Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (13)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
4
3
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4
4
3
1
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 13 Bewertungen
Bewertet am 25. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Das essen ist sehr lecker , die Bedienung ist freundlich.Aber der Chef ist sowas von unfreundlich das man sich überlegt ob man da noch mal zum essen geht. (für vegetarier ist das Restaurant ungeeignet. )

Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Benjamin K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2015

Der Gasthof ist gut zu erreichen, Parkplätze stehen kostenlos und ausreichend zur Verfügung. Der Saal für die Kohlfahrt ist groß, die Gruppen können sich gut verteilen, Raucherecke draußen und drinnen. Garderobe kostenlos in einem extra Raum und es entsteht kein Gedränge. Die Bedienung ist schnell, sauber, aufmerksam und freundlich. Es fehlt an Nichts. Getränke wurden immer schnell und ausreichend nachgereicht wie auch das Essen. Der DJ war ok. Für meinen Geschmack etwas zu Einseitig auf house eingestellt. Nun zum Essen. Der Kohl war nicht gar und so gut wie nicht gewürzt. Fleisch und Pinkel lecker. Das alternative Essen, Fisch, nicht zu empfehlen. Das Schnitzel in Dill-Rahm-Pilzsoße außergewöhnlich aber schmackhaft. Nachtisch Rote Grütze und Vanillesoße wohl Konserve. Dennoch nicht zu süß. Um Mitternacht ist ja alles vorbei und dann empfiehlt es sich, ein Taxi vorzubestellen. Um ein Taxi rufen zu lassen, muss man ja wieder in das Gasthaus und der Weg wird versperrt. Die Meisten von uns hatten aus Vorsicht kein Handy mit und konnten nicht selber ein Taxi bestellen. Das uns der Weg zur Theke verwehrt wurde um ein Taxi zu bestellen und wir draußen im Dunklen standen, hat den schönen Tag eigentlich sehr unzufrieden ausklingen lassen. Für uns war das so, dass Kreuz Meyer sein Geld gemacht hat und nun ist gut. Darum nur ein Befriedigend. Eigentlich wollten wir auch ohne Kohlfahrt mal dort essen, denn der Ruf des Gasthauses ist gut. Nur diese Erfahrung macht es uns doch nicht so leicht, noch einen Versuch zu starten. Die Feier von heute bringt der Gast von Morgen..... oder? -Wir haben nicht übernachtet. Die Option konnte ich nicht anklicken.

Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: mit Freunden
Danke, Regina M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2013

Wir haben die Hochzeit unseres Sohnes dort gefeiert. Dabei hat alles gestimmt, von der Tischdekoration, über den hervorragenden Service, das hervorragende Buffet sowie die große Auswahl an Spirituosen. Nach der Feier bietet Familie Meyer die Übernachtung in einem der 15 Zimmer an. Diese Lösung kann ich nur jedem entpfehlen, die Zimmer sind angemessen und für den Zweck ausreichend.
Ohne dort zu feiern, allerdings ist man jedoch (zumal ohne Auto) ziemlich " weit draußen ".

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, GlobetrotterBremen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2012

Das Zimmer, daß man mir zugedacht hatte, lag im Nebenhaus - einen kurzen Gang über den Parkplatz vom Hotel-/Restaurantgebäude entfernt. Dot gibt es offenbar auch größere Appartements, ich hatte ein normales Zimmer bekommen, das mit einem großen, modernen Bad und insgesamt ordentlicher Ausstattung eingerichtet war.
Durch die Lage des Kreuz Meyer ist man Abends dort recht einsam. Es gibt nichts - ausser dem hoteleigenen Restaurant - das man zu Fuß erreichen könnte, was mir persönlich nicht zusagt.
Das Frühstück war ausreichend, es wurden auch frisch zubereitete Eierspeisen angeboten.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MLang2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2010

Wer nicht direkt in Bremen übernachten möchte, findet in Stuhr-Seckenhausen mit dem Hotel Kreuz Meyer eine gute und günstige Möglichkeit. Die Zimmer sind geräumig und ansprechend ausgestattet und verfügen über ein geräumiges Bad. Das Frühstück, zu dem auch reichlich frisches Obst geboten wird, ist ansprechend aufbereitet. Da eine Bushaltestelle "Auf dem Jochen" in der Nähe ist, und die Busse stündlich verkehren, ist eine verhältnismäßig gute Anbindung gegeben.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Eckart41!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen