Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Johanniskreuz Hotel-Restaurant
Hotels in der Umgebung
80 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Fröhlich(Kaiserslautern)
117 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
135 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Design Hotel Zollamt(Kaiserslautern)
124 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
GDA Gastehotel(Trippstadt)
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Zimmerservice
Hotel Bremerhof(Kaiserslautern)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
B&B Hotel Kaiserslautern(Kaiserslautern)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
City Hotel(Kaiserslautern)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Stadthotel(Kaiserslautern)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Bewertungen (198)
Bewertungen filtern
198 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
5
3
189
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
0
1
5
3
189
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
132 - 137 von 198 Bewertungen
Bewertet 15. Januar 2014

Draußen keine Preise angeschrieben, drinnen keine Karte oder Tafeln mit Preisen. Man bestellt Kaffee oder Tee, wird intensiv bedrängelt, doch noch einen Kuchen zu nehmen und zahlt hinterher das dreifache als üblich. Und ein Glas Leitungswasser zum Kaffee wird verweigert mit der Lüge, das Leitungswasser sei verkeimt. Womit wurde eigentlich der Kaffe gemacht?

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
14  Danke, Martin x!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2013

Hallo ihr lieben, war gerade mit meiner Familie auf der Durchreise hatten Hunger bekommen von der langen Fahrt. Dachte oh sieht ja ganz nett aus und gingen ins Restaurant. Als wir uns hinsetzten kam auch gleich ein Kellner der uns nach dem Essen fragte bevor er die Getränke aufnahm. War sehr komisch. Meine Mutter fragte den Kellner zwei mal ob wir auch was zu trinken bestellen könnten. Darauf der Kellner nur erst das Essen und dann der Rest. Ich fragte was es gäbe und ob er eine Speisekarte bringen könnte. Er meinte nur, es gibt heute nur Spaghetti für dir kleinen mein Sohn von drei Jahren war dabei deshalb kam mir das als gut vor. Außerdem solle es Jägerschnitzel mit Knödel oder Zigeunerschnitzel, oder Argentinisches Rumpsteak geben. Wir haben bestellt: 1x Spaghetti ( undefinierbar) 1xTagessuppe (Suppenwürfel) 4x Jägerschnitzel mit Knödel dazu Salat. Die Schnitzel waren total versalzen ganz zu schweigen der Riesen Knödel der nicht schmeckte und Mann auch nicht wusste aus was er bestand. Wir haben von dem Essen nichts essen können es war wirklich schrecklich so sau miserabel haben wir noch nie gegessen. Als wir dann das essen bezahlen wollten kam der Kellner mit der Rechnung (selbstgeschriebenen Zettel) das essen plus 5 mal Getränke sollte 127€ kosten. Wir haben uns natürlich beschwert und haben auf eine Einigung mit dem Kellner gehofft doch der Bestand eiskalt auf das Geld für dieses schlechte essen das kaum angerührt würde. Naja wir bezahlten dann und haben von einem anderen Tisch das selbe gehört die aber noch nicht bezahlt hatten. Ja ich kann nur dazu sagen Abzocke hoch zehn. Und die Speisekarte existierte aber unter der kompletten Tisch Deko. Meiner Meinung nach ist diese Vorgehensweise echter Betrug. Ich hoffe das nicht noch mehr Leute auf dieses Restaurant und Inhaber reinfallen.

  • Aufenthalt: Oktober 2013
    • Lage
    • Sauberkeit
13  Danke, Durchreisende14!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2013

Wir waren am 03.10.2013 in der Nähe des Kiosks am Parkplatz und haben für 14,-!!! Euro 2 Tassen Kaffe (Spülwasser) und zwei Frikadellenbrötchen (davon ist uns immer noch schlecht) verzehrt.
Vor der Abfahrt (Motorrad) sind meine Frau und ich nochmals zur Toilette gegangen, und wurden auf dem Rückweg im Lokal vom Ober angehalten, wir hätten noch zwei Euro für die Toilettennutzung zu zahlen. Obwohl es keine Beleuchtung im Damen WC (Keller) gab.
Diese Lokalität ist nicht zu empfehlen, wie auch bereits in Fachzeitschriften (Motorrad) erwähnt.
Liebe Besucher bleibt weg, denn diese Etablissement ist eine reine ABZOCKE !!!
Birgit und Otto Heissler

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
12  Danke, Heissler2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2013

Hallo,
leider auch erst nach dem Schaden im Internet gestöbert, und auf dieser Seite gelandet.

Der Laden ist reine Abzocke....
Der Ober hat darauf bestanden, dass Karte nicht gültig ist, und nur die Sachen vorhanden sind, die er aufzählt. !!
Ohne nach dem Preis zu fragen (doof ja, weiss es nun !!) haben wir 2 Jäger-Schnitzel bestellt, dazu gabs NUR je 1 Semmelknödel (zu Jäger Schnitzel!! ), kleiner Salat wurde auch bestellt.
noch 2 Gläser (0,4 L Mineralwasser), dafür waren dann 49 Euro !!! fällig !!!
ABZOCKE !! Finger weg !!!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
13  Danke, u s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2013

War schon einige Male am Johanniskreuz und wollte dieses Mal das schöne Wetter ausnutzen für eine Kaffeepause in dem gemütlich wirkenden Biergarten. Auf der ausliegenden Speisekarte waren aber keine Getränke und auch kein Kaffee und Kuchen aufgeführt. Einigen älteren Herrschaften am Tisch nebenan wurde vom Ober in wirscher Art auch erklärt, dass es nur gibt, was er aufzählt und nicht was geschrieben ist. Der von mir dummerweise ohne nach dem Preis zu fragen bestellte Cappucchino war ein Milchkaffe und der Kirschkuchen trocken. Dafür insgesamt 10,00 Euro zu verlangen ist Wucher und hat offensichtlich Methode - es wird wohl bei den Preisen und Service kaum Stammgäste geben - da werden eben die zufällig vorbei Kommenden abgezockt. Kann nur alle Besucher des Johanniskreuzes warnen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
14  Danke, Motorradtourer13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen