Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Meine erste Hotelbewertung - aus traurigem Anlass” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Lochmühle

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hotel Lochmühle
Nr. 1 von 1 Hotels in Mayschoß
Würzburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Meine erste Hotelbewertung - aus traurigem Anlass”
2 von fünf Punkten Bewertet am 22. September 2012

Traurig deshalb, weil wir uns für die beiden letzten, wertvollen Urlaubstage etwas Besonderes gönnen wollten und deshalb auch bereit waren, die Preise dieses Wellnesshotels zu zahlen. Die Begrüßung war wirklich freundlich, das Zimmer auf den ersten Blick zwar klein, aber nach hinten gelegen mit Balkon und nettem Blick auf die Ahr. Nach Bezug kam jedoch der zweite und dritte Blick - und ab da kann ich mich den meisten schon genannten Beschwerden nur anschließen. Haare in der Dusche, verschimmelter Duschvorhang, der Fön kam einem aus der Wand entgegen, Brandlöcher im Teppich, in dem Schrank für die Minibar nur ein Hinweise auf eine technische Störung, man könne aber gerne beim Zimmerservice bestellen. Dort duschen mochte ich wirklich nicht. Auf unseren freundlich vorgetragenen Satz an die Dame an der Rezeption "wir sind mit dem Zmmer nicht zufrieden" bot uns diese sofort zwei andere Zimmer an, ohne überhaupt wissen zu wollen, woran es den lag. Ich sagte zu ihr, dass ihr dies wohl nicht neu sei, darauf erhielt ich jedoch keine Antwort, nur ein freundliches Lächeln. Dies erhielten wir von wirklch allen Mitarbeitern in diesem Hotel, und nach dem, was sie sich rings um uns rum an massiven Beschwerden vieler Gäste anhören mussten, war dies schon eine Leisung. Vor allem das Servicepersonal beim Frühstück war völlig überlastet. Dementsprechend war es tatsächlich so, dass nicht nur vieles nicht mehr aufgefüllt wurde und fehlte (Milch zum Müsli, auf Rührei mussten man 20 Min. warten, Obstsalat, heißes Wasser für den Tee....), sondern auch wirklich keine Zeit blieb, vielleicht mal etwas vom Tisch abzuräumen. Die Gäste mussten häufig sehr lange auf ihre Getränke warten (wir nicht) und tatsächlich mangelte es auch häufig an Tee- und Saftgläsern (Zitat: "die werden gerade gespült"). Es war wirklich nie genug Geschirr vorhanden. Auch die Auswahl des Frühstücksbuffets fand ich für ein Viersternehotel sehr mager, wie wäre es hier mal mit frischem Obst, Lachs, vielleicht Sekt? Gibt es auch schon in manchem Dreisternehotel. Und das neue Zimmer? Zur Auswahl hatten wir ein Flitterwochenappartment (wirklich nett gemeint, aber mit den ganzen Störchen doch unpassend für uns) und ein recht interessant gestaltetes Standardzimmmer mit Natursteinverkleidung an den Wänden, einem akzeptabel sauberem Bad, einem uraltem Fernseher, keiner Minibar und einem wie sich leider später herausstellte quitschendem Bett. Aber im Vergleich zu dem anderen tatsächlich bewohnbar. Also sind wir dreimal durch das halbe Hotel gelaufen, um unsere Sachen in das andere ZImmer zu tragen, einpacken, auspacken - auch hier hätte man uns vielleicht zumindest mal eine Art Gepäckwagen anbieten können. Die Heizungen spendeten uns auch erst etwas Wärme, nachdem mein Mann sie entlüftet hatte. Dieses Zimmer wurde am nächsten Tag vom Reinigungspersonal erst gegen 16.00 Uhr gemacht - auch dieses total überfordert und die schlechte Laune war ihnen auch deutlich anzumerken, kein guten Tag oder etwas in der Art.
Wir wollten dann trotzdem noch das Beste daraus machen, haben Kosmetik- und Massagetermine für den nächsten Tag gebucht und waren im wirklich guten Restaurant bei netter Bedienung und tollem Wein noch essen.
Und Wellness? Der Pool gefiel uns gut, schön groß, aber bei den Saunen kann ich mich nur den vorangegangenen kritischen Stimmen anschließen - Duschen unsauber, Türen schleifen, das Licht in der einen Sauna war defekt - und nein, ich hatte keine Lust, derjenige zu sein, der auf diesem Mangel aufmerksam macht - und für eine neue Einrichtung, Namen entfallen, sollte man in einem Grandhotel fünf Euro extra bezahlen, unglaublich. Die nette Kosmetikerin am nächsten Morgen hatte ihren ersten Arbeitstag und musste gleich ohne Kollgin klarkommen. Dementsprechend war nichts vorbereitet, es ging einiges schief. Sie gab sich wirklich Mühe, aber so richtig entspannend war dies dann nicht.
All diese Mängel können meines Erachtens nach nicht mit Personalmangel aufgrund hohem Krankheitstandes (der oft auch seine Gründe hat) entschuldigt werden, sondern haben sicher längerfristige Ursachen. Wir haben jedenfalls viel Geld ausgegeben, hatten aber leider wenig Freude daran. Ich werde diese Bewertung auch noch in anderen Portalen posten - vielleicht trägt es ja zur Verbesserung bei und wenn nicht, dient sie zumindest zur Aufklärung.,

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
11 Danke, GS-coW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

247 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    24
    51
    67
    60
    45
Bewertungen für
24
145
7
22
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    3 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
    3 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    3 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (53)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Grevenbroich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 16. September 2012

Sind zu 4t am Wochenende in der Lochmühle eingekehrt. Laut Internet erwarteten wir ein 4Sterne Hotel mit gewissem Comfort. Schon im Eingangsbereich stolperten wir über nachlässiges, verschmutztes Inventar. Die Zimmer waren nicht nur einfach , sondern auch äußerst ungepflegt. Dabei beanstanden wir nicht das die Ausstattung mitlerweile in die Jahre gekommen ist. Spinnweben, stark verschmutzte Badezimmer, schimmelige Duschvorhänge, schlechte Matratzen, schmutzige Teppichböden usw.!! Auch altes Inventar kann sauber gehalten werden. Das Frühstück war für ein 4Sternehotel mehr als dürftig. Einzig das Personal in der Bar ist uns angenehm und competent aufgefallen. Wenigstens einer, der seine Arbeit gerne und fleißig ausführt. Das war nach einhelliger Meinung ein Wochenende in dem schlechtesten Hotel unserer verschiedensten Urlaubsziele.
Paul ,Birgit, Kathrin und Marius aus Grevenbroich

  • Aufenthalt September 2012, Familie
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, birgit r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Mayschoß.

Neuss
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. September 2012

Nachdem meine Freundinnen bereits letztes Jahr ein Wellnesswochenende in der Lochmühle verbracht haben und sehr begeistert waren, sind wir in diesem Jahr zu dritt angereist. Und ich kann nur sagen, die beiden hatten absolut Recht. Wir sind 1a spitzenmäßig untergebracht worden, das gesamte Personal war immer sehr freundlich und jederzeit sehr hilfsbereit. Das 3-Gänge-Dinner war spitze, die Behandlungen im Wellnessbereich einfach toll. Wir haben die Zeit in Sauna und Schwimmbad sehr ausführlich genutzt und uns dort sehr wohl gefühlt. Mir persönlich hat die Sandoase mit ihrem Sternenhimmel besonders gefallen, einfach nur zum Träumen und Relaxen. Ganz herzlichen Dank an alle, die uns ein supertolles, entspannendes Wellnesswochenende bereitet haben. Bis spätestens 2013 WIR KOMMEN SEHR GERNE WIEDER

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, D S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuss
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. September 2012

Wir waren an diesem Wochenende zum zweiten Mal zum Wellnesswochenende in der Lochmühle und haben es sehr sehr genossen. Die negativen Bewertungen kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Wir fanden unsere Unterbringung perfekt und sehr sauber, das Personal freundlich, sehr bemüht bis herzlich. Das Frühstück ließ nichts zu wünschen übrig, ständig wurde nachgefüllt, es fehlte an nichts. Tatsächlich, ein zwei Verbesserungsvorschläge hätte aber auch ich hier: Statt des Obstsalates (Tiefkühlware??), besser entweder frischen Obstsalat anbieten oder auch nur Früchte. Der Obstsalat war tatsächlich grauslig. Ein bischen Tomaten/Gurke/Paprika hätte ich auch gern gesehen. Aber wie gesagt, ansonsten ein sehr gutes Frühstücksbuffet.
Dem Personal im Restaurant ist ein sehr großes Kompliment zu machen: Wir haben zweimal das 3-Gang-Dinner wirkich genossen - es war sehr sehr gut!! Vielen Dank an Koch und Küchencrew und auch dem Servicepersonal.
Die Wellnessbehandlungen waren wie auch im letzten Jahr genial und haben uns allen drei wirklich richtig gut getan.
Dem Saunabereich mit seinen 3 Saunen und v.a. der Sandoase und dem neu renovierten Schwimmbad haben wir sehr ausführlich zugesprochen und konnten uns so gestern abend rundherum verwöhnt und erholt auf den Weg nach Hause machen.
So kann ich für uns ganz eindeutig sagen: Wir werden ganz sicher wiederkommen, denn nun hatten wir schon zweimal eine wirklich sehr gute und angenehme Zeit in der Lochmühle. Vielen Dank!

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Andrea G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
São Paulo, SP
Beitragender der Stufe 
88 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 11. April 2012

Nach einem super Eindruck auf der Website hatten wir uns für dieses Hotel entschieden. Leider mussten wir schon bei der Ankunft feststellen, dass das Haus doch ziemlich in die Jahr(zehnt)e gekommen ist - besondere Deko: Spinnweben, die sich an mehreren Heizkörpern befanden. Der Teppich in unserem Zimmer (eigentlich eine Juniorsuite - sah aber eher nach einem etwas größeren, absolut gewöhnlichen Standard-Zimmer aus) hatte diverse Flecken, Fenster waren sehr dreckig und fleckig; die Kunst ein Bett zu machen, ohne die Nachtwäsche zu berühren, hat das Zimmerpersonal hier auch erlernt.

Am ersten Tag dachten wir noch, dass wir einfach zum falschen Zeitpunkt zum Frühstück gegangen sind - viele wichtige Frühstücksbestandteile (Lebensmittel aber auch Geschirr) fehlten. Als wir am zweiten Tag genau dasselbe (allerdings zu einem anderen Zeitpunkt) feststellen mussten und zunächst auf Ablehnung beim Frühstückspersonal stießen, glaubten wir nicht mehr an einen Zufall. Es fehlte absolut alles: keine Tassen, kein Kaffee, kein Teewasser, keine Brötchen / Brot, wie am Tag zuvor nur Reste von Milch und Joghurt - und nur ein Kellner, der bereit war all dies zu besorgen, während er gleichzeitig dreckiges Geschirr abräumte. Drei Kellnerinnen schienen eher mit sich als mit den Gästen beschäftigt zu sein.

ACHTUNG! Die Preise für Wellness-Angebote sind nicht aktuell, sondern um ca. 30% erhöht worden!!! Man bestellt auf Basis des Internetangebots, bekommt eine Bestätigung ohne Preisangabe für Wellness und merkt ggf. erst bei der Abreise und Abrechnung, dass sich der Preis deutlich erhöht hat (aber nur, wenn man selbst darauf achtet und die Preise im Internet noch im Kopf hat) - super Lockangebot... leider sind wir darauf reingefallen. - Eine insgesamt unfreundliche, teils dreiste und unschöne Kommunikation hierzu war leider der "krönende Abschluss". Eine Erstattung des Differenzbetrages haben wir natürlich nicht erhalten.

Insgesamt: NIE WIEDER!

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
10 Danke, Hotelerfahrene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
kempen
Beitragender der Stufe 
211 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 99 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 9. April 2012

Zimmerbezug um 15 Uhr wird dort als "normal" bewertet!
Sogenannte Komfortzimmer: Teppichboden voller Flecken, Fensterrahmen renovierbedürftig, Badezimmerkacheln mit Charme der 60 Jahre und reichlich Schimmel! Bettmatratzen nur für 1 Nacht zu ertragen! Wellnessbereich ist ein zusammengeflicktes Etwas ohne richtige Überlegung! Fernsehempfang saumäßig! SErvice, insbesondere Chefin: unverschämter Umgang mit Gästen! Preise mehr als dreist! (Verwahrloste Zimmer wie beschrieben dreiste 159,00 €, aber erst ab 15 Uhr bezugsfertig! Verlassen musste man das Zimmer aber spätestens um 12 Uhr!)

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
10 Danke, GuU12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. März 2012

wir haben früher gern in der lochmühle halt gemacht und gespeist waren heute mal wieder da personal sehr freundlich essen lecker aber die sauberkeit hat leider nach gelassen
verwelke tulpen auf dem tisch spinnenweben im fenster was ist da nur los so kannten wir die lochmühle nicht,sicher lag es daran das wir unter der woche da waren und das reinigungspersonal noch nicht fertig mit dem reinigen war

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, hawaiifischerin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Mayschoß.
4.0 km entfernt
Hotel-Restaurant Zum Sänger an der Ahr
Hotel-Restaurant Zum Sänger an d ...
Nr. 15 von 31 in Bad Neuenahr-Ahrweiler
4.0 von fünf Punkten 19 Bewertungen
1.8 km entfernt
Zum schwarzen Kreuz
Zum schwarzen Kreuz
Nr. 4 von 5 in Altenahr
3.5 von fünf Punkten 24 Bewertungen
1.7 km entfernt
Hotel Ruland
Hotel Ruland
Nr. 2 von 5 in Altenahr
4.0 von fünf Punkten 65 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.8 km entfernt
Hotel zur Post
Hotel zur Post
Nr. 1 von 5 in Altenahr
4.0 von fünf Punkten 72 Bewertungen
9.2 km entfernt
Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
Nr. 1 von 31 in Bad Neuenahr-Ahrweiler
4.0 von fünf Punkten 924 Bewertungen
1.6 km entfernt
Haus Appel
Haus Appel
Nr. 2 von 3 in Rech
4.0 von fünf Punkten 27 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Lochmühle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Lochmühle

Unternehmen: Hotel Lochmühle
Anschrift: Ahr-Rotweinstrasse 62-68, 53508 Mayschoß, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mayschoß
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Mayschoß
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 167 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Lochmühle 4*
Anzahl der Zimmer: 100
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Ltur Tourism AG, Expedia, Priceline, Ebookers und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Lochmühle daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Lochmühle Mayschoß

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen