Deines Mietwagens gestanden, kommst etwas genervt und absolut urlaubsreif an, dann passiert folgendes: Du klingelst an der Tür, die öffnet sich und Du weißt gar nicht, wohin Du zuerst sehen sollst: Auf die zwei supernetten Menschen, Jutta und Thoams Philipps, die Dich strahlend empfangen, das alte, original erhaltene Herrenhaus, den traumhaften Garten samt Pool oder die Dir zum Frühstück servierten Köstlichkeiten, ganz zu schweigen von Deinem riesigen Appartement, von denen eines schöner als das andere ist. Hier können wir unsere Seelen baumeln lassen und komplett von der Wirklichkeit abschalten.
Zweimal haben wir "nur" die Finca genossen, in diesem Jahr uns am Gourmetwandern beteiligt. Auch hier konnten wir uns nicht entscheiden, was wir am besten finden sollten: Die Unterkunft, die grandiose Verpflegung durch die Dame des Hauses in überaus stilvollem Ambiente oder die tollen Touren mit einem stets gut gelaunten Hausherren. Eines ist klar: Von unserem nächsten Aufenthalt trennt uns nur die unangenehme Notwendigkeit, unserer Berufstätigkeit nachgehen zu müssen.
Sollten Sie noch schwanken, entscheiden Sie sich für "unsere" Traumfinca, Sie werden es nicht im Ansatz bereuen. Und: Für diese ehrliche Bewertung gibt's weder einen Rabatt auf den nächsten Besuch noch eine anderweitige Entlohnung... :-)

Zimmertipp: Vier Appartements befinden sich im "Herrenhaus", zwei ebenerdig im Garten, eines unmittelbar am Pool (Moscatell bzw. Merlot).
Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Wolfgang B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. April 2015

Eine Oase der Ruhe mit traumhaftem Ambiente, für das leibliche Wohl wurde ausreichend u. mit hoher Qualität gesorgt. Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Palma, sowie ins Gebirge u. zu den Stränden. Wir waren begeistert!

Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Andrea S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. März 2015

Wir waren Ende März für eine Woche in diesem wundervollen Anwesen, das bis ins kleinste Detail liebevoll ausgestattet und dekoriert ist. Die 6 großen Appartements und Suiten mit eigener Terrasse oder Balkon sind mit allem nötigen Komfort ausgestattet, so dass wir uns sofort wohl gefühlt haben.
Das Frühstück ist üppig und lässt nichts vermissen. Guter Kaffee und Tee, frischer Obstsalat und Säfte, Wurst, Käse und Eier in mehreren Varianten, hausgemachte Marmelade werden bei schönem Wetter im Garten oder sonst im noblen Speisezimmer eingenommen.
Der große Garten mit Palmen, Orangen- und Zitrusbäumen und üppiger Bepflanzung ist ein Paradies und eine Oase der Ruhe. Auch ist dort ein schöner Pool mit Liegen vorhanden.
Die Hausherren Jutta und Thomas zeichnen sich durch ihr sehr persönliches und herzliches Wesen aus, man fühlt sich einfach wohl.

Sehr zu empfehlen sind die Gourmet-Wanderwochen im Frühjahr und Herbst in überschaubarer Gruppe mit sachkundiger Führung durch Thomas und schmackhafter Rundum-Verpflegung durch Jutta, sowie Einkehr in die gehobene Gastronomie in Palma als auch in urigen einheimischen Lokalen.
Wir werden jedenfalls wieder kommen!

Aufenthaltsdatum: März 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Barbara M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen