Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ein wahres Wohlfühlhotel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Wohlfühlhotel Alte Rebschule
solingen
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein wahres Wohlfühlhotel”
Bewertet am 2. Dezember 2012

Einzigartige Lage in den Weinbergen " Toskana Feeling" - wir haben in den neuen Barrique Zimmern gewohnt -luxuriöse Ausstattung.
Erstklassiges, hochmodernes Schwimmbad mit wunderschönem Ausblick ins Weinanbaugebiet, Terrasse und Komfortliegen.
Ein wirkliches Wohlfühlhotel mit hervorragender Küche und den wunderbaren Pfälzer Weinen!

  • Aufenthalt November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, arved2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reblaus200, Inhaber von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Dezember 2012
Lieber Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns bei tripadvisor.de zu bewerten.

Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Wohlfühlurlaub genossen haben.

Bis bald,
herzliche Grüße aus der Alten Rebschule

Sonja Schäfer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

53 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    31
    19
    2
    1
    0
Bewertungen für
5
25
2
8
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (13)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
63 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 114 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. Juli 2012

Wir hatten drei Übernachtungen im Barrique-Zimmer gebucht: geschmackvolles Interieur, geräumig, sehr schönes Bad, wunderbare Aussicht auf die Weinberge. Einzige Minuspunkte: Die Abtrennung der Terrassen zueinander ist nicht ausreichend - wenn man Pech hat, qualmt einem der Nachbar die Terrasse voll und man muss ihn (wegen der transparenten Vorrichtung) auch noch sehen. Mehr Intimität würde der Gast sicherlich zu schätzen wissen. Zweiter Minuspunkt: die zusammen geschobenen Einzelbetten - Queen- oder Kingsize würden dem "Zeitgeist" (und der Erwartung des Gastes) mehr entsprechen. Womit das Hotel am meisten punkten kann: Ruhe und Aussicht. Wir schliefen wie die Murmeltiere (trotz der Betten ...) und freuten uns an der Sicht auf Bäume und Weinberge. Das Frühstück war in Ordnung (bis auf das orangefarbene Rührei - hier sollte man zügig den Lieferanten wechseln, da sich darüber offenbar - auf unsere Nachfrage hin - schon zahlreiche Gäste gewundert haben), das Abendessen war auch vollkommen ok. Keine "große" Küche (kann man bei den Pauschalpreisen auch nicht erwarten), aber regionale Produkte und leichte Kreationen, die schmecken. Die offenen Weine fanden wir enttäuschend, aber das ist freilich Geschmackssache. Der Service war freundlich und bemüht, gelegentlich noch ein wenig ungeschult. Pool und Saunabereich waren tip-top und ausreichend groß (sofern sich darin nicht zu viele Menschen gleichzeitig tummeln). Vor allem der neu gebaute Poolbereich überzeugte durch Ästhetik, Aussicht, Einrichtung und gute "vibes". Ein letzter Tipp an die Geschäftsleitung: Man sollte den Gast bereits beim Einchecken fragen, ob er eine Geschäftsrechnung braucht - dann spart man sich die Umständlichkeiten beim Auschecken, wenn Übernachtungen und "Genießerpension" auseinandergepfriemelt werden müssen. Und: Man sollte den Gast bei der Abreise auch fragen, ob es ihm gefallen hat ... das vermissten wir. Trotz allen kleinen Schwächen: Wir empfehlen dieses Haus, da man hier wunderbar ein paar Tage relaxen kann.

  • Aufenthalt Juni 2012, Business
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, comtega!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Inhaber von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Juli 2012
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um das Wohlfühlhotel Alte Rebschule bei tripadvisor.de zu bewerten.

Wir freuen uns über die von Ihnen positiv bewerteten Kriterien, bedauern jedoch, dass wir Sie während Ihres Aufenthaltes nicht in dem von uns angestrebten und gewohnten Maße zufrieden stellen konnten.

Unsere Barrique-Zimmer sind noch relativ neu. Daher ist es für uns wichtig die vielleicht nicht gut gelösten Dinge kennenzulernen, so dass wir darauf reagieren können.

Mit unserem Lieferanten der Eier haben wir zwischenzeitlich bereits gesprochen, die Eier reklamiert und verwenden mittlerweile auch andere Eier. Die orange Farbe kommt im übrigen durch das Futter der Hühner.

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig im Umgang mit Gästen geschult und müssen in jeder Situation angemessen und freundlich reagieren. Wir bitten die Unannehmlichkeiten vor allem bei Ihrer Abreise zu entschuldigen.

Wir würden uns freuen, Sie trotz der geäußerten Kritik wieder einmal bei uns zu begrüßen, um Sie von unserem guten Service, den gebotenen Leistungen und unserer Wohlfühlatmosphäre noch besser überzeugen zu können.

Herzliche Grüße


Familie Hafen & Schäfer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mannheim
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. März 2012

Wir waren für ein Wochenende in der Alten Rebschule und haben in der Suite "In Vino Felicitas" gewohnt. Die Suite war sehr geschmackvoll eingerichtet, das Bad war großzügig, es gab einen tollen Barbereich und eine große Terasse! Lediglich das Bett war nicht gut: zwei Einzelbetten zusammengeschoben mit jeweils unbequemen Matratzen. Hier wäre ein tolles KingSize-Bett angebracht!

Am Tage haben wir Massageanwendungen probiert und im Pool gebadet, beides sehr gut! Abends haben wir ein tolles Menü genossen. Ein wirklich erholsames Wochenende in einer großartigen Location.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, lebtob!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonja_Schaefer, Manager von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 29. März 2012
Lieber Gast,

vielen Dank für Ihre positve Bewertung. Es freut uns, dass Sie einen schönes und erholsames Wochenende bei uns verbracht haben.

Vielen Dank für die Rückmeldung bezüglich den Betten. Für Ihren nächsten Aufenthalt läßt sich sicher eine Möglichkeit finden, die Matratzen zusammenzufügen.

Im Rahmen unserer Zertifizierung „Servicequalität Deutschland“ sind wir stets bestrebt, unsere Gäste in jeder Beziehung zufrieden zu stellen, unsere Leistungen zu überprüfen und zu verbessern. Daher sind nicht nur lobende Worte, sondern auch Anregungen und konstruktive Kritik wichtig für uns.

Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder einmal bei uns zu begrüßen und senden Ihnen herzliche Frühlingsgrüße aus der Pfalz

Ihre

Familie Hafen & Schäfer mit dem gesamten Wohlfühlteam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. März 2012

Wir waren zum ersten Mal hier und hatten eine sehr schöne Suite, mit einem tollen Blick über die Weinreben. Es war sehr entspannend, ein schöner Wellnessbereich und auch die Massagen waren klasse. Auch für den Nachwuchs wurde alles möglich gemacht. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und das Hotel strahlt eine sehr warme und angenehme Atmosphäre aus. Das Essen haben wir genossen und wir freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Thopas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sonja_Schaefer, Manager von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 29. März 2012
Lieber Gast,

es es freut mich sehr, dass Sie mit uns zufrieden waren und einen schönen Aufenthalt hatten. Über Ihre postitive Bewertung haben wir uns sehr gefreut. Vielen Dank!

Wir freuen uns schon heute auf Ihren nächsten Besuch senden Ihnen herzliche Frühlingsgrüße aus der Pfalz

Ihre

Familie Hafen & Schäfer mit dem gesamten Wohlfühlteam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Meckenheim
Beitragender der Stufe 
156 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Januar 2012

Wir waren vom 24.-28.12.2011 in einem sehr schönen Hotel Namens Alte Rebschule.
Der Name alt bezieht sich auf das Erbauungsdatum von bestimmten Gebäudeteilen.
Das Hotel wurde vor einem halben Jahr um 6 Zimmer, ein Schwimmbad, und Tagungsräume erweitert und ist sehr ruhig gelegen.
Abseits von Durchgangsverkehr und Lärm. Absolut toll für jemanden der Ausspannen möchte.
Wir haben uns sehr spontan entschlossen und sind bei der Ankunft herzlich begrüßt worden.
Wir durften in einem der neu gebauten Barrique Zimmer nächtigen die Platzmäßig keinen Wunsch offen ließen. Auch die Schränke waren sehr geräumig. Die Aufteilung des Zimmers ist sehr gelungen. Auch die Beleuchtung im Zimmer ist Prima mit LED Technik gelöst. z.B. helle Leseleuchte.
Trotz dem unsere Entscheidung erst so spät gefallen war hatte die Küche kein Problem damit statt Fleisch das wir nicht mögen auch Fisch oder Vegetarische Kost zu liefern, was wir uns auch sehr schmecken ließen.
Es gab auch einen Küchen Thementag an dem man in der Küche selbst bei der Zubereitung seiner Speise zuschauen und diese direkt mitnehmen konnte. War mal echt was neues für uns und auch für die Küche. Wir fanden das Konzept toll, auch mal hinter die Kulissen schauen zu dürfen.
Das Essen war abwechslungsreich und Prima, auch die dazu kredenzten Getränke und Weine.
Auch das Frühstück möchten wir ausdrücklich loben. Es hat an wirklich nichts gefehlt.
Leckerer Cappuccino ist in Deutschland nicht selbstverständlich, hier aber sehr gut gelungen.
Ich habe schon in vielen Hotels Sachen vermisst die man erst Nachfragen musste und auch teilweise nicht da waren. Hier war wirklich alles auf dem Punkt. Auch die Bedienung.
Nicht nur die aus dem Restaurant auch das restliche Personal war auf Zack und sehr freundlich.
Für Technik-Interessierte wie uns gab es eine Führung in den Technikräumen dort wird ein BHKW mit 20 KW Leistung betrieben mit dem das Hotel seinen kompletten Strombedarf und ebenso einen Großteil seines Wärmebedarfs deckt. Inkl. Schwimmbad. Vielen Dank nochmal dafür.
Der Schwimmbereich ist vom Sauna und Massagebereich zwar getrennt es ist alles auf einer Etage erreichbar.
Das Schwimmbad verfügt über eine Gegenstromanlage und Massagedüsen. Nebenan befinden sich Umkleideraum und Fitnessraum mit mehreren Geräten.
Sauna und Dampfbad waren immer besucht von 2-5 Personen und Platz war genug da.
Die Angebotene Massage und Peeling-Anwendung sind sehr entspannend und wohltuend.
Wir haben uns bei unseren Gastgebern Familie Hafen und Familie Schäfer sehr wohl gefühlt und wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg im Neuen Jahr 2012 und werden sicher wieder kommen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Simbula_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reblaus602, Inhaber von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Januar 2012
Lieber Gast,

vielen Dank für die ausführliche und sehr positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich rundum wohl gefühlt haben.

Wir freuen uns schon sehr auf Ihren nächsten Besuch und wünschen Ihnen bis dahin ein erfolgreiches Jahr.

Herzliche Grüße aus der Alten Rebschule

Familie Hafen und Schäfer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mannheim
Beitragender der Stufe 
76 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. November 2011

Wir hatten eine der neuen Suiten gebucht, die wirklich toll war. Sehr geschmackvoll und sauber. Und endlich einmal genug Kleiderschrank für 1 Woche!!
Mit Terrasse und eigener Infrarot-Kabine. s. auch die Fotos.
Der einzige Nachteil am Zimmer war, daß direkt darüber die Konferenzräume lagen und man das Geschiebe der Stühle hörte. Auch wenn die Teilnehmer auf den dazugehörigen Balkon kamen - da war von Privatspähre im Liegestuhl nicht mehr die Rede;-((, denn sie hatten direkten Blick auf uns.
Toll war das SPA! Erika war fabelhaft in ihren Behandlungen.
Bis auf den Oberkellner war auch das sonstige Personal sehr freundlich und kompetent.
Das Frühstücksbuffet war klasse, jedoch die Halbpension - so etwas haben wir noch nie erlebt. Am 1. Abend gab es frittierten Frischkäse und danach einen wirklich tollen Flußkrebssalat, leider in einem frittieren Körbchen. Nach soviel Fett hatten wir dann für den Abend genug. Bei unserem 2. Versuch gab es eine Kidney-Bohnen-Suppe, die eher ein Brei war und danach einen Fisch, der unter dem Salamander zu Tode getrocknet war. Aussehen und Konsistenz wie Löschpapier. Und der Oberkellner hat auch noch behauptet, der Fisch wäre in der Pfanne ganz frisch gebraten worden.
Danach haben wir die HP abgewählt und sind in die Weinstube Sesel gegangen, die auf dem gleichen Grundstück liegt. Hierzu eine separate Bewertung, dort kann man vernünftige Hausmannskost bekommen
(auf Wunsch wird die Forelle auch in der Pfanne in Butter gebraten;-))

Zimmertipp: Achten Sie darauf, keine Zimmer unter den Konferenzräumen zu buchen falls Sie den Balkon nutzen möch ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Principessa7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reblaus200, Inhaber von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 29. November 2011
Sehr geehrte Principessa7,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um das Wohlfühlhotel Alte Rebschule bei tripadvisor.de zu bewerten.

Wir freuen uns über die von Ihnen positiv bewerteten Kriterien, bedauern jedoch, dass wir Sie während Ihres Aufenthaltes nicht in dem von uns angestrebten und gewohnten Maße zufrieden stellen konnten.

Unsere Seminarräume sind im Sommer dieses Jahres fertig gestellt worden. Die Decken zwischen Seminarräumen und Suiten sind sehr gut gedämmt. Offensichtlich stellt sich leider durch die Nutzung heraus, dass dennoch Geräusche übertragen werden. Selbstverständlich sind wir dabei hier, z. B. durch Filzkleider, Abhilfe zu schaffen.

Unsere Küche arbeitet mit frischen, meist regionalen Zutaten und bereitet alle Speisen à la minute an. Daher bedauern wir sehr, dass diese Tatsachen an den beiden Abenden augenscheinlich nicht der Fall waen.

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig im Umgang mit Gästen geschult und müssen in jeder Situation angemessen und freundlich reagieren. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Wir würden uns freuen, Sie trotz der geäußerten Kritik wieder einmal bei uns zu begrüßen, um Sie von unserem guten Service, den gebotenen Leistungen und unserer Wohlfühlatmosphäre überzeugen zu können.

Herzliche Grüße


Familie Hafen & Schäfer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. September 2011

Wir waren bereits das 2. Mal in diesem Hotel und die Gastfreundlichkeit beindruckt uns immer wieder aufs Neue! Der Ausblick auf die Reben ist fantastisch, das Essen sehr gut und die Lage ist ideal für Wanderungen. Das Schloss Schwetzingen ist wirklich sehenswert.

Ein grosses Kompliment an das ganze Team! Den Spa Bereich haben wir nicht genutzt und deshalb können wir auch kein Urteil darüber abgeben. Besonders positiv ist die Ruhe während der Nacht zu erwähnen!

  • Aufenthalt April 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Renate R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reblaus200, Inhaber von Wohlfühlhotel Alte Rebschule, hat diese Bewertung kommentiert, 29. November 2011
Lieber Gast,

vielen Dank für Ihre durchweg positive Bewertung bei tripadvisor.de.

Es freut uns, dass Sie sich wieder rundum wohlgefühlt haben und unser Haus in vollen Zügen genießen konnten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auch bei Ihrem nächsten Pfalzbesuch bei uns in der Alten Rebschule zu begrüßen.

Herzliche Grüße


Familie Hafen & Schäfer
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Rhodt unter Rietburg.
3.7 km entfernt
Hotel Schloss Edesheim
Hotel Schloss Edesheim
Nr. 1 von 2 in Edesheim
4.0 von fünf Punkten 104 Bewertungen
2.3 km entfernt
Hotel Prinzregent
Hotel Prinzregent
Nr. 3 von 5 in Edenkoben
4.0 von fünf Punkten 52 Bewertungen
4.1 km entfernt
Gutshof Ziegelhütte
Gutshof Ziegelhütte
Nr. 2 von 5 in Edenkoben
4.0 von fünf Punkten 32 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9.0 km entfernt
Parkhotel
Parkhotel
Nr. 1 von 3 in Landau in der Pfalz
4.0 von fünf Punkten 175 Bewertungen
8.9 km entfernt
Maximilians Boutique-Hotel Landau
Maximilians Boutique-Hotel Landa ...
Nr. 2 von 3 in Landau in der Pfalz
4.5 von fünf Punkten 49 Bewertungen
3.1 km entfernt
Hotel-Restaurant-Weinkeller Pfälzer Hof
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Wohlfühlhotel Alte Rebschule? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wohlfühlhotel Alte Rebschule

Unternehmen: Wohlfühlhotel Alte Rebschule
Anschrift: Theresienstr. 200, 76835 Rhodt unter Rietburg, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhodt unter Rietburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Rhodt unter Rietburg
Preisspanne pro Nacht: 165 € - 202 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Wohlfühlhotel Alte Rebschule 4*
Anzahl der Zimmer: 37
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Traveltool, S.L.U., Agoda, HRS, Odigeo und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wohlfühlhotel Alte Rebschule daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wohlfühlhotel Alte Rebschule Rhodt Unter Rietburg, Rheinland-Pfalz

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen